Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für sonne81 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von sonne81
Top-Rezensenten Rang: 5.759.229
Hilfreiche Bewertungen: 2

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"sonne81"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
A Rose for the Dead [DIGIPACK]
A Rose for the Dead [DIGIPACK]
Wird angeboten von Metalbörse
Preis: EUR 7,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A Rose For The Dead - Ein Mini-Epos, 15. Januar 2002
Rezension bezieht sich auf: A Rose for the Dead [DIGIPACK] (Audio CD)
Diese CD, die eigentlich nur als Geschenk für die Fans zu verstehen war, stellt im Gesamtwerk von T.O.T. etwas besonderes dar. Die "normalen" Songs auf dieser Platte weisen eine andere Produktion auf, als der vorhergehende Longplayer. Er scheint die Weiterentwicklung des Bandsounds, wie er sich zu der Zeit darstellte, zu sein. Düsterer, schwerer, dichter. Das Songwriting der "normalen", neuen Songs ist wie erwartet erstklassig, wenn auch durch eine gewisse Simplizität gekennzeichnet. Dies fältt jedoch nicht negativ ins Gewicht, eher postiv.
Die Remixe von Bruno Kramm sind auf den ersten Höreindruck hin zwar gewöhnungsbedürftig, grade für einen T.O.T. Fan aus der Metalecke, dennoch eröffnen beide Stücke nach und nach ihre Klasse. Sie sind unglaublich vielschichtig gehalten und verbinden die Elemente Eletronik und Gothic-Metal nahezu perfekt. Auch Fans, die sonst auf reinen Metal schwören werden nicht daran vorbeikommen sich von der unglaublich düsteren Athmosphäre dieser beiden Stücke gefangennehmen zu lassen. (Herr Kramm ? Meinen Glückwunsch zu dieser gelungenen Arbeit !)
Die Neuaufnahme von "As the shadows dance" und die Joy Division Coverversion sind ebenfalls aüßerst gut gelungen und passen sich perfekt ins Bild ein. Grade "Decades" ist ein wunderbarer Ausklang.
Im Endeffekt würde ich sagen, das diese CD so verdammt gut ist, weil sie eben etwas besonderes ist. Alle Faktoren wie zB Spielzeit, Songauswahl, Tracklist und nicht zuletzt Artwork, machen diese CD zu einem besonderen Leckerbissen für alle, die dunkle Musik lieben.


Seite: 1