Profil für Jens > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jens
Top-Rezensenten Rang: 609.635
Hilfreiche Bewertungen: 31

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jens

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Wurde Amerika in der Antike entdeckt?: Karthager, Kelten und das Rätsel der Chachapoya
Wurde Amerika in der Antike entdeckt?: Karthager, Kelten und das Rätsel der Chachapoya
von Hans Giffhorn
  Gebundene Ausgabe

31 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschichte Amerikas, 28. Januar 2013
Die Mehrheit der Archäologen ist überzeugt, dass es in der Antike keine Atlantik-Überquerungen gab. Ich ging stets davon aus, dass sie recht haben. Und als ich dann noch von Kelten in Peru las, vermutete ich, dass wieder einmal ein Haufen wilder Spekulationen und nicht nachprüfbarer Behauptungen präsentiert wird.
Das passt jedoch nicht zum seriösen Ruf des C.H.Beck-Verlags. So kaufte ich das Buch und stellte fest: Genau das Gegenteil ist der Fall. Die umfangreichen Forschungen und ihre Ergebnisse werden spannend, anschaulich und klar vorgestellt. Systematisch und logisch entwickelt der Autor eine rundum plausible und realistische Theorie, die durch eine überwältigende Fülle von oft überraschend zwingenden Indizien aus vielen unterschiedlichen Bereichen bestätigt wird. Und diese Indizien werden sorgfältig mit Farbfotos, Hintergrundinformationen und Quellennachweisen belegt.
So konnte ich nicht anders als mein altes Verständnis der Entdeckungs- und Besiedlungsgeschichte Amerikas über Bord zu werfen. Außerdem bin ich jetzt von der Geschichte und der Kultur der peruanischen Chachapoya fasziniert.
Eines der aufregendsten und wichtigsten Bücher, die ich bisher gelesen habe.


Seite: 1