Profil für Lufu > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Lufu
Top-Rezensenten Rang: 323.349
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Lufu

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Microsoft Office 365 University - 2PCs/MACs - 4 Jahresabonnement - multilingual (Product Key)  [Download]
Microsoft Office 365 University - 2PCs/MACs - 4 Jahresabonnement - multilingual (Product Key) [Download]
Preis: EUR 69,90

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Download funktioniert nicht und Microsofts Hotline ist total unfähig..., 6. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe das Produkt vor 3 Wochen (!!!) gekauft und bis heute nicht herunterladen können. Jedesmal hat der Support, den ich bisher viermal kontaktiert habe (mit Wartezeiten von bis zu 20 Minuten) eine andere "Lösung", aber keine funktioniert... Total unfähige Firma!


Gattung, Geschlecht und Gesellschaft im Frankreich des ausgehenden 19. Jahrhunderts - Studien zur Dichterkomponistin Augusta Holmès: Mit Werk- und Quellenverzeichnis sowie Personen- und Werkregister.
Gattung, Geschlecht und Gesellschaft im Frankreich des ausgehenden 19. Jahrhunderts - Studien zur Dichterkomponistin Augusta Holmès: Mit Werk- und Quellenverzeichnis sowie Personen- und Werkregister.
von Nicole K. Strohmann
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste Zusammenfassung zu dieser Thematik, 9. September 2012
Strohmann fasst im Bereich der Genderstudies innerhalb der Musikwissenschaft exemplarisch am Beispiel Augusta Holmès und Frankreichs im 19. Jahrhundert zusammen, wie es um den Zustand der Frau als Komponistin bestellt war. Dabei deckt sie auch Fehlurteile, die die heutige Geschichtsschreibung betreffen, auf und weist am Beispiel zahlloser Archivquellen auf, wie ein wissenschaftlich korrektes Bild auszusehen hätte. Für alle an dieser Thematik interessierten ein großartiger Gewinn, weil es hier fundiertes Neues zu lesen gibt!


ORTOFON OMB 5E
ORTOFON OMB 5E
Wird angeboten von Williamthakker
Preis: EUR 29,99

5.0 von 5 Sternen Nadel gesucht - Tonabnehmer gekauft, 22. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: ORTOFON OMB 5E (Elektronik)
Die Preispolitik bei Nadeln ist mittlerweile als abenteuerlich zu bezeichnen. Wer also einen guten Tonabnehmer sucht und nicht sowieso schon einen aus der Ortofon OMB-Serie hat, kann zuschlagen - sauber, knackiger Klang. Ein Pickup, der auch so manchen alten Plattenspieler aufwerten dürfte!


Behringer ADA8000 Ultragain Pro-8 digital 8-Kanal A/D- und D/A-Wandler mit Mikrofonvorverstärkern
Behringer ADA8000 Ultragain Pro-8 digital 8-Kanal A/D- und D/A-Wandler mit Mikrofonvorverstärkern
Wird angeboten von Bax-shop
Preis: EUR 162,08

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als sein Ruf..., 22. Januar 2012
Ich bin ja Behringer-Skeptiker. Auf jeden Fall bietet Behringer immer viel für's Geld, aber ob einem der Sound zusagt... naja. Bei diesem Teil allerdings gibt's keine Fragen zum Sound: der ist kristallklar und weitgehend neutral. Auch der Signal-Rauschabstand ist viel besser als erwartet. Ich kopple das Gerät mit einem Focusrite Saffire 24 und da läuft reibungsfrei... Das Gerät macht also, was es soll: Mikros auf Line-Level verstärken und per ADAT ausspielen. Perfekt. Wer mehr will, muss meines Erachtens WESENTLICH mehr ausgeben (mindestens 300-400 €)!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 29, 2012 5:44 PM MEST


Technaxx PS-01 USB-Druckerserver schwarz
Technaxx PS-01 USB-Druckerserver schwarz
Wird angeboten von Traumpreisfabrik
Preis: EUR 21,89

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausgepackt, angeschlossen - läuft!, 22. Januar 2012
Ich habe schon viele Printerserver installiert und war bei diesem skeptisch - bei dem Preis kann man ja nicht viel erwarten... Ausgepackt, angeschlossen - läuft! Das Setup sieht wie folgt aus: Oki B410 Duplexdrucker mit zwei Papierkassetten. Die Rechner greifen mit OS X 10.6 und 10.7 darauf zu. Der Printerserver bekommt eine IP vom Router per DHCP zugewiesen, OS X erkennt automatisch den neuen Drucker (Systemeinstellungen - Drucker), ein passender Druckertreiber muss manuell ausgewählt werden (der Oki-Treiber gehört nicht zum Lieferumfang von Mac OS X und muss daher manuell bereitgestellt werden), fertig! Werde noch einen zweiten davon kaufen...!

p.s. bei dem Preis sollte jeder zuschlagen, auch wenn er sich nicht sicher ist, ob er einen GDI-Drucker hat. Bei Ebay wird man das Teil immer wieder los!


Seite: 1