Profil für Vincent Vega > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Vincent Vega
Top-Rezensenten Rang: 42.843
Hilfreiche Bewertungen: 183

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Vincent Vega (Wien)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Grohe 31129001 Concetto Einhand-Spültischbatterie / Mittelhoher Auslauf / Herausziehbarer Mousseurauslauf
Grohe 31129001 Concetto Einhand-Spültischbatterie / Mittelhoher Auslauf / Herausziehbarer Mousseurauslauf
Preis: EUR 144,01

2.0 von 5 Sternen Verstösst gegen Form follows function, 20. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Schlauch für den ausziehbaren Teil ist so ein metallerner Schlauch, ähnlich wie man es von der Dusche kennt. Der muss da in der Armatur wirklich um einen 90° Winkel herum, was natürlich schwer geht. Man hört, wie jede Rille sich um dieses Eck biegen muss. Das hat auch zur Folge, dass der Schlauch nicht von selbst wieder reingeht, sondern man muss ihn in die Armatur reinstopfen. Das ganze hätte mir natürlich auch auffallen können, aber ich war wohl von der Marke "Grohe" geblendet, so dass ich nicht damit gerechnet habe, dass die dermassen gegen den Grundsatz "Form follows function" verstossen könnten. Ich bin schwer enttäuscht.

Und die Armatur lässt sich auch nur rel. schwer drehen und macht ein kratziges Geräusch. (Nein, es reibt nicht auf der Abwasch selbst, sondern in der Armatur drinnen.)

Naja, jetzt ist das Ding montiert, mal sehen, wie lange der Schlauch hält.


Braun Oral-B Professional Care 1000 Mundpflege Center
Braun Oral-B Professional Care 1000 Mundpflege Center
Preis: EUR 97,99

1.0 von 5 Sternen Munddusche beim neuesten Modell leider unbrauchbar - wird zurückgeschickt, 10. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich hab mit im Laufe der letzten 10 Jahre drei von den OralB-Professional Care gekauft. Die haben alle immer gut funktioniert, der Tauschgrund war einfach, dass irgendwann der Akku alt wurde und ich aus hygienischen Gründen gleich auch das ganze Gerät neu haben wollte. Bereits beim letzten Modellwechsel wurde die Pumpe für die Munddusche schwächer, was aber damals nicht weiter tragisch, weil ich so oder so nie die stärkste Stufe eingestellt habe.

Beim neuesten Modell ist die Pumpe aber nochmals und wesentlich schwächer geworden, so dass die Munddusche jetzt nicht länger ihren Zweck erfüllen kann. Schade um OralB. Unverständlich, dass die so eine Schrott-Pumpe einbauen, Wahrscheinlich um 50 Cent zu sparen gegenüber dem alten Modell. Ich werde jedenfalls auf ein Konkurrenzprodukt umstellen müssen. Das aktuelle wird einmalig gebraucht zu Amazon zurückgeschickt und ein Ausdruck dieser Rezension beigelegt. Das können die gerne wieder zurückhaben.

Deshalb: FINGER WEG - GILT AUCH FÜR BISHERIGE ORAL B-"FANS"!


HP LaserJet Pro 400 M451dn ePrint Farblaserdrucker (A4, Drucker, Ethernet, USB, 600x600)
HP LaserJet Pro 400 M451dn ePrint Farblaserdrucker (A4, Drucker, Ethernet, USB, 600x600)
Wird angeboten von Freyer & Ploch IT Fachhandel GmbH
Preis: EUR 308,55

29 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Achtung, Treiber installiert ungefragt irgendwelche Bloatware, 7. Mai 2013
Unglaublich - nach der Installation des direkt vom Gerät downgeloadeten Treibers wird nicht nur hp-üblich ein Riesen Paket unnützer Dinger installiert. Nein, jetzt hat es HP offenbar noch zusätzlich nötig, irgendwelche Browser-Toolbars mit bing, Wetter und so Zeug zu installieren. Unseriöser gehts wirklich nicht mehr. Wenn HP wirklich auf den einen Cent pro Installation angewiesen ist, wärs besser, sie sperren ihre Bude einfach ganz zu.


