Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Emmi > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Emmi
Top-Rezensenten Rang: 5.482.090
Hilfreiche Bewertungen: 19

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Emmi "arek_nessie"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Dark Love Poems (Ltd.)
Dark Love Poems (Ltd.)
Wird angeboten von Music-CD-Connect-recordStore_Germany
Preis: EUR 31,19

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen BESSER GEHTS NICHT!!!, 31. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Dark Love Poems (Ltd.) (Audio CD)
Mit diesem Album wurde ein Meilenstein im Bereich Gotic-Rock erschaffen!

Jeder Fan dieses Genres wird begeistert sein! Ein Top-Album, was so schnell nicht wieder zu hören sein wird, fesselnder und abwechslungsreicher gehts ohnehin nicht mehr, also:

kaufen kaufen kaufen...


From Enslavement Obliteration
From Enslavement Obliteration

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hart, Härter Napalm Death!, 19. März 2005
Rezension bezieht sich auf: From Enslavement Obliteration (Audio CD)
Das war der erste Silberling, den ich mir damals angeeignet habe!
"From Enslavement To Obliteration" stellte damals alles was auch nur ein wenig von, sagen wir mal "extremen musikalischen Tendenzen" aufwieß, in den Schatten! Nach dem ich das frisch gekaufte Werk in meine Kompaktanlage reinschob und etwas aufdrehte, dauerte es auch nicht lange als meine Eltern das erste mal mit besorgniserregter Stimme in mein Zimmer kamen und dachten ich würde versuchen meine Unterkunft zu zerschlagen!
Kein Wunder, bei entsprechender Lautstärke klingt das Werk ja auch wie eine Abrißbirne!
Bis heute gibt es für mich keine Grindcore-Truppe die derart heftiges aufgetischt hat und es trotzdem geschafft hat auf sich und ihre Botschaft(Texte)aufmerksam zu machen!
Mit Napalm Death wurde seinerzeit ein Stein ins rollen gebracht dessen Auswirkungen noch heute zu spüren sind!
Wer auf knallharten Sound ohne wenn und aber steht und sich mal wieder so richtig die Gehörgänge freiblasen lassen möchte kommt um dieses Werk nicht herum!


Victor
Victor

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musikalische Harmonie in Perfektion!, 18. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Victor (Audio CD)
Als Braunschweiger ist es für mich sowieso ein muss ein Album von Rosenfels in meiner CD Sammlung zu besitzen! Mit diesem Werk haben sich die beiden Jungs jedoch übertroffen und gezeigt daß ihre musikalische Stilrichtung nahezu perfekte Harmonie bei ihren Zuhörern hervorruft! "Victor" ist einfach Balsam für die Seele und regt mitunter jene zum nachdenken an. Ich kann nur jedem empfehlen sich eine der 4 Silberlinge anzuhören oder besser diese zu kaufen, Harmonie garantiert!


From the Underground and Below
From the Underground and Below
Wird angeboten von renditeplus
Preis: EUR 13,90

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der "Blitz" hat eingeschlagen!, 18. März 2005
Rezension bezieht sich auf: From the Underground and Below (Audio CD)
Wer hätte das gedacht! Da schmeißt Du diese geniale Scheibe von Overkill in deine Soundmaschiene, lauschst neugierig und mit wachsender Begeisterung und plötzlich... vorbei. Ja, da denkt man tatsächlich der Blitz hätte eingeschlagen, so rasant wie die Songs an einem vorbeifliegen! Zumindest bei einem Großteil der Titel ist das so, zwischendurch verschnaufen und Luft holen ist ohnehin notwendig! Meine Favoriten auf diesem Silberling sind Genocya, Save me, The Rip 'N' Tear,F.U.C.T. und zu guter letzt Long Time Dyin'!
From The underground and Below ist auf jeden Fall der ideale Blitzableiter nach wirklich verkorksten Tagen an denen man(n)[Frau auch!] sich entladen muß!


