Profil für majordomo > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von majordomo
Top-Rezensenten Rang: 2.375
Hilfreiche Bewertungen: 581

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
majordomo

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
HP Z24i 60,96cm 24Zoll IPS Monitor
HP Z24i 60,96cm 24Zoll IPS Monitor
Preis: EUR 275,00

5.0 von 5 Sternen Sehr gut am Mac, sehr gut beim Preis, 29. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich brauchte kurzfristig einen guten Übergangsmonitor neben meinem iMac27 für weitere Macs, der in der Vertikalen aber über HD hinausgeht (1920x1200), denn der Unterschied zwischen 1080 und 1200 ist mit etwas mehr als 10% Zuwachs in der täglichen Praxis viel größer und angenehmer, als die Zahlen vermuten lassen.

Der HP Z24i IPS leistet erstaunlich viel bei einem wirklich sehr günstigen Preis. Das Bild ist top und steht dem sehr guten iMac-Displays nicht nach und spiegelt zudem nicht. Die Farben waren schon vor der Kalibrierung sehr nah am sRGB-Farbraum, so dass kein signifikanter Unterschied nach der Profilerstellung zu erkennen war.

Zu bemängeln ist lediglich die sehr plastiklastige, billige Verarbeitung. Drückt man hier beispielsweise den Ein-/Ausschalter, wackelt der ganze Bildschirm – solide geht anders, doch mehr darf man für den sehr günstigen Preis auch nicht erwarten.

So ist der Z24i in Summe sehr empfehlenswert und gemessen an der Bildqualität ein wahres Schnäppchen.


Garmin Fitnessband Vivosmart, Grau, L, 010-01317-15
Garmin Fitnessband Vivosmart, Grau, L, 010-01317-15
Preis: EUR 149,00

71 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sehr gut, aber nicht durchgängig sinnvoll umgesetzt, 17. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war schon sehr früh beim Thema Fitnessbänder dabei und hatte bis vor kurzem ein jawbone Up!, das jedoch am Ende Akku/Lade-Probleme hatte und nicht mehr verwendbar war. Daraufhin wollte ich mir eigentlich das neue Up24! kaufen, doch stellte dann fest, dass sich hier wahnsinnig viel getan hat. Ich habe mir daraufhin sehr viele der aktuellen Modelle angesehen von Fitbits, Nike, Jawbone usw und bin dann eher zufällig auf das Garmin Vivosmart gestoßen. Wichtig waren für mich folgende Kriterien:

> vernünftige Akkulaufzeit (1 Woche)
> Einfach Datenübertragung
> Schlafauswertung
> Vibrationswecker
> Design soll nicht negativ auffallen, sondern als Armband durchgehen
> Armband muss bequem zu tragen sein
> Wecken per Vibration

Bei Auswertung dieser Kriterien blieben für mich dann nur noch das Up24! und das Vivosmart übrig, wobei mich bei letzterem der Mehrwert des Displays und der entsprechenden Signalisierenden faszinierte. Ich habe mich dann dafür entschieden und kann es mir eigentlich nicht mehr wegdenken. Hier die Vor- und Nachteile aus meiner Sicht:

++++++++++ Vibrationsmeldung für Signale auf dem Smartphone
++ Tragekomfort
++ Display
- mäßige Software
-- Wecken richtet sich nicht an Schlafzyklus aus
--------- keine individuellen Weckzeiten für einzelne Wochentage

Ergo: das Gerät selbst ist super und der Mehrwert durch das integrierte Display macht den Aufpreis locker wett. Im Business habe ich das Handy oft auf lautlos (wirklich lautlos ohne Vibratrionsalarm, der den ganzen Tisch durchrüttelt). Trotzdem bekomme ich eingehende Meldungen dezent am Handgelenk signalisiert. Auch bei lauten Umgebungen wie im Auto (lautes Musikhören) oder in der Stadt, wo ich regelmäßig Anrufe nicht mitbekommen habe, verpasse ich seither nichts mehr. Je nachdem, was los ist, kann ich zudem direkt entscheiden, ob ich das Handy überhaupt aus der Tasche ziehe oder ein späterer Zeitpunkt ausreicht.

