Profil für Tonehead > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Tonehead
Top-Rezensenten Rang: 238.659
Hilfreiche Bewertungen: 77

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Tonehead

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Kleine Wolke 5174116305 Duschvorhang Cristal, 180 x 200 cm, clear
Kleine Wolke 5174116305 Duschvorhang Cristal, 180 x 200 cm, clear
Wird angeboten von Raumgestaltung Büren
Preis: EUR 19,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht stabil, für den Preis enttäuschend, 17. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich mache es kurz...die erste Öffnung (Ringhalterung) ist nach ca. 3 Wochen gerissen, die zweite zwei Wochen später, eine weitere ist fast durch. Ich weiß nicht, ob wir besonders ruppig mit Duschvorhängen umgehen (ich glaube es nicht), aber unsere alter Duschvorhang ähnlicher Machart hat Jahre und einige Waschgänge in der Waschmaschine unbeschadet überstanden, ohne das bis zum Schluss was gerissen ist...und er war nicht so teuer wie dieser hier.
Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass der alte alte Duschvorhang vom gleichen Hersteller (Kleine Wolke) war, das Material war allerdings nicht ganz so weich, wie bei diesem Vorhang.

Positiv: Der Duschvorhang sieht toll aus, aber das ist natürlich Geschmackssache.

Fazit: Qualität enttäuschend, erst recht wenn man den hohen Preis bedenkt !


Kela 21909 Standspiegel Gina Metall glänzend ø 17.5 cm, 1-fach und 3-fach vergrößernd, silber
Kela 21909 Standspiegel Gina Metall glänzend ø 17.5 cm, 1-fach und 3-fach vergrößernd, silber
Preis: EUR 11,84

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Standfuss locker..., 17. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Damit der Spiegel in die schmale Verpackung passt, waren die Standfüße nach innen gedreht. Damit der Spiegel stehen kann, muss man die Füße nach außen drehen. Während der eine Fuß fest steht, ist der andere Locker und schlackert herum. Beim Hinstellen muss man immer darauf achten, das der lockere Standfuß gerade steht, sonst besteht Gefahr das der Spiegel fällt.
Ansonsten alles in Ordnung.


Hama DVD Laser-Reinigungsdisk
Hama DVD Laser-Reinigungsdisk
Preis: EUR 9,13

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erfüllt seinen Zweck, 30. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Verwende unseren alten CyberHome-DVD-Player seit Jahren als CD-Player.
Nachdem er anfing CD's nicht mehr einzulesen, habe ich die Reinigungs-DVD
hier bestellt und ausprobiert.
Das Teil abzuspielen dauerte ca. 40 Sekunden und der Player spielte CD's
wieder ohne Probleme ab. Was soll man hier groß schreiben? Der Artikel erfüllte
seinen Zweck, ich bin zufrieden.

P.S.: als die Lieferung ankam, war ein Teil der Halterung in der Plastikhülle
abgebrochen. Das hab ich schon öfters bei CD's bzw. DVD's gehabt (auch bei anderen Versandhändlern).
Scheint nicht ungewöhnlich zu sein, daß sowas beim Transport passiert, deshalb will
ich es AMAZON auch nicht negativ ankreiden, zumal die DVD unbeschadet war.


The Lonesome Jubilee
The Lonesome Jubilee
Wird angeboten von Fulfillment Express
Preis: EUR 13,35

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ungekünstelt und Überzeugend, 13. März 2012
Rezension bezieht sich auf: The Lonesome Jubilee (Audio CD)
Der Mann, der seinen Namen öfters wechselt, als andere Leute Ihre Unterhosen, legt mit dieser Scheibe vielleicht nicht sein bestes, aber trotzdem ein gutes und grundsolides Rockalbum, vor.
Dabei setzt er textlich und musikalisch jenen Stil fort, den er mit "Scarecrow" eingeschlagen hat. Ruhiger ist er seit seinem Erfolgsalbum "American Fool" geworden, dafür reichert Mr.Mellencamp seinen Amirock mit
Country- und Folkelementen an, was ihm durchaus gut steht, auch wenn seine Songs nicht mehr so eingängig klingen wie "Jack & Diane" oder "Hurts So Good".
Seine Texte
setzen sich, teilweise recht sozialkritisch, mit der Welt und den Problemen
des einfachen kleinen Mannes seiner amerikanischen Heimat auseinander.
Das alles wirkt überzeugend ehrlich und ungekünstelt.
Wem es nicht auf Anhieb gefällt...ruhig nochmal hören!
Gutes Teil, kann man empfehlen !!!


