Profil für Paarthumax > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Paarthumax
Top-Rezensenten Rang: 751.420
Hilfreiche Bewertungen: 49

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Paarthumax "fafnirsgold" (Sauerland)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Black Dog Barking CD+T-Shirt Xl
Black Dog Barking CD+T-Shirt Xl
Wird angeboten von Obsessed-Records GmbH inkl-MwSt-Widerrufsbelehrung-AGB-unter-Verkäufer-Hilfe
Preis: EUR 28,07

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ja ich weiß, 18. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Black Dog Barking CD+T-Shirt Xl (Audio CD)
Eigentlich gebe ich nur Accept und Gotthard 5 Sterne. Aber was soll ich machen wenn Airbourne eine Scheibe herausbringt die mehr nach AC DC klingt als AC DC auf ihren letzten 3 Scheiben. Und da ich AC DC Liebe muss ich eben auch diese Airbourne Platte lieben. Ich kann keinen Titel heraus nehmen. Alle sind irgendwo geil. Aber besonders mag ich den song wo er ein bisschen weniger schreit und mich sogar ein wenig an Alice Cooper erinnert.
Diese Platte rockt rockt rockt rockt und ach ja rocken tut Sie auch. Auch wenn der Begriff ein wenig abgenutzt ist da ja in 2013 auch techno und Schlager stars rocken.
Für alle Hard n Heavy fans die gerne feiern und Bier trinken ein Pflichtkauf.

Keep on pickin' and rockin'


Outlier
Outlier
Preis: EUR 16,18

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Magische Momente, 18. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Outlier (Audio CD)
Hallo und guten Tag Liebe Kingdom Come Freunde und Interessenten.
Ja, magische Momente hat dieses Album. Für mich allerdings nur 2-3 solcher Momente. Das ist für eine höhere Bewertung leider zu wenig.
Die Stimme des Sängers ist nach wie vor einzigartig und diese ständig mitschwingende Melancholie erzeugt wirklich Gänsehaut. Der Song "God does not sing our song" oder "Don't want you to wait" erzeugen diese sogar durchgängig. Diese beiden sind echt klasse und 5 Sterne wert. Somit auch klare anspieltipps. Der rest versinkt -bis auf "Let the silence Talk" - eher im Mittelmaß. Und wenn ich persönlich nur 3 von 10 Liedern richtig gut finde gibt es auch nur 3 Punkte.
Mir persönlich sind die Gtarren viel zu weit nach hinten gemischt. Ein Phänomenales solo aller twilight cruiser sucht man vergebens. Weniger im mix zum "Grafen" schielen dafür die Strat wieder Gefühlvoll singen lassen dann ist Kingdom Come auch wieder mehr Sterne wert.


Victorinox SwissTool CS Plus in Lederetui 3.0339.L
Victorinox SwissTool CS Plus in Lederetui 3.0339.L
Wird angeboten von Voelkner
Preis: EUR 139,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wie erwartet, 29. April 2013
Dies ist mein drittes Victorinox MT. Wieso. Ganz einfach. Das erste haben Sie mir geklaut und das zweite habe ich kürzlich im Hotel vergessen. Sonst wäre es noch immer das erste. Unverwüstlich das MT. Da ich jetzt das gleiche MT zum dritten mal gekauft habe hab. ich wohl an der Qualität nichts zu meckern. Alles was dran ist ist spitze zu gebrauchen für ein MT. Immer wieder dieses und auf keinen Fall das Vorbild von Leather....
Beste Grüße!


Shades of Grey - Gefährliche Liebe: Band 2 - Roman
Shades of Grey - Gefährliche Liebe: Band 2 - Roman
Preis: EUR 9,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nix. Rein gar nix, 28. März 2013
Ich gestehe,
Ich bin ein Mann. Und für alle Männern sei hier an dieser Stelle gesagt. Finger weg. Rohr krepierer! Wenn Mann gerne erotische Literatur ließt bist Du lieber Mann da draussen mit diesem Buch schlecht beraten. Im Grunde ist dies ein Buch auf Bastei Lübbe Niveau. So in der Richtung. Dr. Frank dem Arzt dem Frauen vertrauen. Dazu ein bisschen mit SM light aufgepumpt. Wenn Du lieber Mann Seiten und Kapitellang lesen möchtest wie unglaublich schön, toll, reich und sexy Christian Grey ist Schlag zu. Das macht mindestens 1/3 des ganzen Buches aus. Der hit ist aber -ich habe das lesen alsbald eingestellt- das mir selbst meine Frau die es ganz gelesen hat nur sagen kann das er eben Adonis und Eros in Persona sein muss.
Kurzum nix für Männer für Frauen die Zerstteuung suchen OK


