MSS_ss16 Hier klicken Sport & Outdoor Cloud Drive Photos 30 Tage lang gratis testen UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Profil für S. Ziesel > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von S. Ziesel
Top-Rezensenten Rang: 3.575
Hilfreiche Bewertungen: 875

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
S. Ziesel "ZAB656MC" (Regensburg)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
MAGIX Samplitude Music Studio 2016
MAGIX Samplitude Music Studio 2016
Preis: EUR 84,99

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Stürzt alle Nase lang ab, 21. Februar 2016
Rezension bezieht sich auf: MAGIX Samplitude Music Studio 2016 (DVD-ROM)
Ich teste im Moment die Trial Version und denke ich werde es vorzeitig löschen. Ich habe eigentlich einen ziemlich leistungsfähiken Rechner aber das Programm hängt sich wirklich alle Nase lang. Angeblich gäbe es Speicherprobleme usw. Aber nicht nur hier auch beim Trackbouncing oder simmpler Nachbearbeitung immer wieder freez es oder springt komplett raus zurück auf das Desktop. Absolut unbrauchbar. Ich teste jetzt Fruity Loops oder Cubase.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 13, 2016 3:51 PM MEST


RDX 13PC Leder Boxen MMA Sack 4FT 5FT Boxsack Deckenhaken Set Kickboxen Sandsack Training Gefüllt Gewicht
RDX 13PC Leder Boxen MMA Sack 4FT 5FT Boxsack Deckenhaken Set Kickboxen Sandsack Training Gefüllt Gewicht
Wird angeboten von B2Fitness

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Set zu einem fairen Preis !, 6. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin 168cm groß und wiege momentan 80 kg. Ich trainiere seit ca. 3 Monaten wieder intensiv Ausdauer und Kraft und habe bereits vor dem Kauf des Sandsacks wieder mit dem Schattenboxen angefangen. Auf der Suche nach einem preiswerten Einsteiger Set bin ich dann auf dieses hier gestoßen . Klar die Versandkosten sind hoch aber die positiven Bewertungen haben mich überzeugt und für den Gesamtpreis bekommt man tatsächlich ein schönes Set. Ich habe den 5FT Sack gekauft und würde das auch jedem empfehlen. Leider ist er tatsächlich etwas zu leicht geraten und kommt mit 21 kg nicht an die versprochenen 25 kg heran die in der Produktbeschreibung stehen.

Auch ich habe das beim Händler reklamiert. Im weiteren Verlauf der durchwegs freundlichen Korrespondenz dann in Englisch, da die Leute vom Service dort kaum Deutsch verstehen . Ich habe eine Rückerstattung von 15 Euro erhalten und mir dafür den zum Boxsack passenden RDX Boden Anker bestellt. Der Händler sollte am Besten die Produktbeschreibung überarbeiten, da der Sack ausreichend befüllt ist und ich gesehen haben, dass hier auf Amazon einige Sandsäcke mit ähnlich niedrigen Gewichten ausgewiesen sind.

Es ist halt ein Kunstledersack und kein Echtleder und es gibt vermutlich welche die mit anderen Materialien etwas proffessioneller befüllt sind. Fakt ist aber es macht mir sehr viel Spaß mit dem Sandsack zu trainieren und zusammen mit den dazu bestellten passenden MMA Boxhandschuhen habe ich den Sandsack bereits viele Stunden bearbeitet. Der Wiederstand ist ok wobei ich dazu sagen muss, dass mein Punch zwar mittlerweile ganz anständig ist, aber ein erfahrerner Kampfsportler vermutlich um einiges mehr Dampf hat und vermutlich einen höherwertigen Sack bevorzugen dürfte. Ich selber habe mich schon öfter bei dem Gedanken ertappt, dass ich mir gewünscht habe er wäre etwas fester und schwerer. Da ich aber noch nie auf einen Profi Sandsack in einem Boxstudio geschlagen habe, fehlt mir einfach der Vergleich.

