Profil für Garbo > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Garbo
Top-Rezensenten Rang: 717.086
Hilfreiche Bewertungen: 48

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Garbo

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Once Upon a Time
Once Upon a Time
Preis: EUR 14,44

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Disco Opera in vier Akten, 13. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Once Upon a Time (Audio CD)
Once upon a time...happily ever after! Ein wirklich und wahrhaftig epochales Werk! Und es macht mich froh, so oft zu lesen, wie sehr dieses Werk jemanden inspiriert oder beeindruckt hat. Ich liebe Once upon a time im besonderen, weil es ein großartiges Konzeptalbum im Disco-Gewand ist, Donna Summer's Vielseitigkeit zeigt, großartige, tanzbare Musik zu einem Gesamtkunstwerk erhebt, ein UNGLAUBLICHES Cover (von Francesco Scavullo) hat und perfekt mein Lebensgefühl in den neunzehnhundertsiebziger Jahren wiederspiegelt. Ein Rezensent hat eine Bemerkung gemacht, die ich hier zitieren möchte, da sie mich beeindruckt hat: angesichts der treibenden, futuristischen, an "I Feel Love" erinnernden Klänge des Medleys "Now I Need You" und "Working The Midnight Shift" schrieb er (in Anlehnung an den Originaltitel der Romanvorlage zu "Blade Runner"): "Androiden träumen nicht von elektrischen Schafen. Sie träumen von Donna Summer!"(zu lesen auf der .com Site von Amazon) Nun, ich möchte mich dem anschließen und hinzufügen: nicht nur Androiden! Und erwähnen möchte ich auch noch den Höhepunkt des hier erzählten Märchens: "Rumour Has It", "I Love You" und "Happily Ever After"-man tanzt, von Donna's Stimme und den Rhythmen getragen, sozusagen in die Glückseligkeit! Unvergesslich. Einzig ein Rätsel bleibt, warum dieses Album nicht mehr Hitsingles hervorgebracht hat-vielleicht, um sie nicht aus dem Konzept zu reißen? Eine andere Erklärung wüßte ich nicht!


On The Radio - Greatest Hits Volumes I & II
On The Radio - Greatest Hits Volumes I & II
Preis: EUR 24,71

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen What a great Radio THIS is!!!, 13. Juni 2011
...und dazu noch die perfekte Zeitmaschine! Oh Gott, ich LIEBE Donna Summer. Manche Rezensenten (auf der .com Site) haben bemängelt, daß die Songs hier in gekürzter Fassung zu hören seien, um auf nur eine CD zu passen. Irrtum! Ja, sie sind gekürzt worden-aber um den Platz auf einer LP-Seite nicht zu sprengen! Erinnert Euch-wir hatten damals Schallplatten. Und wenn eine Seite an die 25-30 Minuten-Grenze kam, war die Klangqualität nicht mehr gewährleistet. Um gut zu klingen ging eine Seite im schnitt etwas über 15 Minuten. Es gibt Donna-Epen, die nah an zwanzig Minuten sind. Love to love you, Baby, Try me,I know we can make it oder die MacArthur Park Suite zum Beispiel. Well, dies hier ist nur eine Songauswahl und hinzu kommt die Non-Stop Präsentation der Stücke. Pausen gibt es nur am Ende des alten LP-Schnitts, Seitenwechsel also. Aber die sind ebenfalls sehr kurz gehalten. Fazit: Tolle CD, tolle Zeit, tolle Künstlerin. Um einen Eindruck von Donnas Schaffen der siebziger zu bekommen ist dies die idelae Einstiegsdroge!


