Profil für Rainer Baumgart > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Rainer Baumgart
Top-Rezensenten Rang: 681.196
Hilfreiche Bewertungen: 227

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Rainer Baumgart (78554 Aldingen, BW)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Box mit 27 Sammelfiguten aus Raving Rabbids - Die Verrückte Zeitreise
Box mit 27 Sammelfiguten aus Raving Rabbids - Die Verrückte Zeitreise

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bedenken ausgeräumt!, 31. Januar 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Habe die Rabbids für meine Tochter zum Geburtstag bestellt, obwohl mir der geringe Preis erst
bedenklich erschien. Nach 2 Tagen waren sie dann da und ich muss sagen - alles perfekt! Es sind
wirklich alle 27 verschiedene Figuren vorhanden, die denen entsprechen, die es im Handel zu
kaufen gab.

Also Bedenken voll ausgeräumt und zu dem Preis unschlagbar - Danke!


Vodafone CallYa 5/15 Blister Sim Only - Speicher, OCZV02
Vodafone CallYa 5/15 Blister Sim Only - Speicher, OCZV02

5.0 von 5 Sternen Perfekt für Wenigtelefonierer, 20. Oktober 2010
Eine perfekte Karte für Wenigtelefonierer, wie meine Frau. Dazu kommt noch der günstige 5/15 Tarif.

Karte bestellen, Email vom Anbieter abwarten, kurze Registrierung per Mail mit Geburtsdatum und Personalausweisnummer, so einfach geht das. Zwei Tage apäter war die Karte da. Karte ins Telefon einlegen, beiliegende PIN eingeben und los Telefonieren. Die 10,00 € Startguthaben stehen sofort zur Verfügung, ohne weiteren Schnickschnack.

Hier gibt es Nichts zu verbessern. Absolute Weiterempfehlung!


Der fünfte Krieger
Der fünfte Krieger
von Matthew Reilly
  Gebundene Ausgabe

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Warten hat endlich ein Ende, 5. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Der fünfte Krieger (Gebundene Ausgabe)
Nachdem uns der Autor am Ende des Vorgängers im Unklaren über das Schicksal von Jack West jr. gelassen hat, können die Fans aufatmen. Jack hat überlebt und vollbringt mit seiner kleinen Gruppe wieder einmal schier Unglaubliches. Die Story geht nahtlos weiter und lässt einem wieder einmal kaum Luft zum Atem holen, geschweige denn, um mal kurz auf's Klo zu gehen.

So sind die knapp 500 Seiten wieder einmal in kürzester Zeit durchgelesen und man wartet schon wieder auf den Nachfolger, denn die Geschichte geht weiter.

Fazit: Für Reilly Fans ein Muss! Wer mit der knallharten Schreibweise des Autors klar kommt, wird seine Freude an dem Buch haben. Für Einsteiger kann ich meinem Vorredner nur zustimmen - lest Euch mit den genannten Büchern in die Geschichte ein, Ihr werdet es nicht bereuen!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 17, 2010 4:50 PM MEST


Abstürzende Brieftauben - 25 Jahre sind genug [2 DVDs]
Abstürzende Brieftauben - 25 Jahre sind genug [2 DVDs]
DVD ~ Abstürzende Brieftauben
Wird angeboten von nagiry
Preis: EUR 16,21

5.0 von 5 Sternen Perfekte Discographie einer Band, die es eigentlich nicht geben sollte, 11. November 2009
ABSTÜRZENDE BRIEFTAUBEN - schon der Name drückte aus, dass man die Truppe nicht allzu ernst nehmen durfte. Im Grunde begannen sie als Parodie auf deutsche Punk-Bands und zogen auch die Neue Deutsche Welle auf alle erdenklichen Arten durch den Kakao. Als Konrad Kittner und Mirco Bogumil 1983 loslegten, meinte ein alter Kumpan: " Da waren zwei Kerle, die nicht Schlagzeug spielen konnten, mittelmäßig Gitarre spielten und in ihren Bands bisher auch nicht gesungen haben." Die beiden teilten sich alle Parts und verzichteten wohlwollend auf den Bass ("wozu braucht man schon eine Bassgitarre?"). Man gab diesem Projekt nicht einmal ein Jahr. Doch es sollte ganz anders kommen. Die TAUBEN bauten sich eine richtige Fanbase auf, zogen einen Plattendeal bei EMI an Land, spielten in ausverkauften Hallen und platzierten sogar Alben in den Charts. Sie errangen in der Szene fast so etwas wie Kultstatus.

