holidaypacklist Hier klicken Sport & Outdoor Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Profil für Owlytic > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Owlytic
Top-Rezensenten Rang: 55.862
Hilfreiche Bewertungen: 88

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Owlytic

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Sanctum [3D Blu-ray]
Sanctum [3D Blu-ray]
DVD ~ Richard Roxburgh
Preis: EUR 11,49

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen das ist richtiges 3D!, 16. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Sanctum [3D Blu-ray] (Blu-ray)
Der Trailer dieses Films ssagt nicht unbedingt viel aus, oder macht auch nicht sonderlich viel Lust auf den Film. Deshalb war es mir in den ersten Tagen, in dem es im Kino war, eigentlich gleich. Doch als meine Freunde mich regelrecht gezwungen haben, mit in den Film zu gehen, musste ich wohl oder übel durch. Doch ich kann nicht klagen. Es hat mir richtig, richtig gut gefallen.

Ob der Film nun wirklich nach einer wahren Begebenheit gedreht wurde, oder nicht, ist für mich eigentlich egal. Fakt ist, dass der Film eher nichts für schwache nerven ist. Die Bilder sind teils wirklich sehr Atemberaubend.

Doch richtig angetan hat mir der 3D-Effekt. Natürlich ist dieser im Kino am besten, zu Hause auch teilweise, aber im Kino eben nicht zu übertreffen. Von 3D bin ich nicht so gutes gewohnt, wie hier. Da hat James Cameron anscheinend recht gehabt, dass 3D in engen Räumen einen sehr viel stärkeren Effekt erzielt, als bei weitläufigen oder großflächigen Räumen (wie z.B. in Avatar). James Cameron hat hier Wert auf echtes 3D gelegt. Nicht nur als Effekt, sondern als vollwertiges Stilmittel. Ich bin fast vom Stuhl gekippt. Dadurch erhält der Film aus richtige dramatik und ihre Grausamkeit der Höhlenwelt.

Ich bin einfach rundum fasziniert von diesem Film, und kann es nur weiterempfehlen. Wer einen 3D-Fernseher zu Hause besitzt, sollte ohne zu zögern zugreifen. Wer den Film in 2D anschauen möchte, kann dies auch gerne tun. Der wird aber sicherlich nicht solch ein Erlebnis haben, wie in 3D.


Schlag den Raab - Das 3. Spiel - [Nintendo Wii]
Schlag den Raab - Das 3. Spiel - [Nintendo Wii]
Wird angeboten von pilzlein
Preis: EUR 16,90

4.0 von 5 Sternen auch für Nicht-Fans sehr unterhaltsam, 16. April 2014
Ich bin ja nicht unbedingt ein Fan von Stefan Raabs Veranstaltungen und Shows die er immer auf Pro 7 bringt. Auch das Format Schlag den Raab habe ich bisher nur einmal gesehen, mehr auch nicht. Doch dann bekam ich mit, dass ein gleichnamiges Spiel erschienen ist. Das konnte ich mir dann aber nicht entgehen lassen.

Das Spiel ist vertreten für Wii und für PS3. Da ich nur die Wii besitze, habe ich mir natürlich auch das passende Spiel dazu gekauft. Anfangs war ich eher skeptisch, was die Steuerung angeht. Doch mit der Wiimote wurde das Ganze super umgesetzt, und ist nicht kompliziert oder umständlich. Allein das Spiel namens "Air Hockey" hat nicht einwandfrei funktioniert, was die Steuerung anging.

Es sind schöne Spiele dabei, die 25 Stück umfassen. Etwas wenig, aber schon mal mehr als in der Sendung an sich. Doch dafür sind die Spiele abwechslungsreich und echt unterhaltsam. Persönlich angetan hat es mir das Spiel Kerzen anzünden, oder auch das Bäumefällen. Auch der Schwierigkeitsgrad kann ausgewählt werden. Das habe ich herausgefunden, gab es beim zweiten Teil nicht. Insgesamt 3 Stufen sind auswählbar.
Man hat 4 Spielstände, die man besetzen kann. Zusätzlich gibt es viele Sachen, die man freischalten kann, und der Spaß dadurch erhöht wird. Auch das Verlangen nach dem Weiterspielen wird dadurch gesteigert. Das können zum Beispiel Extra-Joker oder Zeitersparnis sein. Was auch gut durchdacht ist, ist dass das Spiel automatisch endet, wenn man nicht mehr gewinnen kann.

