Profil für Sascha K > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Sascha K
Top-Rezensenten Rang: 3.460.158
Hilfreiche Bewertungen: 50

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Sascha K

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
City of God (2 DVDs)
City of God (2 DVDs)
DVD ~ Luis Otávio
Wird angeboten von cvcler
Preis: EUR 9,33

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Ein brillanter Film", 28. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: City of God (2 DVDs) (DVD)
"Ein brillanter Film" lautet der Aufdruck auf dem Cover und auch wenn man solchen Werbesprüchen nur selten trauen kann, nie traf es so sehr zu wie bei diesem Film.
Irgendwann fand ich auf einer DVD unter der Rubrik 'Der besondere Filmtipp' einen Trailer zu diesem Film, in dem er von verschiedenen bekannten Regisseuren, Produzenten und Medien in den höchsten Tönen gelobt wurde. Neugierig geworden besorgte ich mir den Film und war schlichtweg begeistert. Sämtliche Lobeshymnen waren mehr als berechtigt.
City of God wird oft mit Filmen wie Good Fellas oder Boyz in the Hood verglichen, aber ich finde, damit tut man dem Film Unrecht. Sicher gibt es einige Parallelen, aber er ist viel mehr als nur ein "Ghettodrama" , auf das er oft reduziert wird : Eine fast epische (und teils biographische) Geschichte von Freundschaft, Liebe, Hass und Gewalt.
Kurz zur Handlung :
Der Film widmet sich grösstenteils 2 Hauptpersonen, Buscape und 'Locke' und erzählt ihr Aufwachsen und ihre unterschiedliche Entwicklung in Cidade de Deus, einem der Vororte von Rio de Janeiro. Der friedliche Buscape träumt davon, Fotograf zu werden, während sich Locke lieber Drogenhandel und Raubüberfällen zuwendet...

Es ist wirklich erstaunlich, wie eine so unerfahrene Crew ein so fantastisches Produkt abliefern konnte : Für Regisseur Fernando Meirelles war es nach ein paar TV-Produktion und Kurzfilmen das erste grosse Projekt und er hat seine Sache mehr als gut gemacht. Auch die Schauspieler - alle unerfahren und unbekannt, aber dennoch sehr talentiert und authentisch - liefern eine hervorragende Arbeit ab. Doch das wirklich besondere an City of God, das, was dem Film die besondere Note verleiht, sind die erstklassigen Kamerafahrten, der geschickte Einsatz von Farbfiltern und die Schnitte...ein Oscar dafür wäre durchaus verdient gewesen. Auch der Soundtrack is sehr gut gelungen, viele schöne und stimmungsvoll passende Lieder runden das Gesamtbild auch akkustisch ab.

Zur technischen Seite : Ähnlich wie der Film auch hier allerhöchste Standards , gestochen scharfes Bild, glasklarer Sound in 5.1 oder DTS

Leider kam der Film nie wirklich gross raus, was wohl an den fehlenden 'grossen Namen' liegt. Wirklich schade, denn jeder, der diesen Film nicht gesehen hat, hat echt etwas verpasst. Hoffentlich wird City of God irgendwann einmal als das gewürdigt, was er ist :
Ein wahres Meisterwerk und einer der besten Filme aller Zeiten.


City of God (Einzel-DVD)
City of God (Einzel-DVD)
DVD ~ Luis Otávio
Preis: EUR 7,99

44 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Ein brillanter Film", 28. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: City of God (Einzel-DVD) (DVD)
"Ein brillanter Film" lautet der Aufdruck auf dem Cover und auch wenn man solchen Werbesprüchen nur selten trauen kann, nie traf es so sehr zu wie bei diesem Film.
Irgendwann fand ich auf einer DVD unter der Rubrik 'Der besondere Filmtipp' einen Trailer zu diesem Film, in dem er von verschiedenen bekannten Regisseuren, Produzenten und Medien in den höchsten Tönen gelobt wurde. Neugierig geworden besorgte ich mir den Film und war schlichtweg begeistert. Sämtliche Lobeshymnen waren mehr als berechtigt.
City of God wird oft mit Filmen wie Good Fellas oder Boyz in the Hood verglichen, aber ich finde, damit tut man dem Film Unrecht. Sicher gibt es einige Parallelen, aber er ist viel mehr als nur ein "Ghettodrama" , auf das er oft reduziert wird : Eine fast epische (und teils biographische) Geschichte von Freundschaft, Liebe, Hass und Gewalt.
Kurz zur Handlung :
Der Film widmet sich grösstenteils 2 Hauptpersonen, Buscape und 'Locke' und erzählt ihr Aufwachsen und ihre unterschiedliche Entwicklung in Cidade de Deus, einem der Vororte von Rio de Janeiro. Der friedliche Buscape träumt davon, Fotograf zu werden, während sich Locke lieber Drogenhandel und Raubüberfällen zuwendet...

Es ist wirklich erstaunlich, wie eine so unerfahrene Crew ein so fantastisches Produkt abliefern konnte : Für Regisseur Fernando Meirelles war es nach ein paar TV-Produktion und Kurzfilmen das erste grosse Projekt und er hat seine Sache mehr als gut gemacht. Auch die Schauspieler - alle unerfahren und unbekannt, aber dennoch sehr talentiert und authentisch - liefern eine hervorragende Arbeit ab. Doch das wirklich besondere an City of God, das, was dem Film die besondere Note verleiht, sind die erstklassigen Kamerafahrten, der geschickte Einsatz von Farbfiltern und die Schnitte...ein Oscar dafür wäre durchaus verdient gewesen. Auch der Soundtrack is sehr gut gelungen, viele schöne und stimmungsvoll passende Lieder runden das Gesamtbild auch akkustisch ab.

Zur technischen Seite : Ähnlich wie der Film auch hier allerhöchste Standards , gestochen scharfes Bild, glasklarer Sound in 5.1 oder DTS

Leider kam der Film nie wirklich gross raus, was wohl an den fehlenden 'grossen Namen' liegt. Wirklich schade, denn jeder, der diesen Film nicht gesehen hat, hat echt etwas verpasst. Hoffentlich wird City of God irgendwann einmal als das gewürdigt, was er ist :
Ein wahres Meisterwerk und einer der besten Filme aller Zeiten.


Kein Titel verfügbar

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Super Spiel, nur leider Cut...., 26. Januar 2007
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Scarface ist ein sehr gelungenes Spiel, was man nach der Filmvorlage ja auch erwarten durfte.

Es kann ohne weiteres mit GTA mithalten, auch wenn GTA umfangreicher ist.

Das einzig grosse Manko ist, dass die deutsche Version mal wieder geschnitten ist. Wer auf ungekürzten Spielspass steht muss mal wieder auf die englische Version zurückgreifen. (kennt man ja von einigen GTA-Teilen)

Zensur-Informationen:

- das Abtrennen von Körperteilen ist nicht mehr möglich

- es wird nicht angezeigt auf welche Körperteile man schießt

- die Kettensäge wurde ersatzlos entfernt

- die Blutmenge wurde reduziert

- ein Mission, wo man als Waffe nur die Kettensäge hat, wurde entfernt

Fazit : 5 Sterne für die englische Version, für die deutsche 2 Punkte Abzug wegen Zensur.


Seite: 1