Profil für JazzMatazz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von JazzMatazz
Top-Rezensenten Rang: 3.574
Hilfreiche Bewertungen: 1718

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
JazzMatazz (Würzburg, Dirty South)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
4x250 ml Wasserbett Konditionierer/Conditioner + 1 Reiniger AguaNova
4x250 ml Wasserbett Konditionierer/Conditioner + 1 Reiniger AguaNova
Wird angeboten von konsum-shop - Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 11,75

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für Wasserbettenbesitzer, 23. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich benutze diesen Conditioner mittlerweile seit über 2 Jahren und bin mehr als zufrieden damit. Wie von anderen Rezensenten bereits erwähnt, beugt er Schaum- und Blasenbildung vor. Und das Wichtigste: Er halt das Wasser sauber!

Aufgrund eines Umzuges musste ich mein Bett komplett entleeren und habe dabei aus Neugier das Wasser ein klein wenig unter die Lupe genommen. Es war glasklar und völlig geruchsneutral, quasi wie frisch aus dem Hahn. Ich fand es fast zu schade es weg zu schütten - man hätte es problemos weiter verwenden können. Auch der Blick in die Matratze bot keinen Anlass zur Kritik. Das Fleece war weiß wie am ersten Tag, zudem konnte ich mit den Fingern keine Ablagerungen/Algen an der Innenseite feststellen. Natürlich sind diese "inneren" Eindrücke aufgrund der kleinen Verschluss-Öffnung nur begrenzt, dennoch halte ich sie für repräsentativ für den Rest des Bettes.

Da ich kein Doppelwasserbett besitze, sondern ein einfaches, reicht der Vorrat für stolze 4 Jahre. Dank dem beigefügten Vinyl-Reiniger kann man die Reinigung von innen auch gleich mit der von außen verbinden.


Globol 10003010 Globol Elektrischer Mückenstecker mit 18 Plättchen
Globol 10003010 Globol Elektrischer Mückenstecker mit 18 Plättchen

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meine Rettung, 17. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich wohne am Stadtrand in einem Viertel, das aus Einfamilienhäusern besteht. Gärten, Teiche, Regentonnen und der anschließende Wald bieten Stechmücken geradezu paradisische Zustände, sodass sich die Biester zur alltäglichen Plage entwickelt haben. Gerade im Sommer kommt man nicht darum herum, noch einmal mit der Fliegenklatsche auf die Jagd zu gehen, wenn man abends durchlüften möchte.

Nach diversen erfolglosen Lampen, deren Licht die Mücken anziehen und dann verschmoren soll, bin ich bei meiner Suche nach Alternativen auf diesen Stecker von Globol gestoßen. Die Handhabung ist denkbar einfach. Duftstoff-Blättchen einschieben und ab damit in die Steckdose. Auf der Verpackung wird vor entstehender Hitze gewarnt. Am Kunststoffgehäuse und darum herum ist sie jedoch nicht zu stark, sodass man das Gerät problemlos wieder herausziehen kann. Lediglich von dem Bereich hinter dem Schutzgitter sollte man die Finger lassen.

Mein erster Test sah wie folgt aus: Fenster und Terrassentür und Fenster waren über mehrere Stunden geöffnet, ca. 15-20 Schnaken kamen herein. Bei geschlossenem Raum habe ich den Stecker in Betrieb genommen, der die Mücken zunächst jedoch kalt ließ und nervig umher schwirrten. Nach rund einer Viertelstunde jedoch begann die Wirkung einzusetzen. Wie benebelt flogen die Blutsauger durch den Raum, knallten dabei an so manches Hindernis, bis sie letztendlich nach und nach alle verendet sind. Am nächsten Tag probierte ich es bei geöffnetem Fenster, auch das hat geklappt - allerdings nicht ganz so effektiv, was aber logisch ist, da das Mittel ja ausdringen kann. Für mich umso erfreulicher, da das Zimmer größer ist, als die auf der Verpackung angegebenen 18m²! Seitdem ist mein kleiner Retter fast täglich im Einsatz und verrichtet seinen Dienst. Von dem abgegebenen Duftstoff ist obendrein absolut nichts zu riechen.

