Profil für Schbegtator > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Schbegtator
Top-Rezensenten Rang: 422.880
Hilfreiche Bewertungen: 319

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Schbegtator "Schbegtator" (Oberaichen)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
pixel
Lang lebe Ned Devine!
Lang lebe Ned Devine!
DVD ~ Fionnula Flanagan
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 8,76

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Humor, der weise und fromm ist, 2. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Lang lebe Ned Devine! (DVD)
Eine wunderbare Kommödie, die letztlich voller Weisheit ist und sogar ein wenig fromm. Sie kommmt mit wenig Lachern aus, aber das beglückte Schmunzeln will nicht enden. Eine kaum mehr auffindbare kleine Welt mit herrlichen Originalen wird gezeigt. Die Geschichte ist völlig unglaublich und doch wiederum so erzählt, daß sie wahr sein kann. Und wenn Du meinst, daß alles verloren ist, nimmt der HErr selbst durch seinen Repräsentanten die Sache in die Hand, denn : Gott gönnt uns kleinen Gaunern durchaus auch mal etwas Glück. Da könnte man glatt fromm werden.


Mr. Bean macht Ferien
Mr. Bean macht Ferien
DVD ~ Rowan Atkinson
Preis: EUR 5,67

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beans Meisterstück und Abschied, 1. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Mr. Bean macht Ferien (DVD)
Das ist der beste Bean-Film von allen und zugleich leider wohl der letzte. Rowan Atkinson hat erklärt, er könne die Rolle aus Altersgründen (!) nicht länger spielen. Andererseits Sean Connery hat einen seiner besten Bond-Filme nach dem Rücktritt vom Rücktritt gedreht. Eine Fortsetzung der Reihe wäre äußerst wünschenswert, denn Bean ist nicht nur komischer, sondern auch richtig menschlich geworden. Aus dem stark überzeichneten Chaoten wurde ein liebenswerter Kerl, den man genau so ins Herz schließen kann, wie Onkel Hulot aus Jaques Tati's "Mon Oncle". Der Film ist ein Genuß, den man sich mehrfach zu Gemüte führen kann : Alle 4 Jahre ansehen kann Deine Seele verjüngen.


Die Verurteilten
Die Verurteilten
DVD ~ Tim Robbins

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel mehr als nur ein Gefängnisfilm, 1. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Die Verurteilten (DVD)
"Brubaker" mit Robert Redford und "The green Mile" sind bessere Knastfilme, aber dieser Film erzählt gleichzeitig die Geschichte, eines Mannes, der mit Hilfe eines neuen Freundes (Morgan Freeman, wieder in einer schönen Männerfreundschaft) die schreiende Ungerechtigkeit, die ihm das Schicksal zugemutet hat, letztendlich mit Cleverness und demütiger Geduld überwindet. Also eigentlich das Motiv des "Grafen von Monte Christo", aber ohne den Schatzfund und der rein spektakulären Rachegeschichte. Nach dem Film bist Du Tim-Robbins-Fan. Bemerkenswert : Wieder einmal lieferte der "Trivialautor" Stephen King die Vorlage zu einem der besten Filme aller Zeiten.


The Sixth Sense
The Sixth Sense
DVD ~ Bruce Willis
Preis: EUR 9,72

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Filmkunst undercover, 31. August 2007
Rezension bezieht sich auf: The Sixth Sense (DVD)
Da freust Du Dich auf einen Thriller und Horrorfilm mit Bruce Willis, der bis dahin immerhin dreimal langsam gestorben ist, und dannn bekommst Du statt dessen ein echtes Kunstwerk und das ist auch noch ausgesprochen fesselnd und hat eine schöne schwarze Pointe. Dem guten Bruce bleibt auch gar nichts anderes übrig, als seine schauspielerischen Möglichkeiten ganz auszuschöpfen, denn er spielt "gegen" das mimische Wunderkind Haley Joel Osment und der hat zu seiner Begabung auch noch den Bonus, ein Kind zu sein. Sehr schön, wie Willis diese Aufgabe meistert, da fragt man sich, ob Haley Joel in 50 Jahren auch noch so toll ist, wie Willis heute in "Stirb langsam 4.0". Man muß vor ihm den Hut ziehen : Stallone oder Schwarzenegger hätten das nicht gebracht.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 7, 2011 12:59 PM MEST