Was mir nicht gefällt ist die Software. Die empfinde ich im Vergleich zu Up! eher spartanisch. Die Darstellung der Schlafzyklen ist beim Up! schöner und mit deutlich mehr Informationen aussagekräftiger dargestellt! Dort wird beispielsweise die Dauer der Tiefschlafphasen und der Leichtschlafphasen zusammengefasst. Auch werden die Schlafdaten beim Garmin, entgegen der Schritteanzahl, nicht an Apple Health übertragen, obwohl sie doch vorliegen. Die Einstellung der Weckzeiten ist zudem ein schlechter Witz. Hier kann man

1. nur einen einzigen Alarm eingeben, der
2. noch dazu entweder für "Wochentage" oder "Jeden Tag" gelten muss.

Bei anderen Anbietern kann man beliebig viele Alarme hinterlegen und die auch gezielt auf Tage unter der Woche oder andere Zeiten für Samstage und Sonntage einstellen. Das ist sinnvoll und wichtig. Warum Garmin hier mit derart kastrierten Einstellmöglichkeiten arbeitet bleibt mir ein Rätsel. Genauso, warum beim Wecken nicht der Schlafzyklus ausgewertet wird, um ein Wecken in der Tiefschlafphase zu verhindern. Genau das ist eigentlich der Sinn der Weckfunktion eines Armbandes mit Schlaftracking!?

Fazit: Grundsätzlich sehr empfehlenswertes Armband, was den Tragekomfort, das Handling und die Kommunikation mit dem Smartphone anbelangt. Es ist ein unauffälliger, komfortabler und höchsteffizienter Begleiter im Alltag. Bis hierher wären es ganz klare 5 Sterne! Die schlechte Software nimmt dem Armband jedoch viele wichtige Funktionen und Einsatzmöglichkeiten wieder weg, was völlig unverständlich bleibt, aber eventuell/hoffentlich per Software-Updates korrigierbar ist. So bleiben leider nur durchwachsene 3 Sterne übrig.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 4, 2014 10:59 PM CET


Allocacoc PowerCube Extended Netzteil (5x Verteiler, 230V Schuko, 3m)
Allocacoc PowerCube Extended Netzteil (5x Verteiler, 230V Schuko, 3m)
Wird angeboten von duregExpress
Preis: EUR 15,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniale Idee, super umgesetzt., 31. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer hat nicht schon mal einen "Stecker-Stau" mit einer gewöhnlichen Steckdosenleiste gehabt aufgrund monströser Netzteile, die dann die benachbarten Buchsen blockieren? Der PowerCube last das sehr elegant, er sieht toll aus, verbrauch weniger Platz (flächenmäßig), weil die Anschlüsse konzeptbedingt eher räumlich ihren Platz einnehmen. Sehr solide verarbeitet und eine klare Empfehlung von mir.


Pimotti 202_004 Schamott Pizzastein, Brotbackstein, 5cm, mit Schaufel und Rezepten
Pimotti 202_004 Schamott Pizzastein, Brotbackstein, 5cm, mit Schaufel und Rezepten
Preis: EUR 59,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfetto, 22. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe jahrelang auf Pizza backen verzichtet, weil die Backblech-Ergebnisse im Vergleich zum Original beim guten Italiener einfach nur gruselig sind. Ich war schon länger auf der Suche nach einem guten Backstein und habe mir den Pimotti in der dicken 5cm Version besorgt.

Der Stein ist erstmal sehr schwer und somit wenig handlich, wenn man ihn bei anderer Backofennutzung immer wieder rausnimmt. Doch das liegt ja in der Natur der Sachen und lässt man ihn auf dem Rost, dann klappt das Handling recht gut. In Kombination mit meinem normalen Backofen, den ich auf etwa 280° hochheizen kann, sind die Resultate grandios. Mit einem zweimal gegangenen und sauber durchgekneteten Teig (ich mische meistens 550er und 1050er Mehl 1:1) werden die Pizzen fantastisch und sind jeweils in wenigen Minuten fertig. So kann man auch eine ganze Familie oder Partygäste schnell versorgen. Seit dem Stein wollen auch sämtliche Kinder im Haus nicht mehr zum Italiener und das will was heißen! Wir haben zudem eine Veganerin im Haushalt und so kommt auch sie wieder problemlos zum Pizzagenuss. Jede Pizza und vor allem auch Pizza Pane wird zum Hochgenuss.

