Profil für JTR > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von JTR
Top-Rezensenten Rang: 14.958
Hilfreiche Bewertungen: 117

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
JTR "JTR"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Sennheiser Momentum On-Ear-Kopfhörer grün
Sennheiser Momentum On-Ear-Kopfhörer grün
Preis: EUR 136,00

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen On-Ear und Over-Ear unterscheiden sich im Klang!, 30. April 2014
ACHTUNG: Beim lesen der Rezensionen immer darauf achten, um welche Variante es sich handelt. Hier sind Rezensionen für beide Varianten abgegeben, ohne dass immer erkenntlich ist, um welche Variante es sich handelt. Ich habe jetzt beide Varianten im direkten Vergleich Probe gehört, und finde, dass beide komplett unterschiedlich klingen, obwohl dieselbe Musikquelle (iPod classic) verwendet wurde.

Ich fand die Over-Ear-Version lauter, heller abgestimmt und räumlicher, aber auch deutlich langweiliger als die On-Ear-Version. Letztere war wärmer und verfügte über einen klareren, tiefer herab reichenden (oder besser wahrnehmbaren?) Bass, ohne dabei wirklich basslastig zu sein. Ich habe mich daher für die On-Ear-Version entschieden.

Nach einigen Wochen intensiven Hörens ist mein Fazit, dass mir der Momentum On-Ear ein sympathischer Begleiter geworden ist, er jedoch meine Suche nach einem würdigen Nachfolger für meine phantastischen (aber leider durch die Sollbruchstelle Kabelbruch viel zu schnell dahingerafften) B&W C5 nicht beenden konnte. Für letzteres fehlt es dem Momentum einfach noch an Räumlichkeit und insbesondere fehlt das letzte Quäntchen an Stabilität auch bei höheren Lautstärken. Ich habe den Kopfhörer an diversen iPods getestet und empfand den Hörer als vergleichsweise leise. Der iPod muss fast immer voll aufgedreht werden, um „Spaß“ zu haben – und selbst dann ist er noch weit von der Schmerzgrenze entfernt. Leider verzerrt der Kopfhörer bei hohen Lautstärken gelegentlich. Mag sein, dass er an anderen Quellen lauter aufspielt, da er aber aufgrund der Fernbedienung Apple-Geräte klar im Fokus hat, finde ich den Momentum als zu leise ausgelegt.

Bei leiseren Lautstärken kann der Momentum aber schon sehr überzeugen. Insgesamt ist das Klangbild noch als warm zu bezeichnen, wenngleich er Tendenzen in Richtung analytisch aufweist – hier merkt man die Gene von Sennheiser. Lediglich an der Räumlichkeit fehlt es. Die Töne werden zwar sehr präzise wiedergegeben (außer im absoluten Tieftonbereich), eine Ortung der Tonquellen/Instrumente ist aber nicht möglich. Mir ist das egal, da der Momentum trotzdem sehr gut klingt. Auch wenn alle Töne aus einem Punkt herauszustrahlen scheinen, matschig oder breiig ist der Klang nie. Die größte Schwäche des Momentums ist m.E. die Unsauberkeit im Tieftonbereich bei einigen Musikstücken, die ich gerne höre. So musste ich bei Daft Punks’ „Doing it right“ die Bässe vollkommen rausnehmen, um das Stück verzerrungsfrei abspielen zu können, leider geht damit auch der Spaß an dem Stück verloren. Ähnlich verhält es sich bei einigen Stücken von Trentemoller oder bei einigen klassischen Orgelstücken, bei denen der Momentum im Bassfundament kapituliert. Opern klingen aufgrund der wärmeren Abstimmung des Hörers wiederum angenehm und auch gesang- bzw. stimmenlastige Stücke aus Pop und Rock sind nie nervig.

