weddingedit Hier klicken Kinderfahrzeuge muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Profil für Cyrano > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Cyrano
Top-Rezensenten Rang: 241.483
Hilfreiche Bewertungen: 250

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Cyrano

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Si J'Essaye
Si J'Essaye
Preis: EUR 1,29

4.0 von 5 Sternen Wenn sie es versucht ..., 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Si J'Essaye (MP3-Download)
... ohne ihre Band "Superbus" ihre erste Solosingle zu veröffentlichen, kann eigentlich nichts schief gehen.

Nichts? Der Song überrascht zunächst mit ungewöhnlichen Tönen: Jennifer rappt!
Dies verstörte mich nach dem ersten Hören so sehr, dass ich mir sicher war, einen Fehlkauf getätigt zu haben. Ich gab dem Song eine zweite Chance und langsam erschloss sich mir die Melodie aufgrund des Refrains, der dann doch hängen blieb.

"Si j'essaye" ist kein schlechter Song.
Dennoch: Trotz "Rapeinlage" klingt er verdächtig nach Superbus, nur eben nicht ganz so gut.
Ich würde das Album abwarten, das 2014 erscheinen soll.


Ravensburger 12645 - Disney Cars Panoramic - 200 Teile XXL Panorama-Puzzle
Ravensburger 12645 - Disney Cars Panoramic - 200 Teile XXL Panorama-Puzzle
Preis: EUR 14,24

5.0 von 5 Sternen Schönes Disney-Puzzle, 14. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Puzzle war ein Geschenk für meinen Cousin (6) zur Einschulung. Da er ein großer Cars-Fan ist, kam es sehr gut an: Gleich am selben Abend der Einschulung und am nächsten Tag wollte er es mit mir zusammen puzzeln. Den Einschätzungen der vorherigen Rezensenten kann ich mich nur anschließen: Das Puzzle ist für 6jährige nicht zu schwer (auf der Packung wird es für Kinder ab 8 empfohlen). Das liegt sicherlich auch daran, dass das Motiv thematisch in drei Regionen unterteilt ist: Links Japan, in der Mitte London (und ein wenig Paris), rechts Italien. Dies hilft bei der Sortierung der Puzzle-Teile sehr. Schöner Nebeneffekt: Die Darstellung vieler Sehenswürdigkeiten (Fujiyama, Tower Bridge, Big Ben, Buckingham Palace, Eiffelturm, …) regt an, die Namen dieser zu lernen und Geschichten zu erzählen.
Ich kann den Kauf dieses Puzzles als Geschenk für Kinder voll empfehlen.


Original Album Series
Original Album Series
Preis: EUR 17,98

16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fünf auf einen Streich, 23. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Original Album Series (Audio CD)
Passend zum bevorstehenden Release von Alanis' neuem Album Havoc And Bright Lights am 24.8.2012 wurde im März dieses Box-Set veröffentlicht, das die bisherigen fünf international veröffentlichten Studioalben der kanadischen Sängerin umfasst (ihre ersten beiden Alben kamen nur in Kanada heraus):

- Jagged Little Pill (1995)
- Supposed Former Infatuation Junkie (1998)
- Under Rug Swept (2002)
- So-Called Chaos (2004)
- Flavors of Entanglement (2008)

Die CDs sind in stabilen Papp-Hüllen untergebracht, Booklets fehlen leider, aber das kann man für den günstigen Preis auch nicht erwarten!
Da ich schon immer die Musik von Alanis Morissette mochte, aber noch nie dazu gekommen war, mir ein Album von ihr zuzulegen, kam dieses Box-Set wie gerufen für mich. Wer Hits wie "Ironic", "Head Over Feet", "Thank U", "Joining You", "Hands Clean", "Everything" oder "Underneath" mag, sollte hier zugreifen!