Sucker Punch
Sucker Punch
DVD ~ Emily Browning
Preis: EUR 4,97

7 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Sucker Punch sucks !, 17. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Sucker Punch (DVD)
Story: siehe anderswo

Ansonsten:
Ödes Filmchen in einem opulenten Optik-Mix aus Musikvideo und PC-Ballerspiel, unterlegt
mit einem ganz netten Soundtrack. Perfektes Niveau für die MTV- und Viva-Generation, die so eine anspruchslose Umsetzung zum
Meisterwerk erhebt. Nach dem ersten Drittel musste ich mich allerdings zwingen
den (in Wirklichkeit ach so tiefgründigen) Streifen zu Ende zu sehen.

Selbst wenn man sich näher mit Film und Story, und ihren verschiedenen Interpretationsmöglichkeiten,
beschäftigt, wird man als kritischer Betrachter (vielleicht) feststellen, dass man aus der Story an sich
hätte mehr machen können, die Umsetzung aber ziemlich daneben ist und mehr auf billige Effekthascherei,
als auf Tiefgang setzt.
Sorry...wenn ich ständiges Geballer will, kaufe ich mir einen Ego-Shooter, aber nicht dieses Video
(welches ich zum Glück nur ausgeliehen habe). Den Soundtrack (Björk, Emiliana Torrini, Emily Browning usw.) könnte ich eher empfehlen.

P.S.: Probleme mit der Tonspur, wie in anderen Rezensionen beschrieben, hatte ich bei meiner DVD nicht.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 18, 2011 2:41 PM MEST


Dublin Medieval Charm - Georgian Splendour [UK Import]
Dublin Medieval Charm - Georgian Splendour [UK Import]

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungene Doku in schlechter Qualität, 6. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Fangen wir mal mit dem Negativen an...diese DVD besitzt eine mehr als bescheidene Bild- und Tonqualität, an zwei Stellen ist der Ton
für kurze Zeit fast gar nicht mehr zu hören, das Bild ist zudem leicht ruckelig. Außerdem sollte man über gute Englischkenntnisse verfügen, da der Film nur den englischen Originalton bietet.
Wer darüber hinwegsehen bzw. hören kann, wird mit einer recht umfangreichen Doku belohnt, in der die Geschichte Dublins im Laufe der Jahrhunderte vorgestellt wird. Sehenswürdigkeiten werden nicht nur gezeigt, sondern auch deren historischen Hintergrund beleuchtet.
Von der Gründung Dublins durch die Wikinger, über die große Hungersnot, bis zum Bürgerkrieg und danach, wird vieles bekanntes und unbekanntes zumindest oberflächlich angeschnitten und mit historischen Fotos dokumentiert. Strongbow, Wolfe Tone und Michael Collins sind nur einige der bekannten Namen, deren Leben und Wirken mit der irischen Hauptstadt verbunden sind und hier Erwähnung finden.
Für Dublin-Fans mit Interesse an irischer Geschichte, ist dieser Film ein Muss, da auf DVD bislang einzigartig.
Mein Wunsch wäre eine vergleichbare Doku in besserer Qualität und in deutscher Übersetzung, solange es die nicht gibt, heißt es hier zugreifen.


Skinhead Cross Culture
Skinhead Cross Culture
DVD ~ Bryan Davis
Preis: EUR 19,98

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ergänzung zum Thema, 2. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Skinhead Cross Culture (DVD)
Der Film "Skinhead Cross Culture" darf nicht als umfassende Skinhead-Doku gesehen werden, sondern als nette
Ergänzung zu Dokumentationen wie "Skinheads" von Claus Farin oder "Skinhead Attitude".
Hier kommen hauptsächlich Mitglieder von Skinhead-relevanten US-Bands (Iron Cross, Templars usw.) zu Wort und äußern sich zu Thema, und geben so einen kleinen Einblick in die Lebens- und Denkweise der amerikanischen Oi!/Hardcore- und Reggae/Ska-Szene, wobei der Schwerpunkt klar bei Oi! und Hardcore liegt. Nebenbei kommen noch die deutschen "Bluekilla" und eine englische HC-Band (Name vergessen)
zu Wort.
Auf der Rückseite der DVD ist zu lesen: "...ein Film über traditionelle Skinheads aus der ganzen Welt." Das ist natürlich Schwachsinn, es sei denn, mit "traditionell" ist gemeint, dass es sich nicht um Nazi-Pack handelt. Ami-Skins die Oi! und HC mögen, Kinnbärte tragen
und hauptsächlich in T-Shirts rumlaufen, sind ja okay (hier zeigen sich auch deutlich die Unterschiede zu Europa), aber mit "traditionell" hat das letztendlich wenig zu tun. Das wird sehr deutlich wenn der Typ von Murphy's Law sich darüber auskotzt, dass Skins mit teuren Perry's rumlaufen, statt seine Bandshirts zu kaufen. Scheint nicht gerade gut zu laufen bei ihm...Haha!
Das der Style allein nicht ausschlaggebend ist, was einen Skin ausmacht mag wohl richtig sein, aber zumindest war es doch immer EIN wichtiger Teil davon. Stattdessen predigt der Kerl, man soll schön patriotisch nur Kram "Made in USA" kaufen, statt das ein toter Tennisstar (gemeint ist Fred Perry) davon profitiert, dass man seine Shirts kauft. Naja...

