Profil für Rolf Kloeckner > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Rolf Kloeckner
Top-Rezensenten Rang: 200.860
Hilfreiche Bewertungen: 36

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Rolf Kloeckner
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Edifier i-Berth Iphone Tischständer aus Acryl
Edifier i-Berth Iphone Tischständer aus Acryl
Wird angeboten von x-squeeze-it
Preis: EUR 4,99

5.0 von 5 Sternen Genial einfach, 15. September 2014
Möchte diesen genial einfachen Ständer fürs Iphone 5 nicht mehr missen.
Hoffentlich gibt es ihn auch für das neue Iphone 6 !


equinux tizi Flachmann - extrem flacher und kompakter Akku für iPhone, Nexus, Galaxy und Android Smartphones (4000 mAh)
equinux tizi Flachmann - extrem flacher und kompakter Akku für iPhone, Nexus, Galaxy und Android Smartphones (4000 mAh)
Wird angeboten von equinux
Preis: EUR 34,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gut aber spartanisch ausgestattet, 22. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gut ist, der Flachmann macht seinem Name alle Ehre. Schlecht ist das beigefügte Ladekabel. Es ist viel zu kurz, gerade mal 10cm, um es an irgendeine Steckdose zu stecken. Ja, dann würde es nämlich halb bin der Luft hängen.
Unverständlichen auch, warum die Buchse nicht kompatibel mit den anderen equinux-Kaneln ist, z.B. dem Tizi-Empfänger. Ich mutmaße, dass man hier auf zusätzliche Käufe, also einer Kabelverlängerung etc. hofft. Dies empfinde ich als schlichte Abzocke. Deshalb nur drei Sterne.


Paradise Valley
Paradise Valley
Preis: EUR 5,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verblüfft, 25. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Paradise Valley (Audio CD)
Ganz ehrlich?
Hatte die CD vorbestellt (als bekennender JM-Fan. Für mich einer der ganz großen Writer und natürlich Gitarrist).
Den Zeitpunkt des ersten Hörens habe ich schön zelebriert, die Scheibe lag erstmal zwei Tage ungehört bei mir rum. Ja, und dann kam der Zeitpunkt und ich habe jedem Song zugehört. Mein abschließendes Fazit: Sorry John, sooo nicht. Da hast du es dir arg einfach gemacht.
-Ich weiß auch nicht was ich erwartet hatte....?

Habe die CD dann mit mir rumgetragen. Vom Wohnzimmer ins Auto, und Abends wieder zurück.
Jetzt, nach Dutzenden von Durchläufen muß ich sagen dass sich mir mittlerweile das ganze Spektrum dieser seiner neuen Musik erschlossen hat.
Das ganze Werk strahlt eine Ruhe, ja ein eigenartiges Feeling aus. Leichte Melancholie wie ich sie mag. Nun läuft der Silberling mehrmals hintereinander, an jedem Tag.

Song #5 - ja was ist das denn???? Den kenn ich doch, erinnert mich frappant an den guten alten J.J.Cale. Das gibts doch nicht...
Mittlerweile weiß ich mehr...-:)))

Fazit: möchte diese CD nicht mehr missen. Bin echt begeistert. Ich mag auch Country-Musik. Doch bin ich nicht der Meinung wie viele vor mir, dass dies nun eine Country-Cd sei... Nein, überhaupt nicht. Eine Pedalsteel in einem Song, macht aus der CD noch lange kein Country-Album.
Ich würde sagen es ist einfach eine John Mayer-Musik. Er entwickelt sich.

Danke John, für dieses wunderbare Feeling!
(ach ja, werde mir die alten JJ's noch einmal auf CD kaufen -:)). )


Tempest (Deluxe Edition)
Tempest (Deluxe Edition)
Preis: EUR 8,97

5 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Danke Robert !, 8. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tempest (Deluxe Edition) (Audio CD)
Danke Robert ! Immer weiter, immer weiter... Nicht beirren lassen und all den modernen Hypersupernervösenkrachmacherscheiss einfach ignorieren und außen vor lassen ! Du bist und wirst immer mein Seelen-Balsam sein. (Gottseidank nichts am Line-Up geändert. - Die beste BAND !!!)


Arkon Tragbare Fold Up Tablet Ständer IPM-TAB1
Arkon Tragbare Fold Up Tablet Ständer IPM-TAB1
Wird angeboten von Deutschland Sales
Preis: EUR 6,99

5.0 von 5 Sternen Perfekt, 24. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Lange habe ich nach einem geeigneten Ständer für mein IPad gesucht und mich letztendlich für den Arkon entschieden. Weil - er ist sehr unauffällig...
Das Smartcover von Apple ist zwar praktisch und auch sehr innovativ, es schütz das Display, und zusammengerollt ist das Cover auch gut zum Schreiben geeignet. Um das IPad aber senkrecht zu stellen, um Filme oder Fußball zu schauen, ist mir das Smartcover zu wackelig. Außerdem hat man ja auch nur zwei Einstellungen zur Verfügung.

