Profil für nrose > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von nrose
Top-Rezensenten Rang: 4.120.427
Hilfreiche Bewertungen: 23

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
nrose

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Ice Twister 1&2 - 2 eiskalte Katastrophenthriller in einer Box (2 DVDs)
Ice Twister 1&2 - 2 eiskalte Katastrophenthriller in einer Box (2 DVDs)
DVD ~ Michael Shanks
Preis: EUR 11,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überraschende Filme, 13. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die einen werden sagen es ist ein billiger Abklatsch des Twisters aus "The Day After Tomorrow". Doch die beiden Filme bringen eine gute Geschichte mit und die Umsetzung muss sich nicht verstecken (außer ein paar CGI-Sequenzen, aber bei dem Budget kein Wunder). Auf jeder Fall besser als andere Katastrophenfilme aus der Schmiede von SciFi


Frontlines: Fuel of War
Frontlines: Fuel of War
Wird angeboten von gameware
Preis: EUR 16,99

3.0 von 5 Sternen Gute Story, brauchbare Umsetzung, 23. Juni 2013
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frontlines: Fuel of War (Videospiel)
Das Introvideo macht gleich Lust auf den Kampf. Insgesamt gibt es 7 Missionen in jeweils 2 Hälften zu bestreiten. Die Story entwickelt sich dabei gut weiter, was für die Charaktere jedoch leider nicht gilt. Weder die Soldaten noch die Person, die man selbst ist, haben einen Hintergrund oder entwickeln sich weiter.
Die Missionen sind oberflächlich gesehen mit einer guten Story ausgestattet, allerdings sind die Missionen immer gleich: Zielpunkt räumen, besetzen und weiter bzw. halten.
Die Steuerung ist ähnlich wie bei Halo, was wieder konträr den den meisten Standardshootern geht (linker Bumper zum Zoomen; hier wird damit eine Granate geworfen). Das Werfen der Granaten dauert übrigens lange und es gibt keine Möglichkeit sie zurückzuwerfen (wie bei anderen Games)
Fahrzeuge gibt es 3 (Humvee, Panzer, Hubschrauber). Am besten nutzt man die Humvees zur Unterstützung, die Panzer selbst und die Hubschrauber kann man sowieso nur in einer Mission selbst steuern und da lohnt sich das nicht lange.
Die KI der Gegner und leider auch der Mitspieler ist wie bei den meisten Shootern einfach nur strohdumm. Gegner laufen an deinen Verbündeten vorbei um einen Schuss auf dich zu landen und die eigenen Leute laufen kopflos durch die Gegend, fallen dafür so gut wie niemals um (und werden im Fall sofort durch einen neuen Soldaten ersetzt). Wer sich auf deine Kameraden verlässt ist verlassen.
Auszeichnungen gibt es für die Missonen ab Schwierigkeit Veteran (was hier Mittel ist), Ironman (Mission abschließen ohne Sterben) und Zeit (circa 25-40 Minuten für jede Mission oder weniger brauchen). Wem die Kampagne nicht reicht, der kann noch 2 Zusatzmissionen im Cheat-Menü herunterladen. Die Gesamtspielzeit mit den beiden Zusatzmissionen war etwa 13 Stunden (als Gelegenheitsspieler).


Battlefield: Bad Company 2 [PEGI]
Battlefield: Bad Company 2 [PEGI]
Wird angeboten von Günstig 1a
Preis: EUR 36,44

4.0 von 5 Sternen Die bösen Russen schon wieder, 3. Juni 2013
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Gleich zu Beginn steckt man nicht in der Bad Company, sondern im 2. WK im Pazifik und soll kurz bevor die Atombomben fallen sollen das Endzeitprojekt der Japaner sicherstellen. Diese Mission erinnert an CoD und schafft die Einleitung für Battlefield BC2.

