ARRAY(0xb8050eb8)
 
Profil für Wallace > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Wallace
Top-Rezensenten Rang: 13.331
Hilfreiche Bewertungen: 271

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Wallace "Mr_Wallace" (Marburg)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
USB Datenkabel / Ladekabel zu Nokia 6500 classic, 8600 Luna, 8800 Arte... Schwarz Micro-USB (Original NOKIA CA-101D)
USB Datenkabel / Ladekabel zu Nokia 6500 classic, 8600 Luna, 8800 Arte... Schwarz Micro-USB (Original NOKIA CA-101D)
Wird angeboten von Moo Booo
Preis: EUR 2,18

4.0 von 5 Sternen Tut was es soll, 21. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Kurz, kompakt, genau das was ich gesucht habe um möglichst wenig Kabelsalat auf Reisen mitnehmen zu müssen. Gerade für den Anschluss an den Laptop ideal. Für alles andere ist es wirklich zu kurz.


Hell Bunny Alice Skirt (S)
Hell Bunny Alice Skirt (S)
Wird angeboten von Darkland
Preis: EUR 25,80

4.0 von 5 Sternen Super süßer Rock, 21. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hell Bunny Alice Skirt (Textilien)
Der Rock ist ein echter Hingucker mit den Schleifen, dem Tüll und den Rüschen. Ist zwar kurz aber nicht zu kurz und durch den Unterrock besteht eigentlich keine Gefahr für Höschenblitzer. Größe S passt wie angegeben. Einziges Manko: Der Reißverschluss hält nicht wirklich gut. Obwohl der Rock nicht zu eng sitzt, geht der Reißverschluss sehr leicht auf. Werde wahrscheinlich einfach am obersten Rand einen kleinen Knopf einnähen.


4 Bilder 1 Wort Rätsel: Was ist das Wort?
4 Bilder 1 Wort Rätsel: Was ist das Wort?
Preis: EUR 0,00

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider einige Übersetzungsfehler, 21. April 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Man merkt dem Spiel leider manchmal die englische Herkunft an. Schlimmstes Beispiel: Es ist u. a. ein Unentschieden beim Stein Schere Papier gezeigt. Gesuchtes Wort ist Krawatte. Das verdirbt dann doch deutlich den Spaß.


BioShock: Infinite (uncut)
BioShock: Infinite (uncut)
Wird angeboten von Gameline GmbH
Preis: EUR 14,98

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Man kann leider nicht jeden zufriedenstellen..., 3. April 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: BioShock: Infinite (uncut) (Computerspiel)
Die Spieledesigner haben es schon schwer.

Zu lang, zu kurz, zu linear, zu weitläufig, zu komplex, zu simpel.
Jeden Geschmack zu treffen ist unmöglich, aber die Gradwanderung, die Bioshock Infinite aufs Parkett legt ist schon aller Ehren wert.
Ich persönlich finde sowohl Gefallen an linearen Shootern wie CoD MW oder CoD BO, aber auch an Open World Immersionkrachern wie Skyrim. Eben je nachdem wo man gerade Lust drauf hat. Aber fassen wir die Facts mal kurz zusammen:

Open World vs. Linear (0-10)
Wert 7 bis 8
die Levels sind schlauchig, aber es gibt versteckte Bereiche und manche Levels werden mehr als einmal durchlaufen. Es gibt auch relativ offene Abschnitte mit schönen Skyrails. Leider gibt es keine Map und größere Abschnitte sind deutlich voneinander abgegrenzt. Also linear aber auch kein Railshooter.

Story
8 Pkt.
Guter Erzählstil, bleibt der Serie im Prinzip treu. Storyschnipsel sind gut verteilt und bieten einiges an Info. Die Minifilmchen sind leider sehr kurz. Identifikation mit Hauptfigur ist leider etwas mager, da Entscheidungen fehlen. Aber definitiv abgefahren geiles Szenario und richtig gute Idee mit der Begleitung durch Elizabeth, die auch gelungen ins Gameplay integriert ist.

Leveldesign, Grafik, Atmosphäre
9 Pkt.
Extrem cooler Kontrast zwischen knallig bunten Außenleveln und düsteren Innenarealen. Wobei düster nicht unbedingt dunkel heißt, denn auch hier prasseln grelle Farben und Leuchteffekte auf einen ein. Manche Texturen sind etwas matschig und auch die Pflanzen wirken sehr altbacken. Das wird aber durch Beleuchtungseffekte, Reflexionen und und und mehr als wett gemacht.
Den Hardwarehunger kann ich nicht ganz einschätzen, da mein Spielgerät recht gut ausgestattet ist (ultra mit 30 bis 40 fps). Insgesamt, denke ich, mit das beste was man aus der Unreal Engine rausholen kann.
Das Setting ist wirklich gelungen und etws ganz neues, kein aufgewärmtes Rapture. Weniger düster, trotzdem abgedreht und nicht so tot, obwohl das "Leben" in Columbia etwas geklont wirkt. Etwas nervig sind die leeren Ecken der Levels, in die man aber trotzdem muss, um nicht irgendwelche Items zu verpassen.
Übrigens meine Lieblingsstück der Grafik sind die Animationen, wenn eine neue Fähigkeit erhalten wird. Wirklich genial und noch besser als bei BS und BS2

