Profil für Michael Geyer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Michael Geyer
Top-Rezensenten Rang: 257.815
Hilfreiche Bewertungen: 63

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Michael Geyer
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Bad Fucking
Bad Fucking
DVD ~ Palm
Preis: EUR 12,49

4.0 von 5 Sternen Ein typischer Vertreter, 1. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Bad Fucking (DVD)
des neuen österreichischen Humors in Film und Fernsehen. Klingt banal, ich habe aber den Endruck, dass sich hier in den letzten Jahren ein interessantes Sub-Genre in einer engen Nische für diejenigen, die so etwas wollen, herauskristallisiert hat.
In erster Linie fallen mir da die Werke eines Davis Schalko wie Aufschneider, Braunschlag, Wie man leben soll ein.Dazu die Serie "BÖsterreich". Bei Sicherits hat es mich etwas überrascht, da ich von ihm doch durchwegs Gemäßigteres kannte.

Einerlei: Bad Fucking ist wirlich lustig, dazu pechschwarz und scheut kein noch so deftiges Tabu.Da darf dann auch schon einmal kräftig in die Hose gesch..............werden. Dazu teilweise durchaus skurril.
Irgendwie bleibt das Ganze dann aber doch etwas unausgegoren und erinnert dann ein wenig an die Bradler Ritterspiele. Mehr sollte ohne zu spoilern dazu nicht gesagt werden.

So bleiben es knappe 4 Sterne, das Meisterwerk Braunschlag, an dem man sich manchmal zu offensichtlich orientiert hat, bleibt unerreicht.


James Bond 007 - Skyfall [Blu-ray]
James Bond 007 - Skyfall [Blu-ray]
DVD ~ Daniel Craig
Preis: EUR 7,97

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der beste Bond aller Zeiten?, 18. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: James Bond 007 - Skyfall [Blu-ray] (Blu-ray)
Aufgrund solcher und ähnlich hochfahrender (Vor)bewertungen habe ich mich -nicht unbedingt großer James Bond Fan- für diesen Film interessiert.
Irgendwo habe ich dann gelesen, dass die Grenzen zwischen den Guten (M!) und den Bösen (Silva) verschwimmen und der Zuschauer Verständnis für die Handlungsweise des Schurken entwickelt. Dazu Regisseur Sam Mendes, der mit "American Beauty" immerhin einen DER ganz großen Filme der Filmgeschichte verwirklicht hat.

Große Erwartungen - leider gedämpftes Ergebnis.

Immerhin: Wer sich einen typischen James Bond Film erwartet bekommt einen typischen James Bond Film. Aber sonst? Die Geschichte ist eine ebenso simple wie vorhersehbare Revenge-Story, die Rollen zwischen Gut und Böse bleiben bis zum Schluss klar verteilt, und wenn der vielgepriesene Realismus darin besteht, dass Daniel Craig zu Beginn Dreitagesbart tragen darf, Probleme mit der Physis hat -was Sean Connery in "Sag niemals nie" mit herrlicher Selbstironie unvergleichlich besser rübergebracht hat- und ansonsten ebensoviel oder wenig Charisma zeigt wie der sprichwörtliche Mann von der Straße, ist auch das ein bisschen wenig.
Das Finale mit Moneypenny und M ist immerhin ein netter Einfall.
Wer einen von der 08/15 Schablone abweichenden Agentenfilm sehen will sei an dieser Stelle an die Bourne Trilogie (nicht der 4. Film!) oder "König, Dame, As. Spion" verwiesen. Der Vergleich macht sicher.

Warum trotzdem 4 Sterne?
Wie ich schon sagte: Wer sich einen typischen Bond Film erwartet bekommt ihn auch. Für die irreführenden Kritiken kann der Film nichts. Ansonsten ist der Film gut gemacht, ausreichend spannend bis zum Schluss mit der Bild- und Tonqualität, die man sich von derartigen Blockbustern erwarten darf.
Nicht weniger - aber auch nicht mehr!