Fazit: Mit dem Momentum bekommt man einen sehr guten Allrounder, den man auch über Stunden hinweg ermüdungsfrei hören kann. In dieser Preisklasse wird man klanglich m.E. kaum Alternativen finden. Wer also mit den oben genannten „Schwächen“ leben kann (wirklich Klagen auf hohem Niveau) und wer bei seinen audiophilen Erwartungen (sofern er oder sie die denn hat) leichtere Abstriche macht, der findet hier einen exzellent verarbeiteten Kopfhörer mit austauschbarem Kabel und angenehmen Gewicht, der zudem auch noch gut aussieht.

Nachtrag: Ich habe jetzt meinen Favoriten gefunden: den NAD Viso HP 20!!! Ein absolut fantastischer In-Ear.


Why I Left Goldman Sachs: A Wall Street Story
Why I Left Goldman Sachs: A Wall Street Story
von Greg Smith
  Audio CD
Preis: EUR 26,12

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr interessant, 11. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir das Hörbuch gekauft, um in Englisch fit zu bleiben. Die Sprache ist vergleichsweise einfach, der Text dadurch aber gut zu verstehen. Die Stimme des Sprechers und seine Sprachmelodie gingen mir nach einer Weile auf die Nerven, weil beides sehr eintönig ist. Wen die Themen Großbanken, Moral und Ethik in der Wirtschaft interessieren, wird aber viel Spaß haben an dem Buch. Die Einsichten in den Bankbetrieb amerikanischer Investmentbanken sind gut. Ob sie richtig sind, kann ich nicht beurteilen, aber insgesamt klingt die Geschichte glaubwürdig.

Zusammenfassend kann man sagen: Keine große Literatur (ist auch nicht der Anspruch), aber interessant und durchaus packend. Und für alle, die im Beruf gelegentlich Englisch sprechen müssen, ist es eine gute kurzweilige Art, in Übung zu bleiben.


doppelwandige Teekanne Duet® Meteor Edelstahl glänzend schwarze Beschläge 1,2 ltr.
doppelwandige Teekanne Duet® Meteor Edelstahl glänzend schwarze Beschläge 1,2 ltr.
Preis: EUR 62,00

4.0 von 5 Sternen Schicke Kanne, 11. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Kanne ist klasse. Sie ist auf jedem Tisch ein formschöner Hingucker und trozdem dezent. Mit Ausnahme des Deckels und des Ausgusses wird das Metall aufgrund der Doppelwandigkeit nur lauwarm. Die Isolierleistung ist gut. Selbst nach zwei Stunden ist der Tee noch ausreichend warm. Die Verarbeitung ist gut aber nicht perfekt. Der schwarze Griff hat etwas Spiel und ist an der Unterseite nicht ganz sauber entgratet (sieht man nicht, fühlt man aber). Außerdem ist das Verbindungsstück zwischen Griff und Kanne (wohl dem puristischen Design geschuldet) nicht besonders ergonomisch. Insbesondere bei voller Kanne drückt die Ecke schon recht stark auf den Finger. Die Kanne tropft weder nach noch tropft sie beim Einschenken. Lediglich der Strahl der Flüssigkeit ist nicht gleichmäßig sondern verwirbelt (liegt möglicherweise daran, dass durch den Deckel nicht genug Luft nachkommt), so dass man das Gefühl hat, die Kanne fängt im nächsten Augenblick an zu sprizen - tut sie aber nicht! Der Deckel sitzt so fest auf bzw. in der Kanne, dass er selbst kopfüber nicht herausfallen würde. Dafür braucht man aber auch etwas Geschick/Druck, um den Deckel in die Kanne einzusetzen bzw. ihn wieder abzusetzen. Entgegen der Angabe bei Amazon ist die Kanne NICHT spülmaschinengeeignet. In der Bedienungsanleitung wird explizit davor gewarnt, die Kanne in die Spülmaschine zu stellen, weil das polierte Metall matt werden kann. Mich stört es nicht, weil die Kanne gut von Hand, mit klarem Wasser und etwas Spülmittel zu reinigen ist.

Alles Zusammen eine klasse Kanne, die ich wieder kaufen würde!


