Profil für Martin Eichenauer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Martin Eichenauer
Top-Rezensenten Rang: 254.232
Hilfreiche Bewertungen: 44

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Martin Eichenauer "ultimaratio21"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
The Rooms of the House
The Rooms of the House
Preis: EUR 18,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der 3. Geniestreich, 4. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Rooms of the House (Audio CD)
Gibts das? 3 CDs veröffentlicht und alle drei in den Top 10 meiner "Besten CDs aller Zeiten". JA, das gibts!!! Aber dieses Meisterwerk hat bei eine ganze Weile gebraucht, um zu zünden. Nach den vorherigen Unkenrufen, diese CD wäre "völlig" anders als die ersten beiden, hatte ich schon arge Bedenken. Und: ja, sie ist anders. Ein klein wenig ruhiger; es sind sogar ein paar ganz ruhige Stücke drauf; aber ganz ehrlich: die sind ebenfalls sehr gut und eine Band muss sich ja auch weiter entwickeln dürfen.
Aber so nach dem 5., 6. Durchlauf hat es bei mir absolut "Klick" gemacht; die CD ist fast genauso sensationell wie die beiden Vorgänger. Ein paar winzige Abstriche, da bei dem einen oder anderen Song meine Begeisterung nicht ganz so überschwänglich ist. Aber 5 Sterne: allemal!
Es ist eine sehr gelungene Hardcore CD; mit Brutalität an den Stellen, wo sie hingehört und mit Zerbrechlichkeit ebenso an den passenden Stellen; keine dieser "feigen" CDs, wo die Bands sich nicht trauen, Gefühle und Stille zu zeigen. Sondern alles so, wie es sein muss, um Emotion und Inhalt authentisch zu transportieren.
Und noch ein Hinweis: ich war auf 2 Livekonzerten dieser Band: sensationell! Gönnt Euch diese CD und gerne auch die anderen beiden (Wildlife ist dieser hier am ähnlichsten; das Erstlingswerk deutlich härter...)
Für mich gibt es keine bessere Band als La Dispute!


Byron Katies The Work: Der einfache Weg zum befreiten Leben
Byron Katies The Work: Der einfache Weg zum befreiten Leben
von Byron Katie
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Keinen Zugang gefunden - zu amerikanisch?, 22. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir das Buch zugelegt, weil es im Rahmen meines Fernstudiums empfohlen wurde. Mit einiger Motivation machte ich mich also an die Lektüre; aber schon nach wenigen Seiten bauten sich in mir massive Widerstände auf: dieses "In Frage stellen" ist ja aus meiner Sicht bereichernd und oft zielführend. Aber bei praktisch keinem der Beispiele konnte ich den Proragonisten folgen; ihre Beweggründe verstehen. Und schon gar nicht: die Umkehrung rational nachvollziehen. Wenn dann in der Einführung von einer Frau, die ihren Sohn bei einem Autounfall verloren hat, berichtet wird, die mittlerweile bei der Frage "ist es wirklich wahr..." antwortet (Zitat) "...ich wusste nicht, ob es wirklich wahr war oder nicht", dann hört es für mich auf. Man kann die Realität gerne weniger verkrampft, weniger an Glaubenssätze verhaftet sehen und erleben. Aber sich die Welt schön zu reden, indem man die Wahrnehmung filtert und in Frage stellt, missliebige Glaubenssätze über Bord wirft, das wirft bei mir die Frage auf, ob nicht The Work zu einer allzu subjektiven, verzerrten Weltbild führt und das eigene Erleben ad absurdum führt. Zu amerikanisch? Alles "great" finden und Probleme so lange in Frage stellen bis daraus eine Umdeutung entsteht, die mir passt? Nein, danke!
Toll, wenn andere damit glücklich werden. Aber bei den sich aufgebauten Widerständen in mir, wird es kein Werkzeug sein, welches ich aktiv nutzen werde.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 14, 2013 11:07 AM CET


