Profil für nrose > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von nrose
Top-Rezensenten Rang: 4.417.745
Hilfreiche Bewertungen: 30

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
nrose

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Inside Man [Special Edition]
Inside Man [Special Edition]
DVD ~ Denzel Washington
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 5,45

4.0 von 5 Sternen Guter Thriller, 21. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Inside Man [Special Edition] (DVD)
Ein guter Thriller mit toller Besetzung und kompakter Geschichte. Im Stil von Verhandlungssache oder Ausnahmezustand, für Vielseher zu durchschaubar. Aber auf jeden Fall sehenswert


The Colony - Hell Freezes Over
The Colony - Hell Freezes Over
DVD ~ Laurence Fishburne
Preis: EUR 7,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Ansätze, 21. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Colony - Hell Freezes Over (DVD)
Die Erde ist nach einem fehlgeschlagenen Wetterexperiment eingefroren und die wenigen Überlebenden harren in Kolonien aus, im Kampf gegen Nahrungsmangel und Krankheiten.
Klingt eigentlich gut, der Film hat auch gute Ansätze und packende Bilder. Aber irgendwie macht man nichts draus, die Geschichte läuft da so vor sich hin und ist zu vorhersehbar. Spätestens nach der Hälfte des Films kann man sich ausrechnen wie es ausgehen wird. Es wird im Finale noch versucht mit Blut und Spielen den Zuschauer noch einmal einzufangen, aber das geht dezent nach hinten los. Am Ende wünscht man sich doch schon früher abgeschaltet zu haben


Die grünen Teufel
Die grünen Teufel
DVD ~ John Wayne
Wird angeboten von RAPIDisc
Preis: EUR 19,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Typisches Vietnam-Epos, 21. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die grünen Teufel (DVD)
Das ist kein Antikriegsfilm, sondern vielmehr ein Film, der den Vietnamkrieg einerseits als gut und richtig darstellen will und doch die Hölle der Soldaten abbildet. John Wayne ist natürlich der gute Offizier, der für seine Leute da ist, während jedem "Schlitzauge" nicht zu trauen ist, und die wenigen Guten stehen auf verlorenem Posten. Natürlich wollen die Amerikaner nur helfen und die Einheimischen vor den bösen Kommunisten schützen - zufällige Verluste sind Kollateralschaden, beziehungsweise Opfer der genannten Kommunisten.
Die Effekte sind heute betrachtet etwas plump, vor allem der abgeschossene Hubschrauber mit einem brennenden Plastikmodell, das trudelt, wirkt heutzutage lächerlich kindisch. Aber ansonsten gut gemacht


Inside a Skinhead
Inside a Skinhead
DVD ~ Ryan Gosling
Preis: EUR 5,99

4.0 von 5 Sternen Guter Film, 21. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Inside a Skinhead (DVD)
Der Film ist gut gemacht. Von dem Juden, der in Nazikreisen große Reden schwingt über das Übel seiner Rasse und wie dagegen vorgegangen wird. Dem durchschnittlichen Rechtsradikalen gibt es wahrscheinlich zu wenig Prügeleien und zu viel Dialog. Ryan Gosling spielt die Rolle sehr überzeugend und bringt die Zwickmühle seiner Rolle gut rüber - einerseits hasst er sich selbst und seine Herkunft, andererseits will er nicht als Zugpferd für eine Bewegung fundieren, die seine Beweggründe nicht versteht (beziehungsweise ihn dann ausschalten würde weil er doch nur ein Feind und Verräter ist).


Ice Soldiers
Ice Soldiers
DVD ~ Dominic Purcell
Preis: EUR 7,99

3.0 von 5 Sternen Actionthriller voller Schwächen, 21. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ice Soldiers (DVD)
Einige gute Ansätze, doch der Film macht nicht wirklich viel draus und wird je weiter es geht immer seltsamer. Spätestens als die Eissoldaten in die Stadt einziehen und dabei schlimmsten Hip Hop hören stellt man sich die Frage ob man sehen will wie das ausgeht. Spoileralarm! Und natürlich ist klar, dass die 3 Eissoldaten am Ende aufgehalten werden und alles gut wird. Einmal ansehen genügt. Schade...


Sindbad - Staffel 1, Volume 1 [2 DVDs]
Sindbad - Staffel 1, Volume 1 [2 DVDs]
DVD ~ Elliot Knight
Preis: EUR 11,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht verwechseln, 21. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Sindbad - Staffel 1, Volume 1 [2 DVDs] (DVD)
Das ist nicht die Serie von 1996 sondern ein Machwerk auf dem Jahr 2008. Bestenhfalls hölzerne, unmotivierte Schauspieler setzen nach einem guten Piloten alles in den Sand. Nicht anzusehen was geboten wird. Einfach für die Tonne


Defiance - [Xbox 360]
Defiance - [Xbox 360]
Wird angeboten von Wülfrather Game Box
Preis: EUR 20,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zu wenig, 13. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Defiance - [Xbox 360] (Videospiel)
Nachdem ich die Serie gesehen habe, dachte ich mir das Spiel hat Potential. Zum Glück habe ich es für 10 Euro erstanden, denn sonst wäre ich richtig angepisst.