Ansonsten ist das mitgelieferte Zubehör soweit ok. Die Handschuhe benutze ich zwar nicht aber mittelgroßen Händen wie meinen passen sie ganz gut. Ich bevorzuge aber MMA Handschuhe weil ich das Gefühl beim schlagen einfach viel authentischer finde und nicht so gedämpft wie mit den beigefügten. Der Rest ist eigentlich nur nettes Beiwerk und Schnick Schnack also eher unrelevant . Die Deckenhalterung und die beigefügten Schrauben und Dübel halten aber was sie versprechen. Der Sandsack hängt wie eine 1. Allerdings ist die Decke bei mir in der Wohnung massiver Stahlbeton . Beste Voraussetzungen also.

Bitte entschuldigt meine Laienhafte Ausdrucksweise. Ist schon spät und ich wollte es aus sicht eines Box Laien schildern für Box Laien und zum Kauf unentschlossene.


Ju-Sports Sandsackzubehör Feder, silber, 3409010
Ju-Sports Sandsackzubehör Feder, silber, 3409010
Preis: EUR 6,99

3.0 von 5 Sternen Gute Verarbeitung aber kaum Geräuschminderung, 6. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Feder hält meinen 21 kg schweren 140cm langen Boxsack ohne Probleme. Ich habe schon das Gefühl, dass die Geräuschübertraung an die Betondecke etwas geringer ist aber das ist jetzt rein subjektiv. Meine Nachbarn haben sich vorher schon nicht beschwert wenn ich mein beinahe tägliches Halbstündiges Sandsacktraining absolviere und mit der Feder bisher auch nicht. Was ich noch sagen kann , dass die Feder bei heftigen Schlägen öfter mal unangenehm laut knarzt. Da ich aber nebenbei meistens eh laut Musik höre und die Schläge oft um ein vielfaches lauter sind stört mich das nicht weiter. Ich lass das Ding jetzt mal dran. Vielleicht hilft es ja tatsächlich etwas.


Lex Quinta Power Band - Klimmzugband - Pullup Support - S
Lex Quinta Power Band - Klimmzugband - Pullup Support - S
Wird angeboten von Lex Quinta Athletics
Preis: EUR 24,80

5.0 von 5 Sternen Hält was es verspricht, 6. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Aufmerksam bin ich auf dieses Produkt durch die youtube Videos von Flying Uwe geworden. Kurz ein paar Stichpunkte zu mir. Ich bin 1,68 cm groß und wiege aktuell satte 80 kg vormals 95kg (!). Viel zu viel leider. Ich trainiere nun wieder recht intensiv seit ca. 3 Monaten beinahe täglich Ausdauer und Kraft und habe bereits große Fortschritte gemacht. Für das Heimtraining habe ich mir u.a auch eine Türreck Klimmzugstange verstellbar gekauft um in das Training Klimmzüge mit einzubauen. Durch mein immer noch hohes Gewicht habe ich allerdings das Problem, dass ich nur maximal 2-3 Klimmzüge am Stück schaffe und danach erstmal die Arme gebrannt haben. An weitere Klimmzüge war nicht zu denken.

Nun kommt das Lex Quinta ins Spiel. Das Band hält was es verspricht. Mit dem Band schaffe ich bis zu 10 Klimmzüge am Stück in allen Variationen. Im Schnitt aber meistens ohne Probleme 7-8. Nach einer kurzen Pause kann ich dann noch ein oder zwei Sätze hinter herlegen. Perfekt. Beim hochziehen merkt man spürbar die Erleichterung aber nach mehreren Wiederholungen kommt man trotzdem ins Schwitzen und die Muskeln werden beansprucht. Die Höhe ist ebenfalls perfekt für mich und das Band richtig um die Klimmzugstange gewickelt ermöglicht mir bei meinen Türen daheim (ca. 2 m Durchgangshöhe) noch halbwegs bequem vom Boden aus in das Band einzusteigen. Bisher habe ich gut 150 Klimmzüge damit gemacht und es hat keinerlei Verschleißerscheinungen.

Fazit ich bin sehr zufrieden damit und es unterstützt mich genau wie erhofft. Ich werde mir bei Zeiten das XS Band auch noch zulegen auch wenn ich finde, dass der Preis insgesagt echt sehr hoch ist. Da ich das aber nur subjektiv beurteilen kann, vergebe ich hiermit die Höchstpunktzahl !


