Profil für Adam, Daniel > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Adam, Daniel
Top-Rezensenten Rang: 3.739.233
Hilfreiche Bewertungen: 123

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Adam, Daniel "daniel416"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Namenlos
Namenlos
Preis: EUR 20,91

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Back to the roots, 21. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: Namenlos (Audio CD)
Also wer sich hier beschwert, dass hier wieder zu viel Elektro auftaucht, der kennt L'Ame Immortelle noch nicht lange genug!
"Namenlos" ist ein großer Schritt in Richtung "Back to the roots". Und das ist auch gut so!
In den Songs wechseln Gitarrenarrangement mit knackigen Elektrokompositionen ab. Perfekt der satte Beat bei "Es tut mir leid" (im übrigen ihr bestes Lied seit langem). Das hat mir verflixt nochmal gefehlt auf den Vorgängeralben!
Zwei Punkte, warum ich trotzdem nur 4 Sterne gebe: 1) Die üble Bonus-CD (wie kann man gute Tracks nur so vermurxen) und 2) Die schlechten Texte (Schmerz, Trennung, Leid, oh wie traurig...: ohne literarische oder inhaltliche Qualität)
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 23, 2008 5:52 PM CET


Blitz
Blitz
Preis: EUR 29,65

4.0 von 5 Sternen Wunderbares Album, 13. November 2007
Rezension bezieht sich auf: Blitz (Audio CD)
Ein wirklich gutes Album. Echter 80er Sound in einem leicht kitschigem Gewand, aber wie immer sehr geniale Melodien und sogar echte Gitarren(samples).
Bin aber froh, die CD nicht hier für 27 EUR gekauft zu haben. Soviel ist sie auch wieder nicht wert :))


The Village - Das Dorf
The Village - Das Dorf
DVD ~ Bryce Dallas Howard
Wird angeboten von cvcler
Preis: EUR 7,18

24 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Exzellent und innovativ!, 7. Februar 2005
Rezension bezieht sich auf: The Village - Das Dorf (DVD)
Ich lese hier, dass viele Probleme mit diesem Film haben. Das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.
Ich gebe aber den Rezensenten Recht, die enttäuscht sind, weil sie einen Horrorfilm erwartet haben. Denn es handelt sich hier um ein Genremix aus Science-Fiction, Horror, Parabel und vor allem Drama.
Logisch, dass Leute, die den Film in eine Schublade stecken möchten, daran scheitern.
Ohne jetzt viel über die Handlung zu schreiben, ist der Film äußerst innovativ, er nimmt den Hauptdarsteller in der Mitte des Films aus der Handlung, er macht aus einem hellen (!) Wald eine geheimnisvolle Kulisse, spielt mit tollen Bildern und Kostümen.
Das Ende ist einfach großartig! Hut ab, vor so viel Mut, mal andere Wege zu gehen als immer nur eine stringente Story und eine Handvoll Hauptdarsteller in Szene zu setzen! Klasse, wenn für den Zuschauer auch Fragen offen bleiben, denn ich jedenfalls will kein Kino mit typischer Dramatik, Horror oder Komödie, wie schon zig mal gesehen!
Sehr gutes und vor allem innovatives Kino!


Muxmäuschenstill
Muxmäuschenstill
DVD ~ Jan Henrik Stahlberg
Preis: EUR 7,95

23 von 142 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Oh ha! Lange schon nicht mehr sowas Schlechtes gesehen!, 24. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: Muxmäuschenstill (DVD)
Ich habe den Film auch aufgrund der guten Kritiken hier gesehen und war bitter bitter enttäuscht. Der Film ekelt einen einfach an. Mux und sein Co-Arbeitsloser auf der Suche nach der Ungerechtigkeit der Welt...
Bildtechnik (Wackelkamera, harte Szenenschnitte) passen zwar zum Film, sind für den Betrachter aber eine Quälerei (das ist kein Blair Witch 1, macht also m.E. keinen Sinn).
Warum aber denn nun so wenig Sterne?
Der Film leidet wie kein anderer an Längen! Die Handlung (sofern es denn eine gibt) kommt in der ersten halben Stunde nach einer interessanten Opener-Szene mit einem Zuschnell-Fahrer überhaupt nicht in Gang. Lustlos werden irgendwelche Pseudo-Verbrechen (Diebstahl, Hehlerei, Schwarzfahren) der Reihe nach gezeigt und von Herrn Mux "geahndet".
Mux gründet eine Firma mit noch größeren Pappnasen als er selbst und sein Partner und wandert am Ende nach Italien aus.
Naja! Alles gut und schön aber mit Unterhaltung bzw. einer Anspruchserwartung (vielleicht erklärt mir mal jemand welche "Message" ich im Unterschied zu vielen anspruchsvollen Dramen und Szenenfilmen wie Magnolia hier entnehmen soll...) an diesen Film hat das nichts zu tun!
Fürchterliche "Filmkunst" kann ich nur sagen, vor der ich nur warnen kann!
Aber vielleicht hätte ich sofort die Tonspur "Audiokommentar" wählen sollen, um dieses pseudo-intellektuelle Machwerk zu verstehen (da ist dann vermutlich mehr los, als minutenlange Totalen auf den Mux, der irgendwelche Sätze daherstammelt).


