Profil für Amazon Kunde > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Kunde
Top-Rezensenten Rang: 4.201.935
Hilfreiche Bewertungen: 10

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Kunde "ha-sie"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
The Back Room
The Back Room
Preis: EUR 7,99

1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen CD und Gruppe des Jahres 2005!, 12. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: The Back Room (Audio CD)
Diese CD ist phänomenal! Einige Songs hätten 6 und mehr Sterne verdient - kein Song weniger als 5. Das Lied "Camera" erinnert (nein, nicht an Interpol oder Joy Division oder ....sondern) an The Mission und auch sonst erkennt man die eine oder andere Ähnlichkeit - aber wer kann schon die Musik neu erfinden!? Übrigens: Live ist die Musik der Editors noch besser, weil schneller, härter, tanzbarer, emotionaler. Wer die Möglichkeit hat, ein Konzert zu besuchen, sollte das unbedingt tun.


Young for Eternity
Young for Eternity
Preis: EUR 13,99

5 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Doch etwas überschätzt!, 20. September 2005
Rezension bezieht sich auf: Young for Eternity (Audio CD)
Ich bin durch den Titel "Rock & Roll Queen" auf die Gruppe aufmerksam geworden. Nachdem ich jetzt die CD mehrfach gehört habe, muss ich sagen, dass dieser Song mit Abstand der beste ist. Alle anderen Titel fallen -zum Teil deutlich- dagegen ab und bleiben auch nach mehrmaligem Hören nicht im Ohr. Also: ein Klasse-Song (der mindestens 6 Sterne verdient hätte), der Rest Durchschnitt.


Night on Earth
Night on Earth
Wird angeboten von hifi-max
Preis: EUR 4,95

5.0 von 5 Sternen Unterbewertete Gruppe, 26. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Night on Earth (Audio CD)
Rialto hätten es verdient, dass ihre Musik mehr wahrgenommen wird. Schöne Melodien, gute Texte und eine interessante Stimme. Meine Favoriten auf dieser CD: "London Crawling" und "Anyone Out There" (erinnert mich an Duran Duran). Also: Kauft diese CD, bevor die Gruppe wegen Perspektivlosigkeit nicht mehr weiter macht.


Violet
Violet
Preis: EUR 17,15

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neuentdeckung aus Kanada-absolut hörenswert!, 7. Dezember 2004
Rezension bezieht sich auf: Violet (Audio CD)
Birthday Massacre haben die Musik nicht neu erfunden, aber aus bekannten Stilrichtungen eine eigene interessante Mischung gemacht (die mich übrigens überhaupt nicht an Project Pitchfork erinnernt, eher an Derriere le Miroir - selber vergleichen!).Zwischen den einzelnen Titeln sind ruhige Teile eingestreut - und dann kracht es wieder! Man darf gespannt sein auf die nächste CD.


Simple Minds - Seen the Lights: A Visual History [2 DVDs]
Simple Minds - Seen the Lights: A Visual History [2 DVDs]
DVD ~ Simple Minds

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel gute Musik für wenig Geld!, 23. Juli 2004
Diese 2-DVD-Box enthält 4 Stunden und 20 Minuten Musikmaterial! Besonders interessant ist es, dass sich der musikalische Bogen über einen Zeitraum von fast zwanzig Jahren erstreckt: Es beginnt mit Live-Aufnahmen einiger Songs ihrer ersten beiden LP's aus den Jahre 1979 (die es vorher, soweit ich weiß, noch nirgends gab)und endet mit Liedern aus der CD "Neapolis" (1998). Also fast die gesamte musikalische Bandgeschichte auf zwei DVD's. Und seien wir ehrlich: Was nach 1998 kam, ist (leider!) kaum mehr der Rede wert! Wer Simple Minds über alle Höhen und Tiefen ihrer Karriere verfolgt hat oder wer sie erst jetzt möglichst vollständig kennenlernen will, der braucht diese DVD's!


Power,Corruption & Lies
Power,Corruption & Lies
Preis: EUR 11,36

0 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die schwächsten New Order, 13. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Power,Corruption & Lies (Audio CD)
Ich kann die Lobeshymnen der anderen Rezensenten überhaupt nicht teilen. Bis auf zwei Titel ("Age of Consent" und "The Village")breitet sich beim Hören nur Langeweile aus. Das müssen auch New Order bzw. ihre Plattenfirma ähnlich sehen, denn von den acht Titeln auf "Power, Corruption & Lies" findet sich kein einziger auf der CD "(the best of) New Order" wieder!
Gut und originell ist allerdings der Albumtitel, aber das reicht nicht für mehr als einen Stern.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 4, 2014 11:10 AM CET


Seite: 1