Profil für Stephanie S > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Stephanie S
Top-Rezensenten Rang: 17.219
Hilfreiche Bewertungen: 57

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Stephanie S

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
12 Toraypinsel Set Künstlerpinsel Spitzpinsel Katzenzungen Flachpinsel incl. aufstellbarer Pinseltasche Toray Acrylpinsel Aquarellpinsel für Acrylfarben oder Aquarellfarben
12 Toraypinsel Set Künstlerpinsel Spitzpinsel Katzenzungen Flachpinsel incl. aufstellbarer Pinseltasche Toray Acrylpinsel Aquarellpinsel für Acrylfarben oder Aquarellfarben
Wird angeboten von KleineshopWelt
Preis: EUR 32,59

5.0 von 5 Sternen Erstes Pinselset, 11. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Pinsel wurden von mir bisher sehr eifrig benutzt und verloren noch kein einziges Härchen. Da es die ersten Pinsel sind, die ich seit meiner Kindheit und dem Wasserfarbmalkasten verwende, habe ich nicht sehr viele Vergleichsmöglichkeiten. Ich denke bei dem Preis kann man aber nicht viel falsch machen. Ich reinige sie nach dem Malen immer mit lauwarmem Wasser und ohne Seife. Das Wasser darf nicht zu heiß sein, weil sich wohl sonst der Kleber im Pinsel löst.


weiß Arzt USB-Flash-Laufwerk Speicherkarte (16gb)
weiß Arzt USB-Flash-Laufwerk Speicherkarte (16gb)
Wird angeboten von Escoo
Preis: EUR 12,99

5.0 von 5 Sternen Tut was es soll ;), 11. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der kleine Arzt wurde verschenkt an einen Freund, der gerade Medizin studiert. USB-Sticks kann man eigentlich immer gut gebrauchen, also als Geschenk für Mediziner perfekt. Seine Speicherfähigkeiten hat er bereits unter Beweis gestellt, diese funktionieren tadellos. Wie er sich bei ärztlichen Tätigkeiten verhält, kann ich noch nicht sagen.
Optisch macht er einen super Eindruck, sieht aus wie ein überdimensionales Legomännchen. Arme, Hände, Beine und Kopf kann abgenommen werden … aus medizinischen Gründen, versteht sich ...


Alles Acryl: von den Grundlagen zur Praxis: Material, Technik & Anwendung
Alles Acryl: von den Grundlagen zur Praxis: Material, Technik & Anwendung
von Edition Michael Fischer
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Anfänger, 11. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich male zwar schon seit Ewigkeiten, aber an Acrylfarben hatte ich mich noch nie gewagt. Erstaunlicherweise gibt es zwar unzählige Tutorials im Internet und vor allem bei Youtube, aber Hilfestellungen bei Grundlagen sind rar gesät.
Für Anfänger ist dieses Buch gut geeignet, da man wirklich alles ausführlich erklärt bekommt: Die Farben, unterschiedliche Malgründe, Hilfsmittel, was es mit Grundierungen auf sich hat, Maltechniken, Strukturen, usw. …

Was mir etwas gefehlt hat, sind Tipps wie man am besten anfängt. Das hört sich vielleicht erst einmal doof an. Aber ich denke gerade als Anfänger würde man sehr gerne loslegen, steht vor der weißen Leinwand und weiß nicht weiter. Vielleicht ist diese Kritik auch bereits auf zu hohem Niveau, nur hätte ich mir etwas Inspirationshilfe gewünscht. Es fehlt mir nicht an Kreativität und ich habe bisher immer den Start geschafft. Aber ein paar leichtere Tutorials oder Übungen am Ende des Buches wären doch eine nette Ergänzung gewesen.

Trotzdem wie gesagt, kann ich das Buch nur jedem Anfänger empfehlen. Es liest sich sehr locker und auch später nach den ersten Bildern, kann man, auch aufgrund der guten Einteilung, das Buch noch mal zu Rate ziehen, wenn man gerade vergessen hat, wie verschiedene Effektgele wirken o.ä. Mir war es eine super Hilfe!


