Profil für DrOctupus > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von DrOctupus
Top-Rezensenten Rang: 251
Hilfreiche Bewertungen: 2333

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
DrOctupus "DrOctupus"
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Philips Luftreiniger AC4012/10 insbesondere für Allergiker und Kinder
Philips Luftreiniger AC4012/10 insbesondere für Allergiker und Kinder
Preis: EUR 262,62

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Wohltat für geplagte Atemwege und Lungen, 24. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Glücklicherweise gehöre ich nicht zu der Gruppe der Allergiker, da mein Büro jedoch an einer der feinstaubbelastetsten Kreuzungen Deutschlands liegt, habe ich mir den Philips Luftreiniger AC4012/10 bestellt um meinen Atemwegen etwas gutes zu tun.

Ich habe ihn jetzt schon etwa 3 Wochen in Betrieb und ich kann wirklich eine Verbesserung der Luft in meinem Büro feststellen. Rein subjektiv? Nein auch durchaus objektiv, seitdem ich den Philips Luftreiniger AC4012/10 benütze habe ich weit weniger Kopfschmerzen als davor (etwa 2-3 mal die Woche) und muss mich auch merklich weniger in meinem Büro schneuzen.

Das Gerät ist mit einer Höhe von ca. 52 cm, einer Breite von ca. 34 cm und einer Tiefe von etwa 20 cm, zumindest in Büroräumen, relativ unauffällig unterzubringen. Zumal das Kabel mit etwa 2,3 Metern Länge einen ausreichenden Aufstellradius ermöglicht.

Weitweniger unauffällig ist jedoch das max Betriebsgeräusch, welches jedoch auch im Normalbetrieb anliegt und von Philips mit unglaublichen 54 dB angegeben wird. Mir persönlich kam es jetzt nicht ganz so laut vor aber doch im Alltag störend. Es gibt jedoch auch noch einen Schlafmodus, bei welchem das Geräusch durchaus sinkt aber wohl auch die Leistung... Jedenfalls ist auch das Geräusch im Schlafmodus beim Arbeiten und erst recht beim Schlafen total störend.

Wie gut dass das Gerät über eine Timerfunktion verfügt welche das Gerät nach 1, 4 oder 8 Stunden automatisch abschaltet. So schalte ich Abends bevor ich das Büro verlasse, das Gerät ein und stelle den Timer auf 8 Stunden, und umgehe so die lästigen Betriebsgeräusche. Wenn ich morgens dann zurück ins Büro komme erwartet mich dann saubere Luft. Ebenso lasse ich das Gerät auch während Mittagspausen oder Meetings ausserhalb laufen.

FAZIT:
Zum reinigen der Luft auch in größeren Zimmern (mein Büro hat etwa 35 qm) oder kleineren Wohnungen eignet sich der Philips Luftreiniger AC4012/10 sehr gut. Er ist aufgrund seiner Maße relativ unauffällig unterzubringen und besticht durch eine einfache und intuitive Handhabe / Bedienung.
Lediglich das hohe Betriebsgeräusch ist so störend, dass man das Gerät nur in Abwesenheit dauerhaft benutzen kann / möchte, was dann letztendlich zu einem Stern Abzug führt.