The Others
The Others
DVD ~ Nicole Kidman
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 6,70

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geört zu den 10 besten Gruselfilmen, 31. August 2007
Rezension bezieht sich auf: The Others (DVD)
Auf Anhieb fallen mir vielleicht 4-6 Gruselfilme (nicht Horror!) ein, die mit diesem Film mithalten können. Er kommt ganz ohne Blut und Gewalt aus, wenn auch nicht völlig ohne Tote. Über den Inhalt der Geschichte werde ich im wahrsten Sinne des Wortes kein Sterbenswörtchen verlieren. Hier stimmt einfach alles : Großartige schauspielerische Leistungen von Nicole Kidman bis in die kleinste Nebenrolle, sehr passende Musik, eine Grundstimmung, die schon für sich allein für Gänsehaut sorgt und eine Geschichte, die bis zum überraschenden Schluß rätselhaft bleibt. Dies ist endlich wieder ein Film, der mein unverzichtbares Grundbedürfnis nach regelmäßiger Gänsehaut ernst nimmt. Dem Regisseur (und Autor!) Alejandro Amenabar gilt mein aufrichtiger Dank.


Mon oncle [2 DVDs]
Mon oncle [2 DVDs]
DVD ~ Adrienne Servantie
Preis: EUR 7,99

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tati ist der Größte, 29. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Mon oncle [2 DVDs] (DVD)
In diesem Film übertrifft Jacques Tati alle Slapstickkomiker einschließlich Charles Chaplin. Sein Humor ist nicht nur umwerfend komisch sondern auch von echter Weisheit und großer Menschlichkeit. Es hat lange gedauert, bis er von anderen erreicht wurde : Loriot und Rowan Atkinson (in "Mr. Bean macht Ferien") kommen ihm nahe. Der Kabarettist Werner Schneyder hat ihm mit "Mercy Tati" ein rührendes Lied gewidmet. Keine Angst vor OmU: es wird nicht viel gesprochen, die Bilder wirken für sich allein. Besonders geeignet für einen gelungenen Abend mit Kindern.


Der Prinz aus Zamunda
Der Prinz aus Zamunda
DVD ~ Eddie Murphy
Preis: EUR 8,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kein typischer Eddie-Murphy-Film und gerade deshalb gut, 29. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Der Prinz aus Zamunda (DVD)
Wer ihn nicht mag, diesen Schnellschwätzer mit der Eunuchenstimme, sollte sich doch unbedingt den "Prinz von Zamunda" ansehen. da kommmt Eddy ganz anders daher, nämlich wesentlich intelligenter und würdevoller. Eine nette Geschichte, ein wenig gute Action und vorzügliche Nebendarsteller. Arsenio Hall und vor allem James Earl Jones(dem Conan der Barbar einst den Kopf abschlug). Die vielen Masken des Eddy Murphy wären gar nicht nötig gewesen, der Film hat auch so genug Klasse. Wann endlich macht ein Regisseur von den wahren Fähigkeiten dieses Schauspielers Gebrauch?


Die Zeit der bunten Vögel
Die Zeit der bunten Vögel
DVD ~ Dabney Coleman
Wird angeboten von Pöff Geschenke
Preis: EUR 44,66

