Profil für Christian Wulff > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Christian Wulff
Top-Rezensenten Rang: 102.966
Hilfreiche Bewertungen: 298

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Christian Wulff

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Logitech C600 Webcam
Logitech C600 Webcam

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Habe 3 Logitech Kameras getestet, 29. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Logitech C600 Webcam (Personal Computers)
Hallo,

wir haben Nachwuchs bekommen, und wir wollten mit der Oma videotelefonieren.
Die Webcam im Laptop war nicht besonders gut, und die Kameraführung inklusive Laptop war auch deutlich Verbesserungswürdig, es war also klar, es muss eine Webcam her .... nur welche?
Ein Bekannter hatte die Logitech C500 und damit gute Erfahrungen gesammelt.
Im Internet habe ich eine Weile gesucht, doch selbst bei Logitech konnte ich nicht die genauen Unterschiede der C510, C525 und C600 herausfinden, zwei davon waren bei Logitech überhaupt nicht zu finden.
Nun gehöre ich sicher nicht zu denen die sich irgendwas kaufen, oder immer nur das teuerste kaufen, sondern zu denen die das beste Preis/Leistungsverhältnis haben möchten, und das kann der Preis durchaus durch gute Leistung mal nach oben gehen.
Was tun wenn man die Wahl hat, und keiner einem die Entscheidung abnimmt?
Ich habe mir bei Amazon einfach mal alle drei gekauft, diese getestet und die beiden die mir nicht gefiehlen wieder zurückgesendet. Ich habe vorher noch nie so einen Testkauf gemacht, aber ich finde das ist wirklich eine gute Möglichkeit.
Also, ran an den Speck:
Alle drei Kameras waren binnen 2 Tagen im Hause, wurden sehr vorsichtig ausgepackt und konnten getestet werden.
Eins vorweg: Die C510, C525 und C600 sind von sehr hochwertiger Qualität, machen einen soliden und durchdachten Eindruck und liefern sehr gute Bilder.
Man kann mit allen drei Kameras sehr gute Ergebnisse erreichen, alle taugen absolut was zum videotelefonieren.
Aber wo liegen nun die Unterschiede?
Das hab ich tatsächlich erst beim ausprobieren herausgefunden.
Die C510 und C525 haben das gleiche Gehäuse, die C600 ein anderes.
Die C525 hat einen Autofokus, der zwar etwas langsam reagiert, aber recht gute Ergebnisse erreicht. Dies war die einzige Kamera, der man eine Textseite vorsetzen kann, und derjenige auf der anderen Seite der Leitung kann diese auch lesen. Das kann die C510 und die C600 dank fixem Fokus leider nicht.
Die C600 zeigte einen etwas größeren Bildausschnitt als die anderen beiden Kameras, hier wird wohl ein leichtes Weitwinkelobjektiv verwendet. Bei der C600 ist mir noch aufgefallen das diese bei sehr dunklen Bilder zu einem leichtem Streifenmuster auf den Bildern neigt, sowas haben die C510 und C525 nicht gezeigt.
Die C510 hat weder leichtes Weitwinkelobjektiv noch den Autofokus.
Meine Wahl wurde also die C525.
Aber auch die beiden anderen Kameras kann man ohne Einschränkung weiterempfehlen.
Die Unterschiede sind wirklich nur leichte Nuancen.

Viele Grüße,
Chris


Logitech C510 USB HD Webcam
Logitech C510 USB HD Webcam

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Habe 3 Logitech Kameras getestet, 29. August 2011
Hallo,