Die Chroniken der Elfen: Elfenzorn
Die Chroniken der Elfen: Elfenzorn
Preis: EUR 12,99

4.0 von 5 Sternen Toll, 1. März 2013
Schon lange ist mir nicht mehr so deutlich bewusst geworden wie unterschiedlich Geschmaecker doch sind. Also ich finde dieses Buch durch und durch einfach toll. Es scheint mir manchmal so als ob es irgendwie Sport ist Hohlbein zu verreissen.
Zum Buch selber. Es ist spannend teils verwirrend aber fuer mich zumindest nicht eine Sekunde langweilig. Sicher, Pia nervt manchmal gewaltig in Ihrer Ignoranz ihre Bestimmung an zu nehmen. Das war aber in Band 1 auch schon so. Aber ich wuerde gerne mal wissen ob einer der Leser mal eben so locker ein solches Schicksal verdauen koennte. Auch ist es natuerlich anstrengend manchmal diesen typischen Hohlbein zu lesen. "Bevor der Gedanke fassbar wurde entglitt er ihr auch schon wieder". Aber, schlussendlich sind das doch aber genau die Dinge die uns zu einem Fan eines Autors oder eben nicht machen. Also ich bin fan und bleibe es um so mehr nach diesem Buch.
Es ist eben diese Mischung aus Realitaet und Fantasy die fuer mich keiner besser hin bekommt als Hohlbein. Oder wie in den Chroniken die Mischung einschneidender historischer Ereignisse im Vampir Kontext.
Also wie heisst es heuer so schoen. "I like" oder Daumen hoch. In diesem Sinne. Pia und Hohlbein rocken.


Anker® 1900mAh Li-ion Akku für HTC Sensation, Sensation XE, EVO 3D
Anker® 1900mAh Li-ion Akku für HTC Sensation, Sensation XE, EVO 3D
Wird angeboten von AnkerDirect
Preis: EUR 19,99

3.0 von 5 Sternen Nicht wie erhofft, 15. Januar 2013
Hallo zusammen,

Ich habe den Akku jetzt seit geraumer Zeit im Einsatz. Eigentlich hatte ich erwartet das er deutlich mehr Puste hat als das Original nach fast 2 Jahren. Dem ist nicht so. Da er aber ein bisschen besser ist gibt es noch 3 Sterne.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 16, 2013 5:53 PM CET


Spellforce 2: Faith in Destiny - [PC]
Spellforce 2: Faith in Destiny - [PC]
Preis: EUR 4,99

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Achtung Finger weg!, 15. August 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Hallo zusammen,

ich habe das Spiel bei Steam runter geladen nachdem ich mit Max payne III und Saints Row III zwei Spiele durch hatte und mal wieder im Rollenspiel/ Echtzeitstrategie Genre spielen wollte.
Dieses Spiel ist meiner Meinung nach betrug am Kunden. Ohne Witz ich habe mich dumm und dämlich gesucht nach einem Patch weil ich felsenfest überzeugt war das das elebte Ende nicht das Ende ist sondern der Fortgang der Kampagne ist und es sich bei dem Ende um einen Bug mit Absturz zur Folge handelt. Durch Zufall bin ich dann bei den Rezensionen hier gelandet und konnte die weitere Patch suche dann einstellen da ich nachlesen konnte das ich nicht allein bin mit meiner Überraschung über das Ende.
Ich habe so viele gute Spiele in der letzten Zeit gespielt das ich vergessen hatte wie grottig Spiele auch sein können. Das hier gehört definitv dazu! Bis auf das Cover taugt das hier mal gar nichts.