Star Wars: Das Erwachen der Macht (zum Kaufen)
Star Wars: Das Erwachen der Macht (zum Kaufen)
DVD
Preis: EUR 13,99

9 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nach dem zweiten mal sehen bin ich auch relativ enttäuscht !, 4. Januar 2016
Vorweg sei gleich gesagt beim zweiten mal wurde ich eingeladen ins Kino sonst wäre ich vermutlich gar nicht mehr mit rein. Nach dem ersten mal ansehen war ich auch noch relativ angetan vom Film weil es einfach knallig buntes Popcorn Kino ist wie es im Buche steht und ich mich von so etwas sehr schnell einfangen lasse. Aber hey wir reden hier von der legendären Star Wars Reihe und als 81 geborener bin ich natürlich auch als Kind mit Episode 3-6 aufgewachsen. Als ich dann im Internet nach dem ersten sehen die ersten kritischen Äusserungen zum Film gelesen habe bin auch ich in mich gegangen und muss sagen es stimmt. Es gab auch bereits einige Punkte die mir während dem ersten mal ansehen etwas bitter aufgeschlagen sind.

ACHTUNG SPOILER GEFAHR FÜR ALLE DIE IHN NOCH NICHT GESEHEN HABEN !

- diese peinliche viel diskutierte Hitlerrede auf dem neuen Todestern fand ich schon beim erstenmal unnötig überzogen und zu gewollt
- das Rey ohne jegliche Ausbildung und Schwertkampfkenntnisse Kyle besiegen konnte ging mir auch gar nicht ein. Das darf eigentlich nicht sein immerhin war dieser schon zur Hälfte ausgebildet und hatte am Anfang noch den großen Auftritt mit Laserstrahl in der Luft anhalten und Gedanken extrahieren usw. Luke musste seinerzeit dafür noch hart trainieren bei Meister Yoda. Ihr wisst schon was ich meine.
- Lukes Auftritt war nicht gerade die große Show am Ende. Etwas mehr hätte ich mir schon erwartet
- Dieser peinliche der neue Todesstern ist aber noch viel größer Vergleich war auch etwas das mich etwas peinlich berührt hat beim ansehen. So nach dem Motto größer ist gleich besser
- Als Kylo den Helm abgenommen hat dachte ich mir nur oh mein Gott kommt der direkt aus einem der Harry Potter Filme rüber ans Set !? Nicht gerade das was ich mir von einem fiesen Oberschurken erwartet habe. Und als er dann am Ende so einstecken muss war er für mich endgültig zur Witzfigur degradiert.

Spoiler Ende !!!!!

Aber das schlimmste war glaube ich das einem nach all den Trailern die man schon ewig lange vorher abgefeiert hat und bei denen ich regelrecht Gänsehaut bekam am Ende klar geworden ist, dass dieser erste Teil der neuen Trilogie so etwas von einfallslos und abgekupfert ist , dass es schon fast eine Frechheit ist. Als mir das viel zu spät klargeworden ist habe ich erstmal wieder etwas mehr Respekt übrig gehabt für die Episoden 1-3 die ich bisher immer als durchschnittlich bis gut empfand und die mir aber wie den meisten vermutlich viel zu Computereffektlastig waren.

Trotzdem als Star Wars Fan macht der Film eine Menge Spaß gerade beim ersten mal ansehen. Ich denke aber mal das er in der Rückschau als einer der schwächsten Teile überhaupt eingestuft werden wird. Erst neulich habe ich mir auf Filmstarts eine Videorezension zu das Imperium schlägt zurück angesehen der dort auf Platz 4 der 100 besten Filme landete. Da kam mir wieder in den Sinn wie absolut genial diese Reihe und vorallem auch der zweite Teil waren . Unantastbar würde ich mal sagen. Was von das Erwachen der Macht bleibt ist solides Popcorn Kino, ein neuer / alter stylischer Look bei dem man aufjedenfall bleiben sollte und ein Wiedersehen mit alten Helden und Raumschiffen aus dem Star Wars Universum. Trotzdem ein fader Nachgeschmack bleibt. Ich hoffe auf einer gewaltige Steigerung bei den nächsten Episoden.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 13, 2016 12:46 AM MEST


