Profil für Yokamilla > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Yokamilla
Top-Rezensenten Rang: 4.130.906
Hilfreiche Bewertungen: 100

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Yokamilla "yokamilla" (Pommeshausen)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Hieronymus Frosch - Darauf hat die Welt gewartet
Hieronymus Frosch - Darauf hat die Welt gewartet
von Andreas H. Schmachtl
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,99

3 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Geiziger Blick ins Buch, 28. August 2012
Wenn man schon einen "Blick ins Buch" gewährt, würde es sich anbieten, auch etwas vom wirklichen INHALT zu zeigen - nicht nur die Umschlagsseiten und die Werbeseiten am Schluß... Schwach!

__________________

So, inzwischen hat der Verlag auf meine Kritik reagiert und doch noch etwas vom INHALT des Buchs freigegeben. Gut so. All jene, die diese kritische Anmerkung als "nicht hilfreich" abgetan haben, trugen leider nicht dazu bei, daß hier eine sinnvolle Produktprobe zur Verfügung steht.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 19, 2013 5:13 PM CET


Kein Titel verfügbar

26 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bildschirm spiegelt wie HECHTSUPPE, 21. Juli 2010
Es ist völlig unverständlich, warum das Display des iPad nicht entspiegelt ist. Obwohl ich persönlich ansonsten von dem Gerät sehr begeistert bin, ist das grauenhafte Spiegeln der Bildschirmoberfläche im Grunde eigentlich ein K.O.-Kriterium. Es kann furchtbar nerven. Und es wäre so einfach, ein entspiegeltes Display zu verwenden. Meine Brillengläser sind schon seit den 70ern wunderbar entspiegelt...
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 19, 2013 5:19 PM CET


Whisper House
Whisper House
Preis: EUR 15,45

1 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alleine schon wegen der liebevollen Verpackung, 16. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Whisper House (Audio CD)
Gerade eben ist die neue CD von Duncan Sheik hier eingetroffen. Und alleine schon wegen des exquisiten Booklets und der liebevollen Hüllengestaltung sollte man diese CD kaufen. Im Gegensatz zu den meisten heutigen CDs hat sich hier jemand richtig Mühe gegeben. Diese CD will man besitzen, während man die meisten anderen getrost als Download völlig körperlos und ohne Verpackung erwerben kann. Ich bin gespannt auf die Musik. Und dabei habe ich keinen Zweifel, daß sie mir gefallen wird. Die Kontinuität, die Duncan Sheik die letzten Jahre an den Tag gelegt hat, verführt mich also zu der an sich abwegigen Idee, schon vor dem ersten Hören eine Rezension zu schreiben. Ich finde: die muß man einfach haben.


Perfect Symmetry
Perfect Symmetry
Wird angeboten von SIDE2
Preis: EUR 9,99

3 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hübsche Musik, aber fragwürdige Vermarktung, 8. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Perfect Symmetry (Audio CD)
Auf lastfm.de kann man bereits reinhören und Audiokommentare zur neuen Scheibe von Keane studieren. Nette Songs über 1000-mal gehörte Akkordfolgen auf eine herrlich pathetische Art gespielt gibt es da zu erleben. Aber genau das wollen wir ja von den artigen Briten. In den Audiokommentaren erzählt die Band von ihrem Glauben an den Sieg des Guten und der Überlegenheit der Liebe. Auch eine dicke Sympathie fürs hippieske Herangehen an die Dinge wird da explizit angesprochen.

Doch unter diesem naiven Idealismus übersieht man nur zu gerne, daß Keane eisenhart vom gewinnmaximierend arbeitenden Musikkonzern Universal vermarktet wird, der die identisch gleiche neue CD "Perfect Symmetry" in den drei Märkten USA, England und Deutschland zu so unterschiedlichen Preisen verkauft, daß man sich fragen muß, ob es je einen iTunes Musicstore oder so etwas wie Globalisierung gegeben hat. Während man in Deutschland satte 16,97 Euro abdrücken muß, bekommt man die CD bei Amazon.com für umgerechnet weniger als die Hälfte (nämlich 7,36 Euro). Selbst im sonst recht teuren England zahlt man bei Amazon.co.uk umgerechnet nur 11,56 Euro.

Die selben 11 Songs bekommt man dafür - egal, wo man wohnt. Dieses Beispiel zeigt einmal mehr, daß diese Art von selbstgerechtem Konzerngehabe völlig an den Tatsachen unseres Marktes vorbeigeht. Leider fällt dieser schlechte Stil auf die Band zurück. Glaubwürdigkeit bleibt da unter Hippiegesichtspunkten ganz schön auf der Strecke. Keiner zwingt die Buben, sich bedingungslos an diesen Konzern zu verkaufen, ohne über die weltweite Vermarktung und die Preisgestaltung mitzureden.