Hama Perlen 232 - Super-Multi-Stiftplatte
Hama Perlen 232 - Super-Multi-Stiftplatte
Wird angeboten von cleanbuy
Preis: EUR 2,95

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht zu empfehlen., 11. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Platte verzog sich bei mir bereits beim ersten bügeln (nein, das Bügeleisen war nicht zu heiß eingestellt). Jetzt kann man sie eventuell noch für kleinere Muster verwenden, aber auf keinen Fall mehr auf der gesamten Fläche. Selbst für diesen Preis ist das Geldverschwendung.


Rayman Legends - [Nintendo Wii U]
Rayman Legends - [Nintendo Wii U]
Preis: EUR 23,81

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Spiel ist legen - (warte es kommt gleich) - där! Legendär!, 3. September 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Endlich ist es da. Rayman Legends in blauer Hülle und für die neueste Konsole aus dem Hause Nintendo. Lange hat uns Ubisoft Montpellier warten lassen, falsche Versprechungen wurden gemacht und viele Ubi-Fans kehrten dem französischen Unternehmen den Rücken. Verständlich? Allerdings! Lange habe ich gezögert. Sollte ich das Spiel trotzdem kaufen? Obwohl so viele schwer enttäuscht wurden? Eine wirkliche Rayman Jüngerin war ich nie, die Demo überzeugte mich letztendlich doch. Schließlich bin ICH doch die Leidtragende, wenn das Spiel wirklich so genial ist wie die Testberichte versprechen.

Ich habe das Spiel im Einzelhandel als fancy goldene Specialedition erstanden und dafür so viel bezahlt wie es hier bei Amazon kostet.

Eines vorweg: Uns wurde nicht zu viel versprochen! Dieses Spiel ist einfach - wie der Name schon sagt - legendär. Das Design der unzähligen Level ist atemberaubend schön, die Musikeinlagen ein Traum. Gute Laune gefällig? Legt Rayman Legends ein und in Windeseile lacht man sich kaputt über die schrägen Gags und skurrilen Figuren.

Da ich es bisher immer nur zu zweit gespielt habe, kann ich nichts zum Einspielermodus sagen. Zu zweit jedenfalls macht es einen Heidenspaß! Egal ob mit Rayman oder Barbara oder Globox oder Murphy oder ... oder ... oder ....
Der asynchrone Multiplayer ist so genial, dass ich mir gar nicht vorstellen will, wie das auf den anderen Konsolen aussieht. Demnächst testen wir das Spiel zu viert oder fünft und werden dann sehen wie überschaubar alles bleibt. Bei Mario kommt man zu viert doch schon sehr ins Schwitzen.

Wo wir gerade bei unserem Lieblingsklempner sind: Der Italiener und seine Pilzfreunde haben mit Rayman Legends einiges an Konkurrenz bekommen.

Weil es über dieses Spiel so unfassbar viel zu erzählen gibt, hier in aller Kürze noch ein paar Pros (denn Cons sind mir bisher nicht aufgefallen):

+ abwechslungsreiche und fantasievolle Level
+ präzise Steuerung, auch von Murphy über das Gamepad
+ rockige Musiklevel und genialer Soundtrack
+ Design der Hintergründe (mit denen man als Murphy sogar interagieren kann)
+ Online Herausforderungen
+ jeeeeede Menge Zeugs zum Freischalten *nomnom* (z.B. Kuscheltiere, Helden, Gemälde, ...)
+ Fußball Minigame für zwei bis vier Spieler
+ Umfang (der noch einmal durch einige viele Level des Vorgängers Rayman Origin erweitert wird)

Für WiiU Besitzer und Jump'n'Run Fans ein Muss. Bitte lasst euch dieses Spiel nicht entgehen, nur weil ihr euch über Ubisoft ärgert.
Ich muss gestehen, gerne würde ich Ubisoft eines reindrücken und diesem Spiel weniger als 5 Sterne geben. Aber das ist schlicht unmöglich und irgendwie nicht fair dem Spiel gegenüber. Also hier ... nehmt meine 5 Sterne und ich vergebe euch ;)