Gameplay
7 Pkt.
Da krankt es leider ein bisschen. Aber das ist meckern auf hohem Niveau. Ich habs auf schwer gespielt und das ist es schon stellenweise knackig. Vorallem die fetten Roboter lassen sich mit MG und Karabiner nicht einfach bezwingen. Mit Panzerfaust und Gatling gehts natürlich einfacher. Das ist aber eher ein Pluspunkt, da die Leichtigkeit der meisten Spiele mittlerweile ziemlich nervt.
Minuspunkte sind eindeutig das leider nicht ganz gelungene Steuerungsinterace (das war auch schon beim ersten Bioshock ein bisschen mein Feind). Man kann zwar alle Tasten beliebig belegen, aber man hat nie alle wichtigen controls direkt zur Hand, da es einfach zu viele sind. Eine Maus mit 5 oder mehr Tasten erscheint mir da fast Pflicht. Negativ steht auch zu Buche, dass die KI nicht immer sinnvoll agiert. Die normalen Polizisten oder Fusssoldaten sind aber eh nur Kanonenfutter. Interessanter sind die abwechslungsreichen Zwischengegner.
Was einem leider etwas sauer aufstößt ist die Verteilung und das Droppen der Erledigten Gegner von Munition. Da passt sich das Spiel leider überhaupt nicht dem Spieler an. Ich spiele, wie oben erwähnt, mit MG und Karabiner, die Gegner droppen leider nur massenweise Shotguns, Pistolen usw. Es liegt auch leider wenig Munition im Level versteckt herum und wenn doch, ist das Inventory gerade voll. Munition sollte vor allem in den großen Actionsequenzen (oder direkt danach zum aufmunitionieren) zu finden sein, ist aber eher irgendwo. D.h. man muss fast immer am Automaten kaufen, zum Glück sind die Munitionspreise sehr niedrig.

Spielzeit (habs noch nicht ganz durch daher keine Punkte)
Für meine Begriffe volkommen OK. Ich hab leider nicht die Zeit mehr als 2 Stunden täglich zu spielen, von daher mag ich spielen, die sich nicht unnötig in die Länge ziehen. Positiv ist hier auf jeden Fall, dass es kaum Abschnitte gibt, die Spielzeit schinden. Während einer Gondelfahrt gibts nette Gespräche mit Elizabeth, während einer Farhstuhlfahrt kriegt man mal eben ihre abgefahrenen Fähigkeiten zu Gesicht. So hält man Spieler bei der Stange. Bravo

Fazit:

Richtig gutes, spassiges, abgefahrenes, storygetriebenes, immersives Spiel mit kleineren Gameplaymacken, daher objektiv 4 Sterne und trotzdem 5 Sterne Spielspass.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 4, 2013 9:23 AM MEST


Slender Man! Chapter 1: Alone
Slender Man! Chapter 1: Alone
Preis: EUR 0,72

141 von 180 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ist leider wirklich nix, 9. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Slender Man! Chapter 1: Alone (App)
Das slenderman spiel für pc ist ja mittlerweile legendär. Diese umsetzung taugt leider nix. Hakelige Steuerung und es ist öfters game over obwohl man den slender gar nicht sieht, sondern nur das static. Fazit: nicht mal gratis empfehlenswert


Gravity Racing Madness
Gravity Racing Madness
Preis: EUR 0,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Süchtig machendes minispiel, 4. Januar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gravity Racing Madness (App)
obwohl das spielprinzip sehr simpel ist, macht es spass die level mit einem irren tempo zu durchfahren und 2 bis 3 mal pro Sekunde! die gravitation umzukehren. das heftige tempo führt allerdings leider dazu, dass man das spiel nach nur 15 min durch hat, deswegen nur 4 sterne. für zwischendurch aber perfekt.


Ichi FREE (kostenlos)
Ichi FREE (kostenlos)
Preis: EUR 1,52

4.0 von 5 Sternen andere / neue version?, 2. Januar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ichi FREE (kostenlos) (App)
Hab die App heute gratis installiert, und keine nervigen werbebanner oder ähnliches. kann also nur vermuten, dass auf den frust der user reagiert wurde. falls ja, dann daumen hoch. das spielprinzip ist ganz gut für zwischendurch aber fesselt mich persönlich nicht so. deswegen nur 4 sterne.


Zalman CNPS 7X LED Prozessorkühler
Zalman CNPS 7X LED Prozessorkühler
Preis: EUR 30,97

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen guter, kleiner und leiser CPU-Kühler mit LED, 30. April 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Der Kühlkörper macht mit seinen 3 dicken U-förmigen Heatpipes, die direkt auf dem CPU aufliegen, einen sehr soliden Eindruck. Er ist dennoch relativ leicht und auch recht platzsparend, da er vor allem in die Höhe und nicht so sehr in die Breite geht. Ideal für mich, da ich nur ein uATX-Board habe und auch sonst sehr wenig Platz bis zu den (voll belegten) RAM-Bänken ist.

