Profil für Evol-B > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Evol-B
Top-Rezensenten Rang: 1.221.381
Hilfreiche Bewertungen: 19

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Evol-B "scarbutt"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Final Fantasy XIII [Platinum]
Final Fantasy XIII [Platinum]
Wird angeboten von TICÁ
Preis: EUR 25,48

4 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen wie kann man nur 5 sterne vergeben?, 23. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Final Fantasy XIII [Platinum] (Videospiel)
man nehme ein halbfertiges schlauchartiges absolutes lineares spiel, versteckt dies in einer mehr als bescheidenen oberflächlichen hetzgeschichte, damit die schlauchlevels nicht so auffallen...zwar wirklich hübschverpackt aber trotzdem...

paart dies mit unmengen von videosequenzen die praktisch im minutentakt kommen, damit die schlauchlevels nicht so langweilig werden falls man sie doch bemerkt...

einen hauch von anschein einer openworld die lediglich aus einem gefühlten fussballfeld grossem gebiet besteht von dem, wie sollte es auch anders sein, sternförmig, schläuche in alle himmelsrichtungen abgehen die dann der durchschnittsgamer openworldmässig vor und zurück laufen darf... , wobei ein schlauch dann die story weiter bringt....alles grafisch toll, aber trotzdem....

stattet das ganze dann noch mit einem onebuttonslash kampfsystem aus, damit auch der letzte anspruchsloseste spieler da draussen sich während des buttonknüppelns in kämpfen die sabber aus der mundritze wischen kann....

und fertig ist final fantasy 13.....

ich weiss nicht was da mit square enix am laufen ist aber mir fehlen schlichtweg die worte..es ist eine beleidigung and die gamergemeinde und treuen fans der reihe...und an anspruchslosigkeit hab ich selten etwas schlechteres gespielt.

eine einzige enttäuschung im vergleich zu seinem monströsen vorgänger ff12 und dem rest der final fantasy reihe...


Import Export
Import Export
DVD ~ Paul Hofmann
Preis: EUR 5,97

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Pflichtkauf der anderen Art, 19. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Import Export (DVD)
Import/Export ist kein Film für KnabberKinoliebhaber..... nicht einmal fürs Kopfkino und nein er ist auch kein Sexfilm.
Zur Story möchte ich nichts verraten die sollte jeder der sich auf diesen Film einlässt selbst erfahren.

Der Film wird höchstwahrscheinlich ehr abschrecken als ansprechen weil er "einfach nur" eine knapp 2 Stündige brutale Konfrontation mit dem Mensch Anno 2000 ist. Und genau da setzt der Film gekonnt und in genau der richtigen Dosis an.

Das können leider nur wenige Menschen jenseits des Mainstreams ertragen.

Schonungslos, kompromislos und wertefrei, fast schon dokumentarisch wird hier ein absolut nüchternes nachvollziehbares reales Menschenbild wie man es kennt gezeigt, ohne dabei aufgesetzt zu wirken. Ohne viel Worte oder sinnlosen Text.
Der Kreis der Geschichte/n wird gekonnt und im richtigen Moment geschlossen, wobei der Film höchstwahrscheinlich noch weitere 2 Stunden hätte so weiter gehen können.

Geheimtipp aber nix für schwache Nerven, wenn man unseren Menschen-Alltag, fernab von Sex and the City oder Dsdss, ansich schon kaum ertragen kann.

1-Punkt Abzug gibt es für die an einigen Stellen auftretende fehlende (bewusst fehlende) Synchronisation, die nicht unbediengt notwendig ist, da der Film in Österreichischer Originalsprache ist bzw die einzelnen Szenen ohnehin für sich sprechen, allerdings beim ersten gucken etwas genervt hat.


Zeiten ändern dich
Zeiten ändern dich
DVD ~ Moritz Bleibtreu
Preis: EUR 11,70

10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen armes deutschland, 6. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Zeiten ändern dich (DVD)
hab mich nach langem hin und her dafür entschieden mal reinzuschauen und nach knapp einer stunde konnte ich mir diese aufgesetzte schei... nicht mehr antun....vergeudete zeit, von einen millionär/geeeengsttttaaaa hät ich mehr erwartet als so eine mehr als schlechte produktion...was sich bleibtreu wohl dabei gedacht hat,...wurde wahrscheinlich von der person die er verkörpert im film zu genau diesem genötigt.ich will gar nicht viele worte darüber verlieren....pickelige pubateenies die voll auf gangstaz stehen kommen hier wahrscheinlich auf ihre kosten der rest sollte sich gehobeneren themen widmen...


101 Great Samurai Prints (Dover Fine Art, History of Art)
101 Great Samurai Prints (Dover Fine Art, History of Art)
von John Grafton
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen pflichtkauf für liebhaber, 6. Februar 2012
ich habe mir aufgrund des günstigen preises das gute stück gekauft und wurde kein bisschen enttäuscht, im gegenteil.

das buch bietet die prints in super qualität, ausnahmslos schöne bilder in sehr guter qualität. mir fällt nichts negatives auf, das preis leistungsverhältnis ist hier mehr als gegeben. sehr hochwertig für sehr wenig geld.

wie bereits oben genannt pflichtkauf.


Sheitan
Sheitan
DVD ~ Olivier Barthélémy
Wird angeboten von bari_medienvertrieb Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 5,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Film der besonderen Art, 22. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Sheitan (DVD)
Was ist Sheitan?

