Profil für hiphop1960 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von hiphop1960
Top-Rezensenten Rang: 3.302.019
Hilfreiche Bewertungen: 66

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
hiphop1960 "hiphop1960" (NRW)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Lego Mindstorms 8547 - 2. Generation - Mindstorms NXT 2.0 D
Lego Mindstorms 8547 - 2. Generation - Mindstorms NXT 2.0 D

66 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen LEGO Mindstorms 8547, 9. Januar 2010
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Dieses "Spielzeug" kann aus meiner Sicht nur getrennt bewertet werden:

Kategorie Eltern und Kinder ab 12.
(Meiner wird gerade 10 und kompilieren kennt er noch nicht )

Spaßfaktor
Vater 5 Sterne
Kind 1 Stern
Summe 3 Sterne

Pädagogisch
Vater 5 Sterne
Kind 5 Sterne
Summe 5 Sterne

Haltbarkeit
Ist halt Lego ,also sehr gut.
Die legoeigenen Patchkabel finde
ich allerdings unpraktisch.
Standard RJ12 wäre praktischer.

Weiteres :
Die Kinder erwarten nach dem Zusammenbau das schon etwas richtig "Geht".
Das ist nach meiner Erfahrung nicht gegeben.
Standardfunktionen ja , aufwendigere Sachen nein.
Der große Roboter ist mit der Tastaturbedienung nicht zum Leben zu erwecken.
Hier sind schon Internet , PC und viel Zeit (eigene Kreavität)erforderlich.
Ansonsten müssen Applikationen auf der Homepage heruntergeladen werden
und in den NXT übertragen werden.
Ich hätte erwartet das diese grundlegenden Programme sowie eine umfangreiche Bedienungsanleitung eigentlich auf der beiliegenden CD Standard sind.
(Ich habe sie zumindest nicht gefunden)

Für den Preis habe ich ehrlich gesagt mehr erwartet.

USB per Kabel ist ok. und funktioniert sofort.
Via Bluetooth sollte man den richtigen Stick mit der richtigen Version haben.
Die NXT-Software verbindet sich an dieser Stelle sehr langsam.
Auch hier gibt es im Netz diverse Bluetooth-Stick Listen die man erst mal finden muß.
Gepflegt werden diese nicht sonderlich.
Nach 2 Wochen ging auch das. Nun lässt er sich ohne "USB-Leitung" durch die Wohnung fernsteuern .Spaßfaktor ist wieder gestiegen.

Batteriefach :
Akkutausch ist oft und aufwendig.(Stromfresser !)

Externe Features :
Mit ausgewählten Bluetooth-Handys und spezieller Software soll das angeblich auch funktionieren.

Fazit :
Hätte ich das vorher alles gewusst , würde ich den NXT zu einem späteren Zeitpunkt
unter den Gabentisch legen.
Nun steht er für teuer Geld in der Ecke rum.
Ich habe nämlich auch noch andere Hobbies.

Viel Spaß damit ,
gehen tut alles man muss nur wissen wo es steht :-)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 17, 2011 2:07 PM CET


Seite: 1