Das Spiel macht einfach Spaß! Egal ob man es im Einzelmodus spielt, oder in einer gemütlichen Runde am Abend mit Freunde und Familie. Freude, Sieg und auch Verlust ist vorprogrammiert! Sehr empfehlenswert!


Tech Deck - 38005 - 96mm Fingerboards - 4-Pack - 'Zero' Skateboards - enthält 4 Fingerboards und Tool
Tech Deck - 38005 - 96mm Fingerboards - 4-Pack - 'Zero' Skateboards - enthält 4 Fingerboards und Tool

4.0 von 5 Sternen für das Geld in Ordnung, 16. April 2014
Seit ca. einem halben Jahr bin ich dabei, mit Fingerboard zu hantieren. Meinen Spaß daran habe ich gefunden, als ich mir einige Youtube-Videos angeschaut habe. Danach machte ich mich auf die Suche nach einem passenden Fingerboard. In Geschäften wie CROWN, Mäc-Geiz oder Spielwaren Höch gab es zwar Produkte dazu, doch ohne Qualität.

Ein wenig herum gesucht und dann bin ich auf den Hersteller Tech Deck gestoßen. Dieser soll ziemlich gute Fingerboard machen. Der Meinnung bin ich auch. Das Fingerboard ist in einer Plastikhülle verpackt, die eigentlich recht gut auf zu machen war. Enthalten sind das Fingerboard an sich, 4 Ersatzräder, Aufkleber und ein Schraubenzieher. So ein kleiner Schraubenzieher sieht ziemlich cool aus, und ist sogar auch noch nützlich. Dieser wird gebraucht, wenn die Räder oder Achsen gewechselt werden müssen. Die Aufkleber sehen gut aus, und einige nutze ich sogar. Die Verarbeitung gefällt mir gut. Alles ist glatt, abgerundet und keine überstehenden Plastik-Reste. Die Räder sind auch in Ordnung, wobei mir die mitgelieferten Ersatzräder besser gefallen, als die, die schon montiert sind. Entfallen hat mir die Gripauflage. Diese ist in der ersten Zeit zwar sehr angenehm, aber nutzt sich dann ab. Wer zusätzlich noch schwitzige Hände hat, kann das noch schneller gehen. Deshalb nur 4 Sterne.

Das Gesamtpaket gefällt mir sehr gut. Verarbeitung, Preis, Aussehen - alles zufriedenstellend. Was 'man allerdings noch erwähnen sollte: bei der Bestellung des Fingerboards (egal ob über toys-more oder Amazon) kann man sich den Stil der Unterseite nicht aussuchen. Dieses wird per Zufallsprinzip verschickt. Aber eigentlich hat TechDeck da nur stylische Unterseiten.


WICK DayMed Erkältungs-Kapseln für den Tag, 20 St
WICK DayMed Erkältungs-Kapseln für den Tag, 20 St
Wird angeboten von Bodfeld Apotheke
Preis: EUR 8,54

4 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bis auf die Kopfschmerzen sehr zuverlässig, 6. April 2014
Erst vor einer Woche war ich Opfer einer Erkältung. Wahrscheinlich Schuld: der schnelle Wetterumschwung. Aber was will man machen, ich musste durch. Als wäre das nicht schon genug, lag das genau in meinen Prüfungszeiten. Sprich: ich konnte s mir nicht leisten, mit Kopfschmerzen oder Halsschmerzen zu den Prüfungen zu erscheinen.

DayMed habe ich Mitte letzten Jahres entdeckt, und muss sagen, dass ich im Allgemeinen überzeugt und zufrieden bin. Der Hersteller verspricht schnelle Helung bei:
● Husten
● Schnupfen
● Kopf- und Gliederschmerzen
● leichtes Fieber und
● atmungsbehindernde Schleimhautschwellungen im Nasen- und Rachenraum.