King of Kings [Score Edition]
King of Kings [Score Edition]
Wird angeboten von Cover Music
Preis: EUR 109,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz großes Kino für die Ohren!!!, 3. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: King of Kings [Score Edition] (Audio CD)
Ja, was man hier geboten bekommt, ist jeden Cent wert! Rhino hat wiedermal sein Bestes gegeben - und das bedeutet in Sachen Filmmusik das Beste, was es gibt! Liebevolles, informatives Booklet, großartige Klangqualität, Erstveröffentlichung des gesamten Soundtracks sowie erweiterte Tracks. Bombastisch! Nach "Ben Hur" Rozsa's zweitwichtigstes Werk. Auch und gerade weil er es schafft, Themen, die er bereits in "Ben Hur" untermalt hat, erneut zu orchestrieren, ohne sich nur dumpf zu wiederholen! Ich liebe diesen Soundtrack! Er stammt aus dem Ende des Hollywood Golden Age und reflektiert eine Ära, die es so nie wieder geben wird! Die Aufnahme besitzt also hohen künstlerischen, nostalgischen und filmhistorischen Wert. Geht noch mehr? Für Filmliebhaber besteht absoluter Kaufzwang! Amen


Hergest Ridge (Deluxe Edition)
Hergest Ridge (Deluxe Edition)
Preis: EUR 18,98

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dancing on the edge of time!, 26. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Hergest Ridge (Deluxe Edition) (Audio CD)
Wow!
Bisher war mir "Ridge" wenig zugänglich. Die Offenbarung des 5.1 Mixes hat dies nun geändert (fällt in die Kategorie "Offenbarung", würd ich meinen!). Mir fallen Instrumente auf, die ich bisher wohl überhört habe. Das wertet das Ganze natürlich sehr auf. Ein wahrer Genuss. Wie schon bei "Ommadawn" ist auch hier die DVD schwer ihrer Hülle zu entreißen! Naja, vielleicht ist das ja ein philosophischer Appell nach dem Motto "alles lohnende will erkämpft sein"...
Wie auch immer, diesmal ist das den 5.1 Mix begleitende Bildmaterial lohnend, da es einen Segelflug über die das Werk inspirierte Region darstellt. Ja, die Vielzahl des Bonusmaterials begrüße ich wiederum sehr. Ganz mach meinem Geschmack, gerade auch die enthaltenen Demo-Versionen. Lovely! I feel amused! Very much so!
Ich möchte abschließend meiner Hoffnung Ausdruck verleihen, daß man den Folgewerken eine ähnliche Sorgfalt angedeihen läßt. Auch wenn das teuer wird - lohnend ist es auf jeden Fall!


Ommadawn (Deluxe Edition)
Ommadawn (Deluxe Edition)
Preis: EUR 16,98

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Not Far From Greatness!!!, 26. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Ommadawn (Deluxe Edition) (Audio CD)
Gleich vorweg mein einziger Kritikpunkt: Bei einer Deluxe Ausgabe, die den Namen verdient geht es eben auch um ein Deluxe-Treatment der Verpackung. Dieses ist leider versäumt worden! Die DVD ist nur schwer zugänglich. Um sie dem Pappcover zu entnehmen muß man leider drauffassen, will heißen, Daumen und Zeigefinger müssen den Rand umfassen - sie steckt leider zu fest, um sie locker rausrollen lassen zu können. Sie wirkt wie ein Bonus, den man in letzter Minute dazugeben wollte.
Hat man diese Hürde dann aber genommen wird man sogleich belohnt! Und zwar mit einem einmaligen Hörerlebnis! "Ommadawn"-Part I war immer schon mein Lieblingswerk von Oldfield. Aber als ich gestern den 5.1 Mix gestartet hatte war mir, als würde ich es zum 1. Mal hören. Ja, so ist es gemeint!
Ich werde in den kommenden Tagen viel zu tun haben! Das Bonusmaterial ist ja reichlich! Viele verschiedene Mixes. Und die "Lost Version" ist auch nicht zu verachten, obwohl die "I say I say I say" Sequenz in meinem Lieblingspart auftaucht und ziemlich distracting ist. Well, alles andere ist ein Fest! Naja, außer vielleicht der dürftigen "Bildergallerie", welche den 5.1 Mix begleitet. Hätte man liebevoller gestalten können. Doch andererseits geht es mir um die Musik - da kann der Fernseher auch ruhig aus! Ich bin sowieso geneigt, mich den inneren Bildern hinzugeben, die beim Hörgenuss aufkommen. Ist sehr viel lohnender!
Das Booklet ist sehr informativ und unterhaltend. Und leichter zu entnmehmen als die DVD...
Well, alles in allem eine sehr lohnende Anschaffung. Meine Erwartung wurde erfüllt und sogar übertroffen! Was den Inhalt angeht: very well done!
Werde mich nun wieder dem Genuss ergeben und mich auch der anderen Werke Oldfields zuwenden! Macht definitiv lust auf mehr!!! Weiter so!