Oral-B Trizone 6200 Elektrische Premium Zahnbürste mit gratis Smart Guide und Bluetooth
Oral-B Trizone 6200 Elektrische Premium Zahnbürste mit gratis Smart Guide und Bluetooth
Preis: EUR 115,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wohl die derzeit beste elektrische Zahnbürste auf dem Markt, ohne wirkliche Schwächen, 24. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Bisher benutzte ich die Oral-B Black 7000 Professional Care sowie die Oral-B Trizone 5500 im Wechsel und war weitestgehend zufrieden, umso gespannter war ich dann auf deren Nachfolgerinn der Braun Oral-B Trizone 5500, die Braun Oral-B Trizone 6200 mit Bluetooth.
Um es gleich vorweg zu nehmen, die Braun Braun Oral-B Trizone 6200 unterscheidet sich von der Oral-B Trizone 5500,nur durch besagte Bluetooth-Schnittstelle (zumindest mir sind weder beim „Studium“ der Verpackung und des Benutzerhandbuchs noch in der täglichen Praxis weitere Unterschiede aufgefallen). Diese Bluetoothschnittstelle ermöglicht es die Braun Oral-B Trizone 6200 per kostenloser App mit dem Smartphone zu verbinden. Per App kann man sich neben einer persönlichen Putzstatistik (wann habe ich geputzt, wann nicht, wann zuwenig, etc.) auch noch die Infos vom Smart-Guide auf dem Handy anzeigen lassen (was eventuel auf Reisen Sinn macht wenn man den Smart-Guide nicht dabei hat), die individuelle Putzdauer eingeben und den gewünschten Putzmoduswählen (wobei man letzteres nach wie vor auch am Gerät machen kann. Inwieweit dies sinnvoll oder nötig ist mag jeder für sich selbst entscheiden.

Im folgenden werde ich nun auf die, zumindest nach meiner Ansicht nach, kaufentscheidenden Punkte eingehen:

- die Oral-B Trizone 6200 verfügt über fünf Putzprogramme (Reinigung, Tiefenreinigung, Polieren, Sensitiv und Massage) so das für eigentlich jedes Bedürfnis das passende Programm dabei ist. Lediglich die Refresh-Funktion mit verkürztem Putzzeitraum für Zwischendurch, welche die Sonicare-Modelle bieten (dafür fehlt dieser das besonders lange und intensive Tiefenreinigungsprogramm) vermisse ich etwas bei der Oral-B Trizone 6200 .

- der Smartguide zeigt neben der Putzeit und der Andruckkontrolle auch an welches der Programme gerade gewählt ist, leider ist dies am Gerät direkt nicht zu ersehen . Nebenbei ersetzt dieser Smartguide auch noch die Badezimmeruhr, da er auch die Uhrzeit anzeigt.

- wann der Putzquadrant gewechselt werden soll, wird jedoch nicht nur am Smartguide angezeigt sondern auch über ein Piepen sowie einer kurzen Programmunterbrechung angezeigt.

- der größte Pluspunkt im direkten Vergleich zur vielen anderen Konkurrenzprodukten ist jedoch, dass sich das Gerät NICHT nach Ablauf der 2 Minütigen bzw. vorgegebenen Putzzeit einfach abstellt und wieder neu gestartet werden muss wenn man noch weiterputzen möchte. Vielmehr wird das Ende der Putzzeit wie oben erwähnt in dreifacher Weise signalisiert und das Gerät läuft weiter.

- Eine Akkuladedauer reicht für etwa 10 Tage Betrieb wenn man zwei mal pro Tag jeweils für zwei Minuten die Zähne putzt, was ein sehr ordentlicher Wert ist, und die Braun Oral-B Trizone 6200 durchaus für kürzere Reisen qualifiziert, zumal ein Reiseetui im Lieferumfang enthalten ist.

- auf Braun Oral-B Trizone 6200 passen nicht nur die Trizoneköpfe sondern alle Bürstenköpfe von Oral-B, welche es in einer Vielzahl an Ausführungen im Handel gibt, sodass für wirklich jedes Bedürfnis der passende Bürstenkopf vorhanden sein sollte

- die Reinigung und Aufbewahrung der Bürsten funktioniert schnell und problemlos, zumal die Aufbewahrungmulden lässtige Wasserflecken und Kalkablagerungen erschweren. Sollte es dennoch zu solchen kommen ist die Reinigung der betroffenen Stellen problemlos möglich zumal alle eventuell betroffenen Teile nicht nur leicht zugänglich sondern auch bis auf den kleinen Ladesockel, spülmaschinengeeignet sind.

- und nun das wichtigste zum Schluss, die Reinigungs- und Putzleistung der Braun Oral-B Trizone 6200, und um die geht es ja bei einer Zahnbürste in der Hauptsache, ist über jeden Zweifel erhaben und gibt absolut keinen Anlass zur negativen Kritik.