Eigentlich kann ich überall mitgehen. Ich war befallen von sehr starken Halsschmerzen, Schnupfen, Fieber (leicht) und allgemeine Müdigkeit. Ich habe die Dosis genommen, wie sie in der Verpackung verschrieben ist: alle 4 Stunden je 2 Kapseln. Angefangen in den frühen Stunden bis zum Abend habe ich alle Kapseln pünktlich eingenommen. Das Ergebnis zeigte sich am nächsten Tag. Die Halsschmerzen waren so gut wie weg (nur noch leichtes kratzen), das Fieber ist verschwunden und Husten hatte ich sowieso nur sehr bedingt. Jetzt zum Punkt, weshalb ich auch nur 4 Sterne geben kann. Die Kopfschmerzen haben mir am meisten Kummer bereitet. Gewünscht hätte ich mir, dass sie nach der Einnahme der Pillen verschwindet oder gelindert werden. Doch die Wirkung fiel eher schwach aus. Sodass ich immer noch leichte, trotzdem nagende Kopfschmerzen hatte.

Ansonsten bin ich zufrieden mit DayMed und würde es bei der nächsten Erkältung wieder in Erwägung ziehen. Natürlich sollte man bei schlimmeren Fällen in erster Linie den Arzt aufsuchen.


Trixie 44681 Belorado Kratzbaum, 246-280 cm, beige/braun
Trixie 44681 Belorado Kratzbaum, 246-280 cm, beige/braun

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wunderschöner Kratzbaum, 6. April 2014
Unsere Katze wird langsam alles langweilig, was wir zu Hause an Spielsachen für ihn besitzen. Daher habe ich den Kauf eines extravaganten Kratzbaums in Erwägung gezogen. Zwar besitzt er zurzeit eins, aber dieser ist einfach nur schlicht, langweilig und besteht nur aus einem Kratzstab.

Dieser deckenhohe Kratzbaum ist eine richtige Augenweide, sowohl für Katze als auch für Mensch. Der Aufbau des Kratzbaums ist ein sehr positiver Aspekt. Man brauch keine Bedienungsanleitung, sondern kann den Kratzbaum sehr individuell gestalten. Denn es gibt mehrere Einzelelemente, die man je nach Wunsch der Katze austauschen und festmachen kann. Das ist ein richtiger Luxus. So hat man auch die Möglichkeit, den Kratzbaum in eventuell unpassenden Stellen passend zu machen.

Der Hersteller verspricht beste Qualität aus Sisal und Plüschbezügen. Dieses Versprechen hält es auch. Zusätzlich lässt sich der Plüsch gut und kinderleicht säubern, indem man zum Beispiel mit dem Staubsauger drüberfährt. Das Sisal hält sich bisher recht stabil, auch was die 5 Minuten-Anfälle meines Katers anbelangt. So soll es sein.

An der Stabilität habe ich nichts zu meckern. Einmal aufgebaut steht das Ding sehr fest und macht auch einen soliden Eindruck. Wie das Ganze sich nun über einen längeren Zeitraum auswirkt, wenn mein Kater noch wächst, wird sich zeigen. Da bin ich aber guter Dinge.

Ich bin insgesamt sehr zufrieden mit dem Produkt. Es ist solide, seehr groß, auch recht schön vom Design her und sehr individuell anpassbar. Das Geld ist es auf jeden Fall wert.


Philips Sonicare HX6932/34 FlexCare Schallzahnbürste 2. Handstück
Philips Sonicare HX6932/34 FlexCare Schallzahnbürste 2. Handstück
Preis: EUR 132,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen den Kauf habe ich sicher nicht bereut!, 6. April 2014
Ein Neukauf war bei mir eigentlich schon länger fällig. Einen Monat putzte ich nach dem Versagen meines Oral B TriZone mit einer Handbürste. Nun kam es endlich dazu, dass ich mir eine neue, elektrische Zahnbürste besorgen konnte. Dabei ist meine Entscheidung auf dieses Produkt gefallen.

