Profil für Goofy > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Goofy
Top-Rezensenten Rang: 635.413
Hilfreiche Bewertungen: 5

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Goofy

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
52 Foto-Aufgaben: Band 3
52 Foto-Aufgaben: Band 3
Preis: EUR 1,79

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller dritter Band!, 14. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 52 Foto-Aufgaben: Band 3 (Kindle Edition)
Mittlerweile habe ich mir alle drei Bände gekauft und mir gefallen auch hier wieder die Aufgaben ganz toll.
Die Bilder bieten eine tolle Grundlage und Inspiration und die Erklärungen machen einfach Spaß. Ich schätze mich so zwischen Anfänger und Semi-Professionell ein.
Der erste Band war eine schöne bunte Mischung mit unglaublich viel Fachwissen, der zweite Band hatte viel zum Thema Bildkomposition und wieder neue Tipps und Iden, was ich auch sehr spannend fand. Hier aber finde ich ist die Mischung nun fast perfekt, denn jetzt sind auch noch Kreativaufgaben dabei und die liebe ich!
Mir machen die Aufgaben Spaß, ich kann es empfehlen und ich freue mich auf die nächsten Bände. =


52 Foto-Aufgaben: Fotografieren lernen in 52 Schritten: Spiegelreflexkamera (52 Foto-Aufgaben - fotografieren lernen 1)
52 Foto-Aufgaben: Fotografieren lernen in 52 Schritten: Spiegelreflexkamera (52 Foto-Aufgaben - fotografieren lernen 1)
Preis: EUR 2,79

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich! Genau, was ich gesucht habe!, 20. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich suche schon seit langem nach einem verständlichen Übungsbuch und ich bin fündig geworden. Man muss dem Autor dieses Buches wirklich lassen: er kann wahnsinnig gut erklären und das auf eine leichte, humorvolle Art, die immer verständlich bleibt. Hier habe ich zum ersten Mal das Gefühl, es zu verstehen und der Erfolg zeigt sich in den Bildern, die ich mache!

Ich habe mir das Buch sofort bei Erscheinen gekauft, denn auch der Fotoblog hinter dem Buch ist einfach eine Freude zu lesen und ich habe keinen Cent davon bereut. Ich bin super motiviert, habe unglaublich viel Spaß daran und innerhalb von sieben Tagen habe ich jetzt einmal die Technik durchgearbeitet und bin begeistert! Ich freue mich schon auf die Infos zur Bildkomposition.

Das Buch hat alles, was man sich wünschen kann, wenn man praktisch arbeiten möchte. Ein wunderbares Übungsbuch, motivierend, auf den Punkt, ohne viel Geschwafel und immer super verständlich. Da das Inhaltsverzeichnis hier nicht angezeigt wird, habe ich es mir mal rauskopiert:
1: Modi
2: Av-Modus (Blendenprioritätsmodus)
3: Porträt- & Makrofotografie: Wege zum perfekten Bokeh
4: Landschaftsfotografie: Schärfe (Sweet Spot)
5: Fokus & Fokuspunkte
6: Blumen fotografieren
7: Landschaften fotografieren
8: ISO
9: Tv / S – Modus: Verschlusszeit: langsam
10: Tv / S – Modus: Verschlusszeit schnell
11: Bewegte Objekte einfrieren
12: seidene Wasserfälle / Brunnen fotografieren
12: Belichtungsmessung
14: Weißabgleich
15: Belichtungskompensation und Histogramm
16: Picture-Styles
17: Lichtarten
18: Streiflicht
19: Gegenlicht
20: Streulicht
21: Reflektor
22: Licht
23: BULB
24: Blitz
25: Blitzleistung
26: Innenaufnahmen
27: Nachtfotografie
Danach gibt's ganz viele tolle Tipps zur Bildkomposition (Drittelung, 1-2-3, L-Komposition ...) und viele Infokästen mit einer kurzen Zusammenfassung. Ich habe mir jetzt auch noch sein anderes Buch bestellt und freue mich richtig darauf. Endlich kann ich mit dem komplizierten Ding umgehen und Himmel, was für ein Spaß. :)
Einen einzigen Wunsch hätte ich, dass ich das Buch nicht nur am PC oder auf dem Kindle lesen kann, sondern ich hätte es so gern auch gedruckt in der Hand. Aber vielleicht kommt das noch. Der Autor hat drei Versionen von dem Buch geschrieben. Meine Rezension ist für die Spiegelreflexkamera. Von einer Bridge-Kamera habe ich noch nie gehört, aber mein kleiner Sohnemann hat eine Kompaktkamera und dem habe ich gerade das kleine Büchlein gekauft, auf den ersten Blick: ebenfalls klasse.
Ich schreibe ungern Rezensionen, aber die war's mir wirklich wert. Ich hoffe, sie hilft euch auch.


Seite: 1