Profil für dakar > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von dakar
Top-Rezensenten Rang: 86.906
Hilfreiche Bewertungen: 437

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
dakar "Daniel" (Leipzig)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Metaltex 251707084 Kartoffelpresse V-Press
Metaltex 251707084 Kartoffelpresse V-Press
Preis: EUR 9,98

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Metaltex aus Vollplastik!, 4. September 2013
Zu diesen Produkt kann man nicht viele Worte verlieren ... es ist eine Katastrophe! Der Griff ist aus Plastik und verbiegt sich. Kartoffeln kann man deshalb gar nicht damit pressen! Bloß nicht kaufen!


Parallels Desktop for Mac 7
Parallels Desktop for Mac 7
Wird angeboten von PreisCompany Deutschland
Preis: EUR 88,84

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unverschämte Firmenpolitik!, 10. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Parallels Desktop for Mac 7 (CD-ROM)
Ich kann mich hier nur den immer mehr werdenden unzufriedenen Rezensenten anschließen. Nach nur etwa einem Jahr mit Parallels Desktop 6 und einem Update auf die neueste Version von Mac OS X (Mountain Lion) kann man dieses für relativ viel Geld gekaufte Programm löschen, denn es startet einfach nicht mehr! Parallels verlangt für ein Upgrade 49,99 EUR und sieht sich außerstande einen Support für Version 6 anzubieten. Es ist nebenbei das einzige Programm auf meinem Mac das ein Update auf Mountain Lion nicht verkraftet hat. Hier steckt wohl Absicht und Abzocke dahinter, die offensichtlich zur Firmenpolitik gehört. Ich kann nur von einem Kauf abraten! Schade, denn das Programm an sich lief wirklich gut.


Gicht-Ampel: Auf einen Blick: Purinwerte und Kalorien von über 2600 Lebensmitteln
Gicht-Ampel: Auf einen Blick: Purinwerte und Kalorien von über 2600 Lebensmitteln
von Sven-David Müller
  Broschiert

25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ACHTUNG: Die Gicht-Ampel ist nicht für Gichtpatienten!, 2. März 2011
Liebe Gicht-Patienten: "Hände weg von Zwieback! Esst mehr Fleisch!"

Was erwartet man von einem Buch mit dem Titel "Gicht Ampel"? Wahrscheinlich eine übersichtliche Zusammenstellung von Lebensmitteln die man als Gicht-Patient bedenkenlos essen kann und solchen von denen man besser die Finger lässt - und das gekennzeichnet nach dem Ampel-Prinzip.

Genau das erhält man mit diesem Buch NICHT!

Die Ampel hinter jedem Lebensmittel bezieht sich nicht auf die für Gicht-Patienten wichtigen Purinwerte, sondern gilt für Rheumatiker. Purinwerte sind zwar zu jedem Lebensmittel angegeben, jedoch muss man sich diese dann doch mühevoll aus der Liste aller Lebensmittel heraussuchen. Der Titel des Ratgebers ist somit absolut falsch, das Buch irreführend!
Der Text vorn verweist auf rot gekennzeichnete Werte in den Tabellen, die man dort jedoch nicht wiederfindet. Das Buch ist lieblos und scheinbar ohne jegliches Korrekturlesen zusammengewürfelt. Es wundert mich sehr wie einem Verlag und scheinbar so renommierten Autor so etwas passieren kann!

Fazit: Irreführend, Titel falsch und damit absolut keine Kaufempfehlung!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 6, 2011 10:23 AM CET


Der Pathologe weiß alles ... aber zu spät: Heitere und ernsthafte Geschichten aus der Medizin
Der Pathologe weiß alles ... aber zu spät: Heitere und ernsthafte Geschichten aus der Medizin
von Hans Bankl
  Taschenbuch

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Selbst ein Pathologie Fachbuch ist lustiger!, 3. Juli 2010
Ich habe selten so ein schlechtes Buch gelesen. Hans Bankl wirkt oberlehrerhaft und altmodisch. Seine Witze haben einen ebenso langen Bart. Selbst ein Fachbuch der Pathologie wird sich spannender lesen als diese Anekdotensammlung. Allen, die nur ein bißchen etwas von Medizin verstehen, kann ich nur ans Herz legen: Das Geld dafür kann man sich sparen!