An Geld sollte meine Entscheidung nicht scheitern, denn gesunde Zähne sind mir mehr Wert, als Geld. Außerdem sind ungefähr 140€ für eine Zahnbürste dieser Qualität, plus dem ganzen Extra sehr angemessen. Und da komme ich schon zum Teil der Ausstattung. Dieses beinhaltet eine zusätzliche Reiseladestation, was schon mal sehr positiv ist. So kann ganz leicht zu Hause, und Urlaub trennen. Auch ist ein zusätzliches Handstück vorhanden, was die Nutzung der Zahnbürste einer weiteren Person ermöglicht. In diesem Fall aus meiner Familie. Ein nettes Extra!

Die Handstücke sind deutlich schmal, was auch meinen recht großen Händen nicht negativ auffällt. Die Bürste steckt auf einem Metallstift, welcher wasserdicht auf der oberen Seite des Handstücks befestigt ist. Dies ermöglicht eine super einfache Reinigung: Bürstenkopf abziehen, alles schön abwischen (ggf. mit feuchtem Tuch) und wieder aufsetzen, fertig.

Die Bürstenköpfe sind versehen mit Indikatorborsten, was ich auch noch nie zuvor gesehen habe. Durch Verfärbung zeigen die Borsten deren Abnutzung und helfen, den Wechseltermin einzuhalten. Viel Geräusch macht die Zahnbürste nicht, was ich aber auch schon von meinem Oral B TriZone gewöhnt war. Es ist jeweils eine 1-, 2-, oder 3 Minuten Putzzeit-Einstellung möglich, und bei Bedarf noch zusätzlich eine Zahnfleischmassage (welche sehr Empfehlenswert von meiner Seite ist!).

Das Plastikreiseetui (welches auch auf dem Bild zusehen ist) ist flach und verstaut ein Handstück und zwei Bürstenköpfe. Völlig ausreichend.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Kauf der Donicare FlexCare. Alles mitgelieferte hat seine Qualität, und an nichts wurde gespart. So muss Qualität sein, und für die Zähne sowieso!


BUTLERS DOOSH Duschkopf 10193278
BUTLERS DOOSH Duschkopf 10193278
Wird angeboten von BUTLERS
Preis: EUR 29,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tut, was es soll, 6. April 2014
Rezension bezieht sich auf: BUTLERS DOOSH Duschkopf 10193278 (Misc.)
Ich bin ja sowieso ein Fan von Stefan Raab, und mag seine Fernsehsendung "TV Total" sehr. Auch seine anderen Showformate sind immer ein Kracher. Durch einen Zeitungsartikel bin ich darauf gestoßen, dass Stefan Raab einen eigenen Duschkopf entwickelt hat. Komisch, ganz so groß an die Glocke wurde das Ganze nicht gehangen. Hätte ich mir bei Stefan Raab anders vorgestellt.

Es sind zwei Punkte, die mir an Doosh schon von Vornherein gefallen haben. Es wird komplett in Deutschland hergestellt, und der Preis ist überraschend günstig. Da hätte ich mir echt einen höheren Preis vorgestellt.

Nach der Lieferung durch Amazon wollte ich das Ding direkt ausprobieren. Wie in dem Berichtvideo von Focus zu sehen, ist der Duschkopf wirklich leicht anzubringen. Das erste Feeling ist natürlich sehr ungewohnt. Auch durch die ungewöhnliche Form eines Boomerangs wirkt alles ziemlich neu. Die Wasserstrahlen kommen aus ingesamt 204 Strahldrüsen, und sorgen so für ein angenehmes prasseln des Wassers auf dem Körper. Mit einem Knopf werden die Strahlen in die Mitte gebündelt, und man kann sich bei bedarf auch die Haare auswaschen (hierfür wurde dieser gebündelte Strahl extra hart eingestellt).

Nun, wie ist der Effekt? Wirklich überzeugend. Auf Schulterhöhe werden meine Haare wirklich gar nicht nass. Hätte ich nicht erwartet. Der Körper wird auch vollkommen nass, sodass man keine Probleme beim einseifen hat.