Der einzige Nachteil an dem Stecker ist, dass man immer einen Vorrat an den Blättchen auf Lager haben muss, da ein einzelnes nur 8 Stunden durchhält.


Strange Clouds
Strange Clouds
Wird angeboten von 711games
Preis: EUR 13,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen More Adventures of Bobby Ray, 8. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Strange Clouds (Audio CD)
Vor zwei Jahren brachte B.o.B. mit seinem Debüt "The Adventures of Bobby Ray" den dringend benötigten frischen Wind in das immer mehr an Bedeutung verlierende Label Grand Hustle. Zwar sehr poppig, dennoch hochwertig und weit entfernt von platten Gangsta-Attitüden hat sich der Junge aus ATL schnell eine Fanbase geschaffen, die natürlich gespannt auf das Sophomore "Strange Clouds" wartete. Mit einer stolzen Anzahl von 15 Songs und zahlreichen Gästen soll 2012 also der Schritt vom gelungenen Einstand zum ebenbürtigen Nachfolger geschafft werden. Wie sich Bobby Ray Simmons dabei schlägt, prüfen wir jetzt.

Die ersten Worte von "Strange Clouds" gehören nicht etwa B.o.B., sondern Hollywood-Legende Morgan Freeman, der das Intro zu "Bombs Away" spricht. Danach zeigt der junge MC, dass er in den vergangenen zwei Jahren dazu gelernt hat und präsentiert sich durchaus selbstbewusst. Passend dazu wirkt die Produktion mächtig und energiegeladen, pumpt mit tiefem Bass, wirkt dank der Background-Sänger heldenhaft und explodiert im Refrain nahezu in einem freshen Synthie-Gewitter. Großartiger Einstand! Deutlich lässiger es lässt B.o.B. mit "Ray Bands", einem kleinen Wortspiel mit einem angesagten Brillenhersteller, angehen. Im Grunde wirkt der ganze Track recht schlicht. Trockener Beat, cooler Rhythmus und ein wenig E-Orgel-Begleitung gepaart mit ein paar elektronischen Elementen. In einer Einheit jedoch wirkt das alles zusammen mit B.o.B. wirklich ultracool und könnte auch gut als Club-Track durchgehen. Nachdenklich und gefühlvoll geht es hingegen mit "So Hard To Breathe" weiter. Hier berichtet uns Bobby Ray vom Struggle des Lebens und den Schattenseiten des Fames, was aufgrund der Akustikgitarrenbegleitung für ordentlich Gänsehaut sorgt.

Lil Wayne gibt sich auf dem Titelsong "Strange Clouds" die Ehre. Die Wolken, um die es sich dreht, sind im Grunde genommen Rauch, der beim Genuss von Joints entsteht. Die Musik, die die beiden begleitet, ist durchaus freaky. Auf der einen Seite donnert ein abgedrehter Beat, auf der anderen setzt immer wieder eine Melodie ein, die aus einem anderen Universum zu sein scheint - sehr cool. Eines der Highlights der Platte ist zweifelsohne "So Good". Der Track macht seinem Namen alle Ehre und verzaubert mit flotten Klängen, die für gute Laune sorgen, was Bobbys Gesang im Refrain noch einmal unterstreicht. Auch Labelchef T.I. fehlt selbstverständlich nicht. Seinen Auftritt erleben wir mit "Arena", bei dem auch Chris Brown mit von der Partie ist. Inhaltlich dreht es sich um nicht mehr als Selbstbeweihräucherung, dennoch kann der Song überzeugen. Das liegt an dem Mix aus vor Kraft strotzenden Strophen mit dem recht ruhigen und geschmeidigen Piano-Hook mit Chris Brown Gesang. Verdammt verrückt und penetrant poltert "Out Of My Mind" aus dem Speaker. Für manche genial, für andere wiederum nervig, zumal mit Nicki Minaj ein Gast dabei ist, der die Meinungen spaltet.