Wildlife
Wildlife
Wird angeboten von Fulfillment Express
Preis: EUR 16,81

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen CD des Jahres/Jahrzehnts/Jahrhunderts?, 17. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wildlife (Audio CD)
also ich bin ja ein eher zurückhaltender Rezensent und auch noch sehr kritisch; 5 Sterne gibt es nur im Ausnahmefall.
Aber bei dieser CD kann ich einfach nicht anders. Sie läuft bei mir praktisch jedes Mal, wenn ich Musik höre - und das jetzt schon seit fast einem Jahr - und jedes Mal freue ich mich drauf. Ich würde mal glatt behaupten, dass dieses gute Teil die beste CD in meiner Sammlung ist - und die umfasst mehr als 1.000 Stück (u.U. nur noch getoppt von der Debüt-CD von La Dispute).
An den Gesang muss man sich zwar erst mal gewöhnen, aber ich finde die Stimmlage jederzeit treffend - ob schreiend oder flehend: es passt zur Musik und zum Text. Ach ja; die Texte. Die hatte ich anfangs doch tatsächlich vernachlässigt. Erst nach so 3 Monaten hab ich mir die mal angesehen- und schwupps bekommen die Lieder eine noch differenzierte, tiefere Bedeutung.
Alles in allemm unglaublicch gute Musik; keine Ahnung, ob da jemals eine andere CD ran kommenn wird


Initiale
Initiale
Preis: EUR 11,99

5.0 von 5 Sternen Schock für die Mitmenschen, 9. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Initiale (Audio CD)
Und so sitze ich in meinem "Musikzimmer" und lege die Escapado "Initiale" rein; soll deutsche Mucke sein, ziemlich hart. Naja, hart kann ich gut vertragen.
Aber was mir dann um die Ohren blies, lies mir erst mal die Kinnalde runter fallen. Mann, was eine Härte und auf den ersten Blick "Geschrei". Aber irgendwas blieb hängen. CD zurück ins Regal. Am nächsten Tag joggen. "Initiale" aufm mp3-player. Und dann passiert so ein magischer Moment; das Laufen gerät zur Nebensache; die Musik bestimmt das Sein. Jeder Ton genau richtig; jede Gesangslinie nachvollziehbar und genau so und nicht anders. Die Übergänge fliessend. Einfach aus einem Guss und wahnsinnig intensiv; Härt notwendig, alles andere wäre Lüge.
Abends wieder CD in den Player; bin hin und weg. Meine Frau schaut rein "Was issn das fürn Geschrei?" Sie ist gleich wieder weg. Naja, muss sie halt morgen auch mal joggen gehen ;-))


Rebuilt By Humans
Rebuilt By Humans
Wird angeboten von Edealcity
Preis: EUR 8,44

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Die erste CD war gut..., 21. Oktober 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rebuilt By Humans (Audio CD)
...diese hier ist es nicht.
Langweilig, seicht und ohne Wiedererkennungswert (mit Ausnahme der Single; die taugt was). Aber beim Hören bleibt nichts hängen. Die Melodien wirken belanglos und uninspiriert. Sicher, handwerklich hat er was drauf, der Gute. Aber das gleicht leider die Defizite im Songwriting und die absolut einfallslose Produktion nicht auf. Irgendwie hatte ich es beim Anblick des Artworks ja schon geahnt; das ist auf dem Niveau eines 15-Jährigen. Nunja, Kunst ist Geschmackssache. Wenigstens tun die Lieder keinem weh...


Bomb in a Birdcage
Bomb in a Birdcage
Preis: EUR 10,99

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Also ich finde sie langweilig, 2. Oktober 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bomb in a Birdcage (Audio CD)
...die neue CD von "A Fine Frenzy!.
Während die erste noch durch originelle Ideen und bestechende Melodien überzeugte, sind es auf der neuen CD doch eher vorhersehbare Arrangements. Sicher, einige Titel sind wirklich nett anzuhören. Wenn man sie aber nicht hört, wird man sie aber auch nicht vermissen. Was mich am meisten stört: die Gesangslinie ist oft sehr schön, aber die Instrumentalisierung ist absolut einfallslos und spielt oft nur die Gesangsmelodie nach. Und ein Ärgernis: die Verpackung ist billigst (Papp-Hülle) ohne Booklet und Texte - dachte erst, ich hätte eine Single in der Hand und nicht das Album(sonst hätte es drei Sterne gegben).
Also: erste CD ist klasse, diese hier "nett"


