Profil für Denis Rotter > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Denis Rotter
Top-Rezensenten Rang: 245.317
Hilfreiche Bewertungen: 54

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Denis Rotter "Dr."

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Samsung Galaxy i9100 dock Flex Anschluss Kabel
Samsung Galaxy i9100 dock Flex Anschluss Kabel
Wird angeboten von Mycom-Mobile GmbH
Preis: EUR 13,22

1.0 von 5 Sternen schlechte Qualität, 20. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mein Kollege und ich haben jeweils eines dieser Bauteile bestellt und in unsere Glaxy S2 Geräte eingebaut. Die Qualität scheint überaus minderwertig zu sein.

Während ich nur noch sporadisch Handyempfang hatte, in meinem Heimatstadtteil und zu Hause beispielsweise gar nicht, konnte mein Kollege mit seinem Bauteil nirgends mehr Kontakt zum Mobilfunknetz bekommen.
Beide Exemplare scheinen prizipiell zu funktionieren, aber der Empfang ist gestört. Bei zwei Exemplaren liegt die Vermutung nahe, dass es sich dabei um keinen Einzelfall handelt. Bei beiden Geräte funktionierte der Empfang wieder problemlos nach Einbau des Originalteils (Grund des Austausches was ein Wackelkontakt in der USB-Buchse des Originalteils).

Fazit: Finger weg! Außer Ihr wollt aus Eurem Handy einen teure mp3-Player ohne Telefoniefunktion und mobilem Internet machen.


mumbi KFZ Halterung Samsung Galaxy S4 Active / Autohalterung VibrationsFREI / 90° QUERBetrieb möglich
mumbi KFZ Halterung Samsung Galaxy S4 Active / Autohalterung VibrationsFREI / 90° QUERBetrieb möglich
Wird angeboten von Yayago-Shop / inkl MwSt Widerrufsbelehrung AGB unter Verkäufer-Hilfe
Preis: EUR 11,99

3.0 von 5 Sternen Brauchbar, 20. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Handy lässt sich leicht in die Halterung einführen und kann dann dank des gefederten und damit selbstschließenden Verschlusses nicht aus der Halterung heraus rutschen. Die Halterung hält sehr gut an der Windschutzscheibe, auch wenn sie dort dauerhaft verbleibt, fällt sie normalerweise nicht ab. Somit macht die Halterung was sie soll: Sie hält das Handy sicher an der Windschutzscheibe.

Allerdings muss man bei der Halterung auch gewisse Abstriche machen:

- Die Halterung ist in sich eher instabil. War die Halterung meines Galaxy S2 sehr massiv, fühlt sich diese Halterung eher instabil und dünn an.
- Anders als versprochen wackelt die Halterung bei Fahrbahnunebenheiten durchaus. Das recht schwere Galaxy S4 Active führt dazu, dass diese Vibrationen durch das Gewicht abgedämpft werden, aber sie sind da.
- Die korrekte und ergonomische Ausrichtung des Handys ist eher Glückssache. Grund: Die Gelenke der Halterung können nicht stufenlos verstellt werden, sondern haben eine Rasterung, die auch noch sehr grob ist. Dadurch hat man oft das Gefühl, man bräuchte für eine ergonomische Ausrichtung noch einen Zwischenschritt im Raster.
- Dickes Minus: Beim Galaxy S4 active verdeckt der Verschluss oben den Kopfhörerausgang. Wer über ein Klinkekabel das Handy mit der Stereoanlage des KFZ verbinden will, muss zwangsläufig den Verschluss offen lassen. Da der Verschluss gefedert ist und selbst zuklappt, drückt er dann permanent gegen den Stecker, was sicher nicht sonderlich gut für die Haltbarkeit von Stecker und Buchse ist. Außerdem sitzt das Handy so natürlich nicht mehr ganz so fest.

Insgesamt eine brauchbare Halterung zum günstigen Preis, aber mit Einschränkungen und Konstruktionsfehlern.


KrapTrap® Tierfalle Siebenschläferfalle Rattenfalle 60 x 17 x 17 cm
KrapTrap® Tierfalle Siebenschläferfalle Rattenfalle 60 x 17 x 17 cm
Wird angeboten von drahtexpress
Preis: EUR 35,94

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert super!, 26. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Falle seit zwei Tagen im Einsatz und konte in der Zeit schon zwei Ratten aus unserem Keller in die freie Wildbahn umsiedeln. Zwar waren die Kleinen ganz schön aufgeregt, aber ansonsten wurde ihnen kein Haar gekrümmt. Im Wald können sie sich nun artgerechtere Nahrung suchen als die Plastikteile unserer Fahrräder.