wir haben Nachwuchs bekommen, und wir wollten mit der Oma videotelefonieren.
Die Webcam im Laptop war nicht besonders gut, und die Kameraführung inklusive Laptop war auch deutlich Verbesserungswürdig, es war also klar, es muss eine Webcam her .... nur welche?
Ein Bekannter hatte die Logitech C500 und damit gute Erfahrungen gesammelt.
Im Internet habe ich eine Weile gesucht, doch selbst bei Logitech konnte ich nicht die genauen Unterschiede der C510, C525 und C600 herausfinden, zwei davon waren bei Logitech überhaupt nicht zu finden.
Nun gehöre ich sicher nicht zu denen die sich irgendwas kaufen, oder immer nur das teuerste kaufen, sondern zu denen die das beste Preis/Leistungsverhältnis haben möchten, und das kann der Preis durchaus durch gute Leistung mal nach oben gehen.
Was tun wenn man die Wahl hat, und keiner einem die Entscheidung abnimmt?
Ich habe mir bei Amazon einfach mal alle drei gekauft, diese getestet und die beiden die mir nicht gefiehlen wieder zurückgesendet. Ich habe vorher noch nie so einen Testkauf gemacht, aber ich finde das ist wirklich eine gute Möglichkeit.
Also, ran an den Speck:
Alle drei Kameras waren binnen 2 Tagen im Hause, wurden sehr vorsichtig ausgepackt und konnten getestet werden.
Eins vorweg: Die C510, C525 und C600 sind von sehr hochwertiger Qualität, machen einen soliden und durchdachten Eindruck und liefern sehr gute Bilder.
Man kann mit allen drei Kameras sehr gute Ergebnisse erreichen, alle taugen absolut was zum videotelefonieren.
Aber wo liegen nun die Unterschiede?
Das hab ich tatsächlich erst beim ausprobieren herausgefunden.
Die C510 und C525 haben das gleiche Gehäuse, die C600 ein anderes.
Die C525 hat einen Autofokus, der zwar etwas langsam reagiert, aber recht gute Ergebnisse erreicht. Dies war die einzige Kamera, der man eine Textseite vorsetzen kann, und derjenige auf der anderen Seite der Leitung kann diese auch lesen. Das kann die C510 und die C600 dank fixem Fokus leider nicht.
Die C600 zeigte einen etwas größeren Bildausschnitt als die anderen beiden Kameras, hier wird wohl ein leichtes Weitwinkelobjektiv verwendet. Bei der C600 ist mir noch aufgefallen das diese bei sehr dunklen Bilder zu einem leichtem Streifenmuster auf den Bildern neigt, sowas haben die C510 und C525 nicht gezeigt.
Die C510 hat weder leichtes Weitwinkelobjektiv noch den Autofokus.
Meine Wahl wurde also die C525.
Aber auch die beiden anderen Kameras kann man ohne Einschränkung weiterempfehlen.
Die Unterschiede sind wirklich nur leichte Nuancen.

Viele Grüße,
Chris


Logitech C525 HD Webcam
Logitech C525 HD Webcam
Wird angeboten von MTX Computer Shop DE / AT
Preis: EUR 36,90

287 von 292 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Habe 3 Logitech Kameras getestet, 29. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Logitech C525 HD Webcam (Personal Computers)
Hallo,

wir haben Nachwuchs bekommen, und wir wollten mit der Oma videotelefonieren.
Die Webcam im Laptop war nicht besonders gut, und die Kameraführung inklusive Laptop war auch deutlich Verbesserungswürdig, es war also klar, es muss eine Webcam her .... nur welche?
Ein Bekannter hatte die Logitech C500 und damit gute Erfahrungen gesammelt.
Im Internet habe ich eine Weile gesucht, doch selbst bei Logitech konnte ich nicht die genauen Unterschiede der C510, C525 und C600 herausfinden, zwei davon waren bei Logitech überhaupt nicht zu finden.
Nun gehöre ich sicher nicht zu denen die sich irgendwas kaufen, oder immer nur das teuerste kaufen, sondern zu denen die das beste Preis/Leistungsverhältnis haben möchten, und das kann der Preis durchaus durch gute Leistung mal nach oben gehen.
Was tun wenn man die Wahl hat, und keiner einem die Entscheidung abnimmt?
Ich habe mir bei Amazon einfach mal alle drei gekauft, diese getestet und die beiden die mir nicht gefiehlen wieder zurückgesendet. Ich habe vorher noch nie so einen Testkauf gemacht, aber ich finde das ist wirklich eine gute Möglichkeit.
Also, ran an den Speck:
Alle drei Kameras waren binnen 2 Tagen im Hause, wurden sehr vorsichtig ausgepackt und konnten getestet werden.
Eins vorweg: Die C510, C525 und C600 sind von sehr hochwertiger Qualität, machen einen soliden und durchdachten Eindruck und liefern sehr gute Bilder.
Man kann mit allen drei Kameras sehr gute Ergebnisse erreichen, alle taugen absolut was zum videotelefonieren.
Aber wo liegen nun die Unterschiede?
Das hab ich tatsächlich erst beim ausprobieren herausgefunden.
Die C510 und C525 haben das gleiche Gehäuse, die C600 ein anderes.
Die C525 hat einen Autofokus, der zwar etwas langsam reagiert, aber recht gute Ergebnisse erreicht. Dies war die einzige Kamera, der man eine Textseite vorsetzen kann, und derjenige auf der anderen Seite der Leitung kann diese auch lesen. Das kann die C510 und die C600 dank fixem Fokus leider nicht.
Die C600 zeigte einen etwas größeren Bildausschnitt als die anderen beiden Kameras, hier wird wohl ein leichtes Weitwinkelobjektiv verwendet. Bei der C600 ist mir noch aufgefallen das diese bei sehr dunklen Bilder zu einem leichtem Streifenmuster auf den Bildern neigt, sowas haben die C510 und C525 nicht gezeigt.
Die C510 hat weder leichtes Weitwinkelobjektiv noch den Autofokus.
Meine Wahl wurde also die C525.
Aber auch die beiden anderen Kameras kann man ohne Einschränkung weiterempfehlen.
Die Unterschiede sind wirklich nur leichte Nuancen.

Viele Grüße,
Chris
Kommentar Kommentare (23) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 9, 2014 5:35 AM MEST


Seite: 1