Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für McQuadederWolf > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von McQuadederWolf
Top-Rezensenten Rang: 48.005
Hilfreiche Bewertungen: 1371

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
McQuadederWolf "rico fardan" (Berlin, Germany)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Neunundneunzig Namen (Kindle Single)
Neunundneunzig Namen (Kindle Single)
Preis: EUR 0,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kurz und knapp und auf den Punkt, 8. Juli 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine Geschichte über Terror, Angst und Vorurteile aus verschiedenen Perspektiven erzählt. Gut geschrieben, ergreifend und spätestens seit 9/11 leider immer aktuell. Freu mich drauf mehr von diesem Autoren zu lesen.


Ein Stern für Finja
Ein Stern für Finja
von Anja Kiel
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,99

5.0 von 5 Sternen Lieblingsbuch der Kinder, 15. Dezember 2015
Rezension bezieht sich auf: Ein Stern für Finja (Gebundene Ausgabe)
Ich könnte jetzt ins Detail gehen, aber dafür fehlt mir die Zeit. Kann nur eins sagen: Ein Stern für Finja ist das momentane Lieblingsbuch der Brut. Muss das Ding rauf und runter lesen. Jeden Abend. Eine bessere Kaufempfehlung gibt es nicht.


Scheiße, Kannibalen! Oder: Die Nacht der reitenden Köpfe.  Notizen aus dem Traumtagebuch
Scheiße, Kannibalen! Oder: Die Nacht der reitenden Köpfe. Notizen aus dem Traumtagebuch
von Tobias Wimbauer
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Total Banane! Total geil!, 2. Januar 2015
Die wirren Träume eines coolen Typen. Das ist vielleicht nicht für Jedermann, aber wer will schon Zeugs für Jedermann. Ich kann nur allen empfehlen sich mal von Pelle Fälsch durch seine schrägeTraumwelt tragen zu lassen. Macht Riesenlaune. In Häppchen oder am Stück.


Telegraph Days: A Novel
Telegraph Days: A Novel
von Larry McMurtry
  Audio CD
Preis: EUR 40,58

2.0 von 5 Sternen Nope, 3. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Telegraph Days: A Novel (Audio CD)
Love McMurtry, but this "comedy" novel just doesn't do it for me. Usually McMurtry knows how to mix comedy with drama, but "Telegraph Days" plays like a one note joke. All characters are cartoons and protagonist Nellie is simply annoying.


Shootout - Keine Gnade [Blu-ray]
Shootout - Keine Gnade [Blu-ray]
DVD ~ Sylvester Stallone
Wird angeboten von SchwanHM
Preis: EUR 8,45

14 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Deprimierend..., 26. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Shootout - Keine Gnade [Blu-ray] (Blu-ray)
Das kommt dabei raus, wenn Walter Hill, Sylvester Stallone und Joel Silver einen Film machen?! Ich könnt heulen. Das ganze sieht aus wie eine billige Nu-Image-Schrott-Produktion und hat eine Story, die ungefähr so originell wie der Fußpilz deiner Omma ist. Jeder Dialog-Satz war schon vor zwanzig Jahren ausgelutscht. Und wer behauptet Chuck Norris hat nur einen Gesichtsausdruck, der sollte mal sehen, was Sung Kang als Stallones unfreiwilliger Bullen-Partner hier leistet: der Typ hat das Charisma einer Plastiktüte, einen halben Gesichtsausdruck und eine einzige Tonlage; er saugt die Energie schneller aus den Szenen als man öde sagen kann. Jason Momoa beweist einmal mehr, dass er ne eigentlich gute Type sein könnte, wenn man ihn mal in einem guten Film mitspielen lassen würde, hier schießt er gefühlt hundert Typen in den Kopf und selten waren Kopfschüsse langweiliger. Garniert wird die ganze Katastrophe mit einem Voiceover, der der beste Beweis dafür ist, das Voiceover in 99 % Prozent aller Fälle überflüssig sind. Fazit: Nichts ist so deprimierend wie schlechte Filmen von guten Leuten.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 21, 2014 4:25 PM CET


Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr
Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr
DVD ~ Aaron Eckhart
Preis: EUR 7,44

16 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Stumpfsinnige Die-Hard-im-weißen-Haus-Variante, 16. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr (DVD)
Der ersten von zwei Stirb-Langsam-im-weißen-Haus-Filmen. Leider lausig. Was zu Beginn noch einigermaßen unterhaltsam-lächerlich beginnt, wird im Verlauf des Films immer dämlicher und spannungsloser. Der Bad Guy ist langweilig, der Held hat kein Problem (warum der Prolog mit dem Tod der Präsidenten-Frau, wenn es für den Rest des Films nichts bedeutet, außer, das der Held jetzt im Schatzamt arbeitet?), läuft einigermaßen planlos durch das weiße Haus und meuchtelt hin und wieder gesichtlose koreanische Bad-Guys. Spannung baut sich so nicht auf. Viele Story-Beats sind eins zu eins aus Stirb Langsam übernommen, verpuffen aber wirklungslos (Hubschrauber-Attacke, Held trifft vermeintlichen Verbündeten, Held ruft Frau an etc.). Am Ende wird noch bierernst patriotische Soße über den Schwachsinn gegossen und kann sich nur noch peinlich berührt winden.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 14, 2013 9:40 PM CET


World War Z [Blu-ray]
World War Z [Blu-ray]
DVD ~ Brad Pitt
Preis: EUR 8,79

182 von 263 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zum Scheitern verurteilt, 8. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: World War Z [Blu-ray] (Blu-ray)
Max Brooks' Buchvorlage "World War Z" ist so ziemlich das beste Zombie-Buch, das momentan existiert. Ein "Sachbuch", voller Interviews mit Überlenden aus allen Schichten in aller Welt, die sich zu einem großen Bild zusammenfügen. Voller großartiger Geschichten und Ideen und Gedanken. Allerdings keine durchgehende Geschichte, die man einfach so als Film erzählen könnte. Tatsächlich aber ist dem ursprünglichen Drehbuchautor J. Michael Straczynksi, das gelungen und wer Interesse hat, der muss nur ein bisschen googeln und kann das Drehbuch im Netz finden.

Allerdings wurde Straczynski gefeuert und von Matthew Michael Carnahan ersetzt, der die Story noch mal komplett neu aufrollte und, wie wir alle aus der Presse wissen, wurden nach Drehschluß noch mal Damon Lindelof und Drew Goddard angeheuert, um das letzte Drittel des Film komplett neu zu schreiben (Tatsächlich ist dieses neue Ende die einzig halbwegs spannende Sequenz im Film).

Komplizierte Entstehungsgeschichte und die sieht man dem Film an.

Da funktioniert nichts.

Die Zombies rennen und beißen nur, damit man auch eine PG-13 (frei ab 12) Altersfreigabe kriegt und sind zum größten Teil einen Haufen langweiliger CGI-Männchen und so furchteinflößend wie Deine Mutter.

Brad Pitt als UN-Spezialist für-was-eigentlich ist als Figur komplett unglaubwürdig, die meiste Zeit denkt man, Mensch, da läuft Brad Pitt durch einen Zombiefilm. Die Familienszenen, die den emotionalen Background bieten sollen, sind langweilig bis unerträglich, Drama eigentlich nicht existent.

World War Z ist eine langweilige Abfolge von spannungslosen, blutarmen Big-Budget-Action-Szenen und natürlich muss Brad Pitt am Ende eine hanebüchene Lösung für die Plage finden.

Da wurde gedreht, umgeschrieben, noch mehr umgeschrieben und zusammengekleistert und irgendwann haben wohl alle den Überblick verloren. Mein Lieblingsmoment ist der in Jerusalem: Die clevereren Israelis haben schon im Voraus eine Mauer um ihre Stadt gebaut und deswegen läuft dort alles völlig normal ab, da starten und landen Jumbo-Jets, Hubschrauber kreisen, ein Riesenlärm. Aber wenn ein Grüppen orthodoxer Juden nahe der Mauer zu singen beginnt, ist das der Grund warum die CGI-Zombies sich wie Ameisen auftürmen und die Mauer überwinden, nur damit Brad Pitt ach so schlau "Sie sind zu laut!" rufen kann.