Die Jungs von der BC stehen wieder einen Schritt davor nach Hause entlassen zu werden als die bösen Russen wieder mal bearbeitet werden müssen. Marlow und die Jungs reisen dabei um die halbe Welt, durch vereiste Wüsten, Dschungel und Städte um den Einsatz der Wunderwaffe aus der Einleitung zu verhindern.

Die Steuerung ist im Verhältnis zu BC1 angepasst. Man braucht keinen Injektor mehr um sich zu heilen, das erledigt sich gleich wie in jedem guten Shooter durch Verstecken und Abwarten. Die Waffen sind noch dieselben, aber man ist dieses Mal nicht gezwungen alle Fahrzeuge selbst zu fahren sondern darf auch mal hinten sitzen und den Verfolgern ein paar Gewehrgranaten durch die Windschutzscheibe jagen.
Versorgungskisten auf der Karte ermöglichen eine Anpassung der Waffen an die Situation - Sniper sind im Häuserkampf genauso von Nachteil wie Schrotflinten gegen Panzer.

Leider hatte ich vor Battlefield BC2 das Spiel CoD MW2 gespielt und irgendwie kam mir die Story bekannt vor (gut, da war es keine japanische Wunderwaffe). Das schmälerte den Spaß zwar nur geringfügig, aber doch ein bisschen.


Rage - Anarchy Edition [AT PEGI]
Rage - Anarchy Edition [AT PEGI]
Wird angeboten von GoForGames
Preis: EUR 13,90

3.0 von 5 Sternen Mad Max aus der Vergangenheit, 3. Juni 2013
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Rage - Anarchy Edition [AT PEGI] (Videospiel)
Ein Asteroid wird die Erde treffen und die Menschheit wahrscheinlich auslöschen. Ausgewählte Leute werden eingefroren und sollen die Welt wieder aufbauen. Aber als man aufwacht sind über 100 Jahre vergangen und die Welt, die man kannte, gibt es nicht mehr.

Mit klapprigen schwer bewaffneten Autos reist der Protagonist (Mad Max aus der Vergangenheit) durch die äußeren Siedlungen, die Stadt Wellspring im Ödland und schließlich nach Subway Town. Dabei kämpft man gegen Banditen in genannten Autos auf den Straßen und in deren Unterschlupfen. Außerdem gegen Mutanten und die Regierung. Dabei gibt es eine bescheidene Palette von Waffen mit verschiedenen Munitionstypen und ergänzende Waffen, die aus Mad Max und anderen postapokalyptischen Filmen/Spielen entliehen scheinen (Wingstick, Bombenautos, portable Selbschussanlagen usw).

Endbosse gibt es eigentlich nicht, abgesehen von einem Riesenmutant in der Untergrundstadt und dem Banditenanführer der Wasted-Banditen, der von seinem Kampfkarren auf einen kurzen Shootout liefert. Generell bewegen sich viele Gegner, wenn man sich erst einmal an die Steuerung gewöhnt hat, so vorhersehbar, dass ein gezielter Schuss mit der doppelläufigen Schrotflinte in den Kopf genügt (Schwer oder Alptraum sind vielleich anspruchsvoller, habe ich aber noch nicht probiert)

Kurzweilige Mini-Spiele (Würfelspiel, die postapokalyptische Version von Magic, 5-Finger-Filet und Klimperei) und Autorennen ergänzen das Spiel, tragen aber nichts zur Handlung bei (außer den paar Dollar, die zu gewinnen sind).

Die Handlung schnürt, wenn man mit der Welt und dem Handling vertraut ist zu sehr ein. Es ist immer dasselbe: fahr von A nach B, töte alle Gegner und melde den Erfolg. Das Finale läuft genau gleich ab und ist deshalb sehr enttäuschend (Spoiler!: es gibt keinen Endboss oder so, die anderen Archen puffen aus der Erde und du hast gewonnen - punkt aus).

