Fashion Sale Hier klicken 1503935485 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Indefectible Sculpt roesle Hier klicken Fire Shop Kindle Autorip Summer Sale 16 PrimeMusic
Profil für Julius > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Julius
Top-Rezensenten Rang: 731.325
Hilfreiche Bewertungen: 43

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Julius "Sascha" (Köln)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
New York: Die Kultrezepte
New York: Die Kultrezepte
von Marc Grossman
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 29,99

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Als hippes Geschenk super als Kochbuch flach, 9. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: New York: Die Kultrezepte (Gebundene Ausgabe)
Schön gemachtes Kochbuch mit ein paar netten Rezepten. Aber wer braucht ein Rezept für Filterkaffee? Ok, im Starbucks-Land Amerika, mag da Afklärung nötig sein. Aber der geübte Hobbykoch hätte sich doch noch ein paar mehr Insider einer so facettenreichen Stadt wie New York gewünscht.


House of Cards - Staffel 2 [dt.]
House of Cards - Staffel 2 [dt.]
DVD
Preis: EUR 31,99

21 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer noch sehr gut!, 9. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der eine oder andere möchte der Serie ja eine abfallende Tendenz antragen, soviel gleich vorweg: Es gelingt der Serie meiner Meinung nach ihr Niveau zu halten. Vielleicht haben die Macher sogar noch eine Schippe drauf gelegt. Denn ohne zu viel verraten zu wollen, nimmt die Serie eigentlich gleich ab der zweiten Folge gehörig Fahrt auf. Auch die Hauptcharaktere erhalten etwas mehr Feinschliff, wenn beispielsweise mehr aus der Vergangenheit von Claire bekannt wird. Nicht zuletzt werden natürlich auch die Fans der politischen Scharmützel gehörig auf ihr Kosten kommen, so dass ich insgesamt nicht bereue, die Staffel gekauft zu haben. Abschließend sei noch gesagt, dass der Kauf der Bluray durchaus sein Geld wert ist. Die Farben wirken einfach satter und der Ton erscheint deutlich ausgewogener, als man ihn sonst gewohnt war.


Inception [Blu-ray]
Inception [Blu-ray]
DVD ~ Leonardo DiCaprio
Wird angeboten von Media-Welt
Preis: EUR 8,84

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Film, Blu-ray gute Qualität, 3. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Inception [Blu-ray] (Blu-ray)
Dass Inception ein gut gemachter Film mit einer interessanten Idee ist, hat sich wohl schon herumgesprochen. Auch die Blu-ray unterstreicht dies noch einmal. Lebt doch ein Film wie Inception gerade erst durch seine beeindruckenden Bilder. Zwar kann man sicherlich nicht sagen, dass die Qualität der Auflösung das oberste Level erreicht, aber es entstand nie ein Moment der Enttäuschung durch mangelnde Bildqualität.
Entscheidend für die Wirkung des Films ist wohl auch der grandiose Soundtrack von Hans Zimmer, der dem Film erst seine ganze Kraft und Emotionalität zugleich verleiht.
An dieser Stelle komme ich ich schon zum Zusatzmaterial: Da bietet die Blu den kompletten Soundtrack, was angesichts meiner vorherigen Worte natürlich wunderbar ist. Allerdings hatte ich denselbigen schon gekauft und wer will sich den Soundtrack im Extras Menü auf seinem Flat ansehen? Da hätte eine begefügte CD mehr Sinn gemacht. Zumal der Rest des Zusatzmenüs sehr enttäuschend ist. Joseph Gordon-Levitt leitet über zu einem Traum-Guru der uns erzählt, was alles beim Träumen passiert-gääähn. Ein Making-of wäre hier angebrachter gewesen, aber dafür muss man wohl die extended Edition kaufen. Schade!


Sämtliche Gedichte: Lat. /Dt. (Reclams Universal-Bibliothek)
Sämtliche Gedichte: Lat. /Dt. (Reclams Universal-Bibliothek)
von Catull
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,00

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Übersetzung, 16. Februar 2009
Nach dem Vergleich der ersten 17 Gedichte, muss ich überrascht zugeben die Reclamübersetzung ist nah am lateinischen Text. Auch die korrekte Wiedergabe der Grammatik scheint - für Reclamverhältnisse - dem Übersetzer am Herzen gelegen zu haben. Allerdings handelt es sich hier um eine stark entschärfte Übersetzung. Wer sich der Wortwahl von Catull einmal mit dem Lexikon selber annähert, merkt wie weit die Übersetzung von der Teilweise nicht jugendfreien Ausdrucksweise des Dichters entfernt ist. So macht man einen Text zwar für den Schulunterricht tauglich, entfernt sich aber völlig von der beißenden Ausdrucksweise des lateinischen Textes. Auf diese Weise wird Latein nicht spannender gemacht, sondern bestätigt nur die allgemein bekannten Vorurteile.


Aeneis
Aeneis
von Vergil
  Gebundene Ausgabe

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Alte Übersetzung, 16. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: Aeneis (Gebundene Ausgabe)
Wer sich einen schnellen Überblick über das Werk verschaffen will, ist hier genau richtig. Zumal das GEBUNDENE!!! Buch auch sehr günstig ist. Von Nachteil ist allerdings die sprachlich sehr ermüdende Übersetzung. Der Text beruht auf der Übersetzung von Johann Heinrich Voß und der Mann ist Jahrgang 51', aber 1751!! Ich habe zwar großen Respekt vor den Übersetzungsleistungen dieses Mannes, aber seine Sprache ist heute einfach nicht mehr zeitgemäß. Wer sich den Text anschaffen will, braucht schon eine gewisse sprachliche Erfahrung (für Schüler nicht geeignet), um sich manchen Sinn zu erschließen und das ist manchmal auch einfach anstrengend. Außerdem wird der lateinische Text nicht mitgeliefert, so dass man Voß schon vertrauen muss.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 1, 2015 4:12 PM MEST


Römische Metrik: Eine Einführung. Neu bearbeitet von Hans Rubenbauer.
Römische Metrik: Eine Einführung. Neu bearbeitet von Hans Rubenbauer.
von Friedrich Crusius
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,80

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Standardwerk, 16. Februar 2009
Die Römische Metrik von Crusius ist ein Standardwerk für das Lateinstudium, das jeder Student besitzen sollte. Ich selbst habe mich lange vor der Anschaffung gesträubt
1. weil das Thema nicht gerade mein Liebling im Studium ist
2. weil das Buch schon älter ist und ich dachte, dass es wahrscheinlich sehr unverständlich und unhandlich ist.
Nach der Anschaffung habe ich mich zwar immer noch nicht in römische Metrik verliebt, aber das Buch ist wider meinen Erwartungen sehr gut zu benutzen, man findet alles sehr schnell, die Kapitel sind kurz und verständlich. Einziger Kritikpunkt ist die antiquierte Aufmachung. Der Verlag meint wohl, dass ein schöneres Druckbild nicht erforderlich ist, weil die Lateinstudenten sich das Buch eh kaufen. Hoffe das ändert sich irgendwann mal.


Seite: 1