Profil für E. Müller > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von E. Müller
Top-Rezensenten Rang: 315.816
Hilfreiche Bewertungen: 56

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
E. Müller "Scorpion" (Remshalden)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Extended Play
Extended Play
Preis: EUR 3,96

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen typscher F.M-Sound im Buckingham/ Nicks Gewand, 3. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Extended Play (MP3-Download)
Auf diese 4 "neuen"Songs bin ich hier durch Zufall drauf gestoßen.
Hier wird nahtlos an "Say you will" angeknüpft, eben nach typischer Buckingham/ Nicks-Manier.
Christine fehlt zwar immer noch, trotzdem sei jedem F.M.Fan diese E.P an's Herz gelegt - besser als nichts.
Die Hoffnung, dass irgendwann doch noch ein vollständiges, neues Album erscheint, zieht sich weiterhin.
Freue mich aufs Oktober-Konzert in Stuttgart.


That's Me-the Greatest Hits
That's Me-the Greatest Hits
Preis: EUR 6,99

5.0 von 5 Sternen Guter Querschnitt für Einsteiger !, 3. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: That's Me-the Greatest Hits (Audio CD)
"That's me" bietet u.a. einen schönen und abwechslungsreichen Überblick der ersten 3 englischsprachigen Soloplatten dieser Legende.
Als einzigen Knackpunkt empfinde ich den Titel...The Greatest Hits.., Agnetha hatte solo leider nicht viele, wahrscheinlich hat sie aus ihrer Sicht nach die größten herausgesucht.
Obwohl die 3 Abba-Songs gut drauf passen, haben sie auch wirklich nichts mit ihren persönlichen Songs zu tun - dennoch bietet sich dem Hörer eine reiche Spannbreite an Songs die z.B. an Sommer denken lassen, der Opener: "The Heat is on", Rock: "Can't shake loose",zärtlich "Wrap your Arms around me", alle 3 Songs aus dem gleichnamigen Soloalbum, 1983.
Das 1985 wenig beachtende Album "The Eyes of a Woman" ist mit dem gleichnamigen Song, dem kraftvollen Zuruf "I won't let you go","One Way Love", sowie den B-Seiten:"Turn the World round"( unspektakulär und B-Side-typisch)und dem verspielten "You're there" vertreten." Let it shine", "The last Time", u. "I wasn't the One who said goodbye" ihrer Zusammenarbeit mit Peter Cetera aus dem 1987er Album "I stand alone", reihen sich in die Sammlung ebenfalls sehr gut ein.
Insgesamt ist die Platte sehr gut zu empfehlen für Neueinsteiger und auch Nicht-Abba-Fans, zumindest mal in die unsterbliche Stimme reinzuhören.


A
A
Preis: EUR 6,66

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Agnetha:"A", 31. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: A (Audio CD)
Was für eine Überraschung, dass die glockenklare Stimme wieder da ist.
Nachdem ich die beiden Singles:"The One who loves you now" u."When you really loved someone" vor ein paar Wochen gehört habe
brauchte ich ein paar Anläufe, damit sie gefallen und sich zu Ohrwürmern entwickeln.
Als der Hype um "A" losging, hätte ich mich beinah anstecken lassen, mir die CD zu kaufen.
Doch mehrere Hörproben bei einzelnen Songs ("Bubble", "Past forever" u. "I keep them on the Floor beside my Bed") haben mich leider nicht wirklich überzeugt, dass mich DIE STIMME wie früher vollends gefangen nimmt.
Es hat einige Zeit gebraucht um mich zu entscheiden, ob ich Agnetha 2013 letztlich als CD überhaupt brauche.
Einerseits ja- andererseits war ich skeptisch - klingt doch einiges so, wie schon x-mal gehört.
Sie wurde zum Comeback mehr oder weniger überredet und vermutlich kommt der Sing-Spaß bei Agnetha noch vor dem Kommerz,
es nach langer Zeit nochmal wissen zu wollen.
Ich habe mich jetzt für einzelne Downloads entschieden.
Sehr schön sind die beiden genannten Singles, Perfume in the Breeze, I was a Flower, I should ve followed you home, Dance your Pain away u. Back on your Radio.
Insgesamt hätte ich mir noch gerne 1 -2 weitere, knackigere u. abwechslungsreichere Songs gewünscht, der Fokus liegt hier klar bei den Balladen.
Da kann irgendwann -trotz Stimme- gefährliche Langeweile aufkommen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 10, 2013 12:37 PM MEST