Firebirth
Firebirth
Preis: EUR 8,92

5.0 von 5 Sternen Den Göttern des Rock sei Dank, 2. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Firebirth (Audio CD)
Viele schöne Rezensionen zu diesem Album durfte ich schon lesen. Und jetzt kommt eben noch eine dazu. Wer meine anderen Rezensionen zu Gotthard vielleicht schon gelesen hat wird wissen das ich kein Fan sondern wohl eher ein Gotthard Ultra bin wie man das im Fußball Jargon so sagt. Und Steve LeeŽs Magie hoffnungslos verfallen bin. Nicht umsonst mußte ich mir einen Tag Urlaub nehmen als mich seine Todesnachricht ereilt hat. Aber nun zurück zu den Lebenden.
Dieses Gotthard Album finde ich in seiner Gesamtheit besser als viele andere Gotthard Scheiben. Warum ist das so. Nun ganz einfach. Die Qualität der Songs ist druchweg irre hoch. Der Keyboardanteil zurückgefahren und es rockt mehr. Da ich eigentlich in der etwas härteren Schiene unterwegs bin gefällt mir dieser Fakt während andere es wohl bedauern. Aber es geht hier ja um meine bescheidene Meinung und nicht der anderer. Außer "The Story is over" das für mich absolut herausragend ist gibt es keinen Ausfall auf dem Silberling.
Alles ist hundert Prozent Gotthard. Hunder Prozent? Wirklich? Nein. Nicht wirklich. Hier singt nicht Steve sondern Nick Maeder. Deswegen mußte mein Bewusstsein sich einen Trick einfallen lassen um mich wirklich auf die neuen Gotthard einlassen zu können. Für mich ist es einfach eine neue Band die einfach genauso geil klingt wie Gotthard. Klingt doof ich weiß aber jeder der Maiden ohne Dickinson kennt und Priest ohne Rob weiß was ich meine. Es ist einfach nicht derselbe Vibe. Das soll Nicks Leistung in keinen Fall schmälern. Er macht wirklich einen ganz hervorragenden Job. Und wenn er live allein mit der Akkustik zu Ehren von Steve sing ist das großes Kino. Also kaufen wirken lassen und genießen. Es lohnt sich. So wie sehr viele Alben von Gotthard über jeden zweifel erhaben sind ist es auch dieses.
Kaufen!


Stalingrad
Stalingrad
Preis: EUR 16,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer, Hammer, Hammer, 2. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stalingrad (Audio CD)
Hallo zusammen,

