Profil für Harald Birkholz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Harald Birkholz
Top-Rezensenten Rang: 4.709.281
Hilfreiche Bewertungen: 5

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Harald Birkholz

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Der Ursprung des Bewußtseins durch den Zusammenbruch der bikameralen Psyche
Der Ursprung des Bewußtseins durch den Zusammenbruch der bikameralen Psyche
von Julian Jaynes
  Gebundene Ausgabe

4.0 von 5 Sternen Die Beichte, 5. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wenn ein Mann vergisst, den Krieg zu erklären, ist das Buch die Geschichte des Kampfes a-posteriori. Die Brille ist eine Maske für unnütze Verdreher der Tatsachen. Daher muss die Quelle ihrer negativen Energie mit der Reinigung der postivien Dienstfertigkeit vertraut werden. Wenn die Psyche zusammenbricht, ist der Kampf gewonnen. Wenn die Psyche das Buch zurückbringt, ist das Ei gelegt. Das ist wie die Seifengetriebenen Spielzeugboote für Zeitschriftentauscher. Ich schließe das Buch und die Inhalte sind so rein, wie das Geschirr des unmaskierten Dieners der hungrigen Gäste.

Eine Erdnuss für die Leibeigenen der Erndnussschüsselspülmaschine!


More: Latin Text & Eng Translations: Latin Text and English Translation
More: Latin Text & Eng Translations: Latin Text and English Translation
von More et al
  Taschenbuch
Preis: EUR 60,66

5.0 von 5 Sternen Grammar School, 5. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
The circus is english harmony. This is the kind of communication that includes the speaker and fences the audience in a prominent position. All other speaking is than nought but latin, that is imperfect in its grammar. Some people do not accept the pure urgence of a sudden silence in case an english speaker needs attention for a formal announcment. This book is about melting the tounge without alcohol.


Leib und Lebenswelt: Neue philosophisch-psychiatrische Essays
Leib und Lebenswelt: Neue philosophisch-psychiatrische Essays
von Thomas Fuchs
  Gebundene Ausgabe

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gürtelprüfung, 5. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wenn ein Mensch sich selten nackt reflektiert, wir die Kleidung zum Raummaß und der Leib ist unterbewusst. Da beginnt beim heillosen Essen die Kunst der gefühlte Psychologie der maßvollen und stilvollen selbstbestimmten Versuche. Die Lebenswelt eines Menschen reift mit dem Leib und seinen Früchten. Ein Essay ist immer für die Ergänzung der Details. Wenn die Lebenswelt nicht passt, dann muss der Leib den Atem anhalten.


Das 1 x 1 des Zeitmanagement
Das 1 x 1 des Zeitmanagement

3.0 von 5 Sternen Für Frau Kwiatkowski, 5. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das 1 x 1 des Zeitmanagement (Broschiert)
Im Circus-Jugend-Dorf von Rostock war Frau K. die Finanzbuchhalterin. Dieses Buch ist über das Deckellesen eindeutig im Zweck definiert. Wer darin liest, der hat Zeit. Zeit ist Geld und das gibt die Ruhe für die Entspannung der Geschäftsauseinandersetzungen über Gläubiger und Schuldner. Wer Schuld hat, der muss büßen. Die anderen Glauben nur handfeste Definitionen und ihren Beweis. Das ist das geheime Wissen der Deutschen Bank. Diese Vertreter ihrer Zunft sind Spezialisten für Statistik. Das ist griechische Staatskunst. Die reduziert die Individualthemen auf logische Momente. Die Rezensionskultur und ihre Verwertung bringt uns einen Mangel an Privatheit, der das griechische Leben so sehr eitel erscheinen lässt. Es ist eine Spiegelkunst oder eine Schattensucht geworden. Demokratie und Bankwesen sind unmöglich unter Rezensionswut. Daher sind Namen für statistische Marken, wie Deutsche Bundesregierung oder Deutsche Bank nur falsche Adressen für wirklich glaubwürdige Dienste.


Amazon
Amazon
Preis: EUR 0,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Selbstvermarktung mit Kritikspende, 4. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Amazon (App)
Amazon ist ein Handel für bestandserhaltenden Einkauf.

Das Verfahren hat wenige Eingaben für freie Beträge.
Die Handelsvolumen eines Teilnehmers sind nicht gut moderiert.
Die Rezensionen sind sehr vermessen unabhängig vom Volumen.
Daher ist Amazon unter dem Druck der Selbstkonsumierung.

