Profil für Paul > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Paul
Top-Rezensenten Rang: 652.775
Hilfreiche Bewertungen: 44

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Paul

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Teasi one Wander- und Fahrradnavigation, schwarz mit weißem Zierrand
Teasi one Wander- und Fahrradnavigation, schwarz mit weißem Zierrand
Wird angeboten von kg-computer-AGB-Widerrufsbelehrung
Preis: EUR 135,11

44 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Richtig viel für wenig Geld!, 5. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin wirklich SEHR angetan von diesem neuen Fahrrad-Navi mit dem Schmeichelnamen TEASI one. Das macht schon Neugier auf mehr! Und der Preis mit 159,- ist schon fast medaillenverdächtig in diesen Tagen ;)

Kaufe nicht gerader viel online, aber ein Freund hatte mit den Link hier zu Amazon geschickt, da auch er von dem Teil begeistert ist. Eh voilá: ich bin's auch!

Zum Gerät: klein, vielseitig und robust.

Top-Lenkerhalterung - mehrfach verstellbar über Kugelgelenk. Sollte an jeden Rad-Lenker dranpassen.

Mein Display spiegelte anfangs etwas. Ich hab aber auf dem Rad meiner Freundin und auf meinem eine Stellung gefunden, auf der man mit und ohne Sonne alles erkennen kann. Tipp: das Gerät so weit nach hinten kippen, dass man quasi von der Oberseite her auf das Display guckt. Dann paßt's ganz gut :) Wenn man dann das Kugelgelenk nicht ganz anknallt, kann man notfalls noch ein paar Grad hin oder her drehen. Für DEN PREIS geht das mehr als in Ordnung!

Kartenmaterial ist wohl Open Streetmap. Was ich so auf den ersten Blick sehen kann, ist jeder Fitzelweg auch mit drin. War gestern mit Freundin und Hund unterwegs. Das Teasi kennt Wege, die selbst ich vorher noch nicht kannte.
Tripcomputer: alles da, was ich benötige - fast schon zu viel Auswahl. Man kann in den ANzeigefeldern zig Dinge anzeigen lassen. Da findet jeder was nach seinem Geschmack und Bedarf und kann's auf 3 Pages übersichtliche verteilen.

Spitze finde ich die Möglichkeit wenn das Teasi eine Abbiegung per Piepton und Pfeilanzeige ankündigt kurz aufs Display zu tippen. Dann kommt man immer direkt zur Karte. Das funktioniert auch, wenn gerade Kompass, Tacho oder Tripcomputer angezeigt werden. Einfacher geht's nicht!

Touren-Import / Export: geht ganz (T)easy über GPX-Dateiformat. Passt.

Was noch?
Mehrere Profile auswählbar und abzuspeichern, u.a. auch Fußgänger! Würde mir wünschen, dass man die Straßenarten noch irgendwie direkt auswählen könnte. Die hängen momentan wohl irgendwie am Profil. Wenn man z.B. Rennrad wählt, werden nur geteerte Straßen genommen, bei MTB dann alles wo man einigermaßen
Citybike liegt vermutlich dazwischen und läßt Graswege und Straßen weg, damit Papa und Mama mit den Kiddies ruhig und sicher ausreiten können :)
Man kann aber mit 2-3 Klicks direkt den Radtyp im Profil verändern, wenn die Straßen zu grasig oder zu dicht an Verkehrsstraßen liegen. Da findet jeder was.

Teasi-Tour ist der Klopper! Ich hab sowas noch nie gesehen! Das ist eine Planung für Rundstrecken nach Wahl von Entfernung, Zeit oder Kalorien. Man kann ganz (T)easy am Display von Punkt zu Punkt planen, sieht die restliche Entfernung und auch das Höhenprofil. Jede "Etappe" ist noch durch Alternativen veränderbar, bis es einem dann so passt. Ich bin zwar Gelegenheitsfahrer und kein Radprofi, kann mir aber vorstellen, dass man damit sein tägliches / wöchentliches Trainingspensum auch hervorragend planen und umsetzen kann.

Wünsche: evtl. ein echter Magnetkompass, damit man auch im Stand die Richtung korrekt angezeigt bekommt.

Mein Fazit: Viel Navigation mit noch mehr Funktionen für wenig Geld. Absolut empfehlenswert!


Seite: 1