Die beste Investition seit Jahren.


Fiskars 978308 Kochmesser
Fiskars 978308 Kochmesser
Wird angeboten von Rheingauer
Preis: EUR 21,51

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hier stimmt alles, 22. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fiskars 978308 Kochmesser (Haushaltswaren)
Ich lege sehr großen Wert auf scharfe Messer, weil es für mich nichts Schlimmeres beim Kochen gibt, als schlechtes Werkzeug. So verwende ich normalerweise nur teure Top-Messer der namhaften Hersteller. Dieses Fiskars-Messer hab ich mir eigentlich nur als günstiges Zusatzmesser gekauft doch nun bin ich absolut begeistert.

Das Messer ist so was von scharf und es liegt zudem sehr gut in der Hand. Das Handling beim Schneiden ist somit genial! Es bleibt auch kein Schnittgut "kleben" wie bei vielen Edelstahlmessern, was denke ich an der Flankenbeschichtung liegt. Dann sieht es auch noch gut aus, denn das Auge kocht bekanntlich mit.

Für mich ein absolut empfehlenswertes Messer mit einem fantastischen Preis-Leistungs-Verhältnis.


Apple iPhone 5S Case Braun MF041ZM/A
Apple iPhone 5S Case Braun MF041ZM/A
Preis: EUR 30,91

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Passgenau und schön, doch schnelle Eckenabnutzung, 22. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wunderschönes und wertiges Case. Als original Apple-Produkt auch wie gewohnt hochwertig verarbeitet und extrem passgenau. Einen Punktabzug gibt es trotzdem, da das Leder selbst bei pfleglichen Gebrauch sich sichtbar verfärbt und abnutzt an den Ecken. Jetzt sieht das schon bei der braunen Version nicht wirklich schön aus, die ich mir bewusst aufgrund der Empfehlung einer anderen Rezension gekauft habe, wie mag das erst bei den hellen Farbtönen sein? Ergo: bei dieser braunen Version gehen die Abnutzungserscheinungen noch als Patina durch, doch bei dem "hochwertigen" Preis erwarte ich mir irgendwie auch hochwertige Materialqualität.


Wicked Chili 4000mA Dual USB Fast-Port Adapter für iPad Air 2/Air/4/3/2, iPad mini 3/2/1, iPhone 6/6Plus/5S/5C/5/4S/4/3Gs (Apple spezifisch, V3.0, 12V/24V, 2x USB)
Wicked Chili 4000mA Dual USB Fast-Port Adapter für iPad Air 2/Air/4/3/2, iPad mini 3/2/1, iPhone 6/6Plus/5S/5C/5/4S/4/3Gs (Apple spezifisch, V3.0, 12V/24V, 2x USB)
Preis: EUR 15,99

5.0 von 5 Sternen Kompakt und schnell, 22. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kompakte bauweise mit sehr schneller Ladefunktionalität. Zudem dank des schwenkbaren Griffes sehr bequem entfernbar, gerade bei eher schwer zugänglichen Zigarettenanzündern. Tut somit was er soll und das zum fairen Preis.


Keter 17182830 Gartenkarre Profi 150 L, schwarz
Keter 17182830 Gartenkarre Profi 150 L, schwarz
Wird angeboten von elektro-plus
Preis: EUR 65,99

5.0 von 5 Sternen Super!, 22. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Ding ist einfach super. Die Gartenkarre ist leicht, flexibel einsetzbar und vor allem sehr gut zu transportieren. Gerade für große Menschen ist eine Schubkarre nur noch eine Qual, doch der Keter lässt sich sehr bequem und ohne Zwangsbücken ziehen, auch wenn er schwer beladen ist. Das Fassungsvermögen ist sehr gut. Absolut empfehlenswerter Kauf.