Whitney Houston
Whitney Houston
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 5,98

5.0 von 5 Sternen Balsam für die Seele, 29. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Whitney Houston (Audio CD)
Auch nach über 25 Jahren ist das Whitney-Debüt immer noch allzu gegenwärtig und Balsam für die Seele
Uptempo-Nummern: "How will I know", "Someone for me" und der einzige für mich schwächere
Song "Thinking about you" geben sich mit den bekannten Soul-Balladen "The Greatest Love of all", "Saving all my Love for you",u. "All at once" abwechslungsreich die Klinke in die Hand.
Auch wenn es sich bei ersteren um Cover-Versionen handelt, entfalten Sie sich erstbei Whitneys vollem Stimmenumfang.
Sehr zu empfehlen auch die 2 Duette mit Jermaine Jackson: "Take good Care of my Heart", u."Nobody loves me like you do", sowie "Hold me" mit Teddy Pendergrass.
Insgesamt spiegelt die gesamte Produktion auch das damalige Image der Newcomerin: makellos, sauber und glatt poliert, dies aber im positiven Sinne.
Für jeden, der sich bis dato noch nicht intensiv mit Whitney Houston beschäftigt hat - hier lohnt es sich allemal in die Platte reinzuhören!


The Visitors
The Visitors
Preis: EUR 10,98

1 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Abba- die letzte, 21. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: The Visitors (Audio CD)
"The Visitors", damit ging die Abba-Ära bald zu Ende.
Gegenüber allen früheren Scheiben zieht sich von Anfang bis Ende ein düsterer Schatten durch die Platte und verbreitet eine entsprechend trübe Stimmung.
Man spürt die neuen Umstände innerhalb der Gruppe, die Leichtigkeit wie es bei z.B. "Arrival" u. "Voulez-Vous" der Fall war
ist wie weggeblasen.Ich gehe auch heute noch nach über 30 Jahren davon aus, dass die Persönlichkeiten dafür ausschlaggebend waren.
Man schaue sich nur das traurige Video zu "One of us" an und sieht eine traurig-deprimierte Agentha.
Zu den Songs: Der Titeltrack ist demnach ein wegweisender Einsteiger, schön anzuhören aber irgendwie bedeutungslos.
"Head over Heels", "Soldiers", "I let the Music speak" tun keinem weh und sind nett anzuhören.
"When all is said and done" als 3. Track, performed by Frida, ist ein erstes Aufbäumen.
Die Höhepunkte sind "One of us" u."Slipping through my Fingers".
Fazit: Bedingt empfehlenswert, 4 Sterne - beide Augen zugedrückt.


Super Trouper
Super Trouper
Preis: EUR 7,99

5.0 von 5 Sternen zeitlos schön, Abba am Höhepunkt, 21. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Super Trouper (Audio CD)
Abba begleiten mich seit über 30 Jahren, mit "Super Trouper" waren sie definitiv am Höhepunkt angelangt.
Damals wie heute für mich das persönlichste Album, wobei alle seit "Arrival"sehr gut sind.
Die Songs sind allesamt mitreisend u. nachdenklich zugleich ("The Winner takes it all", "Our last Summer",
"The Way old Friends do", "Andante, Andante").Das absolute Highlight ist jedoch immer noch "Lay all your Love on me".
Ich habe die Cd-Version aus 1997 mit den Bonus Tracks "Elaine"(B-Side von "The Winner..", "Put on your white Sombrero" u. "Gimme! Gimme!Gimme!", indem nochmal die Disco-Zeit aus" Voulez-Vous" zelebriert wird, aber hier nicht wirklich dazupasst.
Trotzdem sehr zu empfehlen !