Carrera  10106 - Wireless Set Carrera Digital 124 / Digital 132 2 Handregler, Empfänger
Carrera 10106 - Wireless Set Carrera Digital 124 / Digital 132 2 Handregler, Empfänger
Wird angeboten von Duborg-Toys
Preis: EUR 100,44

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Macht Spaß, ist aber ein Batteriefresser, 1. Januar 2012
= Haltbarkeit:3.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
Die Wireless Handregler funktionieren einwandfrei, solange die Batterien einigermaßen voll sind. Dann macht das Spielen mit der Carrera Digital richtig Spaß. Sobald die Batterien aber nachlassen, beginnen die Wagen, sich eigenartig zu verhalten - stotterndes Fahren, zögernde Reaktion auf Reglerbefehle, unwillkürliches Beschleunigen auf Höchstgeschwindigkeit etc. Im Prinzip sind diese Auffälligkeiten verkraftbar, wenn die Batterien länger halten würden. Leider tun sie das nicht. Ich habe bereits innerhalb von 4 Tagen den dritten Satz Batterien (immer drei je Regler) drin...! Die Regler scheinen den Strom nur so zu saugen. Das wäre ja nicht so schlimm, aber es ist einfach ärgerlich, dass die Regler nicht mit Akkus laufen (warum eigentlich nicht?). Schade, aber kabelgebundene Regler sind trotzdem keine Alternative.


Bowers & Wilkins C5 In-Ear-Kopfhörer (118 dB, 1,2m) inkl. MFi-Anschlusskabel für Apple iPhone/iPod/iPad schwarz
Bowers & Wilkins C5 In-Ear-Kopfhörer (118 dB, 1,2m) inkl. MFi-Anschlusskabel für Apple iPhone/iPod/iPad schwarz

19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Einfach gut! Nachtrag!!!, 21. Dezember 2011
Leider keine volle Kaufempfehlung mehr.

Die C5 von B&W haben es mir angetan. Seit ein paar Wochen besitze ich sie nun als Nachfolger meiner Klipsch s4i. Ich gebe hier gerne eine uneingeschränkte Kaufempfehlung ab. Ich höre viel und gerne Musik - unterwegs über den iPod Classic und bis vor wenigen Wochen mit meiner bisherigen klaren Nr. 1, den Klipsch s4i. Nachdem diese aber von einem Kabelbruch dahingerafft wurden, habe ich mich nun für die B&W C5 In-Ears entschieden. Ich bereue den Kauf nicht!

Die Qualität der In-Ears ist hochwertig. Die Hörer sind recht schwer, was man bei Tragen jedoch nicht bemerkt. Die Qualität des Kabels scheint gut zu sein und auch die Anschlüsse machen einen soliden Eindruck. Leider gibt es Kabelgeräusche, die aber zumindest bei mir schon bei niedrigen Lautstärken übertönt werden. Der Sitz der Hörer ist gewöhnungsbedürftig, dann aber gut und sicher. Ich musste ein wenig mit den Aufsätzen spielen, bis ich den richtigen Sitz und den optimalen Klang herausgefunden habe. Im Unterschied zu meinen s4i stecken die Hörer nicht tief im Ohr, sondern liegen eher fest auf, schließen aber auch sauber ab. Die Dämpfung der Außengeräusche ist damit nicht ganz so stark, wie bei den s4i. Was mich an den C5 wirklich nervt, ist das fürchterliche Knistergeräusch in den Hörern, wenn man sie, nachdem Sie den Hörgang abschließen, weiter ins Ohr schiebt. Ich glaube, dass da die Lautsprechermembran durch den entstehenden Luftüberdruck eingedrückt wird... ob das gesund für die Membran ist, kann ich mir nicht vorstellen ' möglicherweise ein Konstruktionsfehler, der hoffentlich nicht zu einem frühzeitigen Ende des C5 führen wird. Ich habe aber mittlerweile auch gelernt, dass es gar nicht erforderlich ist, den C5 in den Gehörgang einzuführen.