Yentl [Soundtrack]
Yentl [Soundtrack]
Preis: EUR 17,79

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Offenbarung!!!, 24. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Yentl [Soundtrack] (Audio CD)
Ich bin seit 1979 Streisand Fan, seit ihrem Duett mit meiner damaligen Göttin Donna Summer. Guilty war gar nicht so sehr meins, ihre Nachfolge-Veröffentlichung "Memories" dann gab mir Gelegenheit, mich weiter mit ihrem Werk vertraut zu machen und ihre Aufnahme von Memory selbst war es, die eine Saite in mir zum klingen brachte. Ich hatte eine Ahnung, wozu diese Frau gesanglich fähig sein könnte. Und dann kam Yentl! Mein Leben lang bewahre ich mir diese Erinnerung! Sphärenklänge! Vollrausch! Ich hörte die LP damals beim ersten Mal über Kopfhörer, was das Klangerlebnis natürlich intensiviert. Und beim letzten Ton von "A Piece Of Sky" (Papa, watch me - flyyyyyyyyyyyy....) wurde ich davongetragen! Gott, was für eine Stimme! Und in der Liason mit Legrand & den Bergmans ein vollkommenes Team! "Where Is It Written" und "Papa, Can You Hear Me?" sowie schon genanntes "Piece Of Sky" sind allesamt ein ebensolches - ein Stück Himmel! Der Film ist hinreißend - mal ganz abgesehen davon, daß es ihr erster in Eigenregie war. Ja, dies ist für mich die vollkommene Streisand-CD! Sie offenbart, wozu sie fähig ist und was Talent wirklich ist! Einzige Eintrübung: die Stiefmütterliche Behandlung der Klangqualität. 2008 war das 25. jährige Jubiläum dieses Werks. Hätte Sony, der Barbra jahrzehntelang Traumplattenverkäufe beschert hat, nicht gut ein "Deluxe Edition"-Treatment zu Gesicht gestanden??? Mit Auszügen von Michel Legrands Filmmusik, Barbra's Demo-Versionen (einige fanden ihre Veröffentlichung auf "Just For The Record" 1991), den Single-Versionen von "Papa, Can You Hear Me?" & "A Piece Of Sky" und eben einem zeitgemäßen Remastering! Steht sehr weit oben auf meiner Wunschliste... Well, Sony Music, can you hear me?


Das war der Wilde Westen [Special Edition] [3 DVDs]
Das war der Wilde Westen [Special Edition] [3 DVDs]
DVD ~ Carroll Baker