Pikmin 3 - [Nintendo Wii U]
Pikmin 3 - [Nintendo Wii U]
Preis: EUR 37,14

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nachricht von "Planet Not Found 404", 6. August 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Pikmin 3 - [Nintendo Wii U] (Videospiel)
Pikmin 3 ist wohl das bisher hübscheste Nintendo Spiel. Zumindest optisch kann ich es mit keinem anderen vergleichen. Die Natur, die Gegner und Früchte sind so wunderschön, dass die Konzentration während der Missionen und Rätsel bei mir des Öfteren flöten ging.
Teilweise sind die Herausforderungen ganz schön anspruchsvoll und sicher nichts für kleinere Kinder. Insgesamt ist das Spiel äußerst abwechslungsreich und unglaublich detailverliebt.
Die einzigen Negativpunkte (und da ist das Gejammer schon auf sehr hohem Niveau) sind für mich der fehlende Koop-Mode im Abenteuermodus und die häufiger auftretenden Wegfindungsschwierigkeiten der kleinen Kerlchen.
Was die Steuerung angeht, war es für mich am geschicktesten mit Remote und Nunchuk, wobei ich das Gamepad parallel als Karte nutzte.

GRAFIK:
+ farbenfrohe, detailreiche und liebevoll gestaltete Spielwelt
+ Wasser, das echter wirkt als echtes Wasser

SOUND
+ wie von Nintendo gewohnt sehr schöne Musik
+ das Geplapper der Pikmin ist zum Dahinschmelzen
+ sehr niedliche "Aliensprache"
-/+ keine Sprachausgabe (aber bei den drei Helden handelt es sich schließlich auch um Aliens, nicht wahr?)

MULTIPLAYER
+ witziger Bingo-Versus-Modus (findet mein Freund gar nicht lustig, aber nur weil er immer verliert ;P )
+ sehr geniale und fordernde Koop-Sammelmodi
- kein Koop im Abenteuermodus

Die wenigen Minuspunkte sind tatsächlich keinen Sternabzug wert. Also bleibt es bei fünf. Wobei das Spiel beim Spielspaß eher 6-7 Sterne verdient hätte. Ein weiterer positiver Nebeneffekt ist, dass bei uns jetzt mehr Obst gegessen wird. Die von den Pikmin hart erkämpften Früchte sehen so verdammt lecker aus! Ich bin gespannt auf die bereits angekündigten DLCs und was es mit den Geheimakten aus sich hat. Für mich ist Pikmin 3 eines der besten Spiele des Jahres.
Ich werde mir jetzt erst einmal eine Schale Sonnenkern-Beeren gönnen und wünsche allen viel Spaß mit diesem Kunstwerk von einem Spiel.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 9, 2013 2:33 PM MEST


Assassin's Creed III
Assassin's Creed III
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 19,49

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Packt das Kriegsbeil aus!, 7. Juli 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Assassin's Creed III (Videospiel)
Für mich war Assassin's Creed III mein erster Ableger der Reihe und ich bin noch immer hellauf begeistert. Als Conner streift man durch die Wälder Nordamerikas und fühlt sich durch die Umgebung, die herumwuselnden Tiere, die Musik, die Waldgeräusche unglaublich naturverbunden. Einzigartig. Zur Handlung und dem Spiel in seiner Reinform muss man nicht mehr viel sagen, die Reihe kennt wohl jeder und es gibt genug Rezensionen, die sich mit dem Spiel beschäftigen. Ich möchte nur kurz die Vorteile der WiiU Edition gegenüber den anderen Editionen ausführen.

So ist man gezwungen bei den anderen Konsolenfassungen mitten im Kampf ein Menü aufzurufen, um zwischen den Waffen wechseln zu können, während man als WiiU Spieler während des Kampfgeschehens jederzeit die Möglichkeit hat auf dem Gamepad die gewünschte Waffe auszuwählen. Der Spielfluss wird so nicht unterbrochen und wirkt sehr viel einheitlicher und flüssiger.