Star Trek: Enterprise - Die erste Season [Blu-ray]
Star Trek: Enterprise - Die erste Season [Blu-ray]
DVD ~ Scott Bakula
Wird angeboten von audiovideostar_2
Preis: EUR 48,90

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die beste Star Trek Serie, 12. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bild und Ton ohne Beanstandungen. Warum nur 3 Sterne? Die Box kostet 63 EUR, für eine Staffel! Und dafür wird man vor jeder Folge mit einem Zwangstrailer für die Season 2 und SNG beglückt? Danke!

Ich habe festgestellt, dass sich die Zwangstrailer nur auf die erste BD beschränken. Ich kann sie leider nicht überspringen. Dennoch ist das kein Grund zur Abwertung, daher jetzt die 4 Sterne, die die Einstiegsstaffel verdient.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 21, 2013 3:57 PM CET


There Will Be Blood [Blu-ray]
There Will Be Blood [Blu-ray]
DVD ~ Daniel Day-Lewis
Preis: EUR 9,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vorsicht vor dem Covertext!, 29. März 2013
Rezension bezieht sich auf: There Will Be Blood [Blu-ray] (Blu-ray)
Liest man diesen auf der Rückseite der Verpackung vermeint man beim Schauen tatsächlich, im falschen Film zu sein.

Was sieht man tatsächlich, ohne zu spoilern: Die degenerative Entwicklung eines von Zwängen besessenen Menschen, welcher keine Möglichkeit hat, sich mit anderen auszutauschen, was dazu führt, dass die paranoiden Zwänge am Ende vollends von ihm Besitz ergreifen.
Klingt zum Gähnen, ist jedoch unglaublich erzählt. Alles passt, Story, Bilder, Musik, Stimmung - einer der größten Filme des 21. Jahrhunderts, jetzt schon!

Vorsicht: Es gibt zahlreiche verstörende Momente, insbesondere das auf seine Weise fulminante Ende.

Gute Unterhaltung ist aus meiner Sicht jedenfalls nicht angesagt.


The Dark Knight Rises [Blu-ray]
The Dark Knight Rises [Blu-ray]
DVD ~ Christian Bale
Preis: EUR 7,97

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 2 Stunden 40, 2. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Dark Knight Rises [Blu-ray] (Blu-ray)
beste Action-Unterhaltung. Das ist unterm Strich das Fazit. Und so einfach es klingt, so wenig selbsgtverständlich ist das bei einem durchaus durchwachsenen Genre, wo leider mehrheitlich der Schwachsinn dominiert.

"The Dark Night rises" ist im Gegensatz zum genialen Vorgänger wieder geradliniger, weniger verschachtelt, weniger Handlungsstränge. Die Storyline ist in sich schlüssig, gut aufgebaut,insbesondere äußerst gelungener Spannungsaufbau. Und das Ende -ohne jetzt spoilern zu wollen- mag jeder so interpretieren wie er will.Ist doch schön, wenn auch ein Action Film einmal nicht alles erklärt.

Für mich ist dieser Film eine fast schon perfekte Bild-Ton-Story Symphonie, alles stimmig, alles aus eiinem Guss.

Bild und Ton sind vom Allerfeinsten, ein wunderbares Beispiel für einen Film, wo die BD-Technologie wirklich Sinn ergibt.


The Originals - Wagner (Tristan und Isolde)
The Originals - Wagner (Tristan und Isolde)
Preis: EUR 27,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich lebe, 10. Januar 2013
mit dieser Aufnahme seit mehr als 30 Jahren. War es 1980 die herrliche LP Gesamtaufnahme, welche 2 x erneuert werden mußte, weil ich sie derart oft abgespielt habe (übrigens: wer diese noch irgendwo bekommt - dringende Empfehlung! Als Bonus befinden sich auf der Rückseite der 5. Platte Probenausschnitte vom 3. Akt!), habe ich mir dann in den frühen 90ern die erste CD zugelegt und dann eben die "Originals" CD.
Im direkten Vergleich bevorzuge ich die Erstfassung, da diese für mich klarer, viellicht etws härter klingt als die doch etwas weiche "Originals". Passt aus meiner Sicht besser zur Aufnahme, ist aber natürlich Geschmackssache.