Nun zum Klang: Der C5 hat mit Abstand den besten Klang von allen In-Ears, die ich bislang gehabt habe (der C5 ist aber auch mein bislang teuerster Kopfhörer). Witzigerweise merkt man den Sprung vom s4i zum C5 nicht so stark, wie den Sprung zurück. Ich musste mein erstes C5-Paar zurücksenden, weil der linke Hörer nach kurzer Zeit defekt war. In der Übergangszeit habe ich wieder mit meinen geflickten s4i gehört. Und da ist mir erst richtig aufgefallen, wie viel besser der Klang des C5 ist. Der C5 spielt so differenziert, klar und neutral auf, dass man in der Musik Dinge hört, die einem bisher verborgen blieben. Mit neutral meine ich aber nicht, dass der C5 über zu schwache Bässe verfügt. Überhaupt nicht. Der C5 spielt mit sauberen Höhen und Mitten aber eben auch mit einem tollen tief herabreichenden Bassfundament auf. Klassische Orgelstücke werden untermalt von einem präzisen knackigen Tieftonbereich, so wie man es nur aus der Kirche kennt. Auch bei bassbetonterer elektronischer Musik patzt der C5 nicht. Egal ob Chemical Brothers, Eminem oder Loveparade-Stücken, die Musik wird selbst bei hohen Lautstärken ohne 'schrebbeln', 'wummern' oder anderen Verzerrungen sauber und mit hoher Dynamik übertragen. Lediglich mit Peter Fox habe ich den C5 bassseitig ansatzweise in die Knie gezwungen ' allerdings bei hoher Lautstärke. Eher akustisch instrumentierte Musik wie z.B. Whitest Boy Alive ist ein Genuss auf diesen In-Ears. Und auch Opern, die auf den meisten In-Ears wirklich abschreckend sind, machen mit dem C5 wirklich Freude. Ich glaube fast, dass einige der schlechten Bewertungen hier auf einen noch nicht gefundenen richtigen Sitz zurück zu führen sind.

Fazit: Tolle In-Ears mit möglicherweise einem (ganz) kleinen Konstruktionsfehler. Trotzdem: Volle Punktzahl.

NACHTRAG: Leider muss ich einen deutlichen Punktabzug durchführen von 5 auf 2 Sterne. Bei meinem ersten Satz C5 fiel nach ca. 9 Monaten der linke Ohrhörer aus. Nichts mehr zu hören - ich vermute es lag am Kabel. Naja, einmal ist keinmal, außerdem war der C5 täglich im Einsatz. Ich habe mir dann einen zweiten Satz C5 gekauft. Wieder toller Klang, ABER wieder nach fast 9 Monaten kein Mucks mehr aus dem linken Ohrhörer - ich schätze, es war wieder das Kabel. So etwas darf nicht passieren! Ich habe bisher keinen Ohrhörer besser behandelt als meine C5 und trotzdem sind beide nach nicht einmal 9 Monate hin. Danke, das wars für mich.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 23, 2014 2:24 PM MEST


K2r Fleckenspray, 100ml
K2r Fleckenspray, 100ml
Wird angeboten von nox divendo
Preis: EUR 9,93