Jedoch gibt es bei der Braun Oral-B Trizone 6200 auch durchaus einige Punkte die Anlass zu Kritik geben:

- so ist die Braun Oral-B Pro 6000 Smart teilweise auch bauartbedingt ziemlich laut.

- weiterhin vibriert sie ziemlich stark, was je nach Sensibilität des Nutzers durchaus für Missempfindungen sorgen kann.

- auch beginnt das Gerät immer im Normalprogramm anstatt mit dem zuletzt verwendeten Programm. Es sei dann man hat per App etwas anderes programmiert. Möchte man ein anderes Programm muss dies aus dem Standartputzprogramm heraus aktiviert werden.

- leider werden die einzelnen Programme auch nicht direkt am Gerät sondern nur auf dem Smart-Guide bzw. der Handyapp angezeigt.

- gleiches gilt für die Apressdruckkontrolle die nicht nur am Gerät sondern rein theoretisch auch auf dem Smart-Guide/ der App angezeigt wird, defacto jedoch aufgrund ihrer Lage an der Geräterückseite beim Putzen nicht wirklich sichtbar ist.

- nach vollständiger Entladung benötigt der Akku inakzeptable 22 (!) Stunden am Netz bevor er wieder vollständig geladen ist, diese lange Ladedauer kommt natürlich der Lebensdauer des Akkus zu gute, was auch dringend notwendig ist.

- schließlich verfügt die Braun Oral-B Pro Trizone 6200 genausowenig wie ihre Vorgängerin und alle anderen mir bekannten elektrischen Zahnbürsten über einen austauschbaren Akku, das heißt im Klartext wenn der Akku (wie jeder Akku früher oder später den Geist aufgibt) ist auch das Gerät nur noch ein Fall für die Tonne.

FAZIT:
Mit der Braun Oral-B Trizone 6200 hält man sicher die modernste elektrische Zahnbürste aus dem Hause BRAUN in den Händen, diese hat jedoch auch ihren Preis. Sie hat zwar einige Mängel (s.o.) jedoch sind diese verschmerzbar und fallen im alltäglichen Gebrauch nicht wirklich ins Gewicht. Also alles in allem verdiente vier Sterne.
Wer jedoch auf das Feature Bluetooth und der zugehörigen App verzichten kann sollte sich überlegen ob er nicht der wesentlich günstigere aber ansonsten eigentlich baugleiche Braun Oral-B Trizone 5500 den Vorzug gibt.


SanDisk Ultra microSDXC 128GB Class 10 Speicherkarte (UHS-I, 30MB/s, SD-Adapter, Android Edition)
SanDisk Ultra microSDXC 128GB Class 10 Speicherkarte (UHS-I, 30MB/s, SD-Adapter, Android Edition)
Preis: EUR 99,00

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schnelle Speicherkarte, 13. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bisher hatte ich in meinem Samsung Galaxy Tab S21 eine 64 GB SanDisk microSDHC-Card Class 10, welche ich vorher bei meiner Kamera in Benutzung hatte. Da ich jedoch etwa 95 GB Musik-Dateien habe und ich gerne alle auf dem Tab haben wollte, habe ich mich entschlossen die SanDisc microSDXC-Card ebenfalls Klasse 10 zu bestellen.
Schon das "Bespielen" mit 95 GB Musik dauerte nur unwesentlich länger als das Bespielen der microSDHC mit 64 GB Musikdateien (wobei ja defacto nur etwas mehr als 62 GB nutzbar sind).
Viel frappierender ist jedoch der Unterschied beim Abspielen, mit der microSDHC benötigte der Tab jeweils etwa 2 "Gedenksekunden" bevor er jeweils den nächsten Ordener bzw. Unterordner geöffnet hat. Mit der microSDHX hingegen werden die Ordner ohne merkliche Verzögerung geöffnet.