Mit 10 Klicks werden Umsätze im Bereich von 10 bis 10000 Euro sinnvoll initiiert.
Eine Rezension ist ein Muster von Redaktionstalent.
Der Einkauf spart viel Zeit bei Infrastrukturmangel.
Der Neukauf ist Sinnlos bei Marktverfügbarkeit.

Eine Handy-App ist damit für kaum mehr als Kleingeldbeträge sinnvoll.
Das ist also ein Cloud-Dienst für die MP3-Speicher von Mobiltelefonen.
Dieser Marktsättigungszug beendet die Wachstumsfantasie der Marke.
Die Sicherheit von Identitäten ist dabei sehr gesunken.

Wenn Kleinumsätze zu Hochwertrezensionen führen ist Chaos möglich.
Daher ist die Tiefenwirkung von Amazon eine Gesellschaftskritik.
Die Langzeitwirkung ist eine Marktkorrektur ohne Beispiel.
Die Infrastrukturkonkurrenz ist nicht von allgemeinem Interesse.


Die schrecklichen Kinder der Neuzeit
Die schrecklichen Kinder der Neuzeit
von Peter Sloterdijk
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 26,95

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Marke Sloterdijk für Buchdeckelauswahl, 3. Oktober 2014
Die Philosophie ist in der reinen Geistigkeit eine Modeerscheinung von sprachlicher Erblindung. Der Anfang vom Wirken des Schöngeistes ist die Rettung von der Strenge einer Armut an Geld und Mut. Dann kommen die Aufmerksamkeit und die Gestaltungsexperimente. Die Hauptbotschaft wurzelt dem Gefühl nach in der Rettungserfahrung. Das ist geistige Magersucht. Die besteht beispielsweise in der wahllosen Schriftlichkeit aller Erfahrungen und die Ordnung in einer Datenbank der Adressatenmuster, also Poesie. Das führt zum Verlust von rhetorischer Ausdauer über eine Flutlichtinszenierung hinaus. Das Leben als Publizist ist so vermutlich erträglich und marktschonend. Doch die Selbstreflektion leidet am Mangel ihrer Grenzerfahrungen. Wenn Professor Sloterdijk neben dem Hunger und der Magersucht keine anderen Quellen von idealisierender Hymne über Geisteskultur hat, dann könnte er den geistigen Abbau des klassischen Individuums verschulden.

Im Begriff des Hyperindividualimus besteht eine Verallgemeinerung der selbstbestimmten Einrichtung sozialer Gruppen. Das kann von sprachloser Mafia bis zur Splittergruppe einer aufgeklärten Partei gehen. Die Saat dieser Parteizersplitterung ist ein Versuch ein deutsch besungenes Las Vegas zu errichten, in dem die Suizidrate der begrenzende Faktor für Stochastik ist. Ein deutscher Suizid reicht von Adoptionsfreigabe bis Namenserfindung. Der Vorbildcharakter des Ansatzes ist für Nichtdeutsche einfach sehr gewöhnungsbedürftig. Eine christliche Ehe hat eine Musik der Hyperindividualisierung. Das sind Namenserklärung, Werkschau, Kritikvokabular und Ermutigungsritual.

Die animalische Form der Hungeranklage ist trivial. Ein Mensch findet einen Schrei in einer Ruhe seines Mangels. Der Schrei ist beängstigend für Zeugen und besänftigend für Hungernde. Das ist bei aller musikalischen Gründungsliebe eine Form der Pädagogik, die Berufsmusik unqualifiziert ermutigt. Wenn die Einrichtung der öffentlich rechtlichen Medien eine Form der Trennung von Kirche und Staat sein sollte, ist das ein Anfang. Die Sakralbauten reihen sich dann in Bühnenbetriebe ein und die Trennung von Netzen und Betrieb sichert eine Ordnung mit sittlichen Alternativen.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 9, 2014 3:20 PM CET


Za-Zen: Die Praxis des Zen
Za-Zen: Die Praxis des Zen
von Taisen Deshimaru
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,95

1 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Dieses Buch ist Grottenschlecht, 20. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Taizen Deshimaru ist ein Künstler, der den Samurai-Orden durch die einzige Begründung seiner Existenz begräbt. Samurai haben kein Recht auf Flugwerkzeuge. Der Grund ist der Glaube an eine Absolute Wiederkehr eines Menschen als Grund für die Hoffnung, das dadurch der Sprung ohne Landung ein Beweis der Würde sei. Wer die Samurai-Würde nicht explizit als harmlos bekennt, verliert die Erlaubnis ein Sprunggerät ohne Sicherung zu nutzen. Das Klettern ohne Weg nach unten ist eine Frage der Versicherungsunternehmen mit ihrer Bereitschaft die Gefährlichkeit von Sprungeräten zu beurteilen.