Babylon-CD 1
Babylon-CD 1
Preis: EUR 11,05

5.0 von 5 Sternen Superklasse Maxi! Aber: ....., 5. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Babylon-CD 1 (Audio CD)
Wow! Sehr beeindruckend was die Damen und Herren um Herrn Ostermann hier abgeliefert haben.
Der Titeltrack in der langen Version ist wirklich sehr klasse, da die tolle Melodie sofort ins Ohr geht, ohne kitschig oder überzogen "böse" zu wirken.
Der Clubmix geht sofort ins (Tanz)Bein und macht Spaß!
L'Âme Immortelle liefern einen super Remix ab, der sich spannend entwickelt.
Toll auch die ruhigere "Sleeper"-Version.
Als ob das nicht reichte, sind auch mit "Blue light" und "Deep black" sehr verschiedenartige Bonus-Tracks enthalten, die das Spektrum der musikalischen Fähigkeiten von ISC anschaulich demonstrieren.
Daher sind hier eindeutig 5 Sterne zu vergeben.
Allerdings enthält die CD 2, langweilige bis nervige Remixe, nur den kurzen Mix des Originals und einen Füllsel namens "Morph the Visions".


Various Artists - Schattenreich
Various Artists - Schattenreich
Wird angeboten von music_fun
Preis: EUR 26,50

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DIE Musik-DVD des Jahres 2003 !, 4. November 2003
Rezension bezieht sich auf: Various Artists - Schattenreich (DVD)
Wow! Dies ist wirklich eine unglaublich gute Musik-DVD! Für mich die beste Musik-DVD des Jahres 2003!
Die Macher haben sich sehr viel Mühe bei der Titelauswahl der 21(!) Musikvideos gegeben. Das äußerst sich darin, dass für alle, denen EBM/Darkwave/Gothicrock etwas sagt, etwas dabei ist. Die Palette reicht dabei vom theatralischen "Ice Queen" über die härtere Gangart ("Loose Cannon") bis zum lieblichen "Me & You". Die DVD zeigt, wie vielseitig Musik sein kann und das ist gerade die Kunst bei dieser Zusammenstellung von wirklichen Top-Tracks.
Die DVD macht höllisch Spaß beim Zuschauen und nimmt einen mit auf eine Bilderreise, die unterschiedlicher nicht sein kann.
Als Sahnehäubchen (es ist wohl eher eine Krone) sind neben den 80 Minuten noch die 100 Minuten mit Specials, Interviews, Berichten und raren Unplugged-Versionen zu nennen.
Wer diese DVD zum günstigen Preis (preiswerter als so manches CD-Album) verpasst, ist selbst schuld!


You don't know Jack 4
You don't know Jack 4

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Speicherfresser und ärgerliche Weglassungen, 27. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: You don't know Jack 4 (Videospiel)
Jack 4 benötigt einen PC mit 800 Mhz und 128 (!) MB RAM.
Ich frage mich: Wozu? Jack 1 lief mit einer Mindestvoraussetzung eines 486ers und geschlagenen 120 MB RAM weniger genauso flüssig.
Ich habe vollstes Verständnis dafür, dass komplexerere Spiele mit top gerenderten Grafiken und Top-Sound sehr leistungsfähige PCs benötigen, aber für ein Quiz-Spiel 128 MB RAM?
Bei der Installation wird nochmal die Hälfte der Daten der CD auf die Festplatte geschaufelt.
Und das Spiel selbst ist auch äußerst schlapp. Am meisten nervt die nicht mehr vorhandene Möglichkeit, zwischen 7 oder 21 Fragen zu wählen. Zwei hochdotierte Fragen danebengehauen, schon kann der Spielgegner kaum mehr eingeholt werden. Die sehr nett gemachten Zwischentrailer fehlen ebenso. Auch der Biss der Moderation lässt zum Teil ein wenig zu wünschen übrig.
Ich jedenfalls habe Jack 2 wieder rausgeholt, für mich der weitaus bessere Teil (themengebundene Fragerunden wie in Jack 3 sind auch nicht das Wahre!).


