Profil für Andreas Strohmaier > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Andreas Strohmaier
Top-Rezensenten Rang: 524.158
Hilfreiche Bewertungen: 44

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Andreas Strohmaier (Feldbach, Österreich)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Ex-Pro Nikon UC-E4 USB-Kabel, 5 m, vergoldet, für D2H, D2Hs, D2X, D2Xs, D3, D3s, D3X, D40, D40x, D50, D60, D70, D70s, D80, D90, D100, D200, D300, D300s, D700, D3000, D3100, D7000, E2000, Coolpix SQ (Dock), Cool Station, SQ Dock
Ex-Pro Nikon UC-E4 USB-Kabel, 5 m, vergoldet, für D2H, D2Hs, D2X, D2Xs, D3, D3s, D3X, D40, D40x, D50, D60, D70, D70s, D80, D90, D100, D200, D300, D300s, D700, D3000, D3100, D7000, E2000, Coolpix SQ (Dock), Cool Station, SQ Dock
Wird angeboten von ExpressPro
Preis: EUR 18,97

1.0 von 5 Sternen Funktioniert leider nicht, 14. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leider bekomme ich mit der Nikon DX2s keine USB Verbindung mit meinem Computer über dieses Kabel zusammen. Daher auch zumindest für die D2Xs nicht zu gebrauchen.


Die Steirische Kuche. 600 traditionsreiche und zeitgemaße Rezepte
Die Steirische Kuche. 600 traditionsreiche und zeitgemaße Rezepte
von Willi Haider
  Gebundene Ausgabe

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein steirischer Patriot..., 31. Juli 2007
Willi Haider ist ja seit Jahren ein Name in der Steiermark und gemeinsam mit Christoph Wagner der bekannt ist für die besten Kochbücher in Österreich, haben sie ein wirklich tolles Kochbuch gemacht.
Wie immer übersichtlich, tolle Fotos, gute Gliederung und guter Aufbau und tolle teils alte, traditionelle steirische Rezepte oft umgesetzt in moderne zeitgenössische Küche.
Das Buch ist ein Nachschlagewerk für jeden Steirer und solche die dieses Land kennen und lieben. Einziger Nachteil: bei vielen Rezepten steht keine Portionenzahl für wieviele Personen das Rezept gedacht ist dabei.
Trotzdem sollte dieses Buch in keiner Kochbuchsammlung fehlen!


Die schnelle Küche. Die 444 besten 15-Minuten-Rezepte der Welt
Die schnelle Küche. Die 444 besten 15-Minuten-Rezepte der Welt
von Christoph Wagner
  Gebundene Ausgabe

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen zwar Christoph Wagner aber..., 31. Juli 2007
Vorweg, das Buch ist wie jedes Buch von Christoph Wagner einfach toll und wie man sich ein Kochbuch vorstellt! Gewohntes Layout, übersichtlich, gut geglliedert - jedoch gefällt mir hier die Einteilung nicht, schöne Fotos und prinzipiell tolle, einfache Rezepte.
Aber, was soll man aber schon in 15 Minuten wirklich anspruchsvolles kochen? Auserdem, viele Rezepte sind für 1 und 2 Personen, das passt für eine 6-köpfige Familie wie unsere nicht wirklich.
Es gibt zwar interessante Ideen die einen animieren, aber das Kochbuch für jeden Tag ist es nicht. Vielleicht ist es das ideale Kochbuch für den modernen Single- und jungen Pärchenhaushalt und gestresste Lifestylisten, für eine Familie die jeden Tag kocht, würde ich es aber als nicht passend bezeichnen. Trotzdem fehlt es nicht in meiner Kochbuch-Sammlung ;-).


Das große Buch der österreichischen Mehlspeisen
Das große Buch der österreichischen Mehlspeisen
von Eva Mayer-Bahl
  Gebundene Ausgabe

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein MUSS für österrecihische Mahlspeistiger, 25. März 2002
Dieses großartige Buch der österreichischen Mehlspeisen ist die süße Ergänzung zu Plachuttas Meisterwerk des Klassikers "Die gute Küche - das österreichische Jahrhundertkochbuch"!
Der Aufbau ist genauso übersichtlich und umfangreich und die Anzahl der Rezepte lassen fast keine Wünsche offen. Vom einfachen Bisquitteig bist hin zur Sachertorte - alles da, leicht zum nachbacken und das schönste für mich: es heißt Topfen und nicht Quark.
Die Herkunftsorte mancher Mehlspeisen überraschen hin und wieder und zeigen so die Größe der einstigen K&K- Monarchie auf, aus welcher Zeit sehr viele heute noch traditioneller österreichischer Mehrspeisen entstanden sind und in diesem Buch gesammelt wurden.
Beim durchblättern des Buches weiss man gar nicht was man zuerst backen soll, denn es klingt alles lecker und einfach. Man möchte einfach alles probieren.
Tipps des Meisters Zauner, runden das Werk ab, welches in keiner österreichischen Küche fehlen darf!


Die gute Küche: Das österreichische Standardkochbuch
Die gute Küche: Das österreichische Standardkochbuch
von Ewald Plachutta
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 34,50

29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "DAS" Kochbuch schlechthin!, 3. Februar 2002
Ein Kochbuch für den Österreicher! Ein Buch für den täglichen Gebrauch sowie auch für die anspruchsvolle Küche. Proffessionell dargestellt und nicht typisch im 1-2-3 Schritt Verfahren. So kochen eben Profis, mit vielen nützlichen Tips. Es ist nicht zu kompliziert zum nachkochen, wobei man manchmal schon sehr viel Zeit haben müßte. Die Übersicht ist sehr gut und der Umfang reicht von österreichischer Hausmannskost bis zur Internationalen klassischen Küche.
Ein Buch das in keiner Küche fehlen darf!


Seite: 1