Profil für Letho Atreidis > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Letho Atreidis
Top-Rezensenten Rang: 37.065
Hilfreiche Bewertungen: 262

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Letho Atreidis "badbdevilii" (Rheinland)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Meindl Respond Mid GTX 600069 Herren Sportschuhe - Outdoor
Meindl Respond Mid GTX 600069 Herren Sportschuhe - Outdoor
Preis: EUR 139,95 - EUR 206,15

5.0 von 5 Sternen Guter Schuh mit perfektem Sitz, 13. März 2015
Der Meindl Respond Mid ist in meinen Augen ein perfekter Freizeitwanderschuh. Mich wundert es, dass einige dem Schuh schlechte Kritiken geben, weil er undicht geworden ist. Der Respond ist ja eigentlich kein Wanderschuh, sondern ein Freizeitschuh. Ich trage ihn natürlich auch zum Wandern, aber wenn es zu hart wird, gibt er sicher irgendwann auf. Meindl gibt ihn als Kategorie A Schuh an, d.h. dass er sich für gut ausgebaute Wanderwege eignet, mehr nicht. Wer sich daran hält, wird sehr zufrieden mit diesem Modell. Schneewanderungen durchs Gebirge würde ich den Trägern nicht empfehlen. Meindl und auch andere Firmen haben aber auch dafür passende Schuhe im Angebot. Wer mehr will, muss mehr zahlen! Ich werde meinen Bericht aber nach einigen Wanderungen nochmal überarbeiten.


TrekStor SurfTab wintron 10.1 25,6 cm (10,1 Zoll) Volks-Tablet (Intel Atom Z3735F, 1,83 GHz, 2 GB RAM, 32 GB Speicher, Windows 8.1, Tastatur Dock) schwarz
TrekStor SurfTab wintron 10.1 25,6 cm (10,1 Zoll) Volks-Tablet (Intel Atom Z3735F, 1,83 GHz, 2 GB RAM, 32 GB Speicher, Windows 8.1, Tastatur Dock) schwarz
Preis: EUR 189,00

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wintron 10.1 Wirklich großartiges Surftablet, 31. Januar 2015
Hallo an alle Tabletfreunde,

ich habe mir vor etwa 2Wochen dieses Tablett gekauft und möchte allen Suchenden die Möglichkeit geben, sich einen Eindruck über dieses Gerät zu verschaffen.

Ich verzichte Bewusst auf ein klassisches Bewertungssystem, weil ich die Vorzüge und Nachteile lieber in einen Fließtext fasse.

Zunächst möchte ich eine Kernfrage beantworten:" Eignet sich dieses Tablett für mich?"
Für alle die ein günstiges Tablett suchen, welches zum Surfen und einfache Officeaufgaben geeignet ist, kann ich uneingeschränkt sagen:" Ja, greifen Sie zu". Für Qualitätsfetischisten und Gamer rate ich hingegen ab. Zumindest Gaming ist aber mit allen Atom Z3735 nicht wirklich ein Genuss. Einfache Games oder ältere DX10 Titel in niedrigen Auflösungen laufen aber teilweise problemlos. Sogar Civ 5 läuft ganz ordentlich, mit niedrigen Einstellungen.

Derzeit ist in dieser Preisklasse nichts zu haben, was bessere Preis/Leistung verspricht, wie dieses Tablett. Grundsätzlich gibt es ein fast baugleiches Tablet von Odys, dass allerdings nur eine 2 Megapixel Kamera auf der Rückseite besitzt. Insgesamt ist derzeit ein starker Preisabfall bei allen Tablets zu beobachten. Der Preisdruck ist a. G. der starken Konkurrenz enorm. Selbst Giganten wie der große Apfel müssen in Niedrigpreissegment platzieren, was gut für den Konsumenten ist (aber schlecht für die Arbeitsbedingungen der Arbeiter in den Produktionsstätten).
Dazu eines, im Wintron arbeitet eine Intel CPU, die "konfliktfreie Mineralien" enthält. Das heißt, dass man bewusst solche Halbleitermaterialien einkauft, die unter "humanen" Bedingungen abgebaut und geliefert werden. Fair Trade für Silicium, wenn man so will. Immerhin!

Was können Sie erwarten? Nun ja, dass für diesen Preis kein Aluminiumtablet mit Gorillaglas machbar ist, dürfte klar sein. Trotz allem hat Traktor seine Hausaufgaben gemacht. Günstiger Preis, solide CPU, zufriedenstellende Verarbeitung.