Ein Horrorfilm...nein.
Ein Comedyfilm...nein.
Ein Teenieshocker..nein.
Ein Gorefilm..nein.
etc....

Man kann Sheitan nicht wirklich in eine Kategorie stecken.
Ohne die Story zu veraten einigee Eckpunkte die man erwähnen sollte bevor man sich Sheitan anschaut.

-Vincent Cassel Fans kommen hier voll auf Ihre Kosten, einer seiner besten Rollen!! plus eine Überraschung ;-))
- Freunde des Subtilen Kinos werden sich freuen, da Sheitan durchweg einem ein unterschwelliges komisches eckeliges Schaudergefühl im laufe des Filmes vermittelt.
-Komisch ist der Film eigentlich nicht obwohl man immer wieder schmunzeln muss, ob es nun Vincents Cassels Auftritte sind oder die Leihendarsteller die gekonnt normal ihrem Blödsinn nachgehen.
-Freunde des ausergewöhnlichen Grusel-Kinos kommen auf Ihre Kosten da wie gesagt immer eine gewisse Spannung aufrecht erhalten wird die zum Ende hin schon fast bis ins unermässliche Gesteigert wird. Auch die ein oder andere kleine harmlose Goreszene gibts, wenn man das so nennen darf.

und da kommen wir zum einzigen Punkt abzug!

Minus gibts für die immense Subtile Spannung die der Film durchweg erzeugt aber irgendwie nicht ganz zum Höhepunkt kommt, was dem FIlm aber absolut nicht schlechter macht, kritik auf hohem Niveau.
Minus gibts auch für yasemins Geschichte die offen bleibt...vielleicht Grund für eine Fortsetzung, glaub ich allerdings kaum. Sheitan ist stimmig in sich.

Ich will nicht zuviel verraten!!!

ICh würde Film jedem empfehlen der nichts mit Hollywood Teeniegorefilmen vom Fliessband anfangen kann, dies ist ein aussergewöhlicher Film.

Sheitan hat alles was ein FIlm haben muss, Eckel,Witz,Spannung,Grusel und eine bisschen Erotik.... und ein unschlagbarer Vincent Cassel.


Final Fantasy XII
Final Fantasy XII
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 21,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen völlig unterbewertetes Meisterwerk, 26. August 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Final Fantasy XII (Videospiel)
Nach dem ich mich lange aufgrund der durchschnittlichen Wertung des Spiels und einigen Bösen Kommentaren nicht an das Spiel herangewagt habe, habe ich mich vor einiger Zeit dann doch aufgrund des Preises dazu durchgerungen FF12 zu kaufen.

Als Rollenspieler erster Stunde der die Final Fantasy Reihe vom NES an begleitet hat war ich sehr gespannt was mich erwartet und ich muss ehrlich sagen ich war schockiert...nicht über das Spiel sondern über die dermassen schlechten und völlig ungerechtfertigten Rezessionen und Kommentar die sich Teil 12 gefallen lassen muss.

Ich behaupte mal frech, das jeder der hier weniger wie 4 Sterne gegeben hat, das Spiel nicht richtig Durchgespielt hat, ich meine so richtig..

Pro:
-keine Zufallskämpfe mehr mit nervigem laden einer ogligatorischen Kampfarena mit angwurzelten Spielfiguren die Tennisähnliche Kämpfe ausführen ;-))
-Umfangreichstes kampfsystem was eine bisher unerreichte taktische Finesse in Echtzeit bietet, wenn man es mal ausprobiert
-Einfluss von Wetter auf die Spielwelt
-teils epische Bosskämpfe
-Riesige freibegehbare erkunbare Spielwelt
-Viele Nebenquests
-Super Grafik
-Riesiege erkundbare Dungeons
-stetig steigender Schwierigkeitsgrad im Laufe des Spiels (Anfängerfreundlich bis Experte)
-insgesamt Stärkster Teil der Reihe
-Teleportsystem
-Das offizielle einbeziehen des Gegnerspawnverhaltens der Spielmechanik in das aktive Spielgeschehen
-Keine übertriebene emotionalität der Charaktere
-Gegner- und Bossdesigns

Con:
-Hauptstory ist etwas zu dünn und zu geradlinig aber trotzdem ok inszeniert
-Der "eine" oder andere Bosskampf ist ein bisschen zu episch :-)
-an einigen wenigen Stellen etwas monotoner Spielablauf (wie in allen Teilen)
-Charaktere sind etwas emotionslos im Vergleich zu vorherigen Teilen
-Sphärobrett wäre hier angebrachter gewesen!!
-entmachteten Bestias...status abhängig taktisch eingesetzt sehr wirkungsvoll und mächtig aber so gut wie unmöglich zu bewerkstelligen
-Ohne Komplettlösungen bleiben einige Geheimnisse wahrscheinlich im Dunkeln und somit auch viel Spiel

Einziger wirklicher Hauptkritkpunkt ist für mich die Story die im Vergleich zu einem FF8 z.B. praktisch kaum vorhanden ist. Kann man darüber hinweg sehen und mag überladene Schnulzengeschichten ohnehin nicht,bekommt man eine riesige Packung Echtzeit Final Fantasy serviert die sich sehr gut inszeniert und die einen lange Zeit fesseln kann und wird. Allerdings lege ich jedem ans Herz sich richtig damit zu beschäftigen da es seine wahre Pracht und Umfang praktisch erst im 2.Anlauf preisgibt.


Seite: 1