Nicht so beim Arkon-Ständer. Hier kann man den Ständer stufenlos einstellen. Das Pad kann senkrecht oder waagerecht gestellt werden. In jeder Position steht das Pad sehr sicher.
Nur nicht zu flach sollte man den Ständer einstellen, denn dann könnte das Pad aus den Einsparungen rausrutschen.

Der Ständer ist klein und leicht, passt in eine Westentasche, er ist am Pad unauffällig bis dezent, die Füße und die hintere Stütze - welche nochmal mit einem Scharnier versehen ist - sind mit einer rutschfesten Gummibeschichtung versehen.

Mein Fazit: klein im Transportmaß, leicht, unauffällig am Pad, funktionell, variable Einstellmöglichkeiten, standsicher, rutschfest.
Was will man mehr ?
Ich bin mit diesem Tablet-Ständer uneingeschränkt zufrieden ! Klasse Sache !


Gigaset SL910A DECT Schnurlosteleon (8.13 cm (3.2 Zoll) Touchscreen, Bluetooth, Mini-USB, Anrufbeantworter, Freisprechfunktion) metall/pianoschwarz
Gigaset SL910A DECT Schnurlosteleon (8.13 cm (3.2 Zoll) Touchscreen, Bluetooth, Mini-USB, Anrufbeantworter, Freisprechfunktion) metall/pianoschwarz
Preis: EUR 143,85

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ICH LIEBE ES..., 15. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach vier Wochen Wartezeit habe ich das Gigaset SL910A endlich von Amazon erhalten. Das Warten hat sich gelohnt. Ich habe das Telefon nun schon seit 2 Wochen in Betrieb und alles funktioniert einwandfrei.
Ich denke, Siemens hat das Gerät nun gründlich überarbeitet, ist aber eine Mutmaßung von mir.
Jedenfalls habe ich den neuesten Akku im Gerät.

All die negativen Bewertungen kann ich nicht nachvollziehen. Es ist ein tolles Telefon und es sieht seeehr gut aus, liegt seeehr gut in der Hand und es ist auch nicht zu schwer, - wie einige meinen. Würde sagen, genau richtig so. Man merkt einfach, da hält man Qualität in den Händen ! Wie ebenfalls mokiert wird, sind die Tasten auch gar nicht fummelig, sondern lassen sich gut bedienen.

Habe sofort das Update gemacht. Nach meinen persönlichen Einstellungen funktioniert alles prima. Es gibt eine große Auswahl an schönen Klingel- und Bestätigungstönen. Darüberhinaus auch jede Menge Einstellungen und Services, wie man es von den Handys gewohnt ist.
Meine verfügbaren Bilder habe ich meinen Kontakten hinzugefügt. Mit dem QuickSync und Windows gehts einwandfrei.

Die drei Displays sind ok und reagieren gut. Keinesfalls empfinde ich die Reaktion zu langsam. Man kann sich das mittlere Display nach eigenen Wünschen einrichten, mit div. Screensavers, incl. Analog- oder Digital-Uhr oder eigenen Bildern, und mit Kurzwahlkontakten mit Bild. Tolle Sache.

SMS-Versand habe ich auch getestet und geht einwandfrei. Doch wer braucht sowas im Zeitalter der Handy-Flatrates ? Vom Festnetzt aus ist dieser Dienst ja kostenpflichtig, zumindest für mich...

Mein Fazit:
Ich bin hochzufrieden mit dem Gigaset SL910A. Es ist das schönste Festnetztelefon welches z.Zt. auf dem Markt ist und es verrichtet absolut seinen Dienst!!! Steht es in seiner Ladeschale auf der Kommode ist es eine wahre Zierde. Ein sehr gutes Stück Design-Arbeit.


Panasonic Viera TX-P50UT30E 127 cm (50 Zoll) Plasma-3D-Fernseher, EEK C (Full-HD, 600Hz sfd, DVB-T/-C, CI+, WLAN ready) klavierlack schwarz
Panasonic Viera TX-P50UT30E 127 cm (50 Zoll) Plasma-3D-Fernseher, EEK C (Full-HD, 600Hz sfd, DVB-T/-C, CI+, WLAN ready) klavierlack schwarz

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles Panikmache !, 25. Februar 2012
Ein 50er Bildshirm mußte her. Habe dann die letzten Tage schon einiges gelesen im Netz. Schnell war mir klar, - es wird ein Panasonic sein. Hatte schon vorher einige Panasonic-Geräte: Videorecorder, DVD-Recorder, alten Röhrenfernseher, Telefone und und und. Bin immer bestens mit dieser Marke bedient gewesen. Also warum denn nun keinen Panasonic-Plasma ?? Habe mir keinen Fernseher live angesehen, habe nicht verglichen und habe mich demnach auch nicht in den einschlägigen Märkten rumgetrieben. Ist mir alles zu müßig. Habe lediglich ein paar Kundenmeinungen gelesen, und möchte jetzt allen Interessierten folgendes sagen: das Meiste ist alles reine Panikmache !

Plasma oder LCD ? - Sch...egal. Alles ist gut bei dem heutigen Stand der Technik.