Wirklich großartig finde ich, dass der verbleibende Speiche (ca. 24GB) mit einer 64 GB SDHC Karte erweitert werden kann. In Summe also ein System mit 96GB Speicher. Nicht schlecht. Androiden verweigern zudem gerne die Installationen auf der SD Karte, beim Winston klappt das einwandfrei.
Das Display zeigt leichte Lichthöfe im unteren Bildschirmrand, diese stören aber im Betrieb kaum. Die Farben, der Kontrast und die Helligkeit auch im Außenbereich geht aber in Ordnung, ja liegt sogar etwas über meinen Erwartungen.

Die Surfgeschwindigkeit. . .

Fast schon rasant zeigt sich dass Wintron beim Browsen im Web. Da ruckelt wirklich nix. Leider ist das WLan nicht das schnellste, aber immer noch völlig ausreichend. In der Realität reichen ja auch 15Mbit aus um flüssig zu Surfen, dass ist mit dem Wintron möglich.

Haptik. . .

Da streiten sich die Geister. Auf Druck knarzt es schon mal leicht, vor allem wenn man es mit einer Hand hält (wie öfter nötig um zu tippen). Trotzdem wirkt der Kunststoff auf der Rückseite griffig, ja fast schon fertig. Das Panel ist aus Glas, allerdings sicher nichts sonderlich kratzfestes. Fingertatscher auf dem Glas (pfui) auf der Rückseite (hui).

Office. . .
Office 365 ist inkludiert und läuft auch ganz ordentlich. Lediglich vor größeren PP (vor Bildkompression) sollte man absehen. Allerdings sehe ich für Android keine wirklich brauchbare Alternative. Bilder sollten also komprimiert eingefügt werden (kann PowerPoint übernehmen).

Laufzeit. . .
Realistisch gesehen sind 6Stunden normal, geladen werden muss dann knapp 3 Stunden. Für mich ist das aber für diesen Preis o.k.

Mein Fazit
Browsen bis die Finger qualmen, ja das geht. Alles flüssig auf der Couch, nur 600g sind in einer Hand irgendwann zu schwer. Aber für ein 10" Gerät nicht wirklich ungewöhnlich. Ich bereue nichts. Das EFI ist etwas Zickig, für die die nicht wissen was ein EFI ist, dürfte das aber hier keine Rolle spielen. 😃 Das es einen Full Size USB Anschluss gibt sowie HDMI und Bluetooth, ist ebenfalls nett. Wer sparen will, der kann getrost zuschlagen


Samsung NX3000 Smart Systemkamera (20,3 Megapixel, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Full HD Video, WIFi, NFC, Adobe Photoshop Lightroom 5, inkl. 16-50 mm OIS i-Function Power-Zoom-Objektiv) schwarz
Samsung NX3000 Smart Systemkamera (20,3 Megapixel, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Full HD Video, WIFi, NFC, Adobe Photoshop Lightroom 5, inkl. 16-50 mm OIS i-Function Power-Zoom-Objektiv) schwarz
Wird angeboten von Austria Handybörse Kapfenberg - Kein Versand an Packstationen
Preis: EUR 339,90

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen NX3000 mit Kitobjektiv, 1. Januar 2015
Hallo,

ich habe mir vor Weihnachten eine neue Kamera gegönnt. Ich muss dazu sagen, dass ich Bilder von Freunden gesehen habe, die mit einer DSLR Bilder von unserem Sohnemann gemacht haben. Beim Vergleich dieser Bilder mit unserer digitalen Kompaktkamera fiel mir auf, wie viel besser die Bildqualität war. Bei der Suche nach einer kompakten und gleichzeitig günstigen DSLR mit Objektiv und guter Qualität habe ich schnell festgestellt: "DAS WIRD TEUER". Es musste eine andere Lösung her.

Zu meiner Alternative:

Ich habe dann in einem Forum gelesen, dass es durchaus günstige Alternativmöglichkeiten zu DSLR's gibt. Hier kam ich erstmals mit dem Begriff der DSLM (Digital Single Lens Mirrorless) in Kontakt.

Was sind DSLM:
Als DSLM bezeichnet man Kameras, die ähnlich den bekannten Spiegelreflexkameras (DSLR - Digital Single Lens Reflex) über Wechselobjektive verfügen. Sie lassen sich also den Brennweitenbedürfnissen der Käufer anpassen, und bieten dabei eine recht anständige Objektivgüte. Sie sind also wie bei DSLR zu unterteilen in ein Gehäuse (Body genannt) und den Objektiven. Je nach Hersteller (und Preis) gibt es zusätzliche Konfigurationen mit eingebautem Blitz und elektronischen Suchern.