The Gathering
The Gathering

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hammer-Album garantiert Adrenalin-Schub!, 18. März 2005
Rezension bezieht sich auf: The Gathering (Audio CD)
Mit dem ersten Song "D.N.R." wird die Ruhe vor dem Sturm eingeleitet! Danach bekommt man mit dem Track "Down For Life" erstmal Nackenzucken und merkt sofort das sich da was heftiges anbahnt!Fast alle Titel haben ausreichend abwechslungsreiche Strukturen mit Wiedererkennungswert, diese reichen von finsterer Death-Metal Stimmung bis hin zu klassischen Trash- bzw. Speedmetal einflüssen. Wer also ein solides Album aus diesem Genre sucht, ohne viel Schnick-Schnack alla Synthieeinlagen oder dergleichen, wird mit "The Gathering" von Testament bestens bedient!
Meine Empfhelung: Kaufen, Anlage aufdrehen und ab geht die Post!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 17, 2008 4:40 PM MEST


No Instruments
No Instruments

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einmal Neuroticfish - Immer Neuroticfish!, 17. März 2005
Rezension bezieht sich auf: No Instruments (Audio CD)
Ehrlich gesagt hätte ich im Leben nicht gedacht, als eingefleischter Handklampfenfan, jemals Synthie-POP an meine Gehörgänge zu lassen! Aber als mir ein Freund diese Scheibe von Neuroticfish eintrichterte war ich schlichtweg begeistert! Das Album besticht durch eigenständige Songs die sich durchaus im Schädel festsetzen können! Ich hab mich auf jeden Fall "bekehren" lassen und kann nur jedem raten, auch wenn er diesen Sound nicht mag, No Instruments auf sich wirken zu lassen! Ihr werdet sehen auch bei euch wird der "Fish" hängen bleiben!


Enemy of God
Enemy of God
Wird angeboten von hotshotrecordsmailorder
Preis: EUR 9,97

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles Kreator oder was?, 17. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Enemy of God (Audio CD)
Hab mal endlich wieder ein richtig geniales Trash-Album der Essener Truppe um Mille Petrozza in die Finger bekommen! Da ich die Jungs schon seit Ewigkeiten kenne (Flag of Hate), bin ich froh und überrascht, das Kreator es immer wieder schaffen, mit ihrem unverkennbarem Sound seine Fans in ihren Bann zu ziehen!
Wenn ich "Impossible Brutality" höre, fühle ich mich fast wieder in alte Extreme-Aggression-Zeiten zurückversetzt und könnte wild headbangend durch die Gegend hüpfen!
That's pure Metal!!!


Paradise Lost (Limited Edition)
Paradise Lost (Limited Edition)
Wird angeboten von Music-Mixer
Preis: EUR 16,50

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Paradise Lost arbeiten weiter an ihrem Olymp!, 17. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Paradise Lost (Limited Edition) (Audio CD)
Mit dieser Scheibe haben sich die Jungs von Paradise Lost wieder weit(er) nach oben katapultiert! Habe den Silberling bereits mehrere male durchgehört und kann beim besten willen keinen der Tracks als nervend bezeichnen, im Gegenteil, das Album von Nick Holmes und Co. überzeugt auf ganzer Linie! Da Ihr Vorgänger "Symbol Of Life" für meinen Geschmack schon ein Kracher war, bin ich äußerst zufrieden, daß mit "Forever After " ein weiterer Schritt in einen neuen musikalischen Abschnitt gemacht wurde! Fans dieses Genres werden mit dem Kauf eines Paradise Lost Albums jedenfalls ihre wahre Freude haben! Egal ob es sich um ältere oder neuere Werke handelt, jede Scheibe war (ist) ohnehin jeweils ein Glanzstück seiner Zeit!


Alteration
Alteration

2.0 von 5 Sternen Absolut amateurhafte Scheibe!, 17. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Alteration (Audio CD)
Mein lieber Herr Gesangsverein! Nachdem ich den Sound vom ersten Titel "Time to Reflect" an meine Hörgänge ranließ, war ich zunächst relativ zufrieden, aber dann schlug es mich fast von meinem Bürosessel! Ohne Gesang hätte ich dem Album der Jungs von "Dynastie" wahrscheinlich 3 Sterne gegönnt, aber so bleibt mir nichts anders übrig als magere 2 Sternchen für dieses Werk abzugeben! Der Sound ist wirklich das einzige was einer Bewertung bedarf, was das Gesamtkonzept anbelangt, hätte man mit professioneller Unterstützung höchstwahrscheinlich ein durchaus akzeptables Album abliefern können. Schade, und ich hatte mich schon auf ein Klangerlebnis alla "APOP" gefreut, zumal man den Sound der Truppe mit den "Berzerks" verglichen hatte! Mein Fazit : Mehr amatuerhaft als professionell!


Seite: 1