Der Unterschied zwischen SDHC und SDHX ist also wirklich spürbar (natürlich nur wenn auch das Endgerät entsprechend leistungsfähig ist) weshalb ich zukünftig wohl immer den Aufpreis von einigen Euro in Kauf nehmen und eine SDHX-Karte anstatt einer SDHC-Karte kaufen werde.


Labello Lippenpflege Basispflege Hydro Care, 3er Pack (3 Stück)
Labello Lippenpflege Basispflege Hydro Care, 3er Pack (3 Stück)
Preis: EUR 6,75

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hilft sehr gut auch bei sehr spröden Lippen, 13. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich leide ganzjährig unter spröden Lippen, wobei sich im die Situation im Winter nochmals verschärft. Bisher hat mir nur ein relativ teures us.amerikanisches Produkt Linderung verschaft, dies war aber nur in sehr ausgewälten Geschäften zu erhalten und auch dort nicht immer vorrätig und vorallem hat es einen sehr aufdringlich minzig scharfen Geruch.

Als mir meine Frau mir den Hydro Care von Labello vorschlug war ich zwar skeptisch, aber einen Versuch war es wert.

Was soll ich sagen, der Hydro Care hällt meine Lippen schön geschmeidig zieht aber dennoch schnell ein und fettet nicht nach, ist an jeder Ecke zu einem vernünftigen Preis erhältlich und hat einen angenehm dezenten Geschmack.

Ich bin somit rundum zufrieden und vergebe 5 Sterne.


Krups KH1518 Toaster Aroma, 2 Scheiben, 700 W, Brötchenaufsatz, schwarz / burgundrot
Krups KH1518 Toaster Aroma, 2 Scheiben, 700 W, Brötchenaufsatz, schwarz / burgundrot
Wird angeboten von Deltatecc GmbH
Preis: EUR 29,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hübsch designter, funktioneller Toaster, 13. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ja Krups hat mit dem KH1518 wirklich einen hübsch anzusehenden und dennoch funktionellen Toaster auf die Beine gestellt. Oft mangelt es durchdesignten Geräten ja an Funktionalität im Alltag, nicht so beim Krups KH1518.

Hier nun im Detail, die Punkte welche uns aufgefallen und meiner Ansicht nach kaufentscheidend sind:

- das wichtigste zuerst der Toaster verfügt über sechs gutabgestufte Bräunungsgrade, wobei bei Stufe eins die Toastscheiben nur leicht gebräunt werden wohingegen Stufe sechs nah am verkohlen ist. Jedoch soll es ja Leute geben die auf sehr stark getoastes Brot stehen. Ich für meinen Teil hätte mir bei Stufe eins etwas mehr und bei Stufe sechs etwas weniger Bräunung gewünscht. Jedoch fällt dies nicht wirklich ins Gewicht da man mit den restlichen vier Stufen wohl einen für die meisten angenehmen Bräunungsgrad erziehlt.

- überhaupt werden die Scheiben sehr gleichmässig getoastet.

- der Drehregler ist lobenswerter Weiße, nicht wie bei den meisten Toastern leider üblich an der Seite sondern an der Front angebracht, was die Bedienung imens erleichtert.

- die Verkleidung des Toasters besteht bis auf die Kanten, welche in Klavierlackoptik gehalten sind, aus mattschawarzem Plastik. Dies macht das Gerät weniger anfällig für Finngertapser und damit pflegeleichter.

- überhaupt ist der Toaster sehr gut isoliert, selbst nach 8 Toastvorgänngen in Folge war die Aussenverkleidung nur etwas mehr als Handwarm, dies ist besonders relevant wenn kleine Kinderhände in der Nähe sind.

- bei viele Küchengeräten hält derzeit die Unart von viel zu kurzen Kabeln Einzug, auch hier weiß der KH1518 mit einem knapp unter 80 cm langen Kabel zu punkten und zu überzeugen. Selbstverständlich kann das Kabel auch an der Unterseite aufgerollt und so entsprechen verkürzt werden.