Die Doppel-DVD "25 Jahre sind genug" enthält unheimlich viel Material über die TAUBEN. Insgesamt sind es mehr als viereinhalb Stunden Videomaterial. Man kann durchaus sagen, dass keine Wünsche offen bleiben. Zudem wird mit der Veröffentlichung dieser DVDs nicht nur das Schaffen der TAUBEN geehrt, sondern auch das Andenken an Konrad Kittner hochgehalten, der 2006 im Alter von 44 Jahren leider viel zu früh verstarb. Wer dem deutschen Punkrock im Allgemeinen und der Musik der ABSTÜRZENDEN BRIEFTAUBEN im Besonderen zugetan ist, sollte sich "25 Jahre sind genug" nicht entgehen lassen.


WE CAME WITH THE NORTHERN WINDS/EN SAGA I BELGIA
WE CAME WITH THE NORTHERN WINDS/EN SAGA I BELGIA
DVD ~ LEAVES' EYES
Wird angeboten von hotshotrecordsmailorder
Preis: EUR 6,92

4.0 von 5 Sternen Für's Auge und für's Ohr, 11. November 2009
Für die Fans von LEAVES' EYES halten Napalm Records dieser Tage einen besonderen Leckerbissen bereit. Es handelt sich um das aus zwei DVDs und zwei CDs bestehende Bundle "We Came With The Northern Winds - En Saga I Belgia". Über vier Stunden Video-Material und nochmal knapp anderthalb Stunden Konzertmitschnitt auf CD lassen keine Wünsche offen.

"We Came With The Northern Winds - En Saga I Belgia" ist natürlich nicht nur für Anhänger von LEAVES' EYES eine empfehlenswerte Anschaffung, sondern für alle, die female-fronted Gothic-Metal mögen. Auch um die Band um die charismatische Frontfrau Liv Kristine kennenzulernen, ist "We Came With The Northern Winds - En Saga I Belgia" sehr gut geeignet. Einziger Makel sind fehlende deutsche Untertitel im "Movie"-Bereich. Um diesen zu genießen muss man der englischen Sprache schon einigermaßen mächtig sein. Den hervorragenden Gesamteindruck trübt dies jedoch wenig. In meinen Augen ist es bisher die interessanteste Veröffentlichung auf dem Video-Sektor im Jahre 2009.

Bemerkenswert ist die Aufteilung in 2 DVD's für's Auge und, wenn man einmal kein TV zur Verfügung hat, gibt es das Ganze noch als CD einfach nur zum Anhören oben drauf.


Arc of the Dawn
Arc of the Dawn
Wird angeboten von Film_&_Music
Preis: EUR 9,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Melodic Rock vom Feinsten, 11. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Arc of the Dawn (Audio CD)
Es ist schon eine Weile her, als im Jahre 2004 das letzte Studioalbum der irischen Melodic Rock Band DARE mit dem Titel "Beneath The Shining Water" veröffentlicht wurde. Nach 5 Jahren Pause, die lediglich von der Veröffentlichung der Live-DVD/CD "The Power Of Nature" unterbrochen wurde, präsentiert Darren Wharton nun sein neues Werk "Arc Of The Dawn". Der einstige Weggefährte der irischen Rocklegende Phil Lynott war Keyboarder bei dessen Kultgruppe THIN LIZZY, und ist zu hören auf Klassikern wie "Chinatown", "Renegade" oder "Thunder And Lightning".