Der Lüfter ist auch gut, hat allerdings für meinen Geschmack einen zu engen Drehzahlbereich (1500 bis 2000 ohne Widerstandskabel, 1200 - 1500 mit Widerstand). Das liegt aber wahrscheinlich an der LED, bei zu kleiner Spannung leuchtet die wahrscheinlich nicht mehr. Daher ist der Lüfter im idle schon hörbar, kühlt dafür aber auch auf 25°C runter. Unter Volllast legt der Lüfter bei mir nicht mehr an Drehzahl zu (liegt aber wahrscheinlich an der Temperatureinstellung im BIOS) und kühlt extrem genial: Prime 95 5 Minuten am Stück <55°C. Der Boxed Lüfter des i5 750 hat mit Ach und Krach auf ca. 80°C "kühlen" können und heulte dabei mit über 2500 rpm.

Die LED ist recht nett anzuschauen, aber auch nicht wirklich hell (ist ja nur eine). Mein 120mm Gehäuselüfter hat 4 LEDs mit gleicher Leuchtstärke, so dass der Zalman eigentlich kaum zu sehen ist.

Einziger echter Kritikpunkt (was auch einen Punkt kostet) ist die Wärmeleitpaste. Die ist bei Raumtemperatur so dermaßen zäh, dass man sie einfach nur schlecht verteilen kann. Normalerweise reicht eine Reiskorn große Menge um den gesamten Heatspreader der CPU mit einer dünnen Schicht zu bespachteln. Das war hier leider unmöglich. Die Unterseite des Kühlkörpers ist durch die direct-contact-heatpipes auch leider nicht ganz eben, so dass man auf jeden Fall auch den Kühlkörper mit Paste bespachteln muss.

Trotz der Unmengen an Paste, die wahrscheinlich nach dem Festdrehen der Schrauben an allen Ecken und Enden rausquellen, ist die Wärmeleitung spitze.

Alles in allem also ein sehr guter CPU-Kühler.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 21, 2013 4:05 PM MEST


Lüfter, Titan, 60x60x10mm, TFD-6010L12Z
Lüfter, Titan, 60x60x10mm, TFD-6010L12Z
Wird angeboten von EFBSHOP
Preis: EUR 3,89

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schlank aber laut!, 14. November 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Hab den Lüfter eigentlich zum Festplattenkühlen gedacht. Weil es so ein seltenes Format ist, gibt es leider wenig Auswahl.
Dieser Lüfter produziert einen kräftigen Luftstrom. Fürs Festplatten kühlen viel zu stark. Dementsprechend pfeift das Ding lauter als alle meine anderen Lüfter (Prozi, GraKa, Gehäuse, Netzteil) zusammen, von weniger als 26 Db keine Spur. Vor allem der Ton selbst ist einfach unerträglich, ist nämlich nicht das übliche Rauschen des Luftstroms, sondern ein schriller Surr- oder Pfeifton.
Zweites Manko ist, dass keine Schrauben beiliegen und die Standard-Gehäuseschrauben nicht passen.

Für Leute, die taub oder schwerhörig sind und eine Kiste mit ganz vielen Schrauben haben, ist das Ding aber OK.


Der Herr der Ringe - Die Spielfilmtrilogie (6 Discs) [Blu-ray]
Der Herr der Ringe - Die Spielfilmtrilogie (6 Discs) [Blu-ray]
DVD ~ Elijah Wood
Wird angeboten von Topbilliger
Preis: EUR 67,99

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die 5 Sterne Leute verstehen nicht worum es geht, 20. Januar 2010
Also an alle es geht nicht darum, dass wir bemängeln, dass hier die normale Edition angeboten wird!!!

Es geht um 2 Sachen:

1. Dass hier die normale Edition angeboten wird und später erst die SEE. Damit wird nämlich auf Doppelkauf spekuliert. Der normale Kinogänger ist hiervon wahrscheinlich nicht betroffen, aber viele Fans könnten doch schwach werden und zweimal bezahlen (eigentlich viermal, wenn man die DVDs mit dazu rechnet). Und ich seh nicht ein warum ich viermal für einen Film bezahlen sollte.

Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ich als Besitzer des Inhaltes in SD einen Rabatt auf den Inhalt in HD erhalten sollte. Immerhin habe ich ja schonmal bezahlt um das Material rechtlich verwerten (anschauen) zu können.

2. Es wäre gerade auf Blu-Ray ein leichtes sogar beide Versionen auf ein und der selben Scheibe unerzubringen. Man könnte ja einfach im Menu wählen welche Version man anschauen will. Aber das wird aus den gleichen Grund wie bei 1 nicht gemacht. Einfach nur Kundenabzocke.

Ich kann allen nur einen Tipp geben: Die HD Version der Kinofassung ist bereits auf US-Pay-TV Sendern zugänglich. Und wer sich ein bisschen im Internet auskennt weiß wie man da rankommen kann.

Auf jeden Fall nicht diese Version kaufen!!!


Seite: 1 | 2 | 3