ich finde es gibt Bands, es gibt gute Bands, es gibt sehr gute Bands und dann gibt es ACCEPT. Heiliges Kanonenrohr was für eine erstklassige Scheibe. Ich gestehe ich bin Accept Fan seit dem "Breaker" Album. Also schon ein paar Takte her. Ich war grundtraurig als sie nach Russian Roulette auseinandergingen. War überglücklich über de Reunion mitte der 90er. War aber Mitte der 90er gleichermassen enttäuscht über Accept life. Und ja ich gebe es zu ich habe nicht geglaubt das ich Accept noch einmal mit neuem Material hören werde. Zu sehr ist das Tischtuch zwischen Hoffmann/Baltes auf der einen und Kaufmann/Dirkschneider auf der anderen Seite zerissen. Und ja wie Accept mit einem "normalen" Sänger funktionieren konnte man ja auf der XTC Scheibe hören. Aber zurück in die Gegenwart. Das je jemand anderes bei Accept gesungen hat als Marc Tornillo habe ich inzwischen fast vergessen. Zu stark ist Marc vor allem auch live. Zu prägend für Blood of the Nation und eben jetzt Stalingrad. Prägend neben Wolf Hoffmanns Gitarrenspiel natürlich. Wie viele Accept Klone ich denke da z.B. an Bands wie Hammerfall gibt es bzw. hat es gegeben. Doch keine reichte je an die Vibes von Accept heran. Stalingrad ist wieder einmal ein Beispiel warum das so ist. Nehmen wir nur das Titelstück. Welche Band schafft es nach so langer Zeit ihres Schaffens einen Neo Klassiker nach dem anderen raus zu hauen??? Genau! Fast gar keine! Accept tun das mit einer gefühlten Leichtikeit als wäre es völlig Simpel neben "Balls to the wall" "Princess of the Dawn" "Fast as a shark" um nur einige zu nennen einen Klassiker an den nächsten zu reihen. Neben einem Stück wie dem Titelstück überhaupt noch Songs schreiben zu können die neben diesem bestehen können ist alleine schon Kunst.
Ich schreibe das nicht ohne einen gewissen Neid bin ich doch selber Gitarrist und Songschreiber. Auch nun schon eine kleine Ewigkeit. Aber Songs dieser Größe trotz ihrer Simplizität habe ich im Leben nicht geschrieben. Und ja ich bewundere Wolf Hoffmann und Peter Baltes dafür.
Ich könnte mich noch stundenlang über Stalingrad auslassen. Möchte aber nicht noch unerwähnt lassen das neben dem Titelstück für mich noch "Shadwo Soldiers" strahlend heraussticht.
Wie immer ist das alles Geschmackssache. Zum Ende möchte ich jedoch noch folgendes zu bedenken geben. Mit "Blood of th Nations" und "Stalingrad" und den darauf enthaltenden Songs "Teutonic Terror" "Pandemic" "Stalingrad" "Shadow Soldier" haben es Accept meiner Meinung nach zu vier neuen Klassikern gebracht die auf keinem Konzert fehlen dürfen. Da smuß ich einfach die Frage Stellen. Wie viele Klassiker hat U.D.O neueren Datums die nicht fehlen dürfen????
Accept waren und sind eine absolute Ausnahmerscheinung in der Metal Szene und das im positivsten Sinne. Kaufen kaufen kaufen. Und Konzerte gucken gehen!!! Ganz wichtig. Denn die sind auch Hammer.
Ach ja, die beiliegende DVD. Nice to have aber nicht der Burner. "Princess of the dawn" sehr geil der Rest? Na ja. Aber egal. Ist halt ne nette Dreingabe. Gehen tut es mir ausschließlich um das neue Material. Da kann ich zwar nicht reinen Gewissens sagen "No fillers just killers" aber zu 80% ist dem so. Und wer so übergoße Metal Songs schreibt darf auch mal n Hängerchen zwischendurch haben.


Unisonic (Limited Edition)
Unisonic (Limited Edition)
Preis: EUR 12,54

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Endlich..., 6. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unisonic (Limited Edition) (Audio CD)
... Michael Kiske wieder in einer richtigen Band. Und das hört man auch. Und, ich bin dankbar dafür. Ich habe Michaels Kiskes treiben seit seinem Weggang von ihr wißt schon wem immer locker verfolgt. Auch seine recht kontroversen Interviews zum Thema Metal. Gemocht habe ich ihn immer. Und jetzt ist er endlich wieder in einer ernsten Band und macht das was er am besten kann. Heavy Rock. Es ist nicht meiner Art Rezensionen zu schreiben die jeden Song beleuchten. Ich spreche grundsätzlich lieber immer über die Emotionen die die Musik in mir erzeugt. Ich finde dieses Album von A bis Z gelungen. Ich greife nur 3 Songs heraus.

1. Unisonic: Wer auf diesen Song steht sollte wissen das er absolut unexemplarisch für das Album ist. Vom härtergrad deutlich über allen anderen Songs des Albums.

7. Over the Rainbow. Gänsehaut pur von 00:00 bis 05:14

12. No one ever sees Gänsehaut pur

Die Musik ist für uns so schubladenliebende Hörer -gerade als Metaller- nicht so recht ein zu sortieren. Metal, Heavy Rock, 70's, Pop und Rock. Das Ganze durchweg exzellent. Ich liebe diese Scheibe. Allein schon wegen der Texte die alle deutlich über 0815 hinaus gehen. Michael Kiske singt beeindruckend. Die Gitarrenarbeit ist toll und die Rythmusfraktion hält das alles exzellent zusammen. Kurzum. Die CD ist der Hammer macht spaß, macht nachdenklich. Gänsehaut folgt einem Lächeln. Die ganze Gefühlswelt die Musik bereit hält bekommt man hier geboten. Ach ja, warum nur vier Sterne? Fünf Sterne bekommen von mir nur Accept und Gotthard. (Wenn das Album entsprechend ist). Apropos. Unisonic gehen mit Gotthard auf Tour. Für mich und meine Frau kann fast nichts besseres passieren und wir freuen uns schon wahnsinnig darauf.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5