The Witcher 3: Wild Hunt - Standard - [Playstation 4]
The Witcher 3: Wild Hunt - Standard - [Playstation 4]
Wird angeboten von Laservideo24-Preise inkl. Mwst
Preis: EUR 54,99

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für ein Spiel. An das Erlebnis denke ich noch in Jahren., 8. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin mal wieder einer der letzten der seine Rezension zu dem Spiel verfasst also halte ich mich kurz. Auf diesem Weg will ich nur kurz sagen, dass Spiel hat mich jetzt gut 100 Stunden sehr unterhalten und stellenweise sogar regelrecht begeistert in seinen stärksten Momenten sogar richtig berührt. Es war bis auf Kleinigkeiten im Prinzip genau so wie ich es mir von Anfang an erhofft und vorgestellt hatte. Kleinere Mankos wie die anfänglich etwas hakelige Steuerung (z.B Plötze) oder der auch auf den höheren Schwierigkeitsgraden recht einfachen Quests, die bei den seltenen Ableben extrem langen Ladezeiten und das nervige interagieren mit der X Taste (sage nur Kerzen anzünden) sind wenn man das Gesamtpaket betrachtet so nebensächlich, dass eine Note 1 mit Stern für dieses Spiel absolut verdient ist.

Es stimmt einfach dieses Spiel und auch die Grafik haben sehr viele "WOW ist das liebevoll desigend" Momente, es gibt wunderbare teils ergreifende Quests, überwiegend sehr gute Sprachausgabe und Dialoge, einen grandiosen Soundtrack und so viele tolle Aufgaben, Schauorte (Novigrad ist Wahnsinn!) und Handlungsstränge, dass man für dutzende Stunden Spielspaß haben sollte. Hardcore Spieler haben immerhin noch zahlreiche Möglichkeiten diverese Hilfestellungen abzustellen und zumindestens der Einstieg ist auf dem höchsten der Schwierigkeitsgrade relativ hart da es gerade am Anfang sehr viele Stellen gibt bei denen man den Gegner Level und Ausrüstungstechnisch stark unterlegen ist.

Auch die Hersteller CD Red Projekt haben im Vorfeld so wunderbar mit ihren Fans und Käufern kommuniziert und Spieler mit Gratis Content noch und noch versorgt , dass es eine wahre Freude ist. Man fühlt sich geschätzt und respektiert als Käufer. Tolle Sache wenn da nicht zahlreiche 1 Sterne Bewertungen wären die mir umgekehrt zu denken geben. Sicherlich gibt es einige auch von mir etwas weiter oben angesprochene Kritikpunkte die dem ein oder anderen vielleicht etwas übler auf den Magen schlagen als mir, aber das Spiel mit so einer niedrigen Wertung abzucanceln ist schon äusserst fragwürdig. Na ja aber jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung und so soll es auch sein.

Ich für meinen Teil bin absolut zufriedengestellt worden und für mich war The Witcher das bisherige Spiele Highlite 2015 ! Aufgrund der Größe, einigen relativ belanglosen Nebenquests sowie einigen Designfehlern wie z.B dem ständigen nachrüsten des Witchers mit neuen immer wieder noch besseren Ausrüstungsteilen kam es aber in vielen Momenten nicht an die besondere Intensität eines, nur um ein Beispiel zu nennen, Last of Us heran. In seinen besten Momenten wie z.B in der Quest Reihe vom Baron oder einigen anderen Stellen wurde das Level jedoch wiederum durchaus erreicht, dass ich mir auch von der Story und Handlung im Vorfeld erträumt hatte. Wie gesagt ein großes Spiel, ein über die meiste Zeit wunderschönes unterhaltsames Spiel, dass ich jetzt wo ich die Haupthandlung und nahezu alle Nebenaufgaben abgeschlossen habe in den nächsten Wochen irgendwie vermissen werde. Ich komme aber wieder zurück nach Velen, Novigrad oder dem wunderschönen Skellige ......irgendwann ....... VIELEN DANK CD Projekt Red für dieses Spiel !