Die Handhabung der Falle ist problemlos und die ausführliche und bebilderte Anleitung lassen keine Fragen offen. Sogar Ködervorschläge für unterschiedliche Tiere sind dabei, auch wenn ich "unsere" Ratten dann doch mit ein par einfachen Speckwürfelchen gefangen habe statt dem vorgeschlagenen Bückling. Ich hatte die Falle jeweils aufgestellt und einige Stunden später nachgesehen, ob etwas drin war. Beide male war bereits beim ersten Nachschauen eine Ratte in der Falle.

Da es in unserem Keller noch immer raschelt, habe ich die Falle nun erneut aufgestellt und bin schon gespannt, wann mit der nächste Mitbewohner ins Netz geht.


Lookout Games LOG00030 - Agricola "Moorbauern", Erweiterung
Lookout Games LOG00030 - Agricola "Moorbauern", Erweiterung
Wird angeboten von TOYS 4 KIDDIES
Preis: EUR 29,99

20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Variantenreicher und noch realistischer, 6. April 2010
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Für die folgende Rezension setze ich voraus, dass das Hauptspiel bereits bekannt ist.
Agricola selbst ist bereits ein sehr variantenreiches und komplexes Spiel. Die Komplexität vom Basisspiel ist auch ohne die Erweiterung schon hoch genug, selbst für Liebhaber von komplexen Spielen.
Wer allerdings Agricola schon oft genug gespielt hat, sodass Langeweile aufkommt, bekommt mit der Erweiterung sinnvolle Ergänzungen und neue Varianten spendiert, die zudem den Bezug zur realen Welt verstärken.

Durch die zusätzlichen großen Anschaffungen verlieren diese insbesondere im 5-Personen-Spiel ihre spielentscheidende Bedeutung. Es gibt nun genug davon für alle, sodass sich die verschiedenen Strategien bereits zu Spielbeginn breiter auffächern und der 'Run' auf die großen Anschaffungen zur Nahrungszubereitung entfällt. Weil die meisten Felder des eigenen Bauernhofes nun erst nutzbar gemacht werden müssen, nicht nutzbar gemachte Felder aber bei der Endabrechnung nicht als leere Felder gelten, ist es nicht mehr so spielentscheidend, alle Hoffelder zu nutzen. Das öffnet vor Allem im Mittel- und Endspiel Türen für andere Siegstrategien. Weil in der Ernährungsphase nun nicht nur die eigenen Familienmitglieder ernährt werden müssen, sondern zudem auch die Hütte geheizt werden muss, verliert das Holz im Endspiel als Rohstoff nicht mehr so Stark an Bedeutung. Und die Tatsache, dass Lehm- und Steinhütten weniger Rohstoffe zum Beheizen brauchen, gibt den Upgrades zusätzlich zu den Punkten in der Endabrechnung endlich auch während des Spiels eine strategische Bedeutung. Zusatzaktionen bringen weitere strategische Überlegungen ins Spiel ein. Die können ohne Familienmitglied durchgeführt werden, aber nur solange noch Familienmitglieder in der jeweiligen Runde übrig sind. Die Famielienmitglieder können dennoch eingesetzt werden, sind dann aber eben später im Spiel. Man muss sich entscheiden zwischen zusätzlichen Aktionen und dem Privileg, noch die volle Auswahl an Standardaktionen zu haben.
Die neue Tierart 'Pferd' und zwei weitere Kartendecks mit kleinen Anschaffungen runden das Paket ab. Pferde bringen zwar viele Siegpunkte, taugen aber nur begrenzt als Nahrung und sind nur über Zusatzaktionen zu beziehen.

Subjektiver Eindruck: Zu Beginn des Spiels läuft die eigentliche Entwicklung langsamer ab, weil durch das Heizen der Hütte mehr Ressourcen in den täglichen Bedarf und weniger in die Weiterentwicklung fließen. Dadurch verstärkt sich zu Beginn der subjektive Eindruck der extremen Ressourcenknappheit. Gab es im Grundspiel für einen Sieg noch Bedingungen, an denen quasi kein Weg vorbei geführt hat, sind die Siegchancen nun vielseitiger. Auch wer nur 2 oder 3 Familienmitglieder hat und viele ungenutzte Hoffelder, hat gute Siegchancen. Insgesamt sind die einzelnen Spieler in der Endabrechnung von den Punkten her dichter beisammen, wodurch der Frust bei weniger gut laufenden Spielen für den Einzelnen gesenkt wird. Selbst als Verlierer hat man zumindest das Gefühl, in 'Schlagdistanz' zu sein. Durch die Zusatzaktionen bleiben häufig auch für die zuletzt setzenden Spieler noch gute Aktionen übrig, sodass die Position des Startspielers insbesondere zu Beginn des Spiels weniger entscheidend ist.