Sehr praktisch ist auch die Karte auf dem Bildschirm, die mir einige Male aus der Klemme half (schlechter Videospiel-Orientierungssinn). Auch hier muss nicht extra ein Menü aufgerufen und damit das Spiel unterbrochen werden.

Grafisch streitet man sich wohl immer noch welcher Teil besser ist. In den meisten Situationen ist die WiiU Version schärfer und detailreicher. Gerade bei Textilien oder Kleinteilen. Das Flackern von Schatten kam einige Male vor, ich weiß aber nicht ob die anderen Versionen da nicht auch Probleme hatten. Wobei "Problem" hier schon zu viel gesagt ist. Man schleicht durch diese unglaublich schöne Welt und wenn alle paar Stunden mal ein kleiner Schatten flackert, kann ich wirklich damit leben.

Fazit: Unglaublich gut sind der flotte Wechsel zwischen den Waffen im Kampf und der schnelle Blick auf die Karte, wenn man gerade Verfolger abschüttelt. Das ist so gut gelöst, dass ich mir fast wünschen würde, dass jeder Spieler diese Möglichkeiten mit seiner Konsole erhält. Aber eben nur fast. ;)
Ein nettes Gimmick ist auch, dass die Cutscenes zusätzlich auf dem Gamepad angezeigt werden. So können die ganz und gar Süchtigen (und genau das macht das Spiel mit einem!) sich schnell mal die Beine vertreten, ohne das Spiel zu unterbrechen.
Eine klare Kaufempfehlung von mir, wenn Sie AC3 noch nicht für eine andere Konsole besitzen.


black MOTION PLUS+remote CONTROLLER+NUNCHUCK fuer NINTENDO WII
black MOTION PLUS+remote CONTROLLER+NUNCHUCK fuer NINTENDO WII
Wird angeboten von DBPOWER
Preis: EUR 18,19

26 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Günstige Alternative, 12. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für unsere WiiU mussten, weil ständig Besuch hier ist und mit uns zocken will (schrecklich ...), neue Drücker her. Bislang hatten wir eine Remote und einen Nunchuk von Nintendo - für sehr viel Geld - gekauft und es wurde Zeit mal die Alternativen auszuprobieren. Man hört ja die schlimmsten Geschichten über Controller, die nach einiger Zeit nicht mehr reagieren. Ich bin gespannt, ob uns dieses Schicksal auch erwartet.
Bisher läuft das Set von Generic aber einwandfrei. Optisch sind beide Teile kaum vom Original zu unterscheiden und auch in der Handhabung gibt es keine Mängel. Die beigelegte Schutzhülle ist qualitativ nicht so hochwertig wie die von Nintendo, aber damit kann ich leben. Dafür kostet das Set nur einen Bruchteil vom Original-Preis.

Einen Punkt (oder eher einen halben) ziehe ich dennoch ab. Es hat sicher 40 Minuten gedauert, wenn nicht mehr, bis die WiiU und die Remote miteinander klarkamen. Meine Nerven! Generic sollte diesem Produkt Baldrian beilegen! Ich war so kurz davor das Ding zurückzuschicken! Aber nach einem wunden Finger vom Knöpfchendrücken und wüsten Beschimpfungen, abgewechselt von Bitten und Betteln an die Remote, lies sich das Teil dann doch dazu herab, sich mit der WiiU zu versöhnen. Also bringt Geduld mit und gebt nicht zu schnell auf!

Weitere Infos gibt es, wenn wir Remote und Nunchuk eine Weile benutzt haben.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 28, 2014 11:15 AM CET


Batman: Arkham City - Armoured Edition - [Nintendo Wii U]
Batman: Arkham City - Armoured Edition - [Nintendo Wii U]
Wird angeboten von schnellundbilligwarenhandel:
Preis: EUR 10,88

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eines der besten Spiele für die WiiU ... so far ..., 26. Mai 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Eigentlich wurde schon alles gesagt, dennoch möchte ich hier doch auch noch meinen Senf dazu geben.

Bei Arkham City handelt es sich um die Fortsetzung von Arkham Asylum. Der Joker kehrt zurück und macht mit all den anderen fiesen Bösewichten unserem "Batsie" das Leben schwer. Die nur für die Wii U erhältliche Armoured Edition binded das GamePad stark ein und kommt gleich mit dem Harleys Revenge DLC.

