Profil für SoldierSide88 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von SoldierSide88
Top-Rezensenten Rang: 2.211.208
Hilfreiche Bewertungen: 4

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
SoldierSide88

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Disney Pinocchio - Super Nintendo SNES
Disney Pinocchio - Super Nintendo SNES

3.0 von 5 Sternen Schönes Spiel für Kinder nur etwas eintönig, 2. Mai 2012
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
Das Spiel ist vom Setting her wirklich schön für Kinder, wird allerdings recht schnell langweilig und bietet wenig Abwechslung. Deshalb die mäßigen 3 Sterne. Der Schwierigkeitsgrad ist im Vergleich zu anderen Spielen von Disney recht niedrig und macht es damit zu einem gut Spielbaren Zeitvertreib ohne, dass man den Wunsch hat es aus dem Gerät zu entnehmen und es gegen die Wand zu werfen wie es beispielsweise bei König der Löwen der Fall ist.


SNES Spiel: Disney's Aladdin / Aladin NUR DAS EINZELE SPIEL-MODUL (für SNES Super Nintendo, PAL, deutsch)
SNES Spiel: Disney's Aladdin / Aladin NUR DAS EINZELE SPIEL-MODUL (für SNES Super Nintendo, PAL, deutsch)

4.0 von 5 Sternen Schönes Spiel aber zu kurz, 17. April 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Disney's Aladin ist ein recht schweres Spiel für Kinder aber leider viel zu kurz. Wenn man den Bogen einmal raus hat, dann spielt man es in ca. 45 Minuten einmal durch. Dennoch macht es auch beim 10 mal durchspielen Immernoch Spaß.


Kein Titel verfügbar

4.0 von 5 Sternen Lange lieferzeit, 4. Februar 2012
Wir haben ca. Zwei wochen auf den Artikel gewartet. War anscheinend ein Russlandimport. Sonst ist das ein guter Artikel. Schon sehr viel gedruckt, aber kaum Tinte weniger :)


Dragonball Evolution
Dragonball Evolution
DVD ~ Justin Chatwin
Preis: EUR 7,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen traurig...., 8. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Dragonball Evolution (DVD)
Hier wurde versucht eine goldene Kuh zu melken und mit wenigst möglich Einsatz möglichst viel Geld mit dem Namen des Films zu verdienen.

Sieht man mal davon ab, dass der Film jegliche Verbindung zu den Animes und Mangas mit Erfolg und aller Kraft von sich weißt, hätte er dennoch gut sein können, wenn denn wenigstens die Story stimmig gewesen wäre... Ich meine Hallo? Die schlimmsten Punkte sind wohl:
- das man, egal wie sehr man sich anstrengt, nichts von Piccolos Motiv erfährt, das ihn antreibt die Dragonballs zu finden.
- der Typ der Goku spielt ungefähr so stark und unbesiegbar aussieht, wie ein verletztes Reh mit 12 schießwütigen Texanern um sich und es nebenbei trotzdem schafft wie eine billige Kopie von Shia LaBoef zu wirken ohne ihm schauspielerisch das Wasser reichen zu können.
- die viel zu kurzen und lieblos gestalteten Kämpfe.
- dass Ozaru (was übrigens eigentlich nicht sein Name ist sondern viel mehr eine Artenbezeichnung für diese Affen) ein Sklave Piccolos ist und nebenbei gerade mal 2,50m. Ich mein hier nen 30 Meter großen Affen zu erwarten wäre blödsinn, aber wenigstens 4 oder 5 Meter. Ich mein die Teile sind riesig! Aber bis 2,50 kann man ja noch nen Typen in ein Affenkostüm mit Polsterung und Übergröße stecken und spart sich das geld für einen komplett animierten Affen. -.-

Und nochmal besonders zu erwähnen wäre hier: Das Kame-Hame-Ha! Was um alles in der Welt haben sich die Drehbuchschreiber und der Regisseur dabei gedacht, daraus eine Luftbändigungstechnik zu machen? Oo
Seit ihr gestört? Zu viel Avatar (für die Manga-/Animeverächter: Die Legende von Aang) geschaut? Das Teil is ein Strahl aus purer Energie und kein laues Lüftchen, dass man, wenn man gaaanz gaaanz viel kraft rein legt auch mal als Feuerzeugersatz benutzen kann! An der Stelle hab ich beinahe geweint vor Beschämung.

Dieser Film ist unterm Strich eine Highschool-Romanze, in der die Namen, einige winzige Andeutungen auf Charakterzüge aus den Animes und Mangas und die Tatsache, dass es Dragonballs gibt, daran erinnern, was dieser Film eigentlich verkörpern will. Die Story is dünn, undurchdacht und unter Gewalt auf 80 Minuten gepresst.

Nachdem ich diesen Film gesehen habe, war ich deprimiert, gekränkt und fühlte mich finanziell betrogen. Ich hab mir dann erstmal die original DB-Animeserie angesehen um mich aufzuheitern und zu beruhigen, aber vergessen werde ich diesen SCHUNDFILM sicherlich nie. Möge Gott uns vor einer Vortsetzung schützen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 21, 2014 6:08 PM CET


Seite: 1