"Never Let You Go" (feat. Ryan Tedder) ist da schon einfacher als echter Hit zu identifizieren. Mit hohem Tempo und Begleitung einer Gitarre und eines Banjos wird dieser Lovesong schnell zum Ohrwurm. Gleichzeitig ist dies auch die perfekte Überleitung zu "Chandelier", das mindestens genauso groovt und mit B.o.B. und Lauriana Mae ein toll harmonierendes Duo vorweisen kann. Da aller guten Dinge bekanntlich drei sind, ergänzt die Hitsingle "Circles" die Serie an Liebesliedern. Und wie seine Vorgänger kann auch dieses Stück mit seinem Drive punkten. Die Schlussphase wird mit dem etwas ruhigeren "Just A Sign" (feat. Playboy Tre) eingeleitet, dem poppigen Duett "Castles" mit Trey Songz fortgeführt und schließlich mit dem grandiosen "Where Are You (B.o.B. vs. Bobby Ray)" vollendet. In diesem letzten Track setzt sich der 23-jährige mit seinen beiden Egos, dem Showman B.o.B. und dem Familienmensch Bobby Ray kritisch auseinander. Als Grundlage dafür ist das traumhafte Klavierspiel, das immer mehr an Fahrt gewinnt, wie gemacht für B.o.B.'s Rapstyle und schließt ein tolles Album mit einem echten Höhepunkt.

"Strange Clouds" steckt voller Abwechslung und hochwertigen Songs. Zwar ist auch der ein oder andere mittelmäßige mit dabei, im Gesamten aber kann B.o.B. wie schon bei seinem Debüt überzeugen und zeigt sich mit verbessertem Flow. Ich freue mich bereits jetzt schon auf einen Nachfolger.


Hilfiger Denim SlimFit Pilot polo s/ s 1957826350 Herren Shirts/ Poloshirts
Hilfiger Denim SlimFit Pilot polo s/ s 1957826350 Herren Shirts/ Poloshirts
Preis: EUR 49,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die gewohnte Hilfiger Qualität, 8. August 2012
Hilfiger Denim hat sich in den letzten Jahren zu einer meiner Lieblingsmarken gemausert und dabei auch das "Mutter-Label" Tommy Hilfiger abgelöst. Warum das so ist, sieht man an diesem Polo-Shirt. Die Verarbeitung ist Hilfiger typisch wieder einmal top. Zudem kommt mir der Stoff ein wenig dicker und hochwertiger vor als bei vielen anderen Herstellern, fühlt sich sehr gut an beim Tragen.

Die Bezeichnung Slim-Fit deutet schon an, dass das Polo einen sehr schmalen Schnitt hat. Man sollte daher lieber eine Größe größer nehmen. Auch dann sitzen sie durchaus figurbetont am Körper. Ich trage normalerweise M, bei den Hilfiger Denim Polo-Hemden jedoch immer L. Dieses Shirt habe ich mir in weiß gekauft. Passt mit der hellblauen Bestickung natürlich gut in den Sommer.

Für alle, die auf ein schlichtes Design stehen und die Hilfiger Denim mögen, kann ich hier eine Empfehlung aussprechen.


hummel Herren Classic Bee Hoodie
hummel Herren Classic Bee Hoodie
Preis: EUR 29,99 - EUR 44,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Stylischer Hoodie, 8. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kapuzenpulli-Fans, die nach einer Alternative zum legendären Trefoil-Hoodie von Adidas suchen, sind beim Classic Bee Hoodie von Hummel genau richtig aufgehoben. Ich habe mir das Sweatshirt in grau bestellt, sieht wirklich haargenau wie auf der Produktabbildung aus.

Der Classic Bee Hoodie ist etwas schmaler geschnitten, wirkt daher nicht wie Sportbekleidung, sondern wie Alltagsmode. Bei dem Herrn auf dem Produktfoto sitzt der Pulli zwar wie ein Sack, davon aber nicht täuschen lassen. Ich trage M bei 174cm Körpergröße. Der Hoodie endet an der Hüfte. Der Stoff ist angenehm weich, dabei nicht zu dick, sodass er angenehm zu tragen ist, ohne dabei zu schwitzen. Besonders auffällig ist natürlich die Bedruckung. Diese ist sehr hochwertig und hat auch nach mehreren Waschgängen nichts an ihrer Qualität eingebüßt.

