Profil für Amazon Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Customer
Top-Rezensenten Rang: 101.962
Hilfreiche Bewertungen: 67

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Customer "jassiba"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Chill mal, Frau Freitag: Aus dem Alltag einer unerschrockenen Lehrerin
Chill mal, Frau Freitag: Aus dem Alltag einer unerschrockenen Lehrerin
von Frau Freitag
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So ist der Lehreralltag!, 12. Juni 2011
Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Witzig aber auch authentisch erzählt die Autorin wie der Alltag von Lehrern tatsächlich aussieht. Ich kann mich dem Fazit nur anschließen: ein schöner und unterhaltsamer Job - nichts für schwache Nerven! Ich hatte stellenweise das Gefühl Frau Freitag spricht über meine Schüler ;-)


Mittelhochdeutsche Grammatik
Mittelhochdeutsche Grammatik

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ziemlich unübersichtlich, 16. September 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Grammatik von Heinz Mettke eignet sich nur bedingt für den Einsatz in der Schule/ bzw. Studium.
Sie ist ziemlich unübersichtlich und teilweise schwer zu verstehen. Für den Einstieg in das Thema ist das Buch keinesfalls geeignet.
Allerdings wird diese Grammatik gerne von Professoren und Dozenten empfohlen, da sie vieles beinhaltet.
Wer mit dem Thema vertraut ist, kann sie sich durchaus als Nachschlagewerk anschaffen.


So funktioniert Deutschland: Ein Handbuch
So funktioniert Deutschland: Ein Handbuch
von Hans Zippert
  Gebundene Ausgabe

20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterhaltung pur!, 30. August 2004
Ein wahrer Satiriker! Hans Zippert gelingt es auf humorvolle Weise, Deutschland und seine Bewohner auf die Schippe zu nehmen. Er demonstriert besispielsweise, wie Deutschland nicht etwa durch Politiker, sondern durch den "ADAC" und "IKEA" regiert wird. Die Leser erfahren unter anderem, was die Abkürzungen "DDR" und "BRD" eigentlich bedeuten ;-). Auch wenn das Buch schamlos übertreibt, ist es ein wahrer Lesegenuß. So kann es schonmal passieren, dass man beim lesen vor lachen von der Couch fällt ;-). Wirklich empfehlenswert für alle, die zum lachen nicht in den Keller gehen und schon immer wissen wollten, was in Deutschland eigentlich los ist und was man tun muss, wenn es doch mal einen Systemfehler gibt.


Seite: 1 | 2