Der Mikrokosmos in dieser wirklich deprimierenden Gefängnisanlage ist unglaublich düster. Die Atmosphäre packt einen am Kragen und schüttelt einen kräftig durch. Jedenfalls würde sie das tun, wenn wir einfach nur ein armer Häftling wären. Aber wir sind Batman und nehmen es deshalb mit den gemeinsten und verrücktesten Irren auf, die Arkham City zu bieten hat.

Mit dem GamePad werden auch die vielen Gadgets gesteuert, was wirklich genial umgesetzt wurde. So lenkt man einmal den Baterang, ein anderes Mal nutzt man den Batcomputer um verschlüsselte Konsolen zu hacken oder heraus zu finden, wo sich Zsasz aufhält.

Das Ziel des Spiels ist es hinter den Plan von Dr. Strange zu kommen und so aufzudecken was mit "Protokoll 10" gemeint ist. Nebenbei gilt es aber das heruntergekommene Stadtviertel Gothams zu ergründen und dem Verbrechen das Handwerk zu legen. Dabei trifft man unter anderen auf Harley Quinn, dem Pinguin, Two-Face, dem Riddler, Poison Ivy uuuuund vielen mehr. Zwischendurch lässt sich auch Catwoman steuern, die ständig auf einem Drahtseil zwischen Gut und Böse balanciert. Falls es zu der Entscheidung kommt ... entscheidet euch doch einfach mal für ihre dunkle Seite.

Wo wir gerade beim Thema sind. Das Spiel ist gespickt mit Eastereggs und Hints, also Augen auf! In jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken. Ich würde euch an dieser Stelle so gerne spoilern, aber nein! Ich habe das Spiel mittlerweile dreimal durch und entdecke immer noch Orte, an denen ich vorher nicht war.

Schön ist auch das Kampfsystem, vor allem bei einer höheren Schwierigkeitsstufe.

Besonders toll an der WiiU Version ist natürlich die Einbindung des GamePads, aber allgemein ist das Spiel einfach unglaublich gut. Die Story, die Charaktere, die Atmosphäre, der Sound, ... dank dieses Spiel bin ich zum DC-Fangirl geworden. Mein armer Freund, meine armen Mitmenschen.

Ich kann es nur jedem empfehlen, egal welche Konsole ihr habt! Ich für meinen Teil werde es jetzt zum vierten Mal spielen und mich dabei schon sehr auf den Nachfolger Arkham Origins, der vermutlich im Oktober in die Läden kommt, freuen.

Aber Warnung: Bei zu exzessivem Gebrauch, werdet ihr anfangen in eurer Umgebung nach Riddler-Trophäen zu suchen ;)


Lego Batman 2 - DC Super Heroes - [Nintendo Wii U]
Lego Batman 2 - DC Super Heroes - [Nintendo Wii U]
Preis: EUR 26,61

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Auf die Klötzchen, fertig ... los!, 26. Mai 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Zunächst einmal sei gesagt: Nein, ich habe die Wii-Version nicht gespielt und ja, das ist das erste Lego-Spiel, das ich in den Händen halte. Es wird also keine Vergleiche zu Vorgängern und anderen Konsolen geben.

Mit den bunten Klötzchen kann wohl jeder etwas anfangen und auch Batman ist eine mehr als vertraute Figur. Nachdem ich Arkham City auf der WiiU durchhatte und definitiv mehr Nananana brauchte, musste also Lego Batman 2 herhalten. Die verrückt charmante Lego Welt wirkt in diesem Abenteuer schaurig düster, wie man es von Gotham City erwartet. Trotzdem schaffen es die Superhelden und -schurken den Spieler mit viel Witz und Liebe zum Detail zu unterhalten.
Im Laufe des Spiels lassen sich, neben Batsie und dem etwas ungeschickten Robin, weitere Figuren des DC-Universums freischalten. Die Level, die erst nicht vollständig aufzulösen sind, können dann zu einem späteren Zeitpunkt mit neuen Helden und deren Fähigkeiten erneut gespielt werden, um auch wirklich alles zu entdecken, was sich da so versteckt hält. Aber auch ohne Perfektionsdrang ist das Spiel ziemlich umfangreich.