2001-2011 (Best of)
2001-2011 (Best of)
Preis: EUR 22,25

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Enttäuschende Aufmachung, 2. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: 2001-2011 (Best of) (Audio CD)
Passend zum Weihnachtsgeschäft 2011 hat Mylène Farmer ihr zweites Best-Of-Album herausgebracht: Es heißt schlicht und einfach "Best of 2001-2011" und umfasst damit die Hits ihrer letzten drei Erfolgalben "Avant Que L'Ombre...", (2005) "Point de Suture" (2008) und "Bleu Noir" (2010) plus die zwei bisher unveröffentlichten Titel "Du temps" und "Sois be - Be me" plus das Duett "Crier la vie (Slipping Away)" (2006) mit Moby, das noch auf keinem Mylène-Farmer-Album erschienen war. Dementsprechend ist der Albumtitel etwas irreführend und hätte eigentlich "2005-2011" heißen müssen.
Bis auf den neuen Track "Du temps", der die CD eröffnet, sind die Lieder streng chronologisch nach ihrer Veröffentlichung als Single sortiert.

Darüber hinaus hat die Plattenfirma ein 3 CD Box-Set herausgebracht, das die erste Best-Of "Les Mots" (Doppel-CD) von 2001 und die neue vereint und somit insgesamt 47 Lieder von 1984 bis 2011 umfasst!
Diese Version habe ich mir aus Frankreich mitbringen lassen, da mir das erste Best-Of immer zu teuer gewesen war und ich mit diesem Box-Set quasi zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen konnte.
CD 1 enthält mit "A quoi je sers" (1989), "La veuve noire" (1989) und "Que mon coeur lâche" (1992) immerhin drei Titel, die noch auf keinem regulären Mylène-Farmer-Album zu finden waren. CD 2 hält sogar fünf zuvor unveröffentlichte Songs bereit: Das Duett "Les mots" mit Seal, "C'est une belle journée", "Effets secondaires", "L'histoire d'une fée, c'est..." und "Pardonne-moi". Ansonsten sind auch bei diesen beiden CDs die Lieder chronologisch angeordnet!
Jedoch bin ich von der Aufmachung absolut enttäuscht. Das Digipak steckt in einem schwarzen Papp-Schuber. Die Vorderseite des Digipaks zeigt das Cover von "Les Mots", die Rückseite (um 180° gedreht) das von "2001-2011". Man kann das Digipak von beiden Seiten normal aufklappen, so dass die CDs zum Vorschein kommen. Insgesamt sieht alles relativ billig aus finde ich. Nicht einmal ein Booklet wurde beigelegt, was ich wirklich sehr schade finde - gerade auch wegen des Preises!

Fazit:
Eigentlich geht's ja nur um die Musik und die ist natürlich klasse. Die drei CDs zeigen einen tollen Querschnitt von Mylène Farmers Schaffen von 1984 bis heute. Mit insgesamt elf Titeln, die ich noch nicht in meiner Sammlung hatte, hat sich der Kauf allemal für mich gelohnt.
Für Neueinsteiger ein absolutes Muss. Wer allerdings schon die normale Version von "Les Mots" besitzt, sollte die Finger von diesem Set lassen.
Da die Aufmachung zu wünschen übrig lässt, vergebe ich nur 4 Sterne.

P.S.: Offensichtlich ist die zurzeit angezeigte Tracklist falsch, da das Box-Set drei CDs und nicht nur zwei enthält (vgl. die Produktinformationen, wo es richtig steht).


Pärchenallergie
Pärchenallergie
Preis: EUR 1,29

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wie aus einer flotten Polka ein lahmer Pop-Song wird..., 2. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Pärchenallergie (MP3-Download)
...und sogar fürs Radio zensiert wird, zeigt uns Annett Louisan mit dem Radio Edit zu ihrem Song Pärchenallergie.

Vermutlich weil die erste Single Verschwinde aus ihrem aktuellen Album nicht den erhofften Erfolg einbrachte, wollte man bei Pärchenallergie kein Risiko eingehen und hat ihn neu produziert und als Pop-Song angelegt.

Eigentlich war die flotte Polka Pärchenallergie mein Lieblingslied auf dem Album In meiner Mitte, doch bei der neuen Pop-Version ist der Schwung und Witz verschwunden. Sogar eine ganze Strophe (!) musste weichen - in der Annett von "seiner Möhre" singt - um das Lied anscheinend "radiotauglich" zu machen. Wirklich schade!