Was ist der Hauptunterschied zwischen DSLR und DSLM:
Bei DSLR ist Hauptmerkmal, dass man durch den optischen Sucher durch die Linse (das Objektiv) blickt. Man könnte dies auch als WYSIWYG (Was du siehst, ist was du bekommst) der Fotografie bezeichnen. Das ist gerade für Profis ein riesiger Vorteil, zumal die elektronisch präsentierten Bilder (auf dem Display oder dem elektronischen Sucher) von DSLM teilweise stark vom Original abweichen können, und Bewertungen hinsichtlich der Blende, Belichtungszeit, Fokussierung etc. schwierig machen. Die DSLM simulieren viele dieser Effekte digital, während echte DSLM mit optischem Sucher das Bild durch das Objektiv so zeigen, wie es auch auf dem Sensor belichtet wird. So klappt bei Spiegelreflexkameras ein Spiegel, der im Normalzustand den Blick des Auges vom Sucher durch das Objektiv lenkt so um, dass für diese Zeit das Bild auf den Sensor, und nicht mehr in das menschliche Auge fällt. (Es gibt bei DSLR auch Prismenkonstruktionen, die allerdings ein dunkleres Sucherbild liefern und auch dann noch ein Sucherbild liefern, wenn man den Auslöser drückt)

Jetzt zur NX3000:

Meine Wahl viel auf diese Kamera, weil sie:

1. Meinem Budget entsprach (mehr als 300 € wollte ich nicht ausgeben)
2. Sie gute Testergebnisse erzielen konnte...
3. ...auch wenn man die Automatikfunktion nutzt. (Ich bin ja Anfänger)

Die Kamera bietet dem Fotoeinsteiger alles, was man so braucht. Tolle Automatikfunktionen wie sie auch die Kleinbildkameras bieten.(siehe auch meine Test der WB250F von Samsung) Sicherlich können auch ambitionierte Anfänger und Amateure bis hin zu Profis die die Kompaktheit der Kamera schätzen, durchaus zufrieden mit diesem Modell sein.

Hauptmerkmale:
Bildauflösung bis max. 5.472 x 3.648 Pixel (3:2)
-APS-C Sensor mit 20,4 Mio. Pixel
-Videoaufnahmen (1024p) in FULL HD
-Bildempfindlichkeit ISO 100 bis 3200 (Auto) oder bis 25.600 (manuell)
-Blitz zum aufstecken auf Blitzschuh (Leitzahl 8)
-PASM (Programmautomatik, Zeitautomatik (Blendenvorrang), Blendenautomatik (Belichtungszeitvorrang), Manuell)

Es gibt auch die Best Face Funktion (Serienbilder für blinzelfreie Portraitbilder) und viele weitere Features, die ich aber nicht im Detail beschreiben möchte, da diese den meisten Kameras entsprechen (Partymodus, Sportmodus, Kerzenschein, Kleinkindaufnahme (mit lustigen Geräuschen, damit die Kleinen in die Kamera blicken)

Außen:
Bei ausreichend viel Licht zaubert die NX3000 wirklich tolle Bilder auf die mikro SD-Karte. Ich habe ein Beispielfoto an einem Wintertag (Sonnenschein) gemacht, 16mm ISO100 mit Blende F/5,0 und 1/200s Belichtungszeit. Mit toller Tiefenunschärfe und gut geschärftem Eiszäpfchen. Wundervoll! (Nur den Kontrast habe ich mit Light Room leicht erhöt, eine Software die zum Lieferumfang gehört und teilweise schon mächtige Funtionen mitbringt)

Innen:
Hier kann man sich auch nicht beklagen, man kann sich auf die Automatik verlassen. Nur bei schlechtem Licht kann es etwas dauern bis die Kamera scharf stellt. Tipp: Im Notfall auf ein ähnlich nahes, besser beleuchtetes Motiv Fokussieren und dann zurück schwenken. Klappt in der Praxis ganz gut. Alternativ bleibt der manuelle Fokus, der leider, ohne Fokus Peaking außkommen muss. (Fokus Peaking färbt die Kanten der scharf gestellten Objekte ein.)