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Krawatten- und Anzugretter!!!, 13. November 2011
Rezension bezieht sich auf: K2r Fleckenspray, 100ml (Elektronik)
Ich trage viel Anzug und Krawatte, gerne auch bessere Qualität. Leider passiert es immer mal wieder, dass fett- oder ölhaltige Flecken Anzug und Krawatte reif für die Reinigung machen. Aber gerade Krawatten kommen aus der Reinigung nicht mehr in der Qualität/Form zurück, die sie beim Kauf hatten. Ähnliches gilt für Anzugsjacken. Die aufwendigen Einlagen in Krawatten und Anzugsjacken verrutschen oder verschieben sich während der Reinigung leicht, so dass das Kleidungsstück dann nachher nicht mehr so gut fällt - gilt übrigens auch für teuere Reinigungen. Das K2R-Spay wirkt bei fett- und ölhaltigen Flecken sensationell gut. Einfach aufsprühen, einwirken lassen und ausbürsten. Das puderartige K2R saugt das Fett oder Öl höchst effektiv aus dem Kleidungsstück. Und nachher lässt es sich gut rückstandsfrei ausbürsten. Das Leben meiner Krawatten und Anzüge verlängert sich dadurch entscheidend. EIN HINWEIS: K2R entfernt keine anderen Flecken. Z.B. wird bei dunklen fett- und ölhaltige Flecken vom K2R-Spray nur der fettige/ölige Teil des Flecks entfernt, der Rest bleibt mehr oder weniger stark drin. Allerdings ist die Behandlung des Restflecks dann einfacher, wenn der fettige oder ölige Teil weg ist. Somit ist K2R ein absolutes MUSS in jedem Haushalt.


K2r Fleckenspray, , 3er Pack (3 x 100 ml)
K2r Fleckenspray, , 3er Pack (3 x 100 ml)
Preis: EUR 8,97

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Krawatten- und Anzugretter!!!, 13. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich trage viel Anzug und Krawatte, gerne auch bessere Qualität. Leider passiert es immer mal wieder, dass fett- oder ölhaltige Flecken Anzug und Krawatte reif für die Reinigung machen. Aber gerade Krawatten kommen aus der Reinigung nicht mehr in der Qualität/Form zurück, die sie beim Kauf hatten. Ähnliches gilt für Anzugsjacken. Die aufwendigen Einlagen in Krawatten und Anzugsjacken verrutschen oder verschieben sich während der Reinigung leicht, so dass das Kleidungsstück dann nachher nicht mehr so gut fällt - gilt übrigens auch für teuere Reinigungen. Das K2R-Spay wirkt bei fett- und ölhaltigen Flecken sensationell gut. Einfach aufsprühen, einwirken lassen und ausbürsten. Das puderartige K2R saugt das Fett oder Öl höchst effektiv aus dem Kleidungsstück. Und nachher lässt es sich gut rückstandsfrei ausbürsten. Das Leben meiner Krawatten und Anzüge verlängert sich dadurch entscheidend. EIN HINWEIS: K2R entfernt keine anderen Flecken. Z.B. wird bei dunklen fett- und ölhaltige Flecken vom K2R-Spray nur der fettige/ölige Teil des Flecks entfernt, der Rest bleibt mehr oder weniger stark drin. Trotzdem ist K2R ein absolutes MUSS injedem Haushalt.


Auf die Länge kommt es an: Tiny Tales. Sehr kurze Geschichten
Auf die Länge kommt es an: Tiny Tales. Sehr kurze Geschichten
von Florian Meimberg
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,99

10 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Alles schon mal irgendwie da gewesen..., 12. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir das Buch aufgrund der guten Rezensionen hier bei Amazon gekauft. Ganz ehrlich - ich kann die guten Bewertungen nicht ganz nachvollziehen. Ein paar nette Tiny Tales sind dabei (warum die Mona Lisa lächelt z.B.) und regen kurz zum Denken an. Aber die bei weitem meisten dieser vierzeiligen Geschichtchen sind doch eher auf die absolute Minimalwortzahl eingedampfte Inhalte, wie man sie auch schon bei Gary Larson, Roald Dahl, Tim Burton, Erich v. Däniken und dem PM Magazin gesehen oder gelesen hat. Aber genau da, wo Gary Larson, Roald Dahl, Tim Burton überraschend und/oder schön absurd in der besten Bedeutung der Worte sind, sind die meisten dieser Geschichten im Twitter-Format doch eher einfallslos, da die mehr auf Effekt als auf Intellekt abzielen. Und genau diese Einfallslosigkeit, die weite Teile des Buches prägt, macht die ganze -' im Grunde ganz gute -' Idee, Geschichten in 140 Zeichen zu verpacken, beliebig. Es ist letztlich wie mit mp3; wer ein Lied im Kopf hat, der kann möglicherweise mit einer mit größtmöglicher Datenkompression gerippten Aufnahme leben, aber macht das Spass? Es geht einfach viel zu viel Information verloren. Das funktioniert nur bei ganz wenigen Musikstücken. Und genauso verhält es sich m.E. mit der Twitter-Literatur. Das Format hat sicher Entwicklungspotenzial. Und vielleicht schreibt ja irgendwer bald mal intelligente, überraschende, Horizont erweiternde Tiny Tales. In diesem Buch gibt es sie leider kaum '- alles ist irgendwie schon einmal (besser) da gewesen. Die Idee zu diesem Buch ist gut, die Umsetzung leider in meinen Augen nicht.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 27, 2011 1:13 PM CET