Voggenreiter 578 - Holzblockflöte (Ahorn, deutsche Griffweise)
Voggenreiter 578 - Holzblockflöte (Ahorn, deutsche Griffweise)
Preis: EUR 25,10

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Qualität zu einem fairen Preis. Auch meine Mutter (Musiklehrerin) ist zufrieden !, 8. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben insgeamt vier Stück bestellt für den Flötenuntericht bei meiner Mutter. Im Fachgeschäft hätte die selbe Flöte ein paar Euro mehr gekostet also haben wir mal wieder über Amazon bestellt. Versand wie immer super schnell und Preis Leistung ist hier auch absolut zufriedenstellend. Die Flöten sind mittlerweile seit gut 6 Monaten in Gebrauch und haben einen schönen Klang. Tasche und Reinigungsset sind auch dabei was will man mehr ?

Eine Flöte musste ich allerdings umtauschen und habe problemlos eine Ersatzlieferung erhalten. Irgendwie hatte sich das Blättchen im Mundstück der Flöte gelöst. Seitdem aber keinerlei Probleme mehr mit allen vier Exemplaren.


USB Hub für Playstation 4
USB Hub für Playstation 4
Wird angeboten von TotalConsole
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Funktioniert einwandfrei, 8. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: USB Hub für Playstation 4 (Videospiel)
Was soll ich sagen. Das Ding funktioniert genau wie ich es mir vorgestellt habe. Ich habe das Ladekabel von meinem Bluetooth Headset dran, einen USB2 Stick mit 16gb und 1 Ladekabel für mein Joypad. Es wären sogar noch Steckplätze frei. Der USB Stick wird auch problemlos erkannt und ich kann meine Musik darüber abspielen und meine Spielstände ohne Stress darauf speichern. Mehr wollte ich nicht. Und es hat sich darüberhinaus auch noch ohne Probleme anbringen lassen. Klare Kaufempfehlung tut was es soll !


Bestway Family Pool, Rectangular, blau, 262 x 175 x 51 cm
Bestway Family Pool, Rectangular, blau, 262 x 175 x 51 cm
Preis: EUR 22,72

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bereits nach kurzer Zeit ging buchstäblich die Luft aus, 8. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie bereits einige in ihren Rezensionen beschrieben haben, hatten auch wir nach kürzester Zeit das große Problem, dass speziell der untere Ring merklich an Luft über Nacht. Kleines Beispiel. Als wir das Becken bekamen hatte es ca. 25 Grad im Schnitt. Die ersten Tage ist uns auch weiter nichts aufgefallen. Danach kam eine größere Hitzeperiode und ich habe das Becken noch einmal entleert und neu befüllt weil meine kleine Tochter eine Kinder Geburtstag Pool Party feiern wollte. Ich befülle das Becken also neu und sehe am nächsten Tag aus dem Fenster. Der untere Schlauch war ca. zu 30% entleert und das Wasser war schon fast am überlaufen obwohl ich nicht über die Fülllinie hinaus befüllt hatte. Der obere Schlauch hatte auch einiges an Luft verloren. Ich habe dann erstmal Panik gehabt das ein Loch im Schlauch ist aber nachdem ich mit der Fahradpumpe ca. 30 min nachgepumpt habe hat das Becken die Pool Party noch gut überstanden. Trotzdem ging mir das mit dem Luft verlieren sauber zu schnell und deswegen geht das Teil auch zurück. Wer kein Problem mit regelmäßigem nachpumpen hat sollte aber damit zufrieden sein.


Blackhat [Blu-ray]
Blackhat [Blu-ray]
DVD ~ Chris Hemsworth
Preis: EUR 9,99

11 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Langweiliger Cyberkrimi mit tollen Schauwerten, 6. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: Blackhat [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich komme gerade wieder aus dem Kino mit ein paar schwer enttäuschen Leuten. Es läuft aber auch momentan nur Mist. Schon wieder 9.50€ komplett in den Wind geblasen wie ärgerlich.