Zuerst mal dauerte es 16 Stunden (!) um die Patches und enthaltenen DLCs herunterzuladen. An der Leitung lag es nicht. Standardmäßig ist der Server Nordamerika eingestellt, den man dann vor dem Start auf Europa umstellen sollte. Auf jedem Kontinentalserver muss man individuell leveln.
Der Spieleinstieg war gut, machte mir richtig Lust. Aber es dauerte nicht lange und die Lust war dahin. In der ersten Zone hat man mehrheitlich mit Mutanten zu tun, ok. Nur dumm, dass die dauernd nachrücken (da stehen Fahrzeuge rum, wo regelmäßig neue Gegner rausspringen). Das nervt ganz leicht wenn man da mehrere Soldaten befreien sollte und kurz bevor man alle hat, kommen neue Mutanten und die ergeben sich sofort wieder.
Die Races, Shootouts usw sind ganz ok, aber um da vorne weg zu sein empfiehlt es sich zuerst der Geschichte weiter zu folgen und dann mit besserem Fahrzeug und Waffen zurückzukommen.

Die Story verliert sich irgendwann in sich selbst. Da geht man einem Auftrag nach, und bekommt dann noch einmal denselben als Hauptmission zugeteilt, und dann noch mal als Konfliktgebiet. Im schlimmsten Fall muss man dieselbe Sache 3 Mal machen, und sie jederzeit als Konfliktgebiet wiederholen.
Es gibt ja die Hauptmission des Charakters, die Storyline, die den Charakteren aus der Serie folgt, und sonstige Nebenmissionen.
Außerdem gibt es noch die Gruppeneinsätze, bei denen dann oft die Server sich aufhängen. Aber bei einem Kolonisten braucht man einfach so viele Waffenbrüder- und schwestern um zu überleben.

Die Server sind generell ein Problem. Alle 2 Stunden wird der Spieler rausgeworfen. Aber auch zwischendurch hängen sie immer wieder, was extrem nervt wenn man dann plötzlich inmitten von Feinden rumsteht oder der Kadaver bereits in die letzte SIcherheitszone gebracht wurde.

Am Anfang hat das Spiel Spaß gemacht, aber nach einer Woche hatte ich die Schnauze voll. Die Storymissionen hab ich erledigt, der Rest war mir zu monoton. Im Februar/März/April 2014 hieß es auf dem Server würde man sich nach Charakteren umsehen, die dann mit dem Spielnamen in der Serie vorkommen würden - mal sehen ob das stimmt


Malleus Proletarum - Der Proletenhammer
Malleus Proletarum - Der Proletenhammer
von Marcello Dallapiccola
  Taschenbuch

4.0 von 5 Sternen Proleten aller Welt, vereinigt euch!, 7. Juni 2014
Wer schöne Sprache und hochgestochene Diskussionen sucht, ist gleich falsch und soll sich schleichen...
Die Aussage könnte glatt vom Protagonisten von knapp 470 Seiten "dem Volk aufs Maul gschaut".
Ehrlichkeit und Realitätsnähe sind erschreckend, manchmal wünscht man sich diese Geschichte würde in einer erfundenen Welt spielen. Aber gewisse Protagonisten, Lokale und Verhaltensweisen findet man leider auf der Straße, wenn man mit offenen Augen durch die Welt geht und sie nicht ausblendet.
Sex, Gewalt, verbale Duelle und ein massiger Alkoholkonsum (man will gar nicht zählen wie viele Bier, Klare und Zigaretten verwendet werden) ziehen sich durch die ganze Geschichte. Wer sind daran nicht stört, ist perfekt unterhalten.


Zombies in Berlin: Doppelband 1
Zombies in Berlin: Doppelband 1
von Skyla Lane
  Taschenbuch
Preis: EUR 6,90

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Deutsche Untote, 26. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zombies in Berlin: Doppelband 1 (Taschenbuch)
Das Buch hat einige gute Ansätze, ist aber insgesamt etwas durchzogen.
Rechtschreibfehler, bereits auf der ersten Seite, sind eigentlich für mich ein Faktor ein Buch sofort wegzulegen. Ich habe mich dann dagegen entschieden und mich durchgearbeitet. Denn obwohl das Buch nicht sonderlich dick ist, brauchte ich doch fast eine Woche (und ich bin ein schneller Leser).
Ob ich Fortsetzungen kaufen werde, weiß ich noch nicht. Es müsste vom Schreibstil und dem Fluss der Geschichte einiges passieren um mich überzeugen zu können


Sniper: Ghost Warrior 2 - Gold Edition - [Xbox 360]
Sniper: Ghost Warrior 2 - Gold Edition - [Xbox 360]
Wird angeboten von City-Games
Preis: EUR 17,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Sniper 2 - alte Schwächen, wenig Neues, 11. April 2014
Gleich vorweg: es gibt Verbesserungen zum ersten Teil. Aber diese halten sich leider in Grenzen.
Die Geschichte ist wieder sehr kurz und eindimensional. Richtiges Sniper-Feeling kommt einfach nicht auf, jeder Schuss tötet - egal ob Scharfschützengewehr, Sturmgewehr oder Pistole. Letztere nutzt man eigentlich am meisten wenn man nicht sein Einsatzziel auf Entfernung erledigen will.
Positiv ist, dass die Rambo-Einlage aus dem ersten Teil rausgenommen wurde. Wenn man als Sniper agiert, kann man mit viel weniger lästigen Nahkämpfen abschließen. Aber ein richtiger Scharfschütze geht rein und raus ohne entdeckt zu werden, und genau das lässt sich niemals erreichen.
Die Graphik hat sich nicht besonders verändert zum ersten Teil, Konturen scheinen schwer zu machen oder nicht im Budget vorgesehen zu sein. Der Sound ist dafür gut, die Dialoge retten teilweise die Story (Dialog zwischen Sniper und Spotter).

Ich habe es erst später gekauft, bei 60 Euro hätte ich mich geärgert. Jetzt tut ich es noch immer, aber 30 Euro tun weniger weh. Ich empfehle es gebraucht zu kaufen, denn ich glaube es gibt nicht viele Leute, die sich dieses Spiel ins Regal stellen wollen


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6