ARRAY(0xb23926f0)
 
Profil für Thomas Becker > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Thomas Becker
Top-Rezensenten Rang: 441.754
Hilfreiche Bewertungen: 341

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Thomas Becker (Schöneck, Hessen Deutschland)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Marius Müller-Westernhagen - Zwischen den Zeilen [Deluxe Edition] [3 DVDs]
Marius Müller-Westernhagen - Zwischen den Zeilen [Deluxe Edition] [3 DVDs]
DVD ~ Marius Müller-Westernhagen
Preis: EUR 32,88

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für immer Theo ?, 11. Januar 2011
Ich habe zu Westernhagen ein sehr ambivalentes Verhältnis. Ich mag seine alten Songs sehr, habe Hochhachtung vor seinem schauspielerischen Talent, halte Halleluja für eine der besten deutschen Rockalben aller Zeiten. Als es Mitte der 90er mit seinen geleckten Stadienshows anfing, konnte ich nicht mehr hinhören und-sehen. Jetzt liegt diese 3 DVD Box vor, die ich mir habe schenken lassen, und muss sagen, dass dies das Beste ist, was ich 2010 gesehen habe. Sehr unterhaltsam, sehr informativ, sehr kurzweilig. Wunderschöne Konzertaufnahmen von früher, Zeitzeugen kommen zu Wort, alte Freunde und Bandmitglieder.Ich habe Herrn Westernhagen gut zugehört, und ich verstehe ihn jetzt besser. Wobei ich hier auch wieder etwas skeptisch bin....das Werk entstand in enger Zusammenarbeit mit seiner betreuenden Firma "Motor" : Statements contra Westernhagen sind Mangelware. Nur Lothar Meid sagt mal was unantändiges....trotzdem 5 Sterne, weilŽs einfach gut gemacht ist...


At Folsom Prison (Legacy Edition)
At Folsom Prison (Legacy Edition)
Preis: EUR 15,95

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "American Gangster", 4. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: At Folsom Prison (Legacy Edition) (Audio CD)
An einem kalten, grauen Januartag dem 13. des Jahres 1968 marschierte der damals 35 jährige Cash mit seiner Mannschaft in das Gefängnis der kalifornischen Stadt Folsom. Vom Drogenkonsum gezeichnet, aber erfolgreich geheilt. Erstmals in der Geschichte wurde ein Konzert in einem Gefängnis aufgenommen und anschliessend auf Platte gepresst. Das war alles bekannt. Nun veröffentlicht Columbia Records / Legacy ein opulentes 2 CD Set auf denen beide an diesem Tag gespielten Konzerte verewigt sind. In der Originalabfolge, mit dem Vorprogramm der Statler Brothers und Carl Perkins, mit allen Ansprachen und Anekdoten des Herrn Cash. Komplett also. Bisher nicht veröffentlichte Aufnahmen von "I got a Woman" und "IŽm here to get my Baby out of Jail" inclusive einem Texthänger am Schluss. Die zweite Aufnahme reicht an die erste nicht annähernd ran. Hört sich an wie die RehearsalŽs. Cash hustet, versingt sich, die Band verspielt sich. Und Zuschauer hört man auch keine. Egal. Was die 5 Sterne dieser Box rechtfertigt ist die auf dem dritten Silberling gebrannte DVD, eine sehenswerte Dokumentation über den Auftritt im Folsom State Prison. U.a.Interviews mit seinem Drummer Fluke Holland und seinem Bassisten Marshall Grant, die noch lebenden Originalmitglieder der Tennessee-Two. Weiterhin kommen Merle Haggard und Wärter und Insassen zu jener Zeit zu Wort. Man erfährt die Hintergründe von " Greystone Chapel", das Lied dass der Insasse Glen Sherley schrieb, und Cash an diesem Tage für Ihn in seiner Version sang. Kommt diese Aufnahme zwar nicht ganz an "San Quentin" heran, so ist sie jedoch für Cash Fans ein Muss, für alle anderen ein Zeitdokument, dass belegt, dass Cash alles andere als ein Country Sänger war. Sondern er war einer von Ihnen. Unter allen Anwesenden vor Ort der wohl grösste Gangster.


Liebling Kreuzberg - Staffel 2 [4 DVDs]
Liebling Kreuzberg - Staffel 2 [4 DVDs]
DVD ~ Manfred Krug

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterhaltung mit Anspruch,Wortwitz & Lokalkolorit, 31. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Liebling Kreuzberg - Staffel 2 [4 DVDs] (DVD)
Zeichnen sich die meisten zur Zeit erscheinenden Serien-DVDs der Achtziger doch leider nur damit aus, dass Sie sehr verstaubt daherkommen, bietet diese 2. Staffel eine willkommene Abwechslung. Das Drehbuch der gesamten Staffel besticht durch sehr intelligente Dialoge mit Wortwitz, hervorragende schauspielerische Leistungen ( teilweise 10 minütige Takes ! ) und realitätsnahe Plots, eingebettet in die multikulturelle Kulisse Berlin-Kreuzbergs.Manfred Krug auf dem Zenith seines Schaffens, die Rolle des schnoddrigen und unkonventionellen Robert Liebling von seinem Freund Jurek Becker geradezu auf den Leib geschneidert.Corinna Genest als Paula hervorrragend besetzt, ebenso Michael Kausch als G.Arnold.Weiterhin tolles Wiedersehen mit großen Schauspielern der Achtziger Jahre ( Tilo Prückner, Ralf Wolter,Peter Schiff, Irm Hermann,Gerhard Olschewski usw.). Absolute Kaufempfehlung, da zeitlos gut !!