Das einzige was am Film ok war, waren die oftmals brillanten Bilder und die ordentliche Schauspiel Leistung der Darsteller. Der Rest war überwiegend langweiliges bla bla und belanglose Action Szenen die den Adrenalin Pegel kaum bis gar nicht angehoben haben. Bezeichnend war dafür u.a eine Szene nach ca. 45 min ohne jegliche Action als Hemsworth und seine Gespielin in einem chinesischen Schnell Restaurant sitzen und beim herausgehen mehr oder weniger grundlos brutal angegriffen werden. Hauptsache der Regisseur kriegt endlich mal eine kleine Action Einlage unter die unterhalten soll es aber nur leidlich schafft und viel zu unlogisch und gewollt wirkt. Kaum eine Szene in der man wirklich Adrenalin und Spannung aufbauen könnte wirkt bis aufs letzte durchdacht. Ein Ausflug ins beschädigte Atomkraftwerk z. B wird nicht wie bei der Einweisung angekündigt dramatisch inszeniert sondern nur kurz abgecancelt anstatt ihn zu einer hochspanenneden extrem Erfahrung zu machen. Eine vergeudete Szene und nicht die letzte davon im Film. Ich bin kein Filmemacher aber erst neulich habe ich wieder Man's Colateral gesehen mit Fox und Cruise in den Hauptrollen. Was für Dialoge! Was für packende Action als Cruise Fox zu den Drogenboss in den Club schickt um sich dort als sich selbst auszugeben oder am Ende im Büroturm als der Killer sein letztes Opfer die Staatsanwältin jagdt. Szenen die im Gedächtnis bleiben wie die brutale Jazz Club Dialog Szene z. B oder wunderbare Regie Einfälle wie die Begegnung mit dem alten Wolf kurz vor Anbruch des Morgens. Das sind 5 Sterne Filme Leute und nicht dieser halbgare Quatsch.

In Blackhat wird wieder endlos lange durch die zugegeben schönen Szenen gefahren, ewig und drei Tage über die weitere Vorgehensweise diskutiert oder minutenlang am Laptop gesessen nur um den da schon halb im Kinosessel eingenickten Zuschauer zu verdeutlichen wie unglaublich krass dieses hacking und der Kopf dahinter eigentlich sind. Gäähn!!! Da helfen auch nicht die immer gleichen irrwitzigen Computer animierten Kamerafahrten durch das vermeintliche innere der Computer und Serveranlagen. Der Film schafft es nicht einmal einige coole Momente zu generieren in denen man sich denkt WOW dieser Hacker hat es drauf. Ganz im Gegenteil. Wenn der NSA Rechner mittels einer fingierten email mit Keylogger im Anhang tatsächlich geöffnet wird denkt man sich mal nur wieder gähn wie simpel und einfach das kann doch heutzutage jedes Kind.

Wenn dann doch mal Action Eintritt sind z. B die Bösewichter so klischeehaft und die Schusswechsel so blutleer das kaum Spannung aufkommt. Teilweise wird es auch unangenehm unlogisch wenn sich z. B einer der Cops mitten ins Kreuzfeuer stellt ohne Deckung zu suchen um sich wie ein Lemming zu opfern.

Auch das Ende vom Film vergibt jede Chance auf einen fulminanten Abschluss und so verabschiedet sich der Film nach überlangen zwei Stunden ins absolute Mittelmaß das kein Mensch braucht.

Klar die Kamerafahrten und Landschaftsbilder sind super aber hey oben am TV steckt mein Fire TV und wenn ich mal keinen Bock auf Serien oder Filme habe lasse ich die wunderschönen Screensaver Landschaftsbilder laufen von denen das Fire anscheinend hunderte auf Lager hat.

Fazit :2.5 Sterne für einen größtenteils langweiligen Cyberkrimi mit bemühten Darstellern und tollen Bildern. Handlung, Logik und vorallem handwerklich gut und packend gemachte Action bleiben aber auf der Strecke. Schade darum spart euch das Geld!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20