- bei der heute inzwischen üblichen Stoppfunktion, hat man sich seitens Krups hinngegen weniger Gedanken um Alltagstauglichkeit und Funktionalität gemacht. So kann der Toastvorgang nicht wie üblich über eine separate Taste abgebrochen werden, sondern man muss vielmehr den Bräunungsregler nach ganz links drehen. Das heißt man muss den Regler vor dem nächsten Toastvorgang wieder auf die gewünschte Stufe drehen, was man leider viel zu oft vergisst.

FAZIT: Der Krups KH1518 ist ein hübsch designter Toaster, welcher den Toast zuverlässig und gleichmässig bräunt ohne dabei jemals am Gehäuse richtig heiß zu werden und erfüllt damit eigentlich alle üblichen Ansprüche an einen Toaster. Einen Stern Abzug gibt es für die nicht wirklich sinnvollen Stufen eins (kaum merklicher Bräunungsgrad) und sechs (ungesund hoher Bräunungsgrad), vorallem aber für die doch sehr umständlich und damit alles andere als alltagstaugliche Stoppfunktion.
Wer sich jedoch hieran nicht stört erhält mit dem KH1518 vonn Krups einen guten Toaster zum fairen Preis.


Florena Handcreme mit Bio Aloe Vera für beanspruchte Hände, 4er Pack (4 x 100 ml)
Florena Handcreme mit Bio Aloe Vera für beanspruchte Hände, 4er Pack (4 x 100 ml)

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Handcreme für trockene Hände, 12. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Meine Frau hat extrem trockene Hände und hat schon viele Handcremes unterschiedlicher Hersteller und Preisklassen ausprobiert, hatte jedoch an jeder dieser Cremes etwas zu bemängeln, entweder ließ die Wirkung zu wünschen über, oder sie zogen nur sehr langsam oder unvollständig ein oder aber sie hatten einen aufdringlichen Duft.
Entsprechend skeptisch war sie auch, als ich für sie die Bio Aloe Vera Handcreme von Florena bestellt habe, zumal es sich hierbei sicherlich um die bisher günstigste Handcreme in unnserem Haushalt handelt.
Inzwischen ist meine Frau aber völlig zufrieden und hat mit der Florena Handcreme mit Bio Aloe Vera endlich ihre Handcreme gefunden. Sie zieht schnell ein und ist gut zu dosieren, fettet nicht nach und hat einen angenehm dezenten Duft. Das wichtigste ist aber das die Hände meiner Frau endlich nicht mehr spröde sind sdeitdem sie diese Handcreme zweimal täglich verwendet.


Nivea Men Cool Kick Roll-on, 3er Pack (3 x 50 ml)
Nivea Men Cool Kick Roll-on, 3er Pack (3 x 50 ml)
Preis: EUR 4,65

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles was ein Deo ausmacht, 12. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Meine Frau benutzt schon seit Jahren Deo-Spray von Nivea, ich hingegen nutzte bisher immer Deo-Sticks von bac, mit welchen ich bisher eigentlich ganz zufrieden war.
Da wir auch sonst ziemlich viele Nivea Produkte benutzen, überredete mich meine Frau irgendwann dieses Roll-on von Nivea zu versuchen, zumal der o.g. Deo-Stick im Achselbereich bei dunklen Shirts weiße Spuren hinterließ, die nur schwer herauswaschbar waren. Hier nun meine Erfahrungen:

- Die Wirkung hält zwar nicht wie vom Hersteller versprochen 48 Stunden an, aber ein Tag im Büro und anschließender heimfahrt mit dem Rennrad sind kein Problem.

- Dafür verklebt dieses Roll-on weit weniger die Poren wie dies bei anderen Deos mit 48-Stundeneffekt sonst der Fall ist.

- Die weissen Spuren in dunklen Shirts gehören ebenso der Vergangenheit an.

- Was den Duft angeht so ist dies natürlich eine subjektive Sache, ich für meinen Teil finde ihn angenehm herb mänlich und frisch.

