holidaypacklist Hier klicken BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Profil für Maren > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Maren
Top-Rezensenten Rang: 6.109.542
Hilfreiche Bewertungen: 16

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Maren

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Wie soll ich leben?: oder Das Leben Montaignes in einer Frage und zwanzig Antworten
Wie soll ich leben?: oder Das Leben Montaignes in einer Frage und zwanzig Antworten
von Sarah Bakewell
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,95

4.0 von 5 Sternen Sollte man immer wieder mal lesen, 21. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Montaigne ist schon irgendwie skuril. Sehr klug, sehr interessant. Das Konzept der Autorin ist originell. Ein Leckerbissen, den man immer wieder zur Hand nehen kann.


Lebens-Akte
Lebens-Akte
von Wolfgang Wagner
  Gebundene Ausgabe

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen interessant, 21. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lebens-Akte (Gebundene Ausgabe)
Ich mühe mich zur Zeit mit der Lektüre etwas ab. Aber ich werde dran bleiben, denn man merkt sehr deutlich, dass der Autor noch aus einer ganz anderen Zeit stammt.


Die Familie Wagner
Die Familie Wagner
von Brigitte Hamann
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ziemlich gut, 21. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Familie Wagner (Taschenbuch)
Interessiere mich schon seit langem für Wagner. Dieses Büchlein schildert sehr gut strukturiert Wagners Leben und Wirken. Auch seiner Nachfahren. Gut lesbar, informativ.


Herrlichkeit: Roman
Herrlichkeit: Roman
von Margaret Mazzantini
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 22,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ambivalent, 26. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herrlichkeit: Roman (Gebundene Ausgabe)
Ich hatte in einer Radio-Kultursendung von diesem Buch gehört. Es wurde hoch gelobt. Dem kann ich mich nicht in diesem Umfang anschliessen. Mir persönlich gefällt der Schreibstil der Autorin nicht so. Er schwankt mir auf zu vielen Ebenen. Das irritiert mich - auf der Stilebene möchte ich nicht irritiert werden. Der Mittelteil ist mir, glaube ich zu ausschweifend - ich habe irgendwann aufgehört, ihn aufmerksam zu lesen. Habe das Buchende angesehen und glaube, dass die gemeinsamen Beziehungsreflektionen der beiden Männer, etwas wehmütig, der beste Teil des Buches sind. Ich finde es grundsätzlich gut, die "Zerissenheit" zu thematisieren.


Qualitative Forschung: Ein Handbuch
Qualitative Forschung: Ein Handbuch
von Uwe Flick
  Taschenbuch
Preis: EUR 19,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss, 25. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Flick schreibt gut verständlich, man kann sich darauf einlassen. Ein dickes Buch, in das man immer wieder einsehen muss.
Ein Handbuch liest man nicht an einem Stück. Ich erwarte gute Untersützung für die Arbeit an meiner Hausarbeit für das 5. Sem.


Montauk: Eine Erzählung (suhrkamp taschenbuch)
Montauk: Eine Erzählung (suhrkamp taschenbuch)
von Max Frisch
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frisch und sein besonderer Schreibstil, 10. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gleich auf der ersten Seite war ich wieder gefangen von Frischs besonderem Schreibstil.
In zwei Sätzen drückt er Nähe und Distanz gleichermassen aus. Ein Buch, in dem man wegtaucht.


Aspasia.
Aspasia.
von Taylor Caldwell
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen ein wunderbarer Schmöker, 10. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Aspasia. (Taschenbuch)
Es liest sich gut, ist intelligent und in gewisser Weise auch informativ. Aspasia - eine Gestalt der Gestalt der Geschichte mit Identifikationspotenzial.


Keine Panik vor Statistik!: Erfolg und Spaß im Horrorfach nichttechnischer Studiengänge
Keine Panik vor Statistik!: Erfolg und Spaß im Horrorfach nichttechnischer Studiengänge
von Markus Oestreich
  Taschenbuch

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen bisschen sehr witzig, 20. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin ein Statistik-Anfänger. Bei der Lektüre der einschlägigen Bücher verkrampft sich nach einiger Zeit der Kopf. Das wird aufgelockert durch die munteren Sprüche. Schon richtig. Aber mir ist der narzistische Selbstbezug der Autoren oft ein wenig viel. Meine Konzentration auf das für mich schwierige Fach fährt dann Achterbahn.
Die Absicht, alles locker und lebensnah zu präsentieren ist richtig. Aber Übertreibungen bringen auch nichts.


Menschen im Hotel: Roman (KiWi)
Menschen im Hotel: Roman (KiWi)
von Vicki Baum
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen eine gute Filmvorlage, 25. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Menschen im Hotel: Roman (KiWi) (Taschenbuch)
Vicki Baum ist unbestritten eine hervorragende Beschreiberin des menschlichen Innenlebens.
Das zeigt sie auch hier wieder. Und dieser Roman ist meiner Ansicht nach kongenial, wenn nicht sogar besser als das Buch im Film der 1930er Jahre mit Greta Garbo umgesetzt worden

Was ich vor allem an diesem Buch nicht so schätze, ist ein gewisses inneres Pathos.
Der Roman "Hotel Shanghai" hat das nicht und gefällt mir deshalb besser.
Aber Vicki Baum ist eine große Unterhalterin und deshalb lohnt sich die Lektüre immer.


Die Telefonnummer von Gott
Die Telefonnummer von Gott
von Alan V. Parker
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Spannend und involvierend, 11. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Telefonnummer von Gott (Taschenbuch)
Die Telefonnummer von Gott – eine spannende kurzweilige Lektüre.
Der nüchterne Sprachstil vermittelt den Eindruck einer Reportage.
Geschehnisse, die bei James Bond noch deutlich als Fiktion erkennbar ist,
erscheinen bei diesem Thriller durchaus im Bereich des Möglichen.
Ist es ein Bericht über Tatsachen, bei denen es gerade noch einmal gut gegangen ist?

Der Autor hat eine Schreibe, die den Leser sofort ins Geschehen hineinzieht und nicht loslässt, bis man das Ganze verschlungen hat.

Manchmal etwas sehr rau und eher männlich, aber insgesamt eine herrliche Lektüre für alle
Thriller-Freunde.


Seite: 1 | 2 | 3