Insgesamt ein ganz nettes Filmchen, aber auch nicht mehr. Es gibt besseres zum Thema.
Als Bonus gibt es noch ein paar zusätzliche Songs verschiedener Bands.


Land of the Free-Ks
Land of the Free-Ks
Preis: EUR 14,98

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zurück zu alter Stärke, 6. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Land of the Free-Ks (Audio CD)
Jingo ist zurück...und wie !

Die Berliner haben zu alter Klasse zurückgefunden und dröhnen wieder frisch und unverbraucht aus den Boxen,
als hätte es die letzten (enttäuschenden) Alben nie gegeben und dort weitergemacht, wo sie mit "Axe To Grind" und
"Underdog" aufgehört haben.
Dabei haben sich die Jungs (jetzt mit Gary Schmalzl an der Gitarre) und Sängerin Yvonne Ducksworth auf ihren typischen
Mix aus Punk/HC und Rock zurückbesonnen und die Metal-Anteile soweit zurückgeschraubt, daß diese den Sound der Band
bereichern, ohne ihn zu dominieren.
Die bleibende Konstante mit dem größten Wiedererkennungswert, ist die Stimme und der einzigartige Gesang von Yvonne, welcher über die Jahre nichts von seiner Power eingebüßt hat.
Es gibt keine Lückenfüller auf der Platte, jeder Song hat seine eigene Klasse, selbst das langsamere "The Job" gefällt
nach mehrmaligen hören umso besser. "Move" wiederum klingt am ehsten nach den alten Jingo-Sachen, während ich "Metherfor"
als Anspieltipp für Neugierige vorschlagen würde.

Ich mach's kurz...
"Perpetuum Mobile" ist weiterhin unerreicht und wird mein Favorit bleiben, aber mit "Land Of The Free-ks" ist Jingo De Lunch
nach langer Zeit ein grosser Wurf und ein brillantes Comeback gelungen.
Wer Jingo mag, kann hier bedenkenlos zugreifen. Wer Jingo (noch) nicht mag sollte auf jedenfall mal reinhören, oder sich live
von ihren Stärken überzeugen lassen!


Hammer Bauchtrainer AB Roller
Hammer Bauchtrainer AB Roller
Preis: EUR 24,99

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sein Geld wert, 17. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hammer Bauchtrainer AB Roller (Ausrüstung)
Leider habe ich keine Vergleichsmöglichkeiten mit ähnlichen Geräten, aber ich denke ich kann sagen, das Produkt erfüllt seinen
Zweck zu meiner Zufriedenheit.
Einfach und schnell im Aufbau, mit gepolsterten Rohren (zur Schonung des Bodens), ausreichend Stabilität (bis 100 kg) und bei
Bedarf auch wieder schnell auseinandergenommen. Und das alles zu einem günstigen Preis. Ich denke, teurere Geräte können auch nicht mehr. Die Polsterung der Kopfstütze ist einfach geraten, aber für mich akzeptabel. Sollte das Teil eine zeitlang halten , was ich jetzt noch nicht abschätzen kann, dann gibt es sonst eigentlich nix zu meckern.

Anmerkung:Die Verpackung war etwas trist, nicht so schön wie oben abgebildet, aber darauf soll's ja wirklich nicht ankommen.


Run for Your Life
Run for Your Life
Preis: EUR 23,72

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Macht Laune, 15. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Run for Your Life (Audio CD)
Eigentlich läuft die Musik der 4 Jungs und Frontfrau Sarah "Sin" Blackwood unter
der Rubrik "Psychobilly", in Wirklichkeit ist es aber eher eine geile Mischung aus Psychobilly
und dem was heutzutage in Amerika "Punk" genannt wird, wie sie inzwischen von verschiedenen Bands gespielt wird
(Horrorpops, Tiger Army usw ).
Einige der Songs könnten auch gut aus dem Repertoire von Bad Religion stammen.
Ob ich das negativ meine? Keinesfalls...die Kanadier klingen frisch und unverbraucht
und machen richtig Laune auf mehr (das neue Album ist schon in der Mache).
Mir gefällt "Run For Life" auch um einiges besser, als (das ebenfalls gute) "Sell Your Soul".
Auch wer mit dem Psychobilly der alten Schule nicht viel anfangen kann, dafür aber (melodiösen) Punk/HC/Rock'n'Roll
mag, sollte hier mal rein hören...könnte sich lohnen!


Seite: 1 | 2