summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos Learn More blogger wenko Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Profil für Valerie > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Valerie
Top-Rezensenten Rang: 906.315
Hilfreiche Bewertungen: 32

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Valerie "Muttchen"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
R. E. D. 2 - Noch älter, härter, besser
R. E. D. 2 - Noch älter, härter, besser
DVD
Preis: EUR 0,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Sequel halt, 9. März 2014
Voraussehbar, teilweise leicht abgeschmackt, auf jeden Fall mit nicht so leichter Hand kreiert wie der erste Teil, der einfach nur witzig war und die vorhandene Gewalt in den Hintergrund rücken ließ - da war die letzte Szene im ersten Teil witziger als der ganze Teil 2. Wie schon gelesen: Älter - härter, keinesfalls besser.


Leysieffer - Adventskalender "Stadt" mit Pralinen ohne Alkohol, 250g
Leysieffer - Adventskalender "Stadt" mit Pralinen ohne Alkohol, 250g

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschöner Adventskalender, 23. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieser Kalender verdient 5 Sterne, denn er sieht nicht nur sehr schön aus, die Pralinen schmecken auch traumhaft lecker.
Er ist zwar nicht unbedingt günstig, aber optisch und kulinarisch sein Geld wert.


Unser Haus!
Unser Haus!
von Antje von Stemm
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Dieses schöne Buch regt Kinder zum Selbsterzählen an, 18. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Unser Haus! (Gebundene Ausgabe)
Ich habe das Buch vor einem Jahr für meine 3-jährige Tochter geschenkt, das Geschenk kam sehr gut an. Jedesmal entdeckt meine Tochter neue Dinge, sie mag das Buch sehr gern. Die Wimmelbücher sind zwar auch schön, nur dieses ist nicht so überladen. Und durch die Türchen kann man die Verknüpfungen der Geschichten sehr gut nach verfolgen.


8th Wonder
8th Wonder

4.0 von 5 Sternen Nicht alltäglicher Fusion-Jazz-Rock, 14. September 2008
Rezension bezieht sich auf: 8th Wonder (Audio CD)
8th wonder, 1997 erschienen, ist ein reines Instrumentalwerk, bestehend aus den elf Titeln Thought (ein Intro), Break through, Status, Newie, Identity, Potent dreams, 2 + 2 = 5, Mass Co., Questions, Understanding, Fragile und Together we touch.
Stilistisch irgendwo zwischen Steve Hackett, Dream Theater und Dave Weckl einzuordnen, ist die Scheibe sehr klar und recht "rein" produziert und wirkt stellenweise etwas klinisch.
Insgesamt lebt diese CD von dem immer im Vordergrund stehenden Gitarrenspiel, unterstützt von einem recht prägnanten Schlagzeug, sphärischen Keyboards und Bass.
Stimmungsmäßig bewegen sich die Stücke zwischen experimentell-trocken, groovig-rockig und melodisch-weich.
Insgesamt interessant, wenn auch nicht unter meinen Lieblingsscheiben.


LaTeX. Der typographische Einstieg. Mit DVD
LaTeX. Der typographische Einstieg. Mit DVD
von Tobias Berndt
  Taschenbuch

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Netter Einstieg mit Schwächen, 8. September 2008
Nett zu lesen, immer wieder Highlights, aber das Buch hat doch Schwächen:
Immer wieder werden Komaskript und die Standardklassen querbeet genannt, der Index ist nicht vollständig, und zwischen der ganzen Prosa gehen viele wichtige Punkte einfach verloren.
Es empfiehlt sich, immer einen Zettel (oder gleich Excel) parat zu haben, um Dinge zu protokollieren.
Außerdem findet man etliche Verschreibser im Text und auch in den Codebeispielen (bei denen ich mir mehr Basisbeispiele als Spitzfindigkeiten gewünscht hätte), die es dem Anfänger teilweise recht schwer machen, durchzusteigen bzw. die Beispiele richtig abzuarbeiten.
Daneben werden Befehle genannt und eingesetzt, ohne erklärt zu werden (Beispiel makeatletter/makeatother), was die Sache auch nicht wirklich erleichtert.
Warum der Autor ausgerechnet auf emacs als Editor verfallen ist und diesem ein ganzes Kapitel widmet, weiß ich nicht. Dieses Kapitel kann man getrost überspringen, wenn man eine Installation mit beispielsweise TexnicCenter (Windows) oder eine andere Distribution unter Mac oder Linux auf seinem Rechner hat.
Trotzdem ist das Buch als Einstieg nicht verkehrt, auch wenn man dabei immer aufpassen muss, in welcher Umgebung sich der Autor gerade bewegt.


Hallo Elfi, kleine Fee!
Hallo Elfi, kleine Fee!
von Dagmar Geisler
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Ein Kinderbuch für Kinder gemacht!!!!, 3. Juli 2008
Rezension bezieht sich auf: Hallo Elfi, kleine Fee! (Gebundene Ausgabe)
Meine Kinder lieben dieses Buch. Die Geschichte ist witzig und die Zeichnungen sind einfach wunderschön.


Arthur und die Minimoys
Arthur und die Minimoys
DVD ~ Mia Farrow
Preis: EUR 6,99

21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Süßer Film mit kleinen Schwächen, 12. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Arthur und die Minimoys (DVD)
Ja, Madonna als englischer Synchronstimme kann Nena nicht standhalten, ebenso klingt die Originalstimme von Arthur natürlich jünger als die von Bill Kaulitz, aber das sind eigentlich schon die beachtenswertesten Kritikpunkte. Ansonsten ist es ein sympathischer, gut animierter Kinder- bis Jugendfilm, der auch beim zweiten Mal neue Details und komische Momente präsentieren kann.
Was dieser Film bestimmt nicht ist, das ist ein Film für Kinder ab 6, denn der Inhalt besteht eigentlich eher aus einer Cliffhanger- und Liebesgeschichte für Kinder ab 10 (so alt ist Arthur in der englischen Originalfassung - warum er in der deutschen Synchronisation auf einmal zwölf ist, bleibt das Geheimnis der Übersetzer).
Insgesamt ein netter Film, der mit seiner "Ich-habe-die-Kinder-geschrumpft"-Sicht der Welt Spaß macht.


Seite: 1