Hätte ich mehr als 9,90 dafür bezahlt, wäre ich bestimmt angepisst gewesen


Eden Log (Special Edition) [2 DVDs]
Eden Log (Special Edition) [2 DVDs]
DVD ~ Clovis Cornillac
Preis: EUR 10,54

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschend, 26. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eden Log (Special Edition) [2 DVDs] (DVD)
Der Trailer hat mich einen Film in Richtung Pandorum mit einem Hauch Cube erwarten lassen.
Doch diese Geschichte ist irgendwie wirr mit unverständlichen Wendungen und keiner richtigen Auflösung. Auch bei einem zweiten Ansehen konnte der Film einfach keine positive Reaktion in mir wecken.


Little Britain USA [2 DVDs]
Little Britain USA [2 DVDs]
DVD ~ Brett Gentile
Preis: EUR 11,99

4.0 von 5 Sternen Ohne viele Worte, 26. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Little Britain USA [2 DVDs] (DVD)
Little Britain ist das Monty Python dieser Generation - schamlos frech und dem Volk aufs Maul und die Hände geschaut.
Der Ausflug in die USA bringt viele Klischees auf die Spitze, aber wunderbar dargestellt und gespielt.


Halo 4 (100% uncut) - [Xbox 360]
Halo 4 (100% uncut) - [Xbox 360]
Wird angeboten von media-games-berlin-tegel
Preis: EUR 29,95

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Einstieg für eine neue Trilogie, 26. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Halo 4 (100% uncut) - [Xbox 360] (Videospiel)
Die Geschichte des Spiels ist gut, neue Waffen und Ausrüstung runden das Spiel ab.
Leider fehlen wieder ein paar Dinge, die in Reach und Halo 3 eingeführt wurden und mir ganz gut gefallen haben (etwa die Sonderverbesserung wie Sprinten, Tarnmodul usw) - die sind jetzt entweder Standardsteuerung oder werden im Verlauf der Kampagne gefunden.
Der Endkampf ist leider im Koop-Modus nicht bestreitbar, was sehr schade ist weil sich dann eine Person langweilt.


Terminator: The Sarah Connor Chronicles - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs]
Terminator: The Sarah Connor Chronicles - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs]
DVD ~ Lena Headey

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Akzeptable 2 Staffel, 26. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Staffel hat Hochs und Tiefs was die Folgen betrifft. Ich habe es mir gerne angesehen, doch gegen Ende bereits erahnen können worauf es hinausläuft.
Die letzte Folge endet wieder mit einem Cliffhanger, der auf eine dritte Staffel Lust machen sollte. Doch ehrlich frage ich mich wie sie die Serie von diesem Punkt an weiterführen hätten wollen.


Chernobyl Diaries
Chernobyl Diaries
DVD ~ Devin Kelley
Preis: EUR 7,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Naja, 26. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Chernobyl Diaries (DVD)
Irgendwo wird immer dieselbe Geschichte in diesen Filmen erzählt, dieses Mal eben in Tschernobyl. Eine kurze Schreckmomente gibt es, die aber nicht über inhaltliche Lücken und die teilweise grottenschlechten Dialoge hinwegtäuschen können. Das Ende soll wahrscheinlich irgendwie erschreckend sein, aber eigentlich ist man nur froh, dass das Grauen vorbei ist (und damit sind nicht die Mutanten gemeint)


Halo 3: ODST [Xbox Classics]
Halo 3: ODST [Xbox Classics]
Preis: EUR 29,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Helljumpers 4ever, 26. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Halo 3: ODST [Xbox Classics] (Videospiel)
Kaum zu glauben, dass es Marines gibt, die länger als 5 Sekunden überleben. Der ODST bringt den Beweis.
Viel Spaß im Kampf gegen fast alles von der Allianz, ohne die Unterstützung einer KI oder die Superkräfte eines Spartans. Es ist zwar etwas übertrieben wieviele Gegner man einfach so nebenbei tötet, aber darüber sieht man gerne hinweg.
Auf Normal lässt sich das Spiel in knapp 6 Stunden durchspielen, einige Tode und Pausen eingerechnet.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6