Axel F 2003
Axel F 2003
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 9,99

2.0 von 5 Sternen Captain Hollywood-Rap ok, der Rest na ja...., 16. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: Axel F 2003 (Audio CD)
Mal wieder eine dieser 1000 Coverversionen in den aktuellen Charts... Ich erkenne keine innovativen Sounds. Alles ist schon mal da gewesen und nichts neues. Der Rap von Captain Hollywood ist aber immer noch klasse.
Mein Tipp: Hört Euch "Danger Sign" von Captain Hollywood an (das ist seine letzte Single)! Das ist Musik! Die gehört in die Charts! Und nicht dieses Machwerk!


All die schönen Pferde
All die schönen Pferde
DVD ~ Matt Damon
Wird angeboten von GMFT
Preis: EUR 24,99

8 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ein Film (nur) mit guten Ansätzen, 28. Januar 2002
Rezension bezieht sich auf: All die schönen Pferde (DVD)
"All die schönen Pferde" lehnt sich sehr an alte Westernfilme an. Er spielt in der Prärie, in der es weite Landschaften und vor allem eines gibt: Pferde!
Zentrales Thema des Films ist die Beziehung zwischen den beiden John und Lacy. Sie machen sich zusammen auf eine Reise mit unbestimmten Ziel. Dabei geraten Sie am Ende in derbe Schwierigkeiten und John Grady Cole findet seine (verbotene) Liebe.
Obwohl ich langsame und ruhige Filme mit ausgefeilten Charakteren mag, gelingt es dem Regisseur hier nicht, eine Identifikation mit den Hauptpersonen zu erreichen. Die Personen wirken zu unnatürlich und klischeehaft. Dass ein kleiner Junge auf offenem Felde erschossen wird, mag zwar die harte Westernatmosphäre verdeutlichen, ist aber für die Art dieses Films ein absoluter Stilbruch. Ebenso ist der Zuschauer doch arg verwundert, wenn auf altmodischen Prärielandschaften mit Ranchen und Pferden plötzlich ein Flugzeug landet...
Ein Film mit guten Ansätzen (Landschaften, Soundtrack, interessante Story). Das ist aber zu wenig.


Magnolia (2 DVDs)
Magnolia (2 DVDs)
DVD ~ Jason Robards
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 11,40

50 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein anspruchsvolles Meisterwerk mit Tiefgang, 24. Oktober 2001
Rezension bezieht sich auf: Magnolia (2 DVDs) (DVD)
Magnolia ist ein unglaublich dichter emotionaler Film.
P. T. Anderson gelingt es von Anfang an, beim Betrachter eine einzigartige Stimmung auszulösen.
Der Film beginnt mit einer meisterlichen Sequenz über das Thema "Zufall und Bestimmung".
Danach werden die 9 Charaktere geschickt der Reihe nach dem Zuschauer nähergebracht. Dabei wurde darauf geachtet, dass sich jede Person ganz deutlich von der anderen abhebt.
Nach dieser Exposition beginnt ein Handlungsgeflecht, das nicht mit dem anderer Filme vergleichbar ist.
Anstatt sich auf eine Hauptperson und ein paar Nebenfiguren zu konzentrieren, beleuchtet der Film anhand prägnanter Szenen neun Hauptpersonen. Es entwickeln sich verschiedene Handlungsstränge. Der Zuschauer merkt jedoch schnell, dass Anderson diese scheinbar lose Aneinanderreihung von Einzelschicksalen schrittweise geschickt miteinander verknüpft.
Magnolia ist wirklich ein sehr anspruchsvoller Film mit faszinierenden schauspielerischen Leistungen und einer ergreifenden Musik.
Man muss jedoch 100% bei der Sache sein, wenn man diesen Film verstehen und ihm gerecht werden möchte. Ein Film fernab vom Popcorn-Kino à la "Charlies Angels" oder "American Pie".
Meine Meinung: EIN ECHTES MEISTERWERK!


Seite: 1 | 2