World War Z ist in Big-Bugdet Zombie-Film mit Zombies die keine sind, frei ab 12 und mit der Flachzange, die Quantum of Solace verbrochen hat, als Regisseur, das war eigentlich von vornherein zum Scheitern verurteilt.
Kommentar Kommentare (22) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 9, 2014 1:18 AM MEST


The Last Stand (Uncut) [Blu-ray]
The Last Stand (Uncut) [Blu-ray]
DVD ~ Arnold Schwarzenegger
Preis: EUR 8,02

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Netter Versuch, 12. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: The Last Stand (Uncut) [Blu-ray] (Blu-ray)
Arnie is back. Und im Gegensatz zum fürchterlichen Expendables 2 sagt er es nicht in gefühlt jeder zweiten Szene.
The Last Stand hat eine gute und simple Ausgangsidee: Ein alternder Sheriff und ein Häufchen von drittklassigen Deputys (Frau (!), Junkie, Irrer, Fettsack) soll einen Drogenbaron und seine Söldner daran hindern über die Grenze nach Mexiko zu fliehen. Das riecht nach Western und Rio Bravo/El Dorado. Leider bleiben alle Figuren totale Pappkameraden (Peter Stormare muss wie so oft in letzter Zeit nur übelst chargieren, Luiz Guzman hat gar nichts zu tun) und wie schon bei den Expendables kommen alle Guten mal wieder ungeschoren davon. Fazit: ein paar wenige gute Momente, der Rest ist leider vollkommen verschenkt und unterentwickelt.


Day by Day Armageddon: Shattered Hourglass
Day by Day Armageddon: Shattered Hourglass
von J. L. Bourne
  Taschenbuch
Preis: EUR 11,61

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bit of a strange beast, 10. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
So this is what appears to be the final installment in the Day by Day Armageddon series.
Well, it isn't really day by day anymore because for some reason JL Bourne decided to ditch the diary form of the previous novels and switched to third-person-storytelling except for a few random diary excerpts.
Kilroy, the narrator/diary writer of the previous two books takes a backseat, bascially doing nothing during the whole book, while the story switches mostly between two different groups of special forces operators. Here lies Bourne's greatest strength and especially the scenes on Oahu are pretty damn tense, even though the characters are barely more than a bunch of names.
The ending comes pretty fast and very abrupt and feels a bit like either the writer lost interest or was under some deadline.
And his idea for what caused the undead armageddon, well, I guess it is a matter of taste and as a writer in this genre it's pretty hard to come with something original.
Despite the flaws still a good "zombie read" and luckily far away from the trashier kind of stuff out there.


Southland - Die komplette erste und zweite Staffel [3 DVDs]
Southland - Die komplette erste und zweite Staffel [3 DVDs]
DVD ~ Michael Cudlitz
Preis: EUR 12,99

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die beste Serie, die niemand kennt, 20. März 2013
Polizei-Serien gibt's wie Sand am Meer. Southland begann sein/ihr Leben als Network-Serie bei NBC wurde aber mitten in der Produktion der zweiten Staffel eingestellt, scheinbar war's dem Sender zu düster. TNT übernahm die Serie und das war wohl das Beste, was passieren konnte. Das am Anfang zu große Ensemble wurde eingestampft und man konzentrierte sich auf auf ein paar zentrale Figuren bei der Streifenpolizei und der Mordkommission. Southland verzichtet auf allzu viel privaten Schnickschnack der Figuren stattdessen wird beinahe dokumentarisch der raue Ermittlungsalltag der Hauptfiguren gezeigt. Keine Am-Ende-wird-alles-gut-und-unsere-Ermittler-sind-so-schlau-Dramaturgie, sondern harte, traurige, humorvolle Fälle, die höchstwahrscheinlich direkt der Realität entnommen wurden. Southland ist eine der wenigen Serien, die von Staffel zu Staffel besser werden. Wer auf authentische ungeschönte Bullen-Serien steht, ist hier richtig.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20