Fazit:
Ich bin sehr zufrieden. Für dieses Geld bekommt man glaube ich nicht viel besseres (wenn überhaupt). Die Farben wirken lebhaft, die Bilder sind knackig scharf (kein Vergleich zur WB250F, die aber nicht schlecht ist) Akkulaufzeit finde ich ausreichend, auch wenn keine Akkuladeschale dabei ist um einen Zweitakku zu laden (Um die 300 Bilder schafft man eigentlich immer). Den gibt es (mit Ladegerät) für schmales Geld auch bei Amazon. Ich habe noch ein Beispielbild angehangen, dass mir besonders gut gefällt (Einstellungen siehe Oben).
Ich würde die Kamera immer wieder kaufen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 2, 2015 7:43 PM CET


Samsung WB250F Smart-Digitalkamera (14,2 Megapixel, 18-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) LCD-Display, bildstabilisiert, Full HD Video, WiFi) weiß
Samsung WB250F Smart-Digitalkamera (14,2 Megapixel, 18-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) LCD-Display, bildstabilisiert, Full HD Video, WiFi) weiß
Wird angeboten von Salenso GmbH
Preis: EUR 152,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Samsung WB250F / Gut und einfach zu bedienen, 28. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vorweg:
Ich vergleiche diese Kamera bewusst nicht mit anderen, möglicher weise teureren Modellen. Außerdem besitzen Kameras mit W-Lan und Touchscreen eine Art Alleinstellungsmerkmal. Ich kenne keine vergleichbare Kamera zu diesem Preis, und daher rechtfertigt sich die 4 Sterne Bewertung von selbst.

Die Ausstattung:
Ausgestattet ist die Kamera für diesen Preis normal. Die typischen Helfer wie Gesichtserkennung, Belichtungsautomatiken wie Kerzenschein Feuerwerk etc. sind Standard. Daher will ich nur auf die Best Face Funktion näher eingehen. In diesem Modus schießt die Kamera 5 Serienbilder von einer Person. Sollte diese zum Zeitpunkt des ersten Bildes mit den Augen geblinzelt haben, so kann man das zweite oder dritte Serienbild auswählen (über den Touchscreen auf das entsprechende Miniaturgesicht klicken) und fertig. Die Augen sind wieder offen. Das klappt in der Praxis recht gut und unkompliziert, weshalb ich diese Funktion als besonders toll empfinde.

Die Haptik:
Die Kamera wirkt alles in allem ordentlich verarbeitet, allerdings ist das gesamte Gehäuse aus Kunststoff. Etwas Metall hätte sicherlich einen wertigeren Eindruck hinterlassen. Wenn man die Kamera ausschaltet, nachdem das Zoomobjektiv ganz ausgefahren war, merkt man welches Gewicht die Linsen und die Mechanik haben. Ich hoffe, das spricht für die Qualität. Alle Knöpfe sind fest, haben einen angenehmen Druckpunkt und der Drehknopf an der Oberseite besitzt eine ordentliche Rastung.
Soweit alles OK.

Das Display:
Das Rückwärtige Display der Kamera kann wirklich überzeugen. Es glänzt mit natürlicher Farbwiedergabe und hat eine ordentliche Auflösung. Außerdem ist es Touch-sensitiv, was in den meisten Fällen auch problemlos klappt. Der Bildschirm ist kapazitiv, was ein festes drücken unnötig macht. Die Bedienung der wichtigsten Funktionen, ebenso wie die Fokussierung eines angewählten Bildabschnittes klappen prima. (One Touch Autofocus)

Die Bilder:
Die Bilder der Samsung WB250F sind in Ordnung. Für eine Reisekleinbildkamera mit derart üppigem ZOOM zu einem Preis von 120- 140€ mehr als in Ordnung. Die Kamera zeichnet zu den Rändern hin etwas unscharf, ein Effekt der bei maximalem Zoom noch etwas zunimmt. Die Mittenschärfe geht aber in Ordnung, und auch bei Dunkelheit kann man mit dem Blitz ordentliche Bilder machen. Außerdem kann man den Blitz mit einem Finger nach oben biegen, um so einen indirektes Blitzlicht zu realisieren. So werden die Bilder deutlich gleichmäßiger ausgeleuchtet.

Fazit:

+ ordentliche Bilder (siehe Muster)
+ Full HD Video
+ funktionierender Touch Screen
+ hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis
+ Best Face Funtion

- Für Experten teilweise fummelige Menüs
- Für Bildpuristen gibt es besseres... zum EK von 250€

Ich würde sie wieder kaufen...
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Klarstein Retro Frühstück Set Bed & breakfast small mit 2200 Watt Design Wasserkocher & 1000 Watt Toaster mit Krümelauffänger (1,6 Liter, Cool Touch, Bagel-Funktion, 6-stufiger Bräunungsgrad) türkis
Klarstein Retro Frühstück Set Bed & breakfast small mit 2200 Watt Design Wasserkocher & 1000 Watt Toaster mit Krümelauffänger (1,6 Liter, Cool Touch, Bagel-Funktion, 6-stufiger Bräunungsgrad) türkis

