Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für Ralf Neuber > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ralf Neuber
Top-Rezensenten Rang: 3.765.197
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ralf Neuber
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Cyberwar - Das Wettrüsten hat längst begonnen: Vom digitalen Angriff zum realen Ausnahmezustand
Cyberwar - Das Wettrüsten hat längst begonnen: Vom digitalen Angriff zum realen Ausnahmezustand
von Sandro Gaycken
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Buch sollte Pflichtlektüre sein, 10. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe es als Urlaubslektüre genutzt. Sehr fesselnd geschrieben - und, auch dank der Beispiele - das Thema sehr realistisch herübergebracht.
Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen, da Fachbegriffe der IT sehr anschaulich erklärt worden und nicht, wie es IT-ler gewohnt sind mit einem Denglischen Kauderwelsch. Somit ist es sehr gut geeignet auch für interessierte Menschen, die sich in der Computerwelt nicht so auskennen.

Ich persönlich finde, dass dieses Buch eine Pflichtlektüre sein sollte besonders für politisch und auch technisch interessierte Menschen, denn was hier als Zukunft beschrieben wird ist z.T. jetzt schon in der Tagespresse zu finden (siehe aktuell Flame oder die "Auflösung" von Stuxnet durch Obama). Man sieht die Berichte plötzlich mit ganz anderen Augen..

Nur eins gefiel mir nicht: Der Ingenieur mit seiner Art der Lösungsfindung wurde z.T. als Ursache der kommenden Probleme dargestellt. Auch wenn ich meine ingenieursmäßige Arbeitsweise sehr realistisch dargestellt fand - es ist immer der Markt, der Produkte hervorbringt. Und auch dessen Schwächen, man denkt nicht zukunftsgerecht in Konzernen, sondern rein marktgerecht. Hoffen wir also, dass die Entscheider dieses Buch lesen werden...


TomTom Go 740 Live Navigationssystem (10,9 cm (4,3 Zoll) Touchscreen, 32+10 Länderkarten, TMC, Bluetooth) schwarz
TomTom Go 740 Live Navigationssystem (10,9 cm (4,3 Zoll) Touchscreen, 32+10 Länderkarten, TMC, Bluetooth) schwarz

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Im großen und ganzen zufrieden, 4. Juli 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hauptgrund für den Kauf ist HD-Traffic gewesen. Ich bin als Pendler sehr viel unterwegs und stand öfters in nicht angesagten Staus bzw. habe angesagte Staus weiträumig umfahren, die doch eher unwichtig waren. Vorher hatte ich ein Navi mit TMC und das half hierbei nicht wirklich zuverlässig. Ich hoffe, dass das nun zuverlässiger klappt. Somit hier meine Erfahrung zu HD-Traffic (zum Gerät gibt es ja schon sehr viele):
Positiv nach 1 Monat Nutzung: Ja, HD-Traffic funktioniert recht zuverlässig. Und kulant ist TomTom auch noch, denn aktuell ist HD-Traffic 6 Monate frei aufgrund einer nicht ausreichenden Abdeckung.
Negativ: Umfahrungen von Autobahnen sind zumindest auf meinen Strecken nicht bei HD-Traffic dabei. Somit ist es auch jetzt noch passiert, dass die Umfahrung nichts gebracht hat.
Wunsch: Wenn ich eine Alternativroute nutze und ich dann wieder die Originalroute erreicht habe, würde mich meine geschätzte Einsparung interessieren. Wenn eine Alternative ausgewählt wurde, kann man dann leider nicht mehr erkennen, ob der Stau sich auflöst oder größer wird und ist zu sehr dem Navi ausgesetzt. Das ist nicht unbedingt mein Geschmack.
--
Kritik zu den Karten: Durch eine Gemeindereform sind die Strassennamen bei uns geändert worden. Behördlich offiziell gültig ist dies seit über 9 Monaten. TomTom hat dies auf der aktuellsten Karte noch nicht dabei. Unter aktuell verstehe ich etwas anderes.


Seite: 1