TFA 98.1040 Funk-Uhr mit Alarm
TFA 98.1040 Funk-Uhr mit Alarm
Preis: EUR 17,98

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Toller Wecker - bis er runterfällt..., 4. November 2011
Wir haben uns die Version mit Leuchtzeigern und Leuchtzifferblatt gekauft. Dadurch brauchten wir die elektrische Beleuchtung nie. Die Zeit war selbst nach Stunden absoluter Dunkelheit noch lesbar, einfach unschlagbar!!! Der Wecker funktioniert absolut zuverlässig, macht keine Geräusche und die Batterie hält lange. Die Zeit wird seit Jahren absolut präzise angezeigt. Design? Tja, Geschmackssache.... Leider hält der Wecker keine stärkeren Stöße aus. Unser Jüngster hat den Wecker ein einziges Mal aus ca. einem Meter höhe runterfallen lassen. Danach waren die Zeiger komplett verstellt (Stundenzeiger auf 10, Minutenzeiger auf 6). Die Funkverbindung ist ausgefallen und jeder Versuch, die Zeit richtig einzustellen, schlug fehl. Außerdem fing der Wecker immer wieder ohne ersichtlichen Grund an zu piepsen... FAZIT: Ein toller Wecker (insbesondere die Version mit Leutzifferblatt) solange er sicher steht.


Bosch Ciso Akku-Gartenschere + Ladegerät (3,6 V, max. Ø 14 mm Schneidekapazität)
Bosch Ciso Akku-Gartenschere + Ladegerät (3,6 V, max. Ø 14 mm Schneidekapazität)
Preis: EUR 66,27

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gute Ergänzung zur normalen Gartenschere, 31. Oktober 2011
Jeden Winter müssen bei uns 5 Bäume von allen Wassertrieben befreit werden. Bislang haben wir das immer in einem zweitägigen Gewaltakt mit der normalen Gartenschere durchgezogen. Trotz Arbeitshandschuhen ging das nicht ohne Blasen und Schwielen an den Händen vonstatten und zweimal war auch eine Sehnenscheidenentzündung dabei. In diesem Jahr haben wir uns nun die Bosch Ciso zugelegt. Zuerst ist die Handhabung gewöhnungsbedürftig. Aber schon nach wenigen Minuten hantiert man gut mit der Schere. Der einzelne Schnitt dauert geringfügig länger als mit der Handschere und man kommt aufgrund der Größe (die Ciso ist nicht so filigran, wie eine normale Gartenschere) nicht an alle Äste bzw. nicht immer nah genug an die Astverzweigung. Dafür aber schneidet sie sensationell alle Äste bis zu 14 mm. Als optimal bei unserer Baumbeschneidung hat sich für uns herausgestellt, alle dickeren Äste (ca. 60%) mit der Ciso zu schneiden und die dünnen Wassertriebe (40%) mit der normalen Gartenschere. Insofern ist die Ciso kein Ersatz sondern eine sinnvolle Ergänzung. Der Akku hält bei intensivem Gebrauch ca. 5 Stunden und muss dann für ca. 4 Stunden ans Netz.


Seite: 1 | 2