Profil für Florian Schmidt > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Florian Schmidt
Top-Rezensenten Rang: 2.453.437
Hilfreiche Bewertungen: 2

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Florian Schmidt

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Rango
Rango
DVD ~ Gore Verbinski
Preis: EUR 5,55

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterhaltsame Westernparodie, 17. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rango (DVD)
Was bei diesem Film gefällt, sind nicht nur die ausgesprochen detailfreudigen Animationen - der Film gibt vor allem bei den Großaufnahmen der "Darsteller" ein fabelhaftes Bild ab -, sondern auch, dass die klassische Heldensage (und was sind Western anderes?) gleichsam persifliert wie auch durchexerziert wird.
Das Grundmuster der Handlung ist, wie es bei solchen Filmen sein muss, ganz schlicht: der namenlose Fremde tatsächlich ist "Rango" der Name, den der Held sich selbst gibt, seinen eigentlichen Namen erfährt man nicht, falls er überhaupt einen hat) wird aus seiner gewohnten Umgebung geworfen, muss sich seiner Talente bedienen, um sich in einer staubigen Wüstenstadt zu etablieren und lässt sich zunächst feiern; doch was Helden eben brauchen, um Helden zu werden, sind Krisen, aus denen sie dann, wenn bewältigt, gestärkt hervorgehen.
Die Wandlung vom großmäuligen und selbstsüchtigen Hochstapler hin zum selbstlosen Kämpfer, der sich schlussendlich nicht länger nur für seine eigenen Interessen einsetzt, ist das Ergebnis.
Die Charaktere sind bis in die kleinste Nebenfigur ausgefeilt und lebensnah, vielleicht gerade durch ihre Schrulligkeit und Überzogenheit ihrer Darstellung, und mit ihren liebevoll ausgesuchten Sprechern wunderbar verkörpert. Empfehlung: wer des Englischen mächtig ist, sollte diesen Film in der Originalsprache sehen - von Johnny Depp als "Rango" über Ned Beatty (Bürgermeister) und Bill Nighy ("Rangos" Antagonist, der "Gunslinger" genannt "Rattlesnake Jake") bis zu dem fantastischen Harry Dean Stanton als "Pa", der Anführer einer kriminellen Nagetierfamilie, machen die Sprecher ihre Sache einfach toll.


Seite: 1