Bei den Bossfights war zum Teil nicht immer so ganz klar, was das Spiel von einem erwartete. Aber um so besser, denn wirklich knackige Rätsel gibt es neben dem Draufgekloppe nicht. Hier ist also Köpfchen gefragt. Apropos "Draufgekloppe". Wer hätte gedacht, dass es solchen Spaß; macht Legogebilde zu zersören. Wobei ... wenn ich an die Zeit zurück denke, in der ich mit äußerstem Vergnügen die Lego-Konstrukte zugrunde richtete, die mein Bruder in mühevoller Kleinarbeit über Stunden errichtet hatte. Hach große Schwestern können so gemein sein ... aber zurück zum Thema.

Die Steuerung ist relativ simpel gehalten, gelenkt werden die Figuren mit den Controll-Sticks des Gamepads. Auch das Kampfsystem (wenn man es denn so nennen darf) gestaltet sich einfach: "Als drauf!" lautet hier die Devise. Fummliger ist da die Fahrzeugsteuerung. Irgendwie wollen sich Batmobil und Co. nicht so wirklich intuitiv lenken lassen. Aber gut, mit etwas Übung läuft auch das.

Herausragend ist der Offline-Mehrspielermodus. Ein zweiter Spieler kann sich jederzeit (!) während des Spielgeschehens mittels Remote und Nunchuk einklinken und als Sidekick gegen die Machenschaften von Joker, Lex und den anderen Supervillains kämpfen. Als Solospieler greift die KI ein und unterstützt den Spieler bei der Verbrechensbekämpfung. Wirklich geschickt stellt sich diese KI nicht an, sie sammelt keine Legosteinchen auf und löst auch keine Rätsel. Spielt man also alleine, kann man über das Gamepad die verschiedenen Figuren auswählen und erhält somit auch deren besondere Fähigkeiten.
Im Multiplayermodus kann man übrigens zwischen Splitscreen oder Gamepad - TV wechseln.

Zu der Synchronisation ist zu sagen, dass die deutschen Stimmen teilweise einfach grausam sind, die englischen sich aber deutlich besser anhören. Das ist aber vermutlich Geschmacksache und darf jeder selbst entscheiden.

Die Steuerung der Figuren ist teilweise - gerade in Hüpfpassagen - furchtbar störrig. Das trifft vor allem auf die offene Welt zu, in der man diese goldenen Legosteine suchen muss. Gerne springen Robin und Batsie einfach mal von Kletterwänden in den "Tod". Noch schlimmer ist aber der Flugmodus. Wer dafür zuständig war, gehört barfuß durch einen Raum mit Legosteinen gejagt! Die Hubschrauber, Flugzeuge, Superman, etc. sind dermaßen ungenau zu lenken, dass ich manchmal vor lauter Frustration das Spiel einige Tage einfach nicht mehr sehen konnte.

Fazit:
Dank des Umfangs kann man Tage mit dem Spiel verbringen und hat selbst dann noch etwas zu entdecken. Die dichte Story, die Atmosphäre der Spielwelt (samt wunderbarer Musik) und die unzähligen Sammelobjekte bergen Suchtpotenzial. Wer die Möglichkeit hat mit einem Freund oder dem Partner in Crime durch die Lego Gotham Welt zu marschieren, bekommt absolute Spaßgarantie! Wenn nur nicht an manchen Stellen die nervtötende Steuerung wäre. Relativ nebensächlich für mich ist die Grafik bei solchen Spielen, trotzdem sei an dieser Stelle gesagt, dass diese für ein Lego-Spiel alle meine Erwartungen übertraf.
Wer also ein nettes Adventure-/Actionspiel sucht, keine Angst davor hat gelb zu werden oder nur noch in Klötzchen zu denken, wird hier fündig.
Kommentar Kommentare (9) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 19, 2014 3:01 PM CET


Seite: 1 | 2