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das WAR der wilde Westen!!!, 24. Juni 2010
Ich steh total auf die DVD-Veröffentlichungen der Roadshow-Versionen großer Filme. So z. B. die von Ben Hur, Cleopatra, Ten Commandments, Spartacus, Quo Vadis, El Cid, Meuterei auf der Bounty...und so weiter. Ich liebe große Orchester-Overtüren, Entr'actes & Exit Music. Zudem wenn die Komponisten die Musik-Götter des Hollywood Golden Age sind wie Rozsa, Herrman, Korngold, Steiner, North, Bernstein, Kaper, Raksin und eben auch Alfred Newman, der dieses Werk hier mit seinen Klängen illuminiert. Großes Orchester, großer Sound, großes Kino! Es erhöht für mich den Genuß, fasst die Overtüre doch die wichtigsten Themen, die sich durch den bevorstehenden Film ziehen, zusammen. Ein Entr'acte lässt einen musikalisch im Film verweilen und gibt einem Zeit, daß Gesehene wirken zu lassen und Luft zu holen - oder was aus der Küche. Und die Exit Music läßt alles nochmal Revue passieren. Viele vor-Rezensenten haben die Blue-Ray rezensiert. Ich habe die DVD und bin ebenfalls voll und ganz zufrieden. Nur eine Frage bleibt - am Ende des Films, beim Heli-Flug unter die Golden Gate und danach sind Reflexionen zu sehen, die, wenn man genau hinsieht, eine sich drehende (Film?)spule zeigen. Was ist das? Eine seltsame Spiegelung... Mindert mein Vergnügen nicht im mindesten. Stehe eigentlich nicht so auf Western - doch gibt es natürlich Ausnahmen. Besonders gern dann, wenn sie so episch daherkommen wie dieser Klassiker! Freue mich sehr, ihn endlich meiner Sammlung hinzugefügt zu haben!


Whitney Houston: The Deluxe Anniversary Edition
Whitney Houston: The Deluxe Anniversary Edition
Preis: EUR 8,99

2 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ja, so war das damals..., 20. Mai 2010
Tja, ihr lieben - so klang daß damals, als Whitney noch singen konnte! Und ich weiß noch, daß ich dachte, die Dame könnte einer Streisand das Wasser reichen - zumindest musikalisch. Wie weit gefehlt das war offenbart sich in seiner Tragik ja dieser Tage nur all zu deutlich und schmerzlich! Warum Whitney niemand vor sich selbst schützt, bleibt dahin gestellt. Doch dies könnte als Monument herhalten, wenn die Frage aufkommen sollte: was eigentlich erwarten Leute, die für ein Konzert von Whitney Karten kaufen? Du hast die Latte sehr hoch gelegt, Whitney. Leider wird die eigene Höchstform nur auf Medien konserviert - time marches on - unerbittlich! Und nun strauchelst Du schon beim Anlauf... traurig!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 30, 2011 3:24 PM MEST


Welcome to the Pleasuredome (Deluxe 2CD Edition)
Welcome to the Pleasuredome (Deluxe 2CD Edition)
Preis: EUR 18,98

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Not far from being divine!, 20. Mai 2010
Hier nun ist das Fanherz geneigt zu schwelgen. Natürlich - "Pleasuredome" spricht für sich selbst - doch was man da als Bonusmaterial rausgehauen hat wirft ja den stärksten Seemann um! Alle Achtung! Hat man sich etwa besonnen, für welches Publikum man CD's rausbringt? Oft wird ja von Überalterung gesprochen. Klar, bringt so seine Nachteile mit sich. Jedoch was da für eine enorme Käuferschicht schlummert - wenn man sie nur mit den richtigen Dingen erweckt! Dies ist definitiv eines davon! In diesen Zeiten des kulturellen Tief(st?)standes, wo selbst Zwerge große Schatten werfen, ist dies der Zauberstab, der uns aus dem Dornröschen-Schlaf erweckt! Hundert Punkte! Erfreut uns des weiteren genau so - und ihr erlebt Eueren Wirtschaftsboom!!!


The Three Degrees (Expanded)
The Three Degrees (Expanded)
Preis: EUR 16,99

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Great!!!, 20. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: The Three Degrees (Expanded) (Audio CD)
Ja, solche Veröffentlichungen machen Freude! Und ganz besonders, wenn sich als Bonus ein 18 minütiger Tom-Moulton-Mix des Lieblingssongs darauf befindet (In diesem Fall "Dirty Ol' Man"-Ahh)! Überhaupt sind die Zugaben sehr nett. Insgesamt: Höchstwertung!!!


Seite: 1 | 2