Es tut mir leid, das sagen zu müssen: schämt Euch Jungs! Da wurde mehr auf den dicken Euro geschielt, anstatt die guten Songs einfach direkt und gerecht für alle zum gleichen Preis übers Web zu vertreiben. Wenn dann die Kids auf die Idee kommen, sich dieses Album vom Kumpel zu kopieren, braucht man sich nicht wundern. Denn wer es nicht schafft, seine Preise plausibel und fair zu gestalten, weckt auch beim potenziellen Kunden nicht das Gefühl, diese Arroganz pekuniär zu unterstützen. Burn Baby, burn...


Mezzanine
Mezzanine
Preis: EUR 6,99

17 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Anstrengend, 7. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Mezzanine (Audio CD)
Wer sich bis zum Erscheinen dieser CD zu einem Fan von Massive Attack entwickelt hatte, bekam von Mezzanine herb vor die Fresse gezimmert. Die Entspannung war gewichen. Die souveränen Klanggemälde wurden weggedrückt durch bratzendes Gesäge. Immer wieder habe ich in den vergangenen Jahren den Versuch unternommen, mich in die Scheibe reinzuhören. Aber es bleibt einfach saumäßig anstrengend. Wer aufdringliches und schräges Klanggebastel mag, kommt hier voll auf seine Kosten. Aber wer z.B. "Protection" mochte, könnte hier enttäuscht werden.
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 22, 2013 7:32 PM MEST


Batman - F.A.Z. Comic-Klassiker, Band 7
Batman - F.A.Z. Comic-Klassiker, Band 7
von Bob Kane
  Broschiert

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Einstieg, 9. Mai 2006
Für alle, die immer schon mal in das Thema "Batman" einsteigen wollten, bietet sich das äußerst günstige Buch an. Es greift die Entstehung und Geschichte Batmans anhand von ausgewählten Comicbänden unterschiedlicher Epochen auf. Das macht Spaß, ist kurzweilig und unterhaltsam - und nicht zuletzt inzwischen auch ein nicht unwesentlicher Teil der Kulturgeschichte.


Fear of Success
Fear of Success
Preis: EUR 8,39

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einsame Köstlichkeit, 24. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Fear of Success (Audio CD)
Caleb tauchte auf, lieferte dieses Album ab, schaffte es, einen Song daraus ("She likes the attention") in einen Hollywood-Film zu schmuggeln ("A night at McCool's") und verschwand, ohne uns auch nur seinen Zunamen zu verraten. Ein Songwriting, das Freunde von Sting oder Simply Red in Eksatase versetzen muß, ein leckerer Groove, der sich immer dem Song widmet und klare Arrangements, die einen hineinziehen in 10 Popperlen der edelsten Art. Hier ist nichts aufgeblasen aber auch nichts dünngeschrumpft. Jeder Song stellt eine ganz eigene Welt dar, mit ganz eigenem Feeling und leich jazzigen Harmonien. Und doch bildet die Scheibe eine wundervolle Einheit, die man am Stück anhören möchte. Der unbeschreibliche Knaller ist und bleibt "She likes the attention". Dort rasselt auch gleich zu Anfang dieses für Caleb so typische Percussionselement, das in den anderen Songs in unterschiedlicher Phrasierung immer wieder aufblitzt und dem funky Bandsound noch eine würzige Prise frischen Orients dazugroovt. Calebs entspannte und burschenhafte Stimme hat jeden Song souverän im Griff ohne sich zu weit nach vorne zu drängen. Einfach lecker! Diese CD sollte jeder Freund von etwas anspruchsvollerem Jazz besitzen. Und jeder Songwriter MUSS diese Scheibe analysieren, um zu lernen, zu lernen, zu lernen...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 3, 2012 4:57 PM CET