TP-LINK TL-PA411KIT V2.0 AV500 Nano Powerline-Netzwerkadapter (500Mbit/s, kompatibel mit Adaptern anderer Marken) 2-er Set
TP-LINK TL-PA411KIT V2.0 AV500 Nano Powerline-Netzwerkadapter (500Mbit/s, kompatibel mit Adaptern anderer Marken) 2-er Set
Preis: EUR 32,39

5.0 von 5 Sternen Unglaublich gut und fantastisches Preis-/Leistungsverhältnis, 27. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hatte bislang einen Devolo dLAN Powerline 500 um die Distanz vom EG zum Büro im 2. Stock zu überbrücken. Wollte nicht mit WLAN Reportern arbeiten. Obwohl ich schon die optimale Steckdosenkombination gefunden hatte, war ich seit Anfang an unzufrieden mit der Performance des bisherigen Sets, dass zwischen 20 und maximal 30 Mbps durchs Stromnetz schaufelte. Hab mir gestern zum Ausprobieren das TP-Link AV 500 Set bestellt, gerade ausgepackt und bin hin und weg. Der kurze Weg zum Glück:

- Auspacken
- Pairing (war in 20 Sekunden erledigt)
- Highspeed Surfen mit zwischen 55 und 65 Mpbs auf Anhieb.

Unglaublich, das TP-Link Set kostet nur etwa die Hälfte und schafft auf Anhieb das Doppelte an Durchsatz an den exakt gleichen Steckdosen. Habe zur Gegenprobe nochmal die Devolos umgesteckt und wieder nur die Hälfte an Durchsatz. Die TP-Links rein und ab geht die Post. Habe selten solche Qualitätsunterschiede zwischen vergleichbaren Produkten verschiedener Hersteller gesehen.

Fazit:
- Kein Konfigurationsaufwand
- elegante, kompakte Bauweise
- super günstiger Preis und Top-Leistung

Ich finde das Produkt absolut empfehlenswert. Bei mir hat es einen signifikanten Performance-Schub gebracht und der Preis ist genial.


Sekonic L-308 S Flashmate
Sekonic L-308 S Flashmate
Preis: EUR 226,09

4.0 von 5 Sternen Zweckmäßig Werkzeug mit guten Preis-/Leistungsverhältnis, 30. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sekonic L-308 S Flashmate (Elektronik)
Der L-308S ist ein kleiner, leichter Belichtungsmesser zum sehr günstigen Preis. Die Verarbeitung ist einfach, aber für normalen Gebrauch ausreichend. Die Stromversorgung erfolgt über eine AA-Batterie bzw. AA-Akku. Die Bedienung ist einfach und erfolgt im Wesentlich über die drei Hauptmodi: Belichtungsmessung, Blitzmessung, Blitzmessung (Kabel).

Soweit so gut. Leider bringt der L-308S eine unschöne und unverständliche Bedienungseigenschaft mit sich. Bei der normalen Belichtungsmessung (ohne Blitz) lässt sich nur die Belichtungszeit vorgeben, nicht jedoch die Blende! Da ein solcher Belichtungsmesser aber überwiegend in der Portraitfotografie eingesetzt werden und bei Außenaufnahmen in der Regel ausschließlich die Blende vorgegeben wird (Bokeh, Tiefenwirkung), während die Belichtungszeit unerheblich ist, empfinde ich das als echtes Manko. Zumal ist es völlig unverständlich, da (bei voreingestellter ISO) der Messer nur eine Aufgabe hat, zu einer Belichtungszeit die passende Blende oder umgekehrt zu bestimmen. Das heisst er hat die Werte soundso, bietet jedoch nur einen der beiden Wege an. Wenigstens gibt es eine Workaround: man gibt irgendeine Belichtungszeit vor, misst dann, erhält die passende Blende und kann dann mit der Wippe solange durch die Zeit/Blenden-Kombis gehen (Shift), bis die gewünschte Blende und die dazugehörende Belichtungszeit erscheint. Einfach ist jedoch anders und es wird vielen Portrait-Shootern mächtig auf die Nerven gehen.

Fazit: tolles Gerät zum super Preis. Jedoch bleibt der fade Eindruck, hier hat man bewusst eine essentielle Funktion absichtlich in der Bedienung weggelassen um dem Kunden das Leben schwer zu machen ... ich kenne die teuren Sekonics nicht, würde aber drauf wetten, dass man dort die Blende vorgeben kann :-) Somit ist meine finale Wertung 3,5 Sterne und ich gebe wegen des grandioses Preis-/Leistungsverhältnisses dann doch gerade noch 4.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 6, 2014 10:27 PM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6