Kein Titel verfügbar

14 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Tipp für jeden Raucherhaushalt, 13. August 2012
Man darf sich nicht von den Anschaffungskosten schrecken lassen. Bei einem Zwei-Personen-Haushalt hat sich Anschaffung binnen kürzester Zeit gelohnt. Die Zigarettenpreisen steigen ja immer mehr, da lohnt es sich gleich mal, aufs Selbstdrehen umzusteigen.

Ein Punkt Abzug gibt es, weil wir uns schon eine halbe Stunde damit beschäftigen mussten, bis wir wussten, wie wir das Zigarettendreh-Programm in die Computersteuerung laden konnten. Wenn mans weiß, ists kein Problem mehr.

Die Drehmaschine steht bei uns jetzt in der Küche. Das ist zwar ein bisschen einengend, aber wir haben ja den Starkstromanschluss vom Küchenherd benötigt. Aber aus der Not machten wir eine Tugend und verwenden die Drehmaschine jetzt auch zum Schälen von Kartoffeln. Lohnt sich also doppelt!


Raumspray Chicken Soup 250 ml zur Raumbeduftung mit Hühnersuppenduft
Raumspray Chicken Soup 250 ml zur Raumbeduftung mit Hühnersuppenduft
Wird angeboten von REIMA AirConcept GmbH
Preis: EUR 26,78

78 von 93 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Geruch eines Suppenhuhns ist schon toll, 22. Dezember 2010
und reicht auch für eine 4-Sterne-Bewertung, aber ich persönlich mag den "Verwesende Ratte Duftspray" oder "brennender Autoreifen" doch noch lieber.


Hercules XPS 2.1 35 Lautsprechersystem
Hercules XPS 2.1 35 Lautsprechersystem
Preis: EUR 44,75

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfektes Preis-/Leistungsverhältnis, 6. Dezember 2010
Das sind jetzt die dritten Brüllwürfel, die ich für mich kaufe. Zuerst hatte ich Logitech, und dann Creative. Beide hatten das Problem, dass sie offenbar unbedingt beweisen wollten, was für einen Wahnsinnsbass sie zusammenbringen. Es war nicht auszuhalten mit den beiden. Beim WinAmp konnte ich wengistens noch mit dem Equilizer eingreifen, aber YouTube & Co war unerträglich. Ich habs auch schon mit Stofflappen in dass Bassreflex-Röhre versucht, was zur Folge hatte, dass einzelne Frequenzbereiche angefangen haben zu dröhnen.

Deshalb kam mich nur ein 2.1-System in Frage, dessen Bass man direkt regeln kann. Das war mein WICHTIGSTER Punkt. Ich hab auch in vielen anderen Rezensionen gelesen, dass man sich über den zu starken Bass des Produkts beschwert.

Im Blödmarkt & Co gibts 2.1-System mit regelbarem Bass erst ab 90 Euro aufwärts. Also hab ich mir diese hier besorgt. Und sie sind für DEN Preis wirklich perfekt. Bass lässt sich stufenlos regeln, es ist herrlich.

Zur Soundqualität: Ich bin absolut überrascht, ich habs mir um den Preis eigentlich nicht so gut erwartet. Klar, werden da jetzt nicht die HiEnd-Lautsprecher verbaut worden sein, aber es ist kein Klittern, kein Übersteuern und somit ichs beurteilen kann, gibts keine Ausreisser, was den Frequenzbereich betrifft. Also keine Dröhnen bei bestimmten Eigenfrequenzen oder ähnliches. Schon insgesamt solide Qualität und Verarbeitung.

Jmd. anderer schreibt hier, dass die kabelgebundene Fernbedienung lästig sei. Dann halt einfach nicht verwenden, wenn sie lästig ist und direkt die Lautstärke über den Mixer am Computer regeln. Eine IR-Fernbedienung ist ja auch überflüssig, wenn man sowieso direkt vor dem Rechner sitzt und damit in Griffweite der Fernbedienung.

Weiterer Pluspunkt: Kopfhörer-Anschluss bei der Fernbedienung. Falls die Lebensabschnittgefährtin auf der Couch mal ihre Ruhe haben will. ;-)

Alles in allem: Preis-/Leistungsverhältnis tippetoppe!