Wer springt und den Absprungort nicht mehr selbstständig erreicht verliert meinen Begriff von Verstand für die Wiederkunft eines Menschen auf die Erde. Die einfachste Verkörperung dieser Anerkennung ist, dass jemand auf der Stelle einen sehr sicheren und ruhigen Sprung versucht. Wer dazu in der Lage ist, beweist, er ist kein Samurai. Wer das verweigert, der verkörpert das alte Ideal der absoluten Wiedergeburt. Taizen ist offenbar 1982 gestorben. Wer glaubt, er sei absolut wiedergeboren, der sollte dabei nicht vergessen, wie er den Zweifel an seiner Versicherbarkeit gegen Fallschäden führt. Hoch und runter. Ganz vorsichtig.

Taizens kleines Fahrzeug ist eine Frage der Übung. Ein Hüpfball. Ein Springseil. Eine Hürde für die sehr ausgeglichenen. Es gibt viele Wege. Der Weg nach Hause ist das einfachste Mittel, um den Kampf der Himmelswiedergeburtsgläubigen und den Erdwiedergeburtsgläubigen zu beenden. Wer an die Erdwiedergeburt glaubt, zeigt nur dass er eine Toilette sucht. Wer an die Himmelswidergeburt glaubt, braucht frische Luft und Bewegung. Ein Samurai ist ein kleiner Mensch, der nicht versteht, dass Absolutheiten eine Frage der Anleitung für die Wege zum nächsten Klo sind, wenn er Wasser mitbringt. Die Anleitung der Entsorgung aller weiteren Dinge ist durch diejenigen zu Beurteilen, die beide Nachweise führen. Wer Müll sammelt, kümmert sich um den Mülleimer. Wenn der blüht ist das "blühende Verwesung". Mein Dank geht an Max Frisch für das Dokument mit diesem Begriff von einem Rest an Glauben an die Goethische Urzeugung unter dem Druck des überfüllten Hörsaals mit der unmöglichen Überwindung von Raum und Zeit für die elementaren Bedürfnisse, die Raum und Zeit eines Hörsaals für eine Vorlesung einer bestimmten länge qualifizieren.

Einstein muss gestunken haben!

Flüssigkeiten auf dem Sitz des Schülers sind eine Anerkennung der Aufgabenstellung. Wer Bienchen verteilt erntet goldenen Honig.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 5, 2014 12:32 PM MEST


LG HX301G LED-DLP Projektor (Kontrast 2000:1, 1024 x 768 Pixel, 300 ANSI Lumen, HDMI)
LG HX301G LED-DLP Projektor (Kontrast 2000:1, 1024 x 768 Pixel, 300 ANSI Lumen, HDMI)

4.0 von 5 Sternen Witzige kleine Keksdose, 22. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Beamer statt des Montiors ist hiermit wirklich bequem und handlich. Dabei bleibt die Option kleine Präsentationen auf eine Bühne mitzunehmen. Der USB-Anschluss erübrigt dabei teilweise ein Notebook, da die Präsentation direkt am Projektor gelesen werden kann. Die Warnung vor Datenverlust ist noch nicht eingetreten. Das Gerät ist gut belüftet und kommt mit einer ordentlichen Tasche.

Nach einem Jahr Betrieb kommt ab und zu ein Totzustand des Gerätes nach längerem Betrieb. Das Bild ist schwarz mit Signal, die Lampe ist an, die Knöpfe reagieren nicht, also Netz raus, Netz rein als einziger Ausweg. Der Fehler kann durch Beanspruchung der Boot und Reset-Verzögerung provoziert werden.


Canon CanoScan LIDE 110 Scanner
Canon CanoScan LIDE 110 Scanner
Wird angeboten von Office Partner GmbH
Preis: EUR 82,00

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Pflicht für Papierarbeit, 22. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei privaten schreiben wissenschaftlicher Arbeiten fällt einiger Müll an, der digital gesichert einfach leichter im Papierkorb landen kann. Den Punktabzug gibt es für die giftige Strahlung und die langsame Arbeitsweise. Die Software ist auch nicht ganz für meinen Zweck gemacht.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 25, 2013 11:59 PM CET


Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Standard und Qualität, 22. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Hintern ist gut temperiert im Sommer. Der Eingriff macht flexibel. Das Design ist eine Art Keuschheitsgürtel. Die Pflege ist einfach und das Material hält einiges aus. Besonders die farbige Naht sieht nach durchdachter Fertigung aus.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4