Und was soll ich noch zur Aufnahme selbst sagen? Für mich nicht nur DIE Tristan-Referenz (trotz Furtwängler, welche ich ebenfalls äußerst hochschätze) sondern dss erregendste Stück Musik überhaupt. Wie hier die Dissonanzauflösung am Ende des Liebestodes gelingt ist wohl auf alle Zeiten unwiederholbar!

Gestern nach langer Zeit wieder einmal (im Stück) durchgehört, seither bringe ich die Musik nicht mehr aus meinem Kopf!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 13, 2013 3:43 PM MEST


Dame, König, As, Spion [Blu-ray] [Limited Edition]
Dame, König, As, Spion [Blu-ray] [Limited Edition]
DVD ~ Colin Firth
Preis: EUR 8,99

7 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht zur Entspannung geeignet!, 13. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das soll eine Warnung sein. Am Ende einer anstrengenden Arbeitswoche oder eines Arbeitstages wird dieser im höchsten Maße die volle Aufmerksamkeit und Konzentration des Zusehers fordernde Film nur schwer wachen Auges zu ertragen sein.
Ich habe mir daher ganz bewußt das Ende meiner ersten Urlaubswoche als geeigneten Zeitpunkt für diesen Film gewählt.

Und trotzdem: Die erste halbe Stunde ist nur schwer durchzuhalten. Rückblenden, unterschiedliche, scheinbar nicht zusammenhängende Handlungsstränge, viele Personen, zu denen einfach kein Bezug hergestellt werden kann - und dann kennt man sich plötzlich überhaupt nicht mehr aus...............
Aber irgendwie schafft der Film dann die wundersame Wendung. Gerade duch weitere Rückblenden bekommt die Handlung immer mehr Struktur, ein roter Faden kristallisiert sich heraus, und dann nimmt der Film mit seiner stillen Magie hoffnungslos gefangen.
Es gibt keine Action (außer einer Schießerei am Anfang), nicht einmal gar so viele Dialoge. Es sind kurze Bemerkungen, Momente, Handlungen, Szenen, aus denen sich puzzleartig die Geschichte entwickelt.

Ich kenne weder das Buch, noch die alte Serie mit Alec Guinness, konnte den Film daher völlig unbefangen genießen.


Braunschlag - Die komplette Serie [3 DVDs]
Braunschlag - Die komplette Serie [3 DVDs]
DVD ~ Robert Palfrader
Wird angeboten von herr_der_filme
Preis: EUR 29,99

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gehört zum besten, 8. April 2012
was Fernsehen derzeit zu bieten hat. International, nicht auf Österreich beschränkt!

VORSICHT: SPOILER!!

Ich weiß nicht, wann ich seit Twin Peaks (wer's noch kennt)eine derart absurd, unter(nicht tief und auch nicht hinter)gründige Serie gesehen habe.
Dass hier nahezu jedes Österreichklischee herrlich überspitzt verpackt wird, von den politischen St. Pöltner Seilschaften über seltsame Seelsorger bis hin zu in Kellern eingesperrten Entführungsopfern (zugegeben, da wäre weniger vielleicht etwas mehr gewesen, das "part of the game" Zitat war schon etwas mühsam), ist nur ein Aspekt, nicht die Hauptsache.
Was ist überhaupt das Hauptthema? Gibt es eines? Ist nicht die Marienerscheinung in Braunschlag ebenso ein sogenannter McGuffin wie die Suche nach dem Mörder von Laura Palmer in Twin Peaks?
Es ist schlichtweg die Atmosphäre, die hier erzeugt wird. Getragen von wunderbaren Schauspielleistungen. Und der bereits jetzt völlig unverwechselbaren Handschrift eines David Schalko, der nach der bereits genialen Fingerübung "Aufschneider" hier sein vorläufiges Opus Magnum abgeliefert hat.