Emtec Movie Cube N200 Full HD Multimediaplayer (Ethernet, HDMI, MMC/SD-Slot, USB 2.0)
Emtec Movie Cube N200 Full HD Multimediaplayer (Ethernet, HDMI, MMC/SD-Slot, USB 2.0)

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kann alles, perfekt!, 19. November 2010
UPDATE: 5 Sterne. Das Gerät ist jetzt perfekt und fehlerfrei.

ALTE REZENSION:

Eigentlich wär ich ja begeistert. Das Ding spielt alle Filme ruckelfrei ab. Steht alles in den anderen Rezensionen. Eigentlich ein 5-Sterne-Produkt.

ABER:

Über 1 Jahr lang war emtec nicht in der Lage, ein Firmware-Update herauszubringen, mit dem man auf Windows 7-Freigaben zugreifen konnte. Am 3.9.2010 war es soweit - endlich ist das Gerät wirklich netzwerkfähig und spielt auch übers Netz alles ab. Allerdings hat sich ein neuer Bug eingeschlichen: Man kann nicht mehr auf Pause schalten, was fatal ist. Nach mehr 2 Monaten warten auf eine gefixte Firmware mit funktionierende Pause-Funktion geb ichs auf und werde wieder die alte Firmware raufspielen. Pause ist mir wichtiger als die Netzwerkfähigkeit. Weitere Bug der neuen Firmware: WLAN nur über DHCP, keine Eingabe einer fixen IP-Adresse möglich.

Wers nicht glaubt: Google nach "emtec n200 firmware pause" - da findet man den dazugehörigen Thread auf der mhdworld-Seite.

Deshalb nur 2 Sterne. Netzwerkfähigkeit und Pause waren ausschlaggebende Gründe für dieses Gerät, was auch versprochen wird, aber absolut nicht eingehalten wird. Gepaart mit einer faulen Mannschaft des Herstellers, die den Kunden komplett fehlerhafte Firmwares andreht. Thumbs down. :(
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 30, 2010 11:13 AM CET


Samsung YP U 3 J ZB XET Tragbarer MP3-Player 1GB mit integriertem FM-Tuner
Samsung YP U 3 J ZB XET Tragbarer MP3-Player 1GB mit integriertem FM-Tuner

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen FINGER WEG!, 13. Dezember 2007
Ich habe das Vorgängermodell, das sich noch als echter USB-Stick anmeldet und habe daraufhin einem Freund den Samsung-Player empfohlen. Der Player wurde daraufhin bei 2 voneinander unabhängigen Rechnern mit Windows XP und jeweils extra upgedatetem Mediaplayer von Microsoft nicht erkannt und blieb ein unbekanntes Gerät.

Ausserdem kann man den Player dadurch nicht zB an eine USB-Buchse beim Autoradio anstecken und die Titel im Auto anhören.

Ausserdem sind die Tasten nicht mehr physikalisch als Tasten vorhanden, sondern in so einer empfinden Touch-Oberfläche drinnen. Dadurch kann man zB nicht mehr durch den Stoff der Hose Titel weiterschalten, sondern löst dauernd unkontrolliert irgendwelche Funktionen beim Player aus.

Fazit: Enormer Rückschritt im Handling im Vergleich zum Vorgängermodell (von dem ich begeistert bin) und extreme Schwierigkeiten beim Anstecken an Computer, bzw. unmöglich bei Nicht Vista/XP-Rechner mit aktuellem Mediaplayer. (Soferns überhaupt klappt.)

Wenns 0 Punkte gegeben hätte, hätte ich 0 vergeben.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 26, 2008 11:38 AM CET


Philips QC 5010/00 Haarschneider Super Easy
Philips QC 5010/00 Haarschneider Super Easy

13 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Soeben habe ich diese Beschwerdeemail ans Philips geschickt, 13. Oktober 2007
Nachdem mein 15 Jahre alter Panasonic Bart- und Haarschneider plötzlich verschwunden ist, dachte ich, gut - wird eh langsam Zeit für einen neuen. Ab in den Sxxxxxn. Dort wollte ich zuerst das beste Philips-Modell kaufen, das mit "3D" oder so ähnlich in der Modellbezeichnung. Leider (bzw. glücklicherweise) war dieses ausverkauft. Nachdem ich dann festgestellt habe, dass sowieso überall die selbe Klinge drauf sitzt, hab ich mich für das günstige Modell ohne Akku etc entschieden, da ich das alles eh nicht brauche.