Final Curtain
Final Curtain
Preis: EUR 18,04

2.0 von 5 Sternen Voller Enthusiasmus, aber..., 12. September 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Final Curtain (Audio CD)
Ich bin ja schon ein Fan von FSF und auch sehr traurig, dass sich diese Band aufgelöst hat. Als Abschiedsgeschenk war diese Live-CD/DVD gedacht, was auch grundsätzlich eine tolle Idee ist, aber: ich kann mir die CD beim besten Willen nicht bis zu Ende anhören - gerade nicht auf Kopfhörer. Es schwingt Leidenschaft aus jeder Textzeile und aus jeder Melodie. Aber ich habe das Gefühl, dass jedes Instrument einen anderen Titel spielt. Da passt fast nix zusammen. Gerade die Gitarre scheint da betroffen und dudelt die ganze Zeit störend dazwischen. Die Tonqualität tut ein übriges, den Genuss zu verderben. Schade, schade!!


Blackbird
Blackbird
Preis: EUR 5,99

5 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Allerwelts Rockmusik, 13. Januar 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blackbird (Audio CD)
Hmm, ich war ja ein grosser Fan von Creed - will aber hier erst gar keine Vergleiche ziehen. Will damit nur sagen: ich war Alter Bridge grundsätzlich erst mal wohl gesonnen. Vom ersten Album war ich aber mega-enttäuscht: langweilige Songs, langweilige Texte, alles schon 1000 Mal gehört. Okay: das 2. Album soll besser sein! Also hab ich es gekauft, ABER: es ist genauso öde. Herkömmliche 80er Jahre Rockmusik nach 08/15 Schema. Keine Inspiration, keine Überraschungen. Hab mir die Scheibe einmal angehört und dann wieder verkauft... SCHADE
Kommentar Kommentare (12) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 17, 2013 3:00 PM CET


Tales Don't Tell Themselves
Tales Don't Tell Themselves
Wird angeboten von Giant Entertainment
Preis: EUR 4,75

6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eine arge Enttäuschung..., 21. Mai 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tales Don't Tell Themselves (Audio CD)
Habe mich im Vorfelde sehr auf das neue Album gefreut. Nachdem die ersten beiden Alben ja ausgesprochen gut waren, hoffte ich auf einen ähnlichen Knaller und eine Weiterentwicklung. Tja, entwickelt haben sich dei Jungs ohne Zweifel, aber meines Erachtens in die völlig falsche Richtung. Das Album klingt "banal"; alles schön ohne Ecken und Kanten. Keine Emotionen, geschrien wird gar nicht mehr. Alles nett produkziert und - grenzenlos langweilig !!! Da will jemand mit aller Gewalt in die Charts und da machen sich extreme Klänge halt nicht gut. Lieber ein wenig vorsichtig und konservativ. Ich hatte ernsthaft Mühe, das Album bis zu Ende zu höre ohne vor Langeweile zu sterben. Naja, der Opener ist ja ganz okay, aber danach geht es bergab. Nicht, dass die Songs wirklich schlecht sind, nur eben Mainstream hoch drei. Schade, das war es für mich mit FFAF, bye ihr Waliser...


And the Frog Says...
And the Frog Says...
Wird angeboten von mario-mariani
Preis: EUR 37,90

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wann kommt der Durchbruch ?, 1. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: And the Frog Says... (Audio CD)
Endlich wieder mal eine Band aus Deutschland, die kernigen Rock spielt, ohne dabei in vorgefertigten Bahnen zu verlaufen. Mit einem sehr eigenständigen Sound überzeugt Lacuna auf dieser, ihrer dritten CD. Wer unverdorbenen Rock in seiner etwas härter Gangart mag, liegt hier genau richtig. Auch als Live-Band können Lacuna begeistern. Die ausdruckstarke und sehr ausdefinierte Stimme des charismatischen Frontmanns reisst mit; die Instrumente werden perfekt beherrscht. Der Sound sucht seines Gleichen. Also Leute, gebt der Band eine Chance, sie hat es verdient; gleichzeitig tut Ihr Euch selbst was Gutes mit dem Kauf der CD


Seite: 1 | 2