Dennoch gebe ich "nur" 4 Sterne. Das liegt zum Einen an der recht kleinen Kapuze, die meiner Meinung nach zu eng am Kopf anliegt. Zum Anderen haben sich die Nähte an der Brusttasche ein wenig gelöst. Etwas ärgerlich, aber nicht dramatisch.

Trotz der kleinen Mankos bin ich mit dem Classic Bee Hoodie sehr zufrieden. Erwähnenswert ist zudem der günstige Anschaffungspreis.


Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Klassiker, 6. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gibt es stylischere Badeschlappen als die Adiletten? Wohl kaum! Seit mittlerweile 40 Jahren hat sich das Design von Adidas' Klassiker nicht verändert und ein echtes Kultobjekt daraus gemacht. Dem traditionellen Blau-Weiß-Mix sind in der Zwischenzeit zahlreiche weitere Farbkombinationen hinzugefügt worden, ich entschied mich für die rote Variante mit den weißen Streifen.

Von den qualitativen Mängeln, die ich in anderen Rezensionen gelesen habe, kann bei meinen Adiletten keine Rede sein. Weder löste sich bisher der Bügel, noch hat der Schuh mir irgendwelche Schmerzen oder Druckstellen bereitet. Im Vergleich zu meinen anderen Adidas Schuhen fallen die Adiletten etwas größer aus.

Selbstverständlich haben sich in den letzten Jahrzehnten die Materialien verbessert. So können andere Modelle sicher mit einer weicheren Sohle punkten. Die Adilette setzt nach wie vor auf die etwas härtere Gummi-Mischung, ist dennoch angenehm zu tragen. Außerdem will man damit ja auch keine Berge besteigen, sondern lässig an Strand und Pool flanieren. Und das gelingt definitiv. Mit dem knalligen Rot ist die Adilette ein echter Blickfang, bei anderen Farb-Kombinationen dürfte das nicht anders sein.

Für Retro-Fans und Freunde des bunten Badeschuhwerks eine absolute Kaufempfehlung!


Samsung/Seagate SpinPoint M7 HM641JI 640GB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA-II, 5400rpm, 8MB Cache)
Samsung/Seagate SpinPoint M7 HM641JI 640GB interne Festplatte (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA-II, 5400rpm, 8MB Cache)

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen PS3 Aufwertung, 6. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie schon in der Überschrift angedeutet, habe ich mir diese Festplatte gekauft, um meine 80GB PlayStation 3 mit deutlich mehr Speicherkapzität etwas aufzuwerten.

Der Festplattenwechsel funktionierte spielend leicht und ist dank zahlreicher Anleitungen im Internet auch für Leute zu meistern, die mit dem Innenleben von technischen Geräten sonst nichts zu tun haben. Die Konsole hat die Festplatte problemlos angenommen und läuft damit so gut wie mit der ab Werk eingebauten, allerdings werden nur knapp unter 600GB als Speicherplatz angezeigt und nicht 640. Reicht aber auch so mehr als genug! Probleme, die manch andere Rezensenten beschrieben haben, kann ich nicht bestätigen. Alles funktioniert perfekt.

Ob diese Festplatte von Samsung lauter oder leiser als ihre Vorgängerin von Fujitsu arbeitet, kann ich nicht sagen. Mir ist zumindest nichts negativ aufgefallen, evtl. läuft sie sogar etwas ruhiger. Geräusche sind während des Spielens gelegentlich zu vernehmen, doch die liegen definitiv im tolerablen Bereich und stören nicht.

Insgesamt hat sich die Investition durchaus gelohnt und ich kann jedem, der sich mehr Speicherplatz für seine PS3 wünscht, empfehlen es mir gleich zu tun. Es ist übrigens sowohl bei der Fat Lady, als auch bei der PS3 Slim möglich, die Platte einzusetzen.