Kalte Asche: David Hunters 2. Fall
Kalte Asche: David Hunters 2. Fall
von Simon Beckett
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Spannend und überzeugend, 20. Dezember 2011
Ich habe nun schon einige Bücher von Simon Beckett gelesen, nicht jedes seiner Werke war für mich so
fesselnd wie dieses.
Eines muss man ihm in jedem Fall zu gute halten: Sein Schreibstil ist perfekt, keine Spur zu langatmig, mitreissend.
Den 2.Teil nach "Chemie des Todes" habe ich regelrecht verschlungen.
Die Fuguren sind für mich so authentisch, dass ich mir jede einzelne bildlich vorstellen konnte.
Kurz und gut: Für mich schon der Höhepunkt der 3 Bände, bin gerade noch am Anfang von "Leichenblässe" und sehr im Zweifeln, ob er das hohe Niveau von "K.S." halten kann.


50 Words for Snow
50 Words for Snow
Preis: EUR 12,76

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen In einem Stück geniessen, 20. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: 50 Words for Snow (Audio CD)
Neben der aktuellen "Nightwish-CD" ist "50 Words for Snow" ein weiterer Musikgarant in diesem Jahr.
Kate Bush habe ich das erste Mal 1985 mit" Running up that Hill" wahrgenommen, und seitdem ihre bisherige u. weitere Schaffensphase verfolgt. Ich kann mich nicht als eingefleischten Fan bezeichnen, einiges hat mir gefallen, anderes nicht. "Aerial" z.B. fand ich stinklangweilig, "50 Words for Snow" wiederum ist eine tolle Winterplatte, wo mich schon die kurzen Hörphasen überzeugten.Woran das liegt kann ich wirklich nicht sagen, vielleicht ist es einfach die passende winterliche Stimmung ... .Ich lehne mich zurück und geniesse in einem Stück .... .


Imaginaerum
Imaginaerum
Preis: EUR 18,89

6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gelungen aber braucht viel Zeit !, 20. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Imaginaerum (Audio CD)
Zugegeben: Viele 1-Sterne Rezensionen können hier nicht wirklich weiterhelfen. Ich frage mich, was die sogenannten Nightwish-Fans der 1.Stunde hier wohl erwartet haben was nicht erfüllt wurde. Es ist allgemein bekannt und auch gut so, dass es verschiedene Musikgeschmäcker gibt, man sollte aber schon fair und loyal bleiben und sich entsprechend äussern.
Nightwish sagte mir erst mit "Nemo" was. Daraufhin habe ich mir die älteren CDŽs und auch "Once angehört.
Ich finde sie nicht schlecht, aber umgehauen haben mich die älteren Scheiben nicht. Erst mit "Amaranth" u. "Dark Passion play" habe ich den vollständigen Zugang gefunden, mit "Imaginaerum" haben sie aus meiner Sicht einen weiteren, guten Wurf hingelegt.
Ob es sich hier um einen Soundtrack, Musical, o.ä. handelt, der Nightwish-Sound ist klar erkennbar !.
Auf die einzelnen Songs im Detail gehe ich nicht mehr ein, nur soviel:
Die Scheibe braucht viel Zeit, sie ist vielseitig gehalten und klingt manchmal sogar etwas sperrig.
Ab der 2. Hälfte, nach dem genialen Instrumental "Arabesque" benötigen Songs wie "Rest Calm", "Song of myself"
viel Zeit um eine vollständige Wirklung zu erzielen.
Andere wie: "I want my Tears back", "Storytime" u. "Ghost River" bohrten sich schon nach wenigem Hören in die Gehörgänge.
Den Höhepunkt finde ich klar" Scaretale".
Ich habe die CD seit 03.12. und dreht sich immer noch im Player - Kauf hat sich für mich gelohnt !.


Think About It (2track)
Think About It (2track)
Preis: EUR 6,59

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen bedeutungslos, 7. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Think About It (2track) (Audio CD)
Mit dieser Nummer kann ich leider - im Gegensatz zu "Rock me"-
so gar nichts anfangen.
Zu bedeutungslos rauscht der Song an mir vorbei, sollte bei Produktion eine
Pop oder Rocknummer, gar Ballade dabei herauskommen ?
Hier fehlt das Salz in der Suppe, schade, sie kann s besser - siehe "Rock me"


Seite: 1 | 2 | 3