Empfehlen kann ich die Erweiterung allen, die Agricola häufig spielen und das Grundspiel schon sehr gut beherrschen. Allerdings wird das Spielerlebnis meiner Meinung nach nicht in dem Maße beeinflusst, dass der relativ hohe Preis gerechtfertigt ist. Auch ist nicht so viel neues Spielmaterial enthalten, um den Preis zu rechtfertigen. Dennoch gibt es von mir 5 Sterne, da die Preis/Leistung in diese Rezension nicht mit einfließt.


Sin City
Sin City
DVD ~ Jessica Alba
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 6,99

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Kunstwerk, 13. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Sin City (DVD)
Eines vorweg: Wer einen netten Film für die allabendliche Unterhaltung sucht, ist bei Sin City falsch. Sin City ist meiner Meinung nach kein Film zur bloßen Unterhaltung. Sin City ist ein Kunstwerk, eine Komposition aus Bildern, Tönen und Dargestelltem, die in sich stimmig ist und eine einzigartige Gesamtstimmung erzeugt. Unterstrichen wird dieses Ensemble durch zusätzliche stilistische Mitteln, wie das farbliche Hervorheben einzelner Aspekte im ansonsten schwarz-weißen Film und die Tatsache, dass der jeweilige Hauptprotagonist permanent als monotone Stimme in der ich-Perspektive die Handlung erzählt. Strahlende Helden sucht man unter dieses Protagonisten allerdings vergebens. Menschen in Sin City sind nicht nur gut oder nur böse. Sie bewegen sich in einer Grauzone und auch die vermeintlich Guten schrecken nicht vor Gewalt und Mord zurück, um ihre Ziele zu erreichen.
Sin City ist eine Comic-Verfilmung, und trotz realer Schauspieler und Kulissen wird stark mit den Stilmitteln von Comics und Zeichentrickfilmen gearbeitet, was sehr gut gelungen ist.

Wie bei den meisten Kunstwerken ist auch Sin City Geschmackssache. Der Film strotzt vor Gewalt, die Episoden im Film sind nur lose durch den gemeinsamen Schauplatz, die fiktive Stadt Sin City, miteinander verbunden. Tiefgründige Stories sind ebenfalls Mangelware. Das ist aber meiner Meinung nach auch gar nicht das Ziel dieses Filmes. Und wer Sin City nach diesen Kriterien beurteilt, hat den Film meiner Meinung nach so gründlich missverstanden, wie es nur geht.

Sin City sollte man sich als Gesamtwerk anschauen und ganz einfach auf sich wirken lassen. Dann kann Sin City einen entführen in eine bedrückende Grundstimmung, die trotz aller Gewalt und negativer Aspekte einer gewissen Faszination nicht entbehrt. Doch Vorsicht: Das ist alles natürlich nichts für zart besaitete. Und so muss jeder selbst entscheiden, ob ihm/ihr dieses Kunstwerk gefällt. Unabhängig davon bleibt aber die kompositorische Meisterleistung der Vermischung einzelner Stilelemente zu einem in sich stimmigen Gesamtkunstwerk.


REHORULI - Jonglieren lernen mit Erfolgsgarantie
REHORULI - Jonglieren lernen mit Erfolgsgarantie
von Stephan Ehlers
  Broschiert
Preis: EUR 14,90

23 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mogelpackung, 18. März 2007
Was der Autor in diesem Buch verspricht, ist nichts ungewöhnliches. Als langjähriger Jongleur weiß ich, dass fast alle Menschen innerhalb der vorgegebenen 2 Stunden mit 3 Bällen einige Abwürfe zustande bringen, wenn sie die richtige Anleitung haben. Und mehr verspricht Herr Ehlers auch gar nicht. Wer denkt, er würde damit zum Profi-Jongleur, liegt freilich falsch. Das ist auch mit der Rehoruli-Anleitung genauso viel Arbeit, wie mit jeder anderen Anleitung. Diese Anleitung birgt beileibe keine Neuerungen, und sie kann auf keinen Fall einen Jonglierlehrer ersetzen, der einen hin und wieder bei den kleinen Fehlern korrigiert, die sich am Anfang unweigerlich einschleichen.

Selbstverständlich sind dann die Leser erstmal begeistert von den schnellen Fortschritten, wenn für sie Jonglieren bisher ein Buch mit 7 Siegeln war oder sie sich nie rangewagt haben. Aber es gibt bei weitem bessere und billigere Anleitungen, teilweise sogar kostenlos im Internet. Jonglieren ist vor allem eines: Üben, üben, üben, und vor Allem: Spaß am Üben. Da hilft auch ein toller Markenname, der auf althergebrachtem Basiswissen aufbaut, nicht weiter.

Fazit: Lieber im örtlichen Jongliertreff vorbei schauen. Gibt's in fast jeder Stadt, ist billiger und man trifft auch gleich nette andere Jongleure, die einem kostenlos was beibringen.


Seite: 1