Photoshop CS Upgrade
Photoshop CS Upgrade

35 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bei anderen Herstellern wäre das ein kostenloser Download, 20. Januar 2004
Rezension bezieht sich auf: Photoshop CS Upgrade (CD-ROM)
Mal wieder wirft der Marktführer ein kostenpflichtiges Update auf den Markt, und der bildbearbeitungsfixierte Gestalter fragt sich, ob er schon wieder in die Tasche greifen soll. In der Tat ist gerade bei Adobes Photoshop-Upgrades diese Frage berechtigt. Denn obwohl diese Software solide noch immer ihre Vormachtstellung behauptet, kann man eine zunehmende Trägheit bei der Weiterentwicklung beobachten. Anstatt das gesamte Programm einmal in Punkto Stringenz und Ergonomie zu durchleuchten, werden alle Jahre wieder ein paar neue Features gezimmert, die man vollmundig anpreisen kann, um möglichst viele Upgrade-Lizenzen zu verticken. So gibt es diesmal mit der sogenannten "CS"-Version endlich den längst überfälligen Pinsel zum Entfernen des roten Farbtons bei geblitzten Photos. Und endlich bekommt man nun auch ein stets sichtbares Histogramm, das auf einer eigens dafür eingerichteten Palette jederzeit die Tonwertverteilung des vordersten Bilds anzeigt. Aber ansonsten hat sich wenig bis nichts getan. Noch immer beharrt Adobe auf die wenig nachvollziehbare Trennung von Photoshop und Image Ready. Obwohl es einleuchtender und übersichtlicher wäre, die wenigen interessanten Funktionen der Webdesign-Software Image Ready einfach in Photoshop zu integrieren, muß der Benutzer immer noch zwischen den Programmen hin- und herhüpfen. Aber dafür gibt es dann noch ein Farbanpassungstool, mit dessen Hilfe man in Photoshop CS die Farbanmutung eines Bilds auf ein anderes automatisch anwenden können soll. Funktionieren tut das zwar nur sehr bedingt, aber es klingt halt mal gut. Unter dem Strich kann man sagen, daß es Adobe einfach nicht verdient hat, sich schon wieder von den vielen Photoshop-Junkies ein kostspieliges Upgrade abkaufen zu lassen. Im Vorfeld der Veröffentlichung tönte der Hersteller gar, er wolle microsoftartige Autorisierungsspielchen für die Software einführen, damit der User mal so richtig kontrolliert werden kann. Das hat sich dann aber doch nicht durchgesetzt. Alleine das Ansinnen sollte reichen, um die Firma dieses Mal abzustrafen für ein lustloses und einfach KEINESFALLS PREISWERTES Upgrade, das man bei anderen Herstellern in dieser Form als kostenlosen Download bekommen hätte.


Night Music
Night Music
Wird angeboten von thomas-ruecker
Preis: EUR 7,48

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Klassiker, 3. November 2002
Rezension bezieht sich auf: Night Music (Audio CD)
Zwischen der Masse an CDs, die vor allem dem Zweck dienen, wenig zu stören, während sie im Hintergrund nebenher laufen, wirkt Joe Jacksons „Night Music" wie ein Wesen von einem fremden Stern. Diese Stücke wollen bewußt gehört werden. Und dabei sind sie fast ausnahmslos entspannt und ruhig. Ich bin auf Joe Jackson gestoßen, als mir immer wieder Leute nach meinen eigenen Konzerten sagten, meine Songs erinnerten sie an ihn. Als ich mich mit diesem kreativen Engländer näher befaßte, gefiel mir einiges von dem, was ich da hörte. „Night Music" ist ein Spätwerk des ausgebildeten Komponisten und liebäugelt heftig auch mit klassischen Elementen. So mischen sich Elemente des Popsongs mit solistisch eingesetzten Instrumenten aus der Welt der „ernsten" Musik wie z.B. Trompete oder Harfe. Dabei schafft es Jackson für meinen Geschmack, immer kurz vor dem Erreichen des Kitsches abzubremsen und die Kurve zu kriegen. Diese Scheibe läßt sich wunderbar hören, wenn es tatsächlich Abend geworden ist und man das Kerzenlicht als einzigen sonstigen Sinnesreiz im Raume zuläßt. Dann kann diese Musik für Menschen, die mit Kopf und Bauch zuhören können, ein ganz besonders kostbarer Schatz sein. Mich holt Joe Jackson mit seiner „Night Music" jederzeit heraus aus dem Zeitgeiststrudel, um mich mit seinem augenzwinkernd-distanzierten Blick auf die größeren und kleineren Zusammenhänge zu umspülen.


One Night at McCool's
One Night at McCool's
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 4,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Funky ohne Erbarmen groovt dieser Soundtrack auch ohne Bild, 30. August 2001
Rezension bezieht sich auf: One Night at McCool's (Audio CD)
Geht es noch mehr funky? Dieser Soundtrack groovt einem dermaßen den Wolf, daß einem die Bilder des superwitzigen Films gar nicht störend fehlen. Hier haben die Macher ein paar richtig opulente musikalische Leckerbissen zusammengesammelt, die für eine flockige Laune ohne oberflächliches Chart-Gedudel sorgen. Partytauglich? Oh ja, warum nicht? Für alle, die groovebetonte Popsongs in zeitlos hoher Qualität mögen, ohne ausschließlich auf den Zeitgeist zu schielen, drängt sich die Anschaffung dieser CD auch dann an, wenn man den Film dazu nicht kennt oder sogar Streß mit dem Filmgenre hat. Also: nur zu! Hier kann man kaum was falsch machen, außer man ist extrem eifernder Dogmatiker aus Spezialecken wie Heavy Metal oder Hardcore Techno.


Seite: 1