Johnny Cash - Man In Black: Live in Denmark - 1971
Johnny Cash - Man In Black: Live in Denmark - 1971
DVD ~ Johnny Cash

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Cash, June und der liebe Gott...., 26. Januar 2008
Also über die musikalische Qualität dieser DVD gibt es nicht viel zu berichten. Cash spult seine gewöhnliche Show mit seinen bis dato größten Hits runter. Zu erwähnen sicherlich "Bed of Roses" von den Statler Brothers, die mit von der Partie sind, und mir aufgrund dieses Songs außergeöhnlich positiv aufgefallen sind. Weiterhin die Gospels am Ende des Sets zusammen mit der Carter Family. Sehr schön finde ich den Moment vor "If i where a Carpenter" als Cash seine Frau bittet etwas schwedisches ( ! ) zu sagen, und sie es prompt auch macht, und auch nochmal sagt dass es schwedisch war. Das blöde ist nur : Das Konzert fand in Dänemark statt. Köstlich. Super auch die Bühnendeko. Backstage bei der Muppets Show ? Klasse.Hätten Donnerkarlson und Blum, die Banditen aus den Pippi Langstrumpf-Filmen im Publikum gesessen, man hätte sie nicht erkannt. Sahen alle so aus.Und eines wird hier wirklich klar. Welche teuflische Energie in diesem 1,95m großen und schwarz gekleideteten Cash steckte, und wie er von der frommen June Carter gebändigt wurde. Das ist sehr schön zu sehen, als er vor "No Need to Worry" irgendetwas dänisches sagen will, scheitert, die Hand gen Himmel streckt und Gott um Vergebung bittet. Irgendwie strange..hätte er doch früher nie gemacht, als er die Gitarre hielt als wäre es ein Maschinengewehr. Unfassbar. Trotzdem super. Gute Songauswahl.5 Sterne.


Frei:Gespielt - Mehmet Scholl: Über das Spiel hinaus
Frei:Gespielt - Mehmet Scholl: Über das Spiel hinaus
DVD ~ Mehmet Scholl
Preis: EUR 11,99

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen -7-, 28. August 2007
Gute Sprüche kannte man von Mehmet schon immer : "Streit mit meiner Ehefrau ? Nein, nur als sie mit aufs Hochzeitsbild wollte..."..." Mädchen oder Junge ? Egal was es wird, Hauptsache er ist gesund.." Nachdem sich Mehmet in den letzten Jahren konsequent aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte,erlebten wir Mitte August sein Abschiedsspiel,und nun liegt also zu seinem Abschied diese DVD vor. Den Filmemachern gelingt es hier in einer sehr schönen Art und Weise Mehmet so zu zeigen wie er wirklich ist. Interviews mit Mehmet im Rahmen seines letzten Ligaspiels gegen Mainz 05, in denen er teilweise sehr nachdenklich, teilweise ironisch-humorvoll seine Karriere Revue passieren lässt.Das ganze ist sehr stilvoll gefilmt, und wirkt sehr erfrischend, da es durch zahlreiche Interviews von Menschen die wirklich was zu Mehmet zu sagen haben, außerordentlich interessant, ja spannend wird.( u.a. Peter Brugger von den Sportfreunden, Harald Schmidt, Waldi Hartmann, Torsten Fink,Oliver Kahn, Uli Hoeneß usw. ) Leider rutscht der Film dann etwas in die "Sommermärchen"-Dramaturgie ab. Dennoch : Insgesamt kann ich nur meine Empfehlung geben. Für alle BAYERN- und Mehmet Sympathisanten ein Hochgenuss. Für alle anderen eine Lehrstunde.
Danke Mehmet für alles !


Live from Austin Tx
Live from Austin Tx
Preis: EUR 16,72

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Western Swing, 14. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Live from Austin Tx (Audio CD)
"Dies ist kein Aprilscherz" steht im Innencover. Aufgenommen in Austin / Texas am 01.04.1989. Und wirklich, es ist pure Unterhaltung, Western Swing vom allerfeinsten. Nach 20 Jahren Suff und Drogen ist Waylon hier wieder ganz obenauf. Mit einer klasse Band im Rücken präsentiert Mr. Jennings einige seiner grössten Hits. Bei "Suspicous Minds" und dem grandiosen "Honkey Tonk Angels" wird er von einem "special guest" begleitet, niemand geringerem als seiner Frau Jessi Colter. Wer die "Waylon live" Scheibe besitzt, aber noch tolle Versionen von "Luckenbach" oder " Mamas dont let your Babies grow up to be Cowboys" sucht sollte auch hier zugreifen.