FAZIT: Das Men Nivea Deo Roll-on Cool Kick erfüllt alle Ansprüche die ich an ein Deo habe, daher fünf verdiente Sterne.


Nivea Men Original-Mild Rasiercreme, 4er Pack (4 x 100 ml)
Nivea Men Original-Mild Rasiercreme, 4er Pack (4 x 100 ml)
Preis: EUR 5,44

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zweckmässig doch nicht wirklich überzeugend., 12. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich bin ein pasionierter Nassrasierer mit kräftigem Bartwuchs. Bisher habe ich jedoch eigentlich immer Rasierseife benützt, da Rasierseife jedoch in den letzten Jahren immer mehr vom Markt genommen wurde und somit immer schwerer zu bekommen war, zumindest zu einem vernünftigen Preis, habe ich mich entschieden es mit Rasierschaum aus der Dose zu versuchen. Nachdem ich feststellen musste, das Rasierschaum so gar nicht meinen Vorstellungen entspricht, habe ich beschlossen es mit Rasiercreme zu versuchen. Da wir in der Familie viele Niveaprodukte benutzen, und diese sich durch einen neutralen angenehmen Duft auszeichnen habe ich mir folglich für eine Rasiercreme von Nivea entschieden.

Hier nun meine Erfahrungen mit der Nivea Men Rasiercreme mild; positiv vielen folgende Punkte auf:

- trotz empfindlicher Haut ruft die Nivea Men Rasiercreme mild keinerlei Hautirritationen bei mir hevor, selbst wenn ich mich mal mit einer etwas stumpferen Klinge rasiere. Dank Silikon fühlt sich die Haut auch nach der Rasur sehr geschmeidig an.

- die Rasiercreme schäumt gut auf, jedoch besitzt der Schaum eine nicht ganz so hohe Gleitfähigkeit wie Rasierseife

- vorallem im Vergleich mit dem Rasierschaum aus der Dose, ist die Nivea Rasiercreme sehr ergiebig so reicht eine 100 ml Tube etwa für 2 Monate tägliche Rasur.

Jedoch gibt es auch Anlass zur Kritik:

- Nivea mischt seiner Rasiercreme Silikon bei um die Gleitfähigkeit zu erhöhen, Silkion ist jedoch nicht nur alles andere als umweltschonend, sondern verklebt auch noch zumindest kurzfristig die Hautporen und führt zu einer schnellern Abnutzung der Hautklingen.

- leider verströmt die Rasiercreme im Gegensatz zu den sonstigen Produkten aus dem Hause Nivea auch noch einen irgendwie fast als ranzig zu bezeichnenden Geruch.

FAZIT: Die Nivea Men Rasiercreme mild erfüllt durchaus ihren Zweck und hält ein was der Hersteller verspricht, kann aber dennoch nicht wirklich überzeugen. Ich für meinen Teil werde zukünftig wieder Rasierseife benützen auch wenn diese etwas teurer und nicht an jeder Ecke zukaufen ist.