Es ist auf jeden Fall etwas neues, und allein deswegen würde ich mir den Doosh besorgen. Doch auch, wer wirklich nur seinen Körper nass machen möchte, ist hier sehr gut bedient. Stefan Raab hat echt Köfpchen gezeigt, und einen fast revolutionären Duschkopf entwickelt.


Toshiba Camileo X200 Full-HD Camcorder (7,6 cm (3 Zoll) Touchscreen, 8 Megapixel CMOS, 12-fach opt. Zoom, Kartenleser, HDMI, USB 2.0) schwarz
Toshiba Camileo X200 Full-HD Camcorder (7,6 cm (3 Zoll) Touchscreen, 8 Megapixel CMOS, 12-fach opt. Zoom, Kartenleser, HDMI, USB 2.0) schwarz

4.0 von 5 Sternen Zufriedenstellend für Einsteiger, 6. April 2014
Toshiba hat hier mit der Camileo X200 ein ganz guten Camcorder auf den Markt gebracht. Es hat einige Schwächen, aber auch sehr gute Aspekte die ich euch nicht vorenthalten will.

Sehr gut finde ich zu aller Erst die Ausstattung:
- HDMI-Kabel (sehr schön, dass so etwas beiliegt)
- USB-Kabel
- Ladegerät
- Beutel
- Halterung für Autos
- Fernbedienung
- Objektivdeckel
- Kurzanleitung (in verschiedenen Sprachen)
- Handbuch
- Reinigungstuch für die Linse (super)
- Software-CD's

Wie man sieht ist der Lieferumfang ganz schön ausgeprägt, so macht das Auspacken auch richtig Spaß. Für die Cutter und Filmbearbeiter unter uns ist sogar eine 7-Tägige Testversion des Programms "Magix Video Deluxe" vorhanden. Super, wer reinschnuppern will. Dagegen ist die Software "ArcSoft MediaImpression" in der Vollversion dabei, was mir sehr gefällt. Hiermit kann man leichte Bearbeitungen an Videos und Fotos vornehmen, Bildschirmpräsentationen erstellen und vieles mehr.
Die Qualität der Videos ist sehr gut. Auf 1080p, also mit FullHD nimmt es mit 60 fps auf und bei 720p ebenfalls mit 60fps. Hier sind die Lichtverhältnisse ein wenig empfindlicher als bei 720p mit 30fps oder VGA Standard. Ich kann aber so viel sagen, dass es für einen unregelmäßigen Youtube-Upload völlig ausreicht. Bei schlechterem Licht, wie abendliche Innenaufnahmen ist das Bildrauschen sehr groß. Das hat mich arg enttäuscht. Wer also in professionellere Richtung geht, ist hier nicht richtig. Die Tonqualität geht meiner Meinung nach leider den Bach runter. Es hört sich weit entfernt an, und ist für eventuelle Hobbyaufnahmen unbrauchbar. Das wird aber wieder gut gemacht, durch den externen Mikrofon-Eingang. Das sieht man nicht so oft bei Kameras dieser Preisklasse. Außerdem bringt die Kamera kleinere Features mit: Slowmotion, Makromodus, Gesichtserkennung und eben die Fernbedienung.

Alles in Einem ist die Kamera ein guter Begleiter für Anfänger und für kleine Hobbyaufnahmen. Das Preisleistungsverhältnis stimmt. Wer jedoch in regelmäßiger Aufnahme gehen möchte, sollte sich anderweitig schlau machen.


Philips HD2567/20 Toaster (950 Watt, 7 Stufen, Brötchenaufsatz, Stopp-Taste) schwarz
Philips HD2567/20 Toaster (950 Watt, 7 Stufen, Brötchenaufsatz, Stopp-Taste) schwarz
Preis: EUR 23,68

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ausgezeichneter Toaster, 6. April 2014
Von meinem NoName Toaster hatte ich schlichtweg die Nase voll, weshalb ich auf ein neues zugreifen musste. Bei diesem Toaster handelt es sich um den von Philips (HD2567/20). Er ist in der Farbe schwarz, mit weißen Funktionstasten.