Gorenje NRK 65358 DE Kühl-Gefrier-Kombination / A+ / 200 cm Höhe / 60 cm Breite / 321 kWh / 245 L Kühlteil / 75 L Gefrierteil / Edelstahl Exclusive
Gorenje NRK 65358 DE Kühl-Gefrier-Kombination / A+ / 200 cm Höhe / 60 cm Breite / 321 kWh / 245 L Kühlteil / 75 L Gefrierteil / Edelstahl Exclusive

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der frostige Riese, 6. August 2012
Diese Kühl-Gefrier-Kombination von Gorenje ist nun seit knapp einem Jahr bei uns in Betrieb und funtkioniert nach wie vor tadellos. Auffallend sind auf den ersten Blick natürlich die wunderschöne Edelstahl-Optik und die riesige Größe des Gerätes. Doch im NRK steckt auch einiges drin. Zum Einen bieten sowohl das Kühl- als auch das Gefrierfach jede Menge Platz und Stauraum. Die Ablagen aus Glas sowie die Schubladen aus Kunststoff wirken sehr hochwertig und stabil, lassen sich zudem individuell anordnen (Kühlfach) und sind einfach herauszunehmen, um sie bspw. zu reinigen. Ein besonderes Highlight ist das "Zero n Fresh" Gemüsefach, welches seinen Inhalt bei ca. 0° frisch hält. Auch der Platz innerhalb der Kühlschranktür wird mit Abstellmöglichkeiten für große und kleine Flaschen/Dosen/Tüten und 3 weiteren Regalen für kleinere Dinge wie Marmeladengläser clever ausgenutzt. Alles in Allem bietet Gorenje mit diesem Modell ein wahres Raumwunder, was bei einer Höhe von 2 Metern jedoch nicht ernsthaft überrascht.

Das Gerät absolviert seinen Dienst in einem angenehm leisen Zustand, sodass selbst bei absoluter Stille im Haus in anderen Zimmern nichts zu hören ist. Nur sehr selten hört man den Kühlschrank einmal richtig "arbeiten", zum Beispiel wenn eine der Türen über längere Zeit offen stand. Apropos Türen. Die des Kühlfaches schließt sich automatisch, sobald man sie nicht offen hält. Nach einer Minute in geöffnetem Zustand ertönt zudem ein Signalton, der sich über das Display ausschalten lässt. Trotz seiner Größe ist der Gorenje also auch ein Energiesparer.

Die Bedienung über das angesprochene Display ist äußerst simpel und auch gut in der Bedienungsanleitung erklärt. Es werden zu jeder Zeit die Temperaturen in Kühl- und Gefrierfach angezeigt, können außerdem per Tastendruck unabhängig voneinander verändert werden. Der Kühlschrank bietet noch so manch andere Funktion. Eine davon wäre das Blitzfrosten, eine andere (meiner Meinung nach sinnvolle) der Urlaubsmodus, bei dem der Stromverbrauch während der Abwesenheit reduziert wird.

Insgesamt gibt es an diesem Kühlschrank wohl nichts, das nicht überzeugt. Selbst die sehr helle Innenraumbeleuchtung gefällt mir jedes Mal aufs Neue, von der perfekten Verarbeitung aller Komponenten ganz zu schweigen. Auch wenn es ähnlich gute Geräte zu niedrigeren Preisen gibt, kann ich dieses Modell jedem wärmstens empfehlen.


Kein Titel verfügbar

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meine Lieblings-Jeans, 6. August 2012
Ich bin ein großer Jeans-Fan und besitze zahlreiche Modelle von Pepe, Calvin Klein, JOOP oder Hilfiger. Jedoch kommt keiner dieser Hersteller an die Levi's 508 heran. Zunächst sei angemerkt, dass ich einen schmalen Schnitt bevorzuge, jedoch mit Skinny-Jeans überhaupt nichts anfangen kann. Genau die richtige zu finden, ist leider nicht immer einfach. Gerade bei Levi's ist es wegen der vielen Modell-Nummern für jemanden, der sich nicht näher damit beschäftigt hat, etwas schwierig vorherzusehen, was man sich so bestellt. Ich persönlich bin auf die 508 auch erst in einem Levi's Geschäft aufmerksam geworden.