Nivea Sun Kids Swim & Play Schutz-Lotion LSF 50+, 1er Pack (1 x 150 ml)
Nivea Sun Kids Swim & Play Schutz-Lotion LSF 50+, 1er Pack (1 x 150 ml)
Preis: EUR 8,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der perfekte Sonnenschutz für Groß und Klein, 11. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Unserer 4-jährige hat eine sehr helle und empfindliche Haut, umso wichtiger ist es also sie mit einer wirkungsvollen Sonnencreme einzucremen. Wir haben in der Vergangenheit eine Menge unterschiedlichen Produkten ausprobiert, waren aber nie wirklich zufrieden, entweder die Creme war schlecht zu vereiben und oder ist schlecht eingezogen, hatte einen unangenehmen Geruch oder ganz fatal, bot keinen ausreichenden Schutz vor der Sonne. Und ja wenn unsere Tochter nicht gerade im Meer gebadet hat, hatte sie trotz Sonnencreme mit LSF 50 immer ein Shirt an. Letztendlich sind wir dann bei einem sogenannten BIO-Produkt hängengeblieben welches uns von der KiTa empfohlen wurde, dass mit einem ausreichenden Sonnenschutz für die Kleine aufwarten konnte, jedoch alles andere als angenehm gerochen hat und leider weder gut zu vereiben war noch schnell und vollständig eingezogen ist. Dies hatte einerseits zur Folge, dass das Kind wie alle ihre Kitafreunde weiße Schlieren an Körper und Gesicht hatte und andereseits ständig mit Sand und Staub verklebt war und es jeden Abend beim Duschen ein kleines Drama gab weil die Sonnencreme mit Unmengen von Seife richtiggehend abgescheuert werden musste, was sichelich alles andere als zuträglich für die Haut ist.
Umso begeisterter sind wir über die Nivea Sun Kids Swim & Play Schutz-Lotion, schützt sie doch zuverlässig vor der Sonne auch wenn unsere Kleine mal 20 Minuten ohne T-Shirt am Strand entlang tobt, sie ist einfach zu vereiben und zieht dann schnell und rückstandslos ein, sodass das Kind nicht ständig verklebt und mit weißen Schlieren bedeckt ist.
Ein weiteres Argument für die Nutzunng ist, dass sie sehr angenehm und dezent nach Babycreme riecht.
Das alles hat dazu geführt, dass nicht nur unsere Kleine sondern inzwischen die ganze Familie diese Sonnenlotion benützt.


Nivea Sun Kids Pflegende Sonnenmilch LSF 50+, 1er Pack (1 x 200 ml)
Nivea Sun Kids Pflegende Sonnenmilch LSF 50+, 1er Pack (1 x 200 ml)
Preis: EUR 13,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der perfekte Sonnenschutz für Groß und Klein, 11. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Unserer 4-jährige hat eine sehr helle und empfindliche Haut, umso wichtiger ist es also sie mit einer wirkungsvollen Sonnencreme einzucremen. Wir haben in der Vergangenheit eine Menge unterschiedlichen Produkten ausprobiert, waren aber nie wirklich zufrieden, entweder die Creme war schlecht zu vereiben und oder ist schlecht eingezogen, hatte einen unangenehmen Geruch oder ganz fatal, bot keinen ausreichenden Schutz vor der Sonne. Und ja wenn unsere Tochter nicht gerade im Meer gebadet hat, hatte sie trotz Sonnencreme mit LSF 50 immer ein Shirt an. Letztendlich sind wir dann bei einem sogenannten BIO-Produkt hängengeblieben welches uns von der KiTa empfohlen wurde, dass mit einem ausreichenden Sonnenschutz für die Kleine aufwarten konnte, jedoch alles andere als angenehm gerochen hat und leider weder gut zu vereiben war noch schnell und vollständig eingezogen ist. Dies hatte einerseits zur Folge, dass das Kind wie alle ihre Kitafreunde weiße Schlieren an Körper und Gesicht hatte und andereseits ständig mit Sand und Staub verklebt war und es jeden Abend beim Duschen ein kleines Drama gab weil die Sonnencreme mit Unmengen von Seife richtiggehend abgescheuert werden musste, was sichelich alles andere als zuträglich für die Haut ist.
Umso begeisterter sind wir über die Nivea Sun Kids Sonnenmilch, schützt sie doch zuverlässig vor der Sonne auch wenn unsere Kleine mal 20 Minuten ohne T-Shirt am Strand entlang tobt, sie ist einfach zu vereiben und zieht dann schnell und rückstandslos ein, sodass das Kind nicht ständig verklebt und mit weißen Schlieren bedeckt ist.
Ein weiteres Argument für die Nutzunng ist, dass sie sehr angenehm und dezent nach Babycreme riecht.
Das alles hat dazu geführt, dass nicht nur unsere Kleine sondern inzwischen die ganze Familie diese Sonnenmilch benützt.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20