Profil für Oliver Schumann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Oliver Schumann
Top-Rezensenten Rang: 559.139
Hilfreiche Bewertungen: 4

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Oliver Schumann

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Call of Duty: Ghosts Free Fall Edition (100% uncut) - [PC]
Call of Duty: Ghosts Free Fall Edition (100% uncut) - [PC]
Wird angeboten von Future Entertainment
Preis: EUR 33,02

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das schlechteste Cod bisher!, 1. April 2014
Ich hätte nie gedacht das mir ein Cod sowenig Spass machen kann wie Cod Ghosts.
Was hier abgeliefert wurde ist eine reine Frechheit.

Habe damals mit MW2 angefangen und seitdem jeden Teil ohne zu überlegen mitgenommen.

Das hätte ich mir vor Ghosts wohl anders überlegen sollen.

Ich gehe nun mal hauptsächlich auf den Multiplayer Part des Spiels ein, da die Story sowieso niemanden lange beschäftigen wird. (vorallem wohl aber bei diesem Teil nicht)

Mein größter Kritikpunkt sind ganz klar die Maps sowie das Spawnsystem.

Die Karten wirken mMn einfach lieblos dahin geklatscht. Die Karten sind viel zu groß und unübersichtlich. (Runden auf Stoneheaven gingen tlw. nach 10 Min. mit 25:10 ca aus weil man keinen Gegner sieht bzw. alle nur am campen sind)

Es hat hier nichts mehr mit können zu tun ob man seinen Gegner erwischt sondern einfach nur noch damit ob man den richtigen Weg wählt.

Bei MW2 + 3 hatte ich noch das Gefühl das sich wirklich Gedanken über die Karten gemacht wurden. Hier hat man das Gefühl es sollte hauptsächlich so groß und unübersichtlich wie möglich gemacht werden.

Wo es bei den alten Teilen noch richtige Breakpoints auf den Karten gab, ich meine Stellen wo man wusste das es knallt, verläuft sich hier einfach alles durch die größe.

Einen drauf setzt dem ganzen noch das schlechte Spawnsystem. Man wird gespawnt und landet wenn man Pech hat direkt im Visier eines Snipers oder hat einen Gegner 5 Meter hinter sich stehen.

Ein weiterer negativ Punkt welcher sicher aber Geschmackssache ist wie ich finde die total langweiligen Abschussserien dieses Teils.

Viele Leute mit denen ich zusammengespielt habe seit MW2, wovon wirklich viele über alle Teile ein ziemlich Gutes K/D -Verhältnis hatten gehen in Ghosts unter. Von einer früheren 2-3er K:D Quote ist in Ghosts eine mittelmäßige Quote im 1er Bereich geworden.
Das liegt sicher nicht daran , dass die Leute das Spielen verlernt haben , sonder viel mehr daran, dass die Maps zur reinen Glückssache geworden sind.
Es kann einen aus zuvielen Ecken auf einmal erwischen. Womit wir wieder bei der Größe der Karten und Ihrer unübersichtlichkeit wären.

Habe mich wirklich über 60 ausgegebene Euro so geärgert als bei diesem Spiel.

Ich hoffe die Serie wurde durch diesen Teil nicht zu sehr runtergezogen.

Bleibt lieber bei einem der alten Teile.

Für so ein schlechtes Produkt sollte der Publisher so wenig wie möglich finanziell unterstützt werden.

Hat mit Cod nichts mehr zu tun...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 14, 2014 9:42 PM MEST


Seite: 1