Leider habe ich heute endgültig festgestellt, dass ich das Geld für den Bartschneider sinnlos rausgeschmissen habe. Sowohl ich und mein Mitbewohner sind von der Qualität des Geräts mehr als enttäuscht. Glücklicherweise ist der 15 Jahre alte Panasonic inzw. wieder aufgetauscht, der um Welten besser schneidet als das neue Gerät.

Konkret: Wenn man das Gerät ohne Aufsatz verwendet, am Hinterkopf von unten nach oben raufschneidet, kann es passieren, dass sich die Klinge irgendwie in die Haare reingräbt und man kommt nicht mehr weiter. Das Gerät bleibt auf der STelle hängen und schneidet nicht mehr. Vermutlich geraten Haare vorne in den Zwischenraum beider Klingen. Ich habs mir genau angeschaut: Diese Zwischenräume, in die man beim ausgeschaltenen zB Haare von Reinigiungspinsel reinstecken kann, gibt es beim Panasonic nicht. Vermutlich wirds wirklich sowas sein.

Was ich dabei nicht verstehe: Wenn Panasonic vor 15 Jahren in der Lage war, einen perfekt funktionierenden Haarschneider auf den Markt zu bringen, wie kann es sein, dass 15 Jahre später Philips nicht in der Lage ist, ein vergleichbares Gerät zu produzieren?

Für mich war es jedenfalls eine Lehre, ich werde die ausgegebene Summe als Deppensteuer abschreiben und in Zukunft einen grossen Bogen um jedigliche Philips-Geräte machen. Bisher dachte ich, ich kann Philips quer durch das gesamte Produktsortiment vertrauen. Leider darf man das nicht.

Umtauschen kann ich das Gerät auch nicht mehr, denn wer nimmt schon einen gebrauchten Haarschneider zurück oder kauft sowas gebraucht bei Ebay? So wird das Gerät einfach auf dem Müll landen.

Schade. Das wars. Wieder ein Fall, wo ich als Käufer von europäischen Markengeräten (wo's produziert wird, ist natürlich eine andere Frage) von der Qualität enttäuscht bin. Da kann ich mir gleich Noname-Geräte beim Tschibo kaufen oder irgendwelche China-Ware. Bzw. werde ich das nächste Mal ausschliesslich Panasonic-Geräte in die engere Wahl nehmen.

MfG
xxxxxxxxx
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 6, 2012 5:49 PM MEST


Hama Bluetooth Headset BTH-170
Hama Bluetooth Headset BTH-170
Wird angeboten von Telefon_Profi
Preis: EUR 39,99

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Minderwertiges Produkt, 12. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Hama Bluetooth Headset BTH-170 (Zubehör)
Der Bügel hinten ist mit einem Metallstift befestigt. Dieser Metallstift löste sich bereits nach kurzer Zeit aus den Ösen. Ein paar Mal hab ich ihn wieder zurückgeschoben, aber irgendwann war er dann weg. Mit einer Büroklammer und einer Zange konnte ich diesen jedoch so ersetzen, dass mein Konstrukt wesentlich besser war als der Originalstift.

Nach ca. 2 Monaten verklemmt sich nun der Ein-/Ausschalt-Knopf dauernd am Gehäuse und kommt nur noch wiederwillig raus, indem ich den Knopf öfters hin und herbewege oder mit was härterem auf das Gehäuse raufklopfe. Das mit dem Knopf wird immer schlimmer, so dass ich wohl demnächst mal ordentlich mit dem Hammer drauf klopfe - das war dann mein letztes Gerät der "Marke" Hama und gesellt sich zusammen mit meinem kaputten Hama USB Hub auf dem Elektronikschrott-Friedhof.


Seite: 1 | 2