Hama Polfilter zirkular 58 mm / 58mm
Hama Polfilter zirkular 58 mm / 58mm
Preis: EUR 29,98

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schlecht verarbeitet, 8. April 2010
Ich hatte mir den Polfilter (72558) von hama vor nicht allzu langer Zeit schenken lassen, da eine längere Reise bevorstand. Ich habe einige gute Fotos damit machen können und konnte mich eigentlich nicht beklagen ... bis dann nach etwa 5 Wochen der winzige Hebel zum Einstellen des Filters ohne erkennbaren Grund abgebrochen ist. Dazu möchte ich sagen, dass ich sehr sorgsam mit meiner Fotoausrüstung umgehe! Leider läßt sich der Filter nichteinmal ohne diesen Hebel weiternutzen, da das Glas ohne diesen jetzt nur noch lose in der Fassung klappert. Ich werde mich nach einem anderen Filter umschauen.


Canon EOS 1000D SLR-Digitalkamera (10 Megapixel, Live-View) Kit inkl. EF-S 18-55mm IS
Canon EOS 1000D SLR-Digitalkamera (10 Megapixel, Live-View) Kit inkl. EF-S 18-55mm IS

390 von 399 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut empfehlenswert für diesen Preis, 25. September 2008
Nachdem ich anfing mich mit der Fotografie näher auseinanderzusetzen, bin ich mit meiner Canon Digital IXUS schnell an ihre Grenzen gestoßen.
Schon seit der EOS 400D liebäugelte ich mit dem Kauf einer DSLR. Die Frage nun vor dem Kauf lautete: EOS 450D oder EOS 1000D?
Lange Überlegungen und Vergleiche brachten mich dann zur EOS 1000D - da sie sich nur in wenigen Punkten von ihrer großen Schwester unterscheidet:

- 10,1 statt 12,2 Megapixel
- 3 Bilder pro Sekunde statt 3,5 Bilder pro Sekunde (bei jpg Aufnahmen)
- 1,5 Bilder pro Sekunde statt 3,5 Bilder pro Sekunde (bei RAW Aufnahmen)
- 7-Punkt-Autofokus statt 9-Punkt-Autofokus
- ein kleineres Display (2,5 statt 3 Zoll) jedoch mit genau der gleichen Anzahl an Bildpunkten (230.000)
- keine Spotmessung

Bedenkt man diese Punkte vor dem Kauf und stellt sich die Frage, ob man darauf verzichten kann, spricht der Preis natürlich für die EOS 1000D. Für den Einsteiger sind Reihenaufnahmen mit 3 Bildern/s verglichen mit 3,5 B/s wohl kaum spürbar . Im RAW Format wird auch dieser keine schnellen Serienbildaufnahmen machen wollen.
10 Megapixel sind völlig ausreichend für beste Ausdrucke in A3 und 7 statt 9 AF-Messfelder sind durchaus zu verkraften.
Einzig die fehlende Spotmessung hat mich überlegen lassen, denn die wird sicherlich gute Ergebnisse liefern, setzt man sich damit mal näher auseinander.

Nach einigen hundert Bildern mein Fazit:
Die Kamera liegt gut in der Hand. Aufgefallen ist mir das kleinere Gewicht gegenüber der EOS 400D. Die Bildqualität ist absolut überzeugend - auch dank des bildstabilisierten Objektivs. In manchen Situationen neigt sie jedoch leider zum Überbelichten. Hier ist man dann selbst gefragt um mit geeigneten Einstellungen das gewünschte Ergebnis zu erhalten. Alles in allem kann ich die EOS 1000D absolut empfehlen, wer jedoch glaubt nun von einer Kompaktkamera auf eine DSLR umzusteigen und mit der Vollautomatik von ganz allein super Bilder zu machen, sollte sich das Geld sparen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 10, 2013 6:33 AM MEST


Seite: 1