Stilistisch beschreitet Darren mit "Arc Of The Dawn" bekannte Wege, schließt nahtlos an die vorangegangenen Produktionen an. Das überaus melodiöse Album ist geprägt von einer Mischung aus Pink Floyd und Thin Lizzy, wird aber auch getragen von traditionellen keltischen und walisischen Klängen. Und genau diese Mischung, eben dieses Einbeziehen der Irischen Folk Klänge, macht DARE und auch das neue Album "Arc Of The Dawn" wieder einmal zu etwas Besonderem. Gerade heute in Zeiten der Hektik, wo auch im Bereich Musik alles schnell hart und laut sein muss, ist das neue DARE Album "Arc Of The Dawn" eine willkommene Ausnahme die jedem Musikliebhaber und besonders AOR und Melodic Rock Fans das Herz höher schlagen lässt.

Schon der Opener "Dublin" zeigt dem geneigten Hörer was ihm auf "Arc Of The Dawn" erwartet ' wunderschöne Songs und traumhafte Musik. Darren, Richard und Kevin verstehen Ihr Handwerk perfekt, da passt einfach alles zusammen und Bandboss Darren spielt sich mit seinem Keyboards nie in den Vordergrund. Der Gesang von Darren ist klar und sehr melodisch und über jeden Zweifel erhaben. Wer hier auf "Arc Of The Dawn" schnelle Songs erwartet ist definitiv am falschen Platz, alle Songs sind eher ruhig und langsam. Denn"Arc Of The Dawn" ist ein Album zum Entspannen oder zum gemeinsamen Träumen und man hört es am besten zu Zweit mit einer guten Flasche Wein. Für mich ist "Arc Of The Dawn" nach dem Debut Album von W.E.T. der zweite Höhepunkt im Bereich AOR/Melodic Rock in diesem Jahr.

Also zugreifen ist mein Tipp an alle Freunde guter Musik und dann last euch einfach von Darren und seinen Jungs verzaubern! Und ich hoffe natürlich, dass nicht wieder vier Jahre vergehen bis die Band ein neues Album produziert und in den Handel bringt. Anspieltipps: "Dublin", "Shelter In The Storm", "The Flame" und "Kiss The Rain", aber ich könnte hier auch alle zwölf Songs aufzählen.


Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen
Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen
Wird angeboten von ak trade
Preis: EUR 26,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungene Fortsetzung, 26. Oktober 2009
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Wer den Vorgänger "Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen" bereits kennt, hat keine Probleme bei der Fortsetzung sofort loszulegen. Aber auch Neulinge bekommen die einzelnen Disziplinen durch kleine Einführungen mittels Kurzanleitung erklärt. Der Gesamtaufbau des Spieles enthält die Features des Vorgängers, lediglich etwas mehr Traumdisziplinen und vier neue Charaktere sind neu. Ebenfalls ist noch ein Storymodus eingeführt worden, bei dem kleine Geschichten den Spielspass abrunden.

Je weiter man fortschreitet, um so mehr Disziplinen werden freigeschaltet. Dies garantiert langen Spielspass. Die einzelnen Disziplinen sind relativ unterschiedlich von der Bedienung, so dass das Ganze auch nicht zu schnell langweilig wird. Ein kleines Mango gibt's beim Design, da die Sportarten Bob, Skeleton und Rodeln immer im gleichen Eiskanal stattfinden. Absolut Fun macht mein persönlicher Favorit: Raketenskispringen.

Da der Preis jetzt schon unter 30,00 Euro liegt erhält das Spiel von mir eine absolute Weiterempfehlung und fünf Sterne.


24 - Season 7 (6 DVDs)
24 - Season 7 (6 DVDs)
DVD ~ Kiefer Sutherland

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekte Spannung mit schwachem Ende, 21. September 2009
Rezension bezieht sich auf: 24 - Season 7 (6 DVDs) (DVD)
Auch diese Staffel meiner Lieblingsserie "24" unterhält wieder perfekt. Gewohnt werden zum Ende jeder Stunde die Spannungsbögen so aufgebaut, dass man fingernägelkauend auf die nächste Woche wartet. Die gesamte Story ist schlüssig und spannend inszeniert. Einen kleinen Wermuthstropfen bildet aber der Schluss, der viele Fragen offen lässt.

