Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Peter Maier > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Peter Maier
Top-Rezensenten Rang: 2.846.032
Hilfreiche Bewertungen: 34

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Peter Maier
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Improvising Blues Guitar. Gitarre, Tabulatur
Improvising Blues Guitar. Gitarre, Tabulatur
von Wheatcroft John
  Musiknoten

5.0 von 5 Sternen Ich bin begeistert, 2. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Seit ca. 10 Jahren versuche ich mir autodidaktisch das Gitarrespielen beizubringen. Dazu verwende ich unterschiedliche Medien, auch eine Menge Literatur. Dieses Buch besitze ich seit einem Monat und bin begeistert. Es ist das Beste was ich besitze zum Thema Blues, Blues-Soli und Improvisation.

Es ist in 13 Kapitel aufgeteilt, wobei 11 davon jeweils 3-4 Blues-Soli einer Blues-Richtung (von Acoustic Delta Blues über British Blues bis zum Jazz Blues) vorstellt. Jedes Solo ist im Stile eines bekannten Vertreters (von Robert Johnson über Peter Green bis Robben Ford) der jeweiligen Richtung gehalten, und zeigt die von diesem Künstler gerne verwendeten Techniken. Die Soli sind in Standard-Notation und Tabulatur notiert und ausführlich erklärt. Dabei wird auf Spieltechniken sowie harmonische und rhytmische Aspekte eingegangen. Abgerundet wird jedes Kapitel mit einigen Grundlagen (verwendete Tonleitern und Akkorde, Harmonielehre) und der Beschreibung eines Rhytmustracks der zu den Soli passt. Alle Soli, sowie die Rhytmustracks findet man auch auf der beiliegenden CD.

Das Buch ist sehr sorgfältig erarbeitet und recherchiert, die Aufnahmen auf der CD professionell. Eine systematischere und umfangreichere Aufbereitung des Themas Blues-Improvisation habe ich noch nicht gesehen. Und es macht mir riesen Spaß damit zu arbeiten. Ich würde es deshalb jedem der an Blues interessiert ist wärmstens empfehlen. Allerdings sind die Soli überwiegend anspruchsvoll (soll ja schließlich im Stile eines Profis sein) und nicht für Anfänger geeignet. Als Anfänger würde ich mich vorab durch "Blues You Can Use" durchfressen. Aber dann kommt dieses Buch...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 9, 2016 11:54 PM CET


Welt mit Zukunft. Überleben im 21. Jahrhundert
Welt mit Zukunft. Überleben im 21. Jahrhundert
von Franz-Josef Radermacher
  Gebundene Ausgabe

34 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sollte jeder mündige Bürger gelesen haben!, 14. Januar 2010
Dieses Buch sollte jeder mündige Bürger gelesen haben! In den Schulen (Abschlussklassen der Gymnasien und Berufsschulen) sollte es zur Pflichtlektüre werden, denn es befasst sich mit den schwierigsten Problemen unserer Zeit. Dabei beschränkt es sich nicht darauf die einzelnen Probleme (ökölogische Situation, Überbevölkerung, Ressourcenknappheit, soziales Ungleichgewicht, ...) und deren langfristige Konsequenzen zu betrachten, sondern vernetzt diese so, dass dem Leser die Abhängigkeiten deutlich werden. Am besten gefällt mir jedoch, dass die Autoren nicht nur auf die Probleme, sondern auch auf Lösungsansätze eingehen und einen Weg aus dem Dilemma weisen. Obwohl das Buch einen stark wissenschaftlichen Hintergrund hat, ist es so geschrieben, dass es die meisten Bürger in unsererm Lande wohl auch weitgehend verstehen können.
Fazit: Ein absolutes Muss!
Ich werde das Buch in wenigen Wochen nochmal lesen und mir sicher noch weitere Titel von Franz-Josef Radermacher besorgen.


Pattern Oriented Software Architecture: On Patterns and Pattern Languages (Wiley Series in Software Design Patterns, Band 5)
Pattern Oriented Software Architecture: On Patterns and Pattern Languages (Wiley Series in Software Design Patterns, Band 5)
von Frank Buschmann
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 43,90

5.0 von 5 Sternen Pattern-Klassiker, 11. April 2009
Dieses Buch ist neben dem GOF-Buch DER Pattern-Klassiker und behandelt Architektur- und Entwurfsmuster gleichermaßen. Die Patterns werden allesamt sehr detailliert beschrieben und mit Beispielen konkretisiert. Mir gefallen vor allem die Varianten und die Beziehungen zu anderen Pattern (auch in anderen Quellen).


Seite: 1