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nach Defekt, Stromschlag!, 5. Juni 2014
Nach einem Defekt sollte das Gerät verpackt und reklamiert werden. Bei Berührung gab es einen starken Stromstoß und meine Frau hatte starkes Herzrasen und einen riesigen Schreck. Da ich selber vom Fach bin kann ich nur sagen, dieses Gerät ist gefährlich! Ich persöhnlich rate dringend vom Kauf ab! Das Gerät funktionierte sonst ganz gut, bis auf den Toastlift, der konnte das Toast nicht weit genug anheben, in Folge gab es gelegentlich verbrannte Finger. Für mich ist unklar ob meine Frau versehentlich in den Schlitz gefasst hat, allerdings finde ich das auch unerheblich. Ein Toaster sollte ein Minimum an Berührungssicherheit bieten, das ist hier offenbar nicht der Fall. Außerdem schon nach gerade 7 Monaten defekt. Das sind zu viele Mängel daher, und wegen des Sicherheitsmangels (schlechter Berührungsschutz), nur 2 Sterne(2,5) für den Wasserkocher, der funktioniert bisher einwandfrei.


Vans U SK8-HI Vd5invy Unisex-Erwachsene Sneaker, Blau (NAVY), EU 42.5 (US 9.5)
Vans U SK8-HI Vd5invy Unisex-Erwachsene Sneaker, Blau (NAVY), EU 42.5 (US 9.5)
Preis: EUR 55,48

5.0 von 5 Sternen Vans Off The Wall, 30. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
.-.da gibts nichts zu meckern. Wer einmal Vans trägt, trägt sie immer wieder. Die totalen WOHLFÜHLLATSCHEN :)

Auch für Skateboarder ein MUSS


AfC SK03527 Passform Classic Fussmatten schwarz
AfC SK03527 Passform Classic Fussmatten schwarz
Wird angeboten von Baer-AfC-Shop, Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 25,95

5.0 von 5 Sternen Top in Preis/Leistung, 22. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Verarbeitung und Qualität gehen für diesen Preis voll in Ordnung. Alles passt und sieht gut aus (Scoda Roomster).Ich kann den Artikel voll empfehlen.


2 Stück Heyner Premium Echtglas Weitwinkel Mini Spiegel (toter Winkel Spiegel) kein toter Winkel 514300 verwendbar für: PKW, SUV, Bulli, Transporter, Traktor, Bus, LKW, Truck usw.
2 Stück Heyner Premium Echtglas Weitwinkel Mini Spiegel (toter Winkel Spiegel) kein toter Winkel 514300 verwendbar für: PKW, SUV, Bulli, Transporter, Traktor, Bus, LKW, Truck usw.
Wird angeboten von WAS24
Preis: EUR 3,05

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Funktioniert gut, 22. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...allerdings ist der Begriff "Premium" leicht irreführend. An den Spiegelrändern quillt der Kleber herraus, was unschön aussieht. Sonst aber OK. Hält sicher und der Blickwinkel passt auch.


Fetal Doppler - Sonoline B
Fetal Doppler - Sonoline B

5.0 von 5 Sternen Tolles Gerät, 22. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fetal Doppler - Sonoline B (Badartikel)
Der Fetal Doppler wird auch von unserer Hebamme benutzt. Er funktioniert perfekt und mit etwas Übung auch Kinderleicht. Herztöne sind deutlich hörbar und Herzfrequenz wird im Display angezeigt. Das Display ist zusätzlich auch mit einer ausschaltbaren Beleuchtung ausgestattet. So lassen sich die Töne auch in gedämpften Schummerlicht abhören. Es wird noch Ultraschallgel benötigt (Apotheke) das ca. 8 Euro kostet.


Riken 659586 225 50 R17 W - e/c/72 dB - Sommerreifen
Riken 659586 225 50 R17 W - e/c/72 dB - Sommerreifen
Wird angeboten von Reifensuche
Preis: EUR 63,14

4.0 von 5 Sternen Gute Allroundreifen, 20. April 2014
Der Reifen ist auf trockener Fahrbahn wirklich gut. Gute Seitenfuehrung und recht grosser Grenzbereich. Bremswirkung ist befriedigend. Leichte Schwächen auf nasser Fahrbahn, vor allem in der Seitenführung, Aquaplaning längs aber OK. Sehr guenstiger Reifen, daher noch 4 Sterne.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5