Braunschlag, bereits jetzt ein TV-Klassiker auf einer Stufe -wenn auch nicht vergleichbar- mit Kottan 1-7, der ersten Staffel des echte Wieners und der Alpensaga.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 13, 2013 3:46 PM MEST


Star Wars: The Complete Saga I-VI [Blu-ray]
Star Wars: The Complete Saga I-VI [Blu-ray]
DVD ~ Mark Hamill
Preis: EUR 69,99

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bin kein "Star Wars" Fan, 12. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich bin jedoch großer Filmliebhaber quer durch die verschiedenen Genres.
Daher ist ein Klassiker wie die komplette "Star Wars-Saga" auf BD ein Pflichtkauf.

Ich wurde nicht enttäuscht. Ich hatte bereits die alte Trilogie auf DVD, war allerdings nur mäßig beeindruckt. Aber gerade die alten Geschichten sehe ich als Teil der erweiterten Gesamtsaga jetzt unter einem neuen Blickwinkel. War Darth Vader in der alten Trilogie einfach der spät geläuterte Fiesling, so sieht man jetzt immer Anakin Skywalker, dessen Entwicklung man in den ersten 3 Filmen mitverfolgen durfte oder musste. Oder die Jedi-Ritter. Jetzt hat man plötzlich eine Vorstellung über die Personen hinter dieser mystischen Organisation.
Ich denke, man muss alle 6 "Star Wars"-Filme als Gesamtwerk sehen, um die opernhafte Größe dieses Spektakels wirklich würdigen zu können. Es erübrigt sich für mich daher auch die Diskussion, welcher jetzt der beste Star-Wars Film ist.

Bild- und Ton sind ein Erlebnis, wobei dem Zuseher natürlich bewusst sein muss, dass die alten Filme zwischen 34 und 29 Jahre alt sind. Wenn man keine "Läuse" sucht, wird man wohl bei der Bildqualität auch keine finden.
Der Ton ist nach meiner Beurteilung schlichtweg Referenz, wobei sich mein Urteil auf die englische Sprachfassung bezieht.

Fazit: Mir gehen die Sterne aus!


Red River
Red River
DVD ~ John Wayne

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mein definitver Lieblingswestern, 24. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Red River (DVD)
subjektiv gesehen, aber auch objektiv ein Genrevertreter, wie er klassischer nicht sein kann.
Es sind alle Zutaten vorhanden: der starrköpfig, unbeirrbare, rücksichtslose und am Ende geläuterte Held, der jugendlich, edle Widerpart, die episch erzählte Geschichte eine Pioniertat, gewürzt mit dem üblichen Faktotum, und fast etwas zu kurz gekommen- eine Liebesgeschichte und Indianer. Es fehlt eigentlich nur der echte Bösewicht, aber den deckt John Wayne in seiner grandiosen Darstellung des Tom Dunson irgendwie gleich mit ab.
All diese Klischees werden durch die Personendarstellung wunderbar überhöht -fast schon so, wie bei Melville im Thrillergenre- im Gegensatz zum anderen großen Hawks-Wayne Klassiker, Rio Bravo 10 Jahre später, wo die reichlich vorhandenen Klischees ironisiert werden.
Insgesamt ist der Film ein wunderschön stimmig-ausgewogenes Gesamtkunstwerk und wenn das märchenhafte Happy-End auch nicht so geplant gewesen sein soll, anders ist es nicht mehr vorstellbar.

Fazit: Volle 5 Sterne für die "Software"

Zur "Hardware":

Au weh! Das Fehlen der (am Cover angekündigten!) deutschen Untertitel ist da noch das geringste Ärgernis, wenngleich völlig unverdständlich. 1 Punkt Abzug
Ton: dem Alter entsprechend o.k., die Synchro ist die originale.
Ganz schlimm kommt es dann aber beim Bild. Die Unterschiede zu meiner alten VHS-Aufnahme müssen als marginal bezeichnet werden.
Im HD-Zeitalter fast schon ein Affront, insbesondere wenn man an andere sehr alte Filme wie z.B. Quo Vadis denkt.
Dass es sogar mit dem vorhandenen Material besser geht zeigt die UK-DVD von Red River.
Weitere 3 Punkte Abzu, schade!

Gesamturteil: 5 Punkte für den Film, 1 Punkt für die DVD, sind rechnerisch 3 im Schnitt + 1 persönlicher Bonuspunkt von mir.

Aber: Da geht viel mehr!


Seite: 1 | 2