Eine menschliche Sau. Neue Bühnennummern
Eine menschliche Sau. Neue Bühnennummern
Preis: EUR 16,90

9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Braucht's des ??, 4. Dezember 2006
Freilich braucht's des ! Die neue Polt ist draußen. Eine Live-Aufnahme aus dem Gasthaus Weilachmühle in Thalhausen.

Folgende Titel sind auf der CD enthalten : Der Konservator ( 20:21 ), Unternehmer des Jahres ( 07:04 ), Eine menschliche Sau ( 17:17 ), Mein schönstes Weihnachtserlebnis ( 03:43 ), Ein Europäer ( 14:31 ), Transparenz ( 05:47 ) Der Kormoran ( 03:35 )

Es handelt sich hierbei um das 2006er Live-Programm von Polt, natürlich weicht das von Auftritt zu Auftritt ab, aber im Grunde schon das aktuellste---Polt ist hier in Höchtsform. Er lässt nichts aus..ob er als Gernalkonservator auftritt, der gegen den Untergang der abendländischen Kultur kämpft, oder als scharfer Beobachter wider die europäische Vereinigung. Ein Muss für alle Polt Fans !


At San Quentin/Legacy ed.
At San Quentin/Legacy ed.
Preis: EUR 17,86

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Warten hat ein Ende !, 20. November 2006
Rezension bezieht sich auf: At San Quentin/Legacy ed. (Audio CD)
Mit "Hello, Im Johnny Cash" begann die Country-Legende alle seine Konzerte so auch das im Hochsicherheitsgefängnis von San Quentin, einem der größten und gefährlichsten Knäste der USA. Das legendäre Gratiskonzert vom 24.02.1969 stellte Cashs Comeback dar, nachdem er sich in einer schweren, tablettenbedingten künstlerischen Krise befand.
Johnny Cash in San Quentin ist kein reiner Konzertfilm, sondern eine Dokumentation, bei der Konzertausschnitte mit einer Reihe von Interviews mit Insassen und Wärtern thematisch an Cashs Liedern orientiert verknüpft werden. Der für das britische Fernsehen produzierte Film fängt besonders schön die Stimmung des Konzertes ein, indem die Kamera immer wieder in Großaufnahmen die Gefangenen zeigt. Ganz zu schweigen von den beiden CD's die fast so beiläufig dieser DVD beiliegen, denn das absolute Highlight ist die DVD. Endlich, für alle die diese CD so lieben, jetzt auch das Konzert der Konzerte in Bildern !!!


Bayern Open - Gerhard Polt und die Biermösl Blosn
Bayern Open - Gerhard Polt und die Biermösl Blosn
DVD ~ Gerhard Polt
Preis: EUR 18,58

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen eine runde Sache..., 15. August 2006
Eine Aufnahme aus den Münchner Kammerspielen aus dem Jahr 1996. Ein typischer Polt/Biermösl Blosn Auftritt, wie auch aus den Bierzelten bekannt.

Beide wechseln sich sehr paritätisch mit Ihren Darbietungen ab. Interessant ist, dass Polt seine Geschichten viel schneller, viel flüssiger erzählt als auf den später erschienenen DVDs ( Polt I / Polt II ). Das wirkt sehr gehetzt, und nicht so überlegen, für Fans und Diplomerbsenzähler aber sehr interessant zu beobachten... Höhepunkte der DVD sicherlich : "Der Standort Deutschland" & "Kreisparkasse meets Art" in der Polt einen überambiotionierten Sparkassendirektor gibt, der für den guten Ruf seines Provinz-Arbeitgebers buchstäblich zu allen Erniedrigungen bereit ist....Herrlich, denn leider sooo wahr. Leider lässt die Bild- und vor allem die Tonqualität sehr zu wünschen übrig, deshalb 4 Sterne.


R.E.M. - Perfect Square
R.E.M. - Perfect Square
DVD ~ R.E.M.
Preis: EUR 20,77

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A perfekt Square & A perfect Evening, 24. Juli 2006
Rezension bezieht sich auf: R.E.M. - Perfect Square (DVD)
Ich war an diesem Abend, dem 19.07.2003 in Wiesbaden, und kann nur sagen, dass dieses Konzert genauso war wie es die DVD zeigt. Einfach gigantisch. Eine wunderschöne Location, ein toller Sommerabend,herausragende Fans und ein sehr gut gelaunter Michael Stipe ( "We are playing longer, than we supposed to, because you guys are really great tonight"). Dann singt er "Everybody hurts" und die Stadt ist für 7 Minuten lang verzaubert. So was ist selten, um so schöner, dass es für die Ewigkeit festgehalten wurde. Absolute Kaufempfehlung, auch für REM-Neulinge !


Seite: 1 | 2 | 3 | 4