Warum aber bin ich so davon begeistert? Dies liegt in erster Linie am Schnitt. Die Hose sitzt sehr angenehm und bequem auf den Hüften, ohne einzuschnüren. Die Hosenbeine werden nach unten hin schmaler, was allgemein als "Karottenschnitt" bekannt ist. Levi's nennt das - soweit ich weiß - "Diamant-Schnitt". Genau das sorgt dafür, dass der Stoff weder zu eng anliegt, noch zu weit absteht. Ich mag es nämlich nicht, wenn die Oberschenkel eine Hose gut ausfüllen, es an den Unterschenkeln jedoch "schlabbert". Die 508 sorgt für ein perfektes Verhältnis zwischen dem oberen und unteren Bereich der Hose. Außerdem ist die schmale Öffnung der Hosenbeine dafür zuständig, dass nicht der halbe Schuh von Stoff bedeckt ist.

Die Verarbeitung der Jeans ist, wie generell bei allen Levi's Modellen, durchweg hochwertig - sollte es in diesem Preissegment selbstverständlich auch sein. Saubere Nähte, robuster Stoff und eine schöne Färbung. Was will man mehr?

Trotz der vielen positiven Aspekte habe ich dennoch einen winzigen Kritikpunkt: Ich finde die Taschen der Vorderseite ein wenig zu klein. Das mag damit zusammenhängen, dass ich meinen Geldbeutel nur ungerne in der Gesäßtasche mitführe, sondern lieber vorne habe. Sobald dieser jedoch etwas dicker ist, wird das Einstecken recht umständlich. Insgesamt ändert das jedoch absolut nichts daran, dass ich die 508 liebe und sie mittlerweile schon in 3 verschiedenen Farben besitze - Tendenz steigend. Empfehlenswert ist dieses Modell für alle, die wie ich auf einen schmalen und dennoch bequemen Schnitt stehen.


Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Man möchte ihn gar nicht mehr aus der Hand legen!, 6. August 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei wohl jedem Konsolenbesitzer kommt der Zeitpunkt, an dem der erste Controller nach und nach mehr Gebrauchsspuren aufweist oder man sich einfach einmal einen neuen gönnen möchte. Sony bietet seinen Dualshock 3 ja mittlerweile in vielen verschiedenen Designs und Farben an, da fällt die Entscheidung nicht ganz leicht. Als ich nach etwas Stöbern auf den Controller in Camouflage-Optik gestoßen bin, was schnell klar: DER muss es sein!

Es hat sich absolut gelohnt ihn zu bestellen. Das Design sieht in echt noch besser aus als auf den Bildern und ist damit im Freundeskreis ein echter Blickfang mit kleinem Neidfaktor.

Über die Verarbeitungsqualität von Sony lässt sich wieder einmal kein schlechtes Wort verlieren. Nichts wackelt, keine unsauberen Kanten, gutes Feedback der Buttons - alles passt. Die Registrierung an der PS3 funktioniert wie immer ganz einfach per USB-Kabel. Es macht also nichts aus, aus welchem Land das Gerät stammt. Mein persönliches Highlight ist die Oberfläche des Kunststoffes. Die ist nicht so glatt wie bei den einfarbigen Modellen, sondern wirkt leicht aufgeraut. Ich empfinde das als sehr angenehm, außerdem kommen dadurch die Hände nicht so leicht ins Schwitzen. Ein kleiner Pluspunkt ist zudem die Verpackung der US-Version. Die lässt sich nämlich einfach öffnen und wieder verwenden, während ich bei meinen bisherigen, in örtlichen Fachgeschäften gekauften Dualshocks jedes Mal die Verpackung zerschneiden und danach wegschmeißen musste.

Ich würde mir jederzeit wieder die Original-Dualshocks von Sony kaufen, da sie in Langlebigkeit und Verarbeitung einfach deutlich besser abschneiden, als die Produkte von Drittherstellern.

Noch ein kleiner Tipp am Rande, was den eigentlichen Bestellvorgang betrifft. In zahlreichen anderen Rezensionen zu den Dualshock 3 Controllern habe ich gelesen, dass man Opfer von Produktpiraten wurde. Auch mir ist es schon passiert, dass eine minderwertige Fälschung aus China geliefert wurde. Optisch zwar fast identisch, jedoch mit schwachem Akku und hängenden Buttons. Daher beim Kauf unbedingt auf den Händler achten. Am besten direkt bei Amazon bestellen. Kostet zwar etwas mehr, aber dafür hat man keinen Ärger.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20