700 Euro oder 2000 Euro ? Ich kaufe mir keinen Fernseher für 2000 Euro, da wird mir 'Otto-Normalverbraucher' Recht geben. Mein P50UT30 hat 699,- im Mediamarkt gekostet. Klasse Fernseher, mehr muß es nicht sein.

Hilfe! Ein Plasma spiegelt und ich kann nur im völlig abgedunkelten Raum schauen und das Bild ist nur Abends erträglich...??? Stimmt so nicht: Wenn ich ein Spiegelbild sehen will, dann sehe ich eins. Und wenn ich es nicht will, dann sehe ich eben nichts spiegeln.

Habe den Kasten gestern Abend, sprichwörtlich fünf vor Acht Uhr abends, also kurz vor Ladenschluß, gekauft. Hin zum Verkäufer, "...diesen möchte ich " - ab zur Warenausgabe, eingeladen und ab nach Hause. Sache von 15 min.
Zu Hause alten, 37er LCD-Phillips, abgebaut (37PFL5603 - klasse Teil), am 'Neuen' den Standfuß montiert, aufgestellt, angeschlossen, angestellt und wupp - klasse Bild. ( reingeschleppt und aufgestellt, - alles alleine gemacht. Zwei Personen braucht man nicht ) Ab 22h dann schön fern gesehen, während dessen ein wenig im Menü rumgezappt, Bild auf Modus 'Normal' gestellt, bissi Bässe und mehr Höhen rein - fertig. Super. Natürlich mal alle Einstellungen aufgerufen, doch man muß nicht unbedingt alles nachstellen und verbessern, wie viele Andere meinen. Die Werkseinstellungen sind schon ok so !!!

Natürlich wollte ich jetzt wissen, was es mit dem unsäglichen Spiegeln des Bildes auf sich hat. Also habe ich heute Mittag, ausnahmsweise, den Kasten mal angestellt. Es ist strahlender Sonnenschein draußen, ich habe eine wirklich große Terassen-Tür, ohne Gardinen davor, die Sonne hat schön ins Zimmer geschienen, - und ? KLasse Bild. Von wegen milchig, spiegelig etc.

Wie schon gesagt, - wenn ich ein Spiegelbild sehen will, dann sehe ich es. Dazu muß ich jedoch quasi 'durch' das Fernsehbild hindurch schauen und mir auch dunkle Stellen im Bild suchen ( etwa ein dunkler Anzug eines Schauspielers, oder der blaue Himmel, oder eine Nachteinstellung... ) Schaue ich hingegen ganz normal und konzentriere mich auf die Sendung, dann ist da nix mit spiegeln. Und was ist bitte schön 'Rauschen ', Ruckeln oder 'Nachziehen' und helle Bildecken ??? Bei mir rauscht nichts, zieht sich nichts nach und meine Ecken sind auch aufgeräumt :-)
- Glauben Sie mir, das Bild ist 1a. Die Lautsprecher sind auch Klasse. DAS REICHT ALLES VÖLLIG AUS !!!Punkt. Schluß. Aus. Ende.

Ein Haar in der Suppe findet man immer. Ein Hifi-Freak schielt nur nach Eckdaten, je höher die Werte, desto besser. Obwohl man ab einem bestimmten Wert keinen Unterschied mehr hören kann, - der ist nur meßbar. Alles andere ist subjektiv, weil es eben viiiel Geld gekostet hat. Ich kaufe mir den neuesten Mercedes, der ist Klasse, aber wenn ich will höre ich es doch irgendwo 'klappern'.

Also, liebe Freunde der großen Bildschirm-Diagonale. Mit dem Panasonic, (oder irgend einer anderen Marke, sei es Samsung, Phillips, LG etc.) macht ihr nichts falsch. Die Kiste ist Klasse - zu jeder Tages und Nachtzeit.

Viel Spaß beim Glotzen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 26, 2012 7:18 PM CET


Together Through Life (Deluxe Edition inkl. Bonus-CD + Bonus-DVD)
Together Through Life (Deluxe Edition inkl. Bonus-CD + Bonus-DVD)
Preis: EUR 22,99

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ... wird immer besser !, 6. Oktober 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nichts geht über das Meisterwerk 'Blonde on Blonde'. Doch 'Togehter through Life' berührt mich zutiefst und trifft meine Seele. Genauso, wie mich seinerzeit 'Blonde on Blonde' getroffen hat. Die CD ist ' rund ', die Songs in sich stimmig, haben großen Tiefgang und 'summen' nachhaltig nach. Jeder Song ist für sich eine Perle. Absolut grandios gewählt das Line-Up mit u.a. Mike Campbell, Git. ( Tom Petty ) und Herrn David Hildago, Akkordeon ( Los Lobos, u.a. ). Das Akkordeon-Ostinato von 'If you ever go to Houston' macht mich schier kirre !! Ein Meisterwerk auch ' I feel a Chance comin' on ', und, und, und. Und überhaupt: lasst bitte Herrn Zimmermann in Ruhe seinen Weg gehen und hört auf zu mäkeln !!! Seine Musik begleitet mich seit frühester Jugend und er wird immer besser. Jawoll !
Rolf Klöckner ( 55 Jahre jung )


Seite: 1