Ich muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin, was diesen Toaster anbelangt. Beim Auspacken bekam ich zwar ein wenig bedenken, da das Gewicht wirklich sehr leicht ausfällt, aber man soll ja nicht voreilig Schlüsse ziehen. Das Design ist modern, hat keine stark eckigen Kanten, sondern ich wohl geformt. Das lässt sich in meiner Küche gerne sehen. Die Tasten sind alle stabil angebracht und zeugen von Qualität. Das Ergebnis des toastens gefällt mir sehr. Die Toastscheiben werden sehr gut von beiden Seiten, gleichflächig gebräunt und schmecken auch fantastisch. Es gibt 7 verschiedene Bräunungsstufen, inklusive einer Auftautaste. Die Schlitze sind breit genug, sodass auch größere und/oder gröbere Scheiben genug platz haben. Was mir auch gefällt: die Scheiben werden nicht wie bei anderen Toastern aus dem Gerät geschossen, sondern springen leicht auf. Nicht zu laut, aber auch nicht zu leise. Die Krümelschublade lässt sich leicht herausnehmen, und fängt auch alles ab. Der Brötchenaufsatz ist leicht anzubringen und lässt wunderbar Brötchen und Croissants auftauen. Zu guter Letzt noch die Kabellänge. Diese beträgt etwas mehr als einen Meter und ist für meine Verhältnisse lang genug.

Ich kann diesen Toaster nur empfehlen. Vor allem an diejenigen, die auch wie ich, nur einen NoName-Toaster besitzen. Ihr werdet einen großen Unterschied bemerken!


Ocean Eyes
Ocean Eyes
Preis: EUR 5,99

5.0 von 5 Sternen Top Synth-Musik!, 6. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Ocean Eyes (Audio CD)
Owl City war meine Lieblingsband schlechthin. Ja, es ist wirklich eine Band. Adam Young gilt hierbei als Sänger und sticht am meisten hervor. Begleitet wird er durch seine Hintergrundband. Dieses Album war das zweite, welches im Jahre 2009 erschienen ist.

In diesem Album ist folgendes enthalten:
1. "Cave In"
2. "The Bird and the Worm"
3. "Hello Seattle"
4. "Umbrella Beach"
5. "The Saltwater Room"
6. "Dental Care"
7. "Meteor Shower"
8. "On the Wing"
9. "Fireflies"
10. "The Tip of the Iceberg"
11. "Vanilla Twilight"
12. "Tidal Wave"

Was mich an der Musik am meisten fasziniert ist die Benutzung des Synthesizers. Das ist ein wirklich tolles Gerät, wenn man weiß, wie man damit umgeht. Und das weiß Adam Young auf jeden Fall. Die Lieder spiegel alle die Benutzung des Synthesizers wieder. Hierbei werden sie noch von anderen Musikkomponenten begleitet, und das einfach perfekt. Die Musik wechselt zwischen "Party Musik" und "Gefühlsvolle Musik". Wo "Umbrella Beach" noch sehr Basslastig, schnell und Clubmäßig ist, ist "Vanilla Twilight" sehr ruhig und entspannend. Adam Youngs stimme als Kopf der Band ist einfach wunderbar zu hören. Sie ist nicht zu aufdringlich, und zum Glück auch nicht zu heftig bearbeitet. Also brauch man hierbei keine Angst vor übergetuntem Gesänge zu haben. Die Qualität der einzelnen Lieder sticht hervor. Man merkt, wie sehr Owl City mit Leib und Seele dabei ist. Nach diesem Album erschienen bis zum jetzigen Zeitpunkt noch zwei Alben namens "All things bright and beautiful" und "The Midsummer Station".

Meiner Meinung nach ein mehr als gelungenes Album. Die Band war nicht ohne Grund meine Lieblingsband. Wer gerne ein wenig Techno oder House hört, der wird hier bestimmt nicht abgeschreckt sein. Die Musik mit dem Synthesizer ist ein wundervolles Erlebnis und sollte nicht verpasst werden.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6