Die nahtlos an 24 - Redemption anschließende Story erzählt die Geschichte der Sangala-Connektion weiter, wobei sich herausstellt, dass sich der Feind wieder einmal im eigenen Lager versteckt. Die zwielichte Person des wieder auferstanden Tony Arneida zeigt wieder einmal, dass bei 24 nicht alle Totgeglaubten auch endgültig das Zeitliche gesegnet haben. Leider kommt in dieser Folge Chloe, die zwischenzeitlich Mama geworden ist, zu kurz. Dafür tauchen aber mit Renee Walker und den anderen FBI-Agenten interessante, neue Charaktere auf. Erschüttert war ich vom Ende des Bill Buchanan, der nicht nur mir als Freund von Jack Bauer in den nächsten Staffeln fehlen wird.

Trotz des erwähnten schwachen Endes erhält die für mich beste Serie im TV wieder 5 Sterne für kurzweilige, spannende Unterhaltung. Diesen Standard müssen die anderen erst mal erreichen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 15, 2009 6:42 PM CET


Miele S 371 Staubsauger 1600 Watt /  königsblau
Miele S 371 Staubsauger 1600 Watt / königsblau

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dank an die Vorbewerter !, 19. September 2009
Ich möchte die Gelegenheit nutzen und einmal eine Lanze brechen für das Bewertungsportal bei Amazon. Der Dank geht an meine Vorbewerter. Beim Kauf eines neuen Staubsaugers konnten wir uns, auf Grund der Vielzahl der Geräte, erst nicht entscheiden, welches Gerät wir nun kaufen sollen. Als ich mich näher mit den Rezensionen der einzelnen Favoriten befasste blieb dann schließlich der Miele übrig.

Ich kann die vorigen Meinungen nur bestätigen. Das Gerät ist einfach Spitzenklasse. Alles weitere kann man unten nachlesen.

Also nchmals ein herzliches Dankeschön an Alle, die sich die Mühe machen Rezensionen abzugeben um eine Entscheidungshilfe zu geben.


Kein Titel verfügbar

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gebt uns mehr davon!, 8. Juli 2009
Skeptisch, wie der moderne Erwachsene heutzutage sein sollte und etwas angewiedert von der großen Werbetrommel vor dem Filmstart, ließ ich mich von meinen Kids dann doch dazu überreden den dritten Ice Age im Kino anzuschauen ... und ich muss sagen: ich habe keine Sekunde bereut.

Genial, wie es der Crew gelungen ist, den schon wirklich guten ersten Teilen noch eine Krone aufzusetzen. Überzeugende neue Charaktere, wie z. B. Buck, das Wiesel (ebenso genial eingstreut wie der Killerkater bei Schrek 2) oder die "linke" Freundin von Scrat, dem Eichhörnchen, geben dem dritten Teil das Quäntchen Würze, das den beiden ersten Teilen vielleicht noch gefehlt hat. Bei manchen Szenen (Verwüstung des von Manni liebevoll aufgebauten Spielplatzes, oder die Szene am "Lachgas-See" sind so komisch, dass man im Kino sein eigenes Wort nicht mehr verstanden hat.

Die gewohnt tolle deutsche Synchronisation und eine gut zu den Szenen passende Filmmusik runden den positiven Gesamteindruck ab. Lediglich die ganz Kleinen sind mit der komplexen Story etwas überfordert, aber das wird die, bei der Menge an Gags, auch nicht stören. Auch die Kleinsten werden ihre Freude am Film haben.

Fazit: Diese Fortsetzung hat eigentlich sechs Sterne verdient, und ist jeden Cent des Eintrittsgeldes wert. Wenn es den Filmemachern gelingt Fortsetzungen immer so abzudrehen wie diese, dann wollen wir zukünftig gerne mehr davon....


Seite: 1 | 2 | 3 | 4