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Intelligente Komödie über ein ernstes Thema, 28. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Die Zeit der bunten Vögel (DVD)
Die zweite Abnabelung der Kinder erfolgt normalerweise gegen den Widerstand der Eltern. Dieser Film handelt von dem Gegenteil:"Du kannst uns nicht jahrelang verwöhnen und jetzt nicht mehr" schreit Uma Thurman zu ihrem Vater, nachdem dieser sie und ihre zwei Geschwister (Gesamtalter ca 80 Jahre!) aus dem Haus gewiesen hat. Dabei hat der Vater (Dabney Coleman) völlig recht. Seine scheinbare Härte war dringend erforderlich, weil die guten Anlagen seiner Sprösslinge sonst wegen permanenter Unterforderung verschüttet worden wären. Er hat auch Erfolg. Auf sich selbst gestellt, entwickeln die Kinder zusammen mit einigen gleichaltrigen Freunden, die das gleiche Entwicklungsproblem haben, nach und nach die Fähigkeit selbständig zu handeln. In einer großen Krise des Vaters bewähren sie sich. - Die Unselbständigkeit erwachsener Kinder ist ein ernstes Problem und umso mehr freut man sich, daß der Regisseur John Boorman, der immerhin tolle Actionthriller wie "Point Blank" und "Beim Sterben ist jeder der Erste" gedreht hat, dieses Thema mit leichter Hand seviert.Dabei hilft ihm eine Darstellertruppe in der keinerlei Ausfälle zu erkennen sind. der Film ist viel mehr als amüsante Unterhaltung, wenn auch einige Szenen urkomisch sind. Besonders gelungen ist ein Outing in einer der letzten Szenen. - Es ist übrigens nie dementiert worden, daß die Herabsetzung der Volljährigkeit in Deutschland von 21 auf 18 Jahre nur durchsetzbar war, weil einigen konsevativen Abgeordneten klar wurde, daß sie nun zu Hause "aufräumen" konnten.


Conan - Der Barbar (Special Edition) [DVD]
Conan - Der Barbar (Special Edition) [DVD]
DVD ~ Arnold Schwarzenegger
Preis: EUR 7,99

3 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nachruf auf einen Großen, 27. August 2007
Was für ein Abstieg! Er hatte alles: schauspielerisches Talent, einen gesunden Geist in einem gesunden Körper und ein wirklich gutes Herz. Sein Aufstieg schien ewig zu dauern. Mit etwas Glück könnten wir uns heute an Terminator 7 erfreuen. In "Last Action Hero" und in "True Lies" bewies er komödiantisches Talent und in "Twins" spielte er sogar mit Danny DeVito auf Augenhöhe. Und jetzt das : seit Jahren fristet er nahezu unerkannt ein trauriges Dasein als Seriendarsteller auf einer californischen Provinzbühne, die kein namhafter Theaterkritiker kennt. 5 Vorstellungen täglich!! Und jeder Aufstieg scheint ihm verwehrt, sogar als Nachfolger eines gewissen George Dubbleyooh sei er "einfach zu anständig" (so die höfliche Formulierung). Vielleicht hilft ihm eine freudliche 5-Punkte-Bewertung und dieser aufrichtige Nachruf zu einem kleinen Comeback. Denn : Conan der Barbar ist wirklich ein gut gemachter stimmungsvoller Abenteuerfilm.


Lost in Translation
Lost in Translation
DVD ~ Bill Murray
Preis: EUR 7,99

9 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Einfallslos, 27. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Lost in Translation (DVD)
Am Anfang der schöne Popo von Scarlett Johanssen, etwas später eine nette Szene, in der ein japanischer Regisseur 1-2 Minuten redet, was dann mit "drehen Sie den Kopf nach rechts" übersetzt wird,.. und das wars. Papa Francis Ford Coppola hat schließlich im Film schon genug Action und Einfälle gezeigt ( Der Pate, Apocalypse now), da braucht sich die Tochter Sofia nicht auch noch zu verausgaben. Murray und Johanssen langweilen sich gegenseitig mit ernster Inbrunst (und uns auch), sie sind sogar zu gelangweilt um miteinander zu schlafen. Dazwischen immer wieder Tokio-Aufnahmen, die wahrhaft abschrecken und Darstellungen von Japanern, die als Beleidigung des japanischen Volkes bewertet werden können. Es heißt, der Abschiedskuss sei improvisiert gewesen; niemand wisse bis heute was dabei geflüstert worden sei. Weit gefehlt : wer ein wenig Lippenlesen kann versteht deutlich. Murray flüstert : "Ich wette es gibt Kritiker, die diesen Schrott für Kunst halten". Er hat die Wette gewonnen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10