Daher Hände weg von dieser Version und lieber die Original Album Version runterladen, die fünf Sterne verdient.


Version 3.0
Version 3.0
Preis: EUR 26,03

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Version 3.0, 23. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Version 3.0 (Audio CD)
Wie der Name schon verrät, ist "Version 3.0" das dritte Album der frankokanadischen Sängerin Marie-Mai Bouchard, das 2009 veröffentlicht wurde. Es enthält 12 Tracks, von denen elf auf Französisch und eins auf Englisch gesungen werden. Hier die Tracklist mit einer deutschen Übersetzung:

1. Déjà loin [Schon weit weg]
2. J'attendrai mon tour [Ich warte, bis ich dran sein werde]
3. C'est moi [Das bin ich]
4. Garde tes larmes [Heb dir deine Tränen auf]
5. Secrets [Geheimnisse]
6. Tout [Alles]
7. Pour une fois [Ein einziges Mal]
8. Comme avant [Wie vorher]
9. Plaisirs amers [Bittere Freuden]
10. Rebâtir notre histoire [Unsere (Liebes-)Geschichte wieder aufbauen]
11. Tu l'emportes sur moi [Du siegst über mich]
12. Do you [Liebst du mich]

Wie schon beim letzten Album "Dangereuse Attraction" zeigen sich erneut Marie-Mai und ihr Lebengefährte Fred St-Gelais für das Songwriting verantwortlich. Doch im Gegensatz zum Vorgängerwerk setzt Marie-Mai bei ihrem aktuellen Album noch mehr auf elektronische Klänge. Das wird vor allem bei der 1. Single "C'est moi" deutlich. Dennoch verzichtet sie nicht auf Rock-Elemente (z.B. "Déjà Loin") und gefühlvolle Balladen (z.B. "Pour une fois").
Alles in allem ist "Version 3.0" ein sehr starkes Album! Für mich sind zwar die ersten drei Songs die besten des Albums, trotzdem gefällt mir das Album durchgehend sehr gut. Wer auf Pop-Rock mit elektronischen Einflüssen steht, wird hier fündig.
Darüber hinaus finde ich, dass Marie-Mais Französisch sehr gut verständlich ist. Obwohl der quebecer Akzent ja sehr gewöhnungsbedürftig ist, hört man ihn beim Singen kaum. Zum Glück sind auch alle Texte im Booklet abgedruckt.

Einziger Wehrmutstropfen ist der hohe Preis der CD. Da Marie-Mai auch in unserem Nachbarland Frankreich kaum bekannt ist, handelt es sich bei der von Amazon angebotenen CD anscheinend um einen Kanada-Import. Das gleiche gilt leider auch für die beiden Vorgängeralben Inoxydable und Dangereuse Attraction. Daher lieber hier downloaden oder direkt bei Amazon Kanada bestellen!


Dangereuse Attraction
Dangereuse Attraction
Wird angeboten von beaches_canada
Preis: EUR 11,33

5.0 von 5 Sternen Gefährliche Anziehung, 22. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Dangereuse Attraction (Audio CD)
"Dangereuse Attraction" ist das zweite Album der frankokanadischen Sängerin Marie-Mai, das 2007 erschienen ist. Durch Zufall habe ich Marie-Mai auf Youtube mit ihrem Lied "Mentir", dem Opener der CD, kennengelernt. Ich war sofort begeistert von ihrer mitreißenden Pop-Rock-Mischung! Die CD enthält 13 französischsprachige Songs.
Hier zunächst die Tracklist mit deutscher Übersetzung:

1. Mentir [Lügen]
2. Emmène-moi [Nimm mich mit]
3. Qui prendra ma place [Wer wird meinen Platz einnehmen]
4. Avec elle [Mit ihr]
5. Tôt ou tard [Früher oder später]
6. Ici maintenant [Hier jetzt]
7. Dangereuse attraction [Gefährliche Anziehung]
8. Encore [Noch]
9. Mille jours [Tausend Tage]
10. Cauchemar [Albtraum]
11. Elle avance [Sie schreitet voran]
12. Sous un ciel sombre [Unter einem dunklen Himmel]
13. La prochaine fois [Das nächste Mal]

Meine Favoriten sind "Mentir", "Emmène-moi", "Qui prendra place" und "Mille jours"... aber eigentlich gibt es auf dieser CD kein Lied, das mir nicht gefällt. Ich kann das Album wirklich uneingeschränkt empfehlen! 5 Sterne!

Im Gegensatz zu ihrem Debüt Inoxydable haben Marie-Mai und ihr Lebensgefährte Fred St-Gelais, der "Dangereuse Attraction" produziert hat, alle Lieder selbst geschrieben, wie das Booklet verrät, in dem übrigens auch alle Songtexte abgedruckt sind!
Genauso gut gefällt mir übrigens auch Marie-Mais drittes Album Version 3.0.


Inoxydable
Inoxydable
Wird angeboten von EliteDigital DE
Preis: EUR 24,99

5.0 von 5 Sternen Pop-Rock aus Québec, 22. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Inoxydable (Audio CD)
"Inoxydable" (erschienen 2004) ist das erste Album der frankokanadischen Sängerin Marie-Mai Bouchard, die ursprünglich als eine der Finalisten einer kanadischen Casting-Show bekannt wurde. Die 1984 geborene Sängerin präsentiert auf ihrem Debütalbum dreizehn Pop-Rock-Stücke; zwölf davon in französischer Sprache, eins auf Englisch. Hier zunächst die Titelliste mit einer deutschen Übersetzung der jeweiligen Titel:

1. Il faut que tu t'en ailles [Du musst weggehen]
2. Inoxydable [Rostfrei]
3. Tu t'en fous [Dir ist's egal]
4. En hiver [Im Winter]
5. Tous les chemins [Alle Wege]
6. Encore une nuit [Noch eine Nacht]
7. Un million d'année [Eine Million Jahre]
8. Rien [Nichts]
9. Take the money [Nimm das Geld]
10. Salaud! [Dreckskerl!]
11. Entre mes mains [Zwischen meinen Händen]
12. Chanson pour hier et demain [Lied für gestern und morgen]
13. Seule à Montréal [Allein in Montreal]

Musikalisch unterscheidet sich der Stil dieser CD von den beiden Nachfolgeralben, weil die elektronischen Klänge, die Dangereuse Attraction und Version 3.0 meiner Meinung nach ausmachen, hier fehlen. Trotzdem gefällt mir ihr Debütalbum genauso gut, vielleicht gerade weil es etwas anders klingt!
Meine Favoriten: "Inoxydable", "Tous les chemins", "Rien", "Salaud!" und "Seule à Montreal".
Meiner Meinung nach hört man den quebecer Akzent von Marie-Mai so gut wie nicht, weswegen ihr Französisch sehr gut verständlich ist. Zum Glück sind auch hier alle Texte im Booklet abgedruckt.

Da Marie-Mai leider auch in Frankreich relativ unbekannt ist, ist dieses Album leider nicht immer bei Amazon Deutschland verfügbar. Man muss ihre Musik also entweder herunterladen oder teuer aus Kanada importieren.


Burlesque
Burlesque
DVD ~ Cher
Preis: EUR 5,00

3 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Story flop - Soundtrack top +, 23. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Burlesque (DVD)
Die Handlung: Das Provinz-Mädchen Ali (Christina Aguilera) zieht es nach Los Angeles. Dort besucht sie den finanziell angeschlagenen Nachtclub Burlesque, der von Tess (Cher) geleitet wird. Ali lernt den Kellner Jack (Cam Gigandet) kennen, bei dem sie vorübergehend unterkommen kann. Schließlich kann Ali Tess von ihren gesanglichen Qualitäten überzeugen und lebt ihren Traum, auf der Bühne zu stehen.

Die Story ist denkbar einfach gestrickt und vorausschaubar. Überraschungen und unerwartete Wendungen sollte man hier nicht erwarten.
Natürlich ist es von Anfang an klar, dass Ali und Jack sich verlieben werden und dass er seine Verlobte für sie verlassen wird. Ebenso, dass Tess den Club vor der Schuldenfalle retten wird. Nicht einmal Alis Gegenspielerin Nikki (Kristen Bell) sorgt für den nötigen Biss: Am Ende gibt sie lammfroh zu, wie dumm es von ihr war auf Ali neidisch gewesen zu sein... Langweilig!
Darüber hinaus spielt Stanley Tucci im Grunde genommen die gleiche Rolle, die er schon in Der Teufel trägt Prada gespielt hat: den schwulen Ratgeber. Ziemlich uneinfallsreich!

Die Filmmusik, zu der Christina Aguilera 8 und Cher 2 Songs beisteuern, überzeugt hingegen auf ganzer Linie! Schön, dass man nach 10jähriger musikalischer Abstinenz wieder neues Material von Cher hört (das letzte Album Living Proof ist von 2001). Musikalisch haben die Lieder einen ähnlichen Sound wie Christina Aguileras vorletztes Album Back to Basics (2 CD+Dvd) (2006): Moderner Jazz, Blues und Soul.

Fazit: Film nur ausleihen und stattdessen das Geld lieber in die Soundtrack-CD Burlesque Original Motion Picture Soundtrack investieren!


Femme Fatale (Deluxe Edition)
Femme Fatale (Deluxe Edition)
Preis: EUR 18,55

17 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend elektronisch, überraschend gut, 25. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Femme Fatale (Deluxe Edition) (Audio CD)
"Femme Fatale" (frz.: verhängnisvolle Frau) ist bereits Britney Spears 7. Studioalbum und erscheint in zwei Ausführungen:
- einer Standardversion mit 12 Tracks und einer Laufzeit von einer knappen 3/4-Stunde, und
- einer Deluxe Edition im Digipak mit zusätzlich 4 Bonustracks (Laufzeit: ca. 58 Min.).

Musikalisch gesehen vereint "Femme Fatale" die besten Elemente ihrer beiden Vorgängeralben: einerseits das Elektronische von "Blackout" (2007), andererseits das Poppige von "Circus" (2008). Herausgekommen ist eine sehr gute Elektro-Dance-Pop CD.
Wer die Vorabsingle "Hold It Against Me" und die meiner Meinung nach noch viel bessere 2. Singleauskopplung "Till The World Ends" mag, kann mit dem Kauf dieser Platte eigentlich keinen Fehler begehen. Alle Songs gehen in etwa in die gleiche elektronische Richtung und sind vor allem eins: tanzbar und ohrwurmverdächtig.
Anspieltipps: "Inside Out", "I Wanna Go" sowie "Criminal" -- mein persönlicher Favorit.

Nun zur Delxue Edition:
Die 4 Bonustracks gefallen mir recht gut, wobei die coole Dance-Nummer "Up n' Down" sicher zu den stärksten Stücken des ganzen Albums zählt.
Das Digipak ist recht dünn (5 mm) und lässt sich zweimal aufklappen. Auf der linken Seite kann man das 16-seitige Booklet herausziehen, in dem, bis auf die Credits, nur Bilder der Sängerin, aber leider keine Songtexte, abgedruckt sind. Rechts befindet sich die CD. Allerdings lassen sich Booklet und Tonträger nur mit viel Fingerspitzengefühl entnehmen, ohne sie oder die Verpackung zu verknicken bzw. zu verkratzen. Wirklich ärgerlich!
Der Schriftzug auf dem Cover ist in Gold-Metallic gedruckt. Die Tracklist auf der Rückseite ist seltsamerweise nur als Sticker aufgeklebt.

Fazit: Überraschend elektronisches, überraschend gutes Elektro-Dance-Pop Album. Liebhaber dieser Musikrichtung können bedenkenlos